DIOR ‘Mitzah Bricard’ Collection

seit dem 14. April exklusiv im KaDeWe Berlin

Als ich die ersten Bilder der MITZAH BRICARD Kollektion entdeckte, hielt ich die Lidschatten-“Palette” eigentlich für einen Bronzer. Aber Leo-Muster machen mich sehr “an”, wenn sie so schick angeboten werden. Leo-Muster hat etwas von Ordnung und Chaos zugleich und das in klassischen Farben.

Die Frau, der diese limitierte Edition gewidmet wurde, sagt mir nichts. Mir fehlt einfach dieses Ikonen-Gen, das mich dazu animieren würde (welch Wortspiel) da nachzuhaken. Aber der Leo-Print soll das Markenzeichen der DIOR-Muse gewesen sein. Lassen wir das einfach einmal so im Raum stehen.

Leider, leider möchte man satte 89€ für das Schmuckstück haben. Seit dem 14. April exklusiv im KaDeWe erhältlich. Es gibt keinen Online-Store, in dem ihr bestellen könnt, aber telefonisch könnte es möglich sein – insofern nicht bereits ausverkauft, da auf 50 Stück in Deutschland limitiert – ohne Gewähr: (030) 20 94 80.

EDIT: Paar “echte” Bilder herausgekramt: Lacke, Palette und beides..

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. 89€?????? :dazed:
    an und für sich ein hübsches desgin, aber bei dem preis…

  2. auf 50 stück limitiert? O.o
    und dann 89 Euro?
    Für einen Lidschatten der warscheinlich unglaublich schwierig in der Handhabung ist? Oha, da kann ich aber gerne verzichten xD

  3. Sorry, das ist jetzt völlig offtopic, aber ich lese jeeeeedes Mal “Bar Mitzvah” statt “Mitzah Bricard” und wundere mich….:-D

    • Bwahahaha, ich auch ….

      abgesehen davon: ÖHM – ne, danke. Also Leo-Muster ist eh nicht so mein Fall und dann auch noch 89€ für eine Lidschattenpalette, die jeder für einen Bronzer oder Puder hält… ne, danke. 😀 Und Farbmischmasch im Pfännchen ist eh Hass! 😉

    • Lustig, hab ich auch zuerst gelesen und war völlig irritiert 😉 🙂

  4. Wirklich schön, aber….89€ für einen Lidschatten :no: ? Den zu benutzen, und dieses perfekte Muster zu zerstören,wäre reiner Frevel, bei nur 50 Exemplaren!
    Liebe Grüße!

  5. Ich habe das Leo-Schmuckstück auch irgendwo abgebildet gesehen und gestaunt, dass es ein Lidschatten sein soll. Für mich eher ein Kunstobjekt als Gebrauchsgegenstand. Ich finde ihn zwar toll, aber 89 EUR …. so toll auch wieder nicht 😉

  6. 89 Euro für etwas was ich eh nie benutzen würde weil es so schön aussieht? Sorry aber nein^^

  7. Mein lieber Herr Gesangsverein, das ist ja ein stolzer Preis. Ich erliege dem Leopardentrend ja gerne, aber dann doch lieber richtig trächic (höhö…) auf H&M- oder New Yorker-Niveau.

  8. Ich finde die Palette wunderschön, hab sie schon in der Glamour gesehen.
    Aber gut 90€ würde ich dafür auf keinen Fall ausgeben!
    Schön anzusehen ist sie aber auf jeden Fall!

  9. Achso: Die Dame sagt mir übrigens auch nichts 🙂

  10. Klarer Fall von Super-Limited!
    Die Muse von Dior ist mir auch fremd, der Look selbst gefällt mir schon sehr gut.
    Danke fürs Zeigen. 🙂

  11. Ich warte ja darauf, dass sich das jemand aus pigmenten selber bastelt, fotografiert und hochlädt ^^ Möglich ist es auf jeden fall, nur so extrem gute kanten wird es wohl nicht geben.

  12. :inlove:
    wie mein nick schon vermuten lässt bekommt man mich mit leomuster immer an die angel und dieses ist ganz besonders schön! *schmacht*
    der preis ist es mir aber nicht wert und ich kann mir auch nicht vorstelle, dass man die farben einzeln entnehmen kann oder die mischfarbe regelmäßig hinbekommt, deswegen finde ich das als lidschatten total blöde – als bronzer aber sinnvoll.
    so oder so ist es mir zu teuer, aber wenn ichs gewinnen würe hätte ich natürlich nix dagegen 😛
    lg =)

  13. Das kauf ich doch lieber dieses Leo-Puder von Too Faced!
    89 Euro find ich wirklich hart! Das hat ja nichtmal ne besonders schöne Verpackung oder sowas.

    • Irgendwie fand ich das TF-Puder immer so richtig trashig – und das hier nicht. Ich vemrute, das liegt auch an der Bildbearbeitung XD

      • nee hast recht, das von too faced sieht schon was…naja “jugendlicher” aus…wegen des pinks und so…aber nur für das bisschen look zahle ich ja keinen preisunterschied von ca. 60 euro…

        • Wobei da spielt es echt ne Rolle, dass es wirklich ein Bronzer IST und dann auch so typisch orangelastig wirkt… Und die Pappverpackung halt. Das hier ist ja nun echt total was für’s Auge – da ist die TF ja schon wirklich sehr benutzungsorientiert mit nem optischen Goodie

        • gut, dass du das sagst, das war mir gar nicht so bewusst, dass das eher ein bronzer is…war schon länger kurz davor mir den als so ne art beauty powder zu bestellen…aber das is auf heller haut dann wohl eher nich so geil

        • Keine Ahnung. Ich habe den immer nur flüchtig online gesehen – vielleicht ja in London auch, aber da waren die TF-Theken immer so widerlich. Seitdem hab ich keinerlei Interesse mehr an der Marke. Igittigitt…

          Will dir da auch nix Falsches sagen… Bin absolut kein Bronzer-Kind

  14. Wow…
    89€ für so ein Teil ist echt ganz schön happig…
    Leomuster finde ich eigentlich immer ganz schnuggelig, aber bei diesen Preis verlässt mich dann doch der Mut, da ich nicht richtig weiß, wie ich das Teilchen handeln sollte…
    LG

    • Mein Herz würde wohl auch bluten. Also 40€ hätt ich ja vielleicht noch ausgegeben – und dann nur, wenn ich auch dafür etwas geleistet hätte, Belohnung also. Aber 90€ – neeeeee

  15. Emily van der Hell am 18. April 2011 um 18:54 Uhr

    Schön! Schön teuer aber auch. 😉

  16. Die Dame schaut adrett aus, aber Leomuster sieht für mich, ob 89 € oder 2,99 €, einfach nr trashig aus.

  17. Find ich jetz nich sooo toll, denke auch schwer in der Handhabung… und für den Preis? Niemals!
    Ist ein Sammlerstück ja, aber trotzdem, ist ja eh schon knapp limitiert, muss das dann auch noch sauteuer sein?!
    Naja wie se meinen 😛

    LG

  18. Das ist mal exklusiv 😉 LG, Alencia

    • Ohhh ja. Würde die ja gern mal in natura sehen – wie das Finish so ist. Sieht so metallisch aus. k.A., wie ich darauf komme

      • Die Farben gefallen mir sehr gut aber wenn`s metallisch ist, ist es eh nix für mich. Da muss ich auch nicht traurig sein, dass es 1. so sauteuer und 2. so streng limitiert ist:-)

  19. Das design find ich klasse :yes: aber der preis 😕

  20. Ich bin nächste Woche in Berlin, im KaDeWe, am DIOR Counter… und werde es kaufen wenn es noch da ist! Und zwar nur um es zu besitzen und anzuschauen… (und ja, es ist dekadent, übertrieben, sinnfrei,… aber schööööön!)

    • Ohhhh, ein wenig neidisch bin ich. Ich hab ja oben noch Links zu Fotos hinzugefügt – hatte sie mir metallischer erhofft. Aber Augenschmauß ahoi.

      Ach ich weiß nicht – ich finde, so dekadent ist es nicht. Für mich ist dekadet ja durchaus, dass andere den Prunk auch sehen können und bei hochpreisiger Kosmetik ist es ja eher so ein “für mich” Ding. Das finde ich intimer als nen Bentley… Und ganz ehrlich: wenn man sich nicht mit “sinnlosen” Dingen belohnen würde, wo bliebe die Motivation Überstunden zu schieben 😛 Also mal grob gesagt. Es gehört dazu und wenn man es sich leisten kann und will… Ich hoffe, du zeigst sie uns! Muss dringend den Feed abonnieren. Falls ich es übersehe, bitte melden. Hibbel schon mit XD

      • Natürlich zeige ich =)
        Verwendet werden würde sie allerdings nicht…sowas wandert in die Vitrine & wird so dann & wann von Komillitonen, Verwandten und natürlich (täglich) von mir bestaunt 😉

  21. Wunderschön!Leider wirklich zu teuer…die Nagellacke errinern mich stark an meine p2 soulfoul und forever…also die ALTEN, nicht die neuen Bezeichnungen nach der Sortimentsumstellung!:)

  22. Hallo Ihr Lieben,

    laut dem KaDeWe ist die Kollektion noch nicht geliefert worden und es weiß aktuell auch keiner wann sie wirklich kommt.

    Ich muss nämlich unbedingt so eine haben….. =o)

    Liebe Grüße,
    Nisie

  23. oh gott, das ist hoffentlich ein scherz.. irgendwie ist es ziemlich dreist. das ist zwar ein high-end produkt, aber auch dafür ordentlich überteuert.. 😮

  24. Wirklich schön, sowohl die Farben als auch das Leomuster (obwohl ich jetzt nicht unbedingt grundsätzlich drauf steh). Auch die Nagellacke sind sehr schön. Und weil ich eben schon bissl Junkie bin, würde ich nicht völlig ausschließen, mir irgendsowas auch für 89EUR zu kaufen, wenns mich total umhauen und begeistern würd. Das tut das hier aber nicht. Ich finds, wie gesagt, wirklich, wirklich schön, und auch auf eine ganz und gar unverstaubte Weise klassisch, aber für dieses absolut horrende, eigentlich echt irre Geld, würde ich sagen, sind die Sachen hier dennoch bei weitem nicht besonders und außergewöhnlich genug.

  25. Bin absolut kein Leo-Fan, aber das sieht einfach genial aus! Aber der Preis ist einfach nicht meins. 60€ wären noch ok gewesen.
    Und dann käme es noch darauf an, wie die Farbe sich so macht..
    Kann mir nämlich so garnicht vorstellen wie das funzen soll.

MAGIMANIA Beauty Blog