Tür 20 | MAGIMANIA Adventskalender 2015

4. Advent: Some Shades Of Orange

Tock tock, wer ist da hinter dem

20. Türchen des MAGIMANIA Adventskalenders 2015?

Hier ist Orange!

Was? Ist denn schon wieder Advent?

Wir haben den 4. Advent – unfassbar, wie schnell es doch geht. Es bedeutet, auch der Winter steht offiziell vor der Tür und wir brauchen dringend ein

Sonnenschein & Pampering Beauty Package!

Ein Blick in meinen „Verlosungsschrank“ ließ mich ein faszinierendes Schema erkennen: die Beauty-Firmen mögen Orange!

Ich krallte mir also alles, das in einer orangen Tönung ins Augesprang und drapierte die Stücke von KIKO, M.ASAM, MELVITA, JESSICA, BURT’S BEES, L’OCCITANE (super-exklusiv: kommt hier erst im Frühjahr für ca. 50€ heraus!) sowie MANHATTAN Clearface in sehr vielen „Orange“-Nuancen (sind wir nicht alle auch ein bisschen orange)?

Wie ihr seht alles Nötige für ein Pflegeritual: abschminken, peelen, pflegen, vor der Sonne schützen, duften, abdecken und einfach das logische Finale dieser Listung: Nägel lackieren ^^

MAGIMANIA Adventskalender-3

Um dieses pralle Adventspaket im Wert von ca. 130€ lasst mich an eurer Wellness-Routine an einem schönen „It’s Me Time“-Abend teilhaben: welche Schritte müssen sein, damit ihr erholt in eine neue Woche startet…
Unter allen Kommentaren, die bis 23:59 Uhr des 20.12.15 eingehen wird der Preis verlost.

EDIT: Herzlichen Glückwunsch an Monika K.

Es gelten die Teilnahmebedingungen – Versand innerhalb Deutschlands.

Kommentare

136 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. An einem richtigen Verwöhnabend leg ich mich erst mal mit einer Maske im Gesicht in die Badewanne. Währenddessen wirkt eine Kur in meinen Haaren ein und anschließend creme ich mich ein.

  2. Hallo Magi, dir erstmal einen schönen 4. Advent.
    Um mich im Gesicht richtig wohl zu fühlen, gibt’s als erstes eine Abreibung mit meiner Gesichtsbürste. Dann kommt eine Gesichtsmaske zum Druck rausziehen drauf…dann Perle ich noch mal und dann komme eine entspannungsmaske drauf.
    Creme und Ruhe….
    Das mache ich aber so 1-2x im Monat… Da brauche ich Zeit und Muße und youtube Videos für .
    LG Ina

  3. Zu einer erholsamen Wellness-Routine gehören für mich: Maske, heißes Öl-Bad, Ganzkörperpeeling und Behandlung mit der Clarisonic Bürste 🙂

  4. eincremen, Haarkur, Maske und eine schöne lange Dusche 😉

  5. HI! Für einen gelungenen Beautyabend brauche ich auf alle Fälle ein schönes Lush Schaumbad und eine Aesop Gesichtsmaske. Ich creme mich danach liebend gerne mit einer Bodybutter von Rituals oder einer Lotion von &otherstories ein. Meine Nägel und Hände Pflege ich bei Bedarf auch noch, wenn ich gemütlich mit einem Chai Latte auf der Couch sitze.

  6. Auf jeden Fall erst mal warm duschen, schön Perlen, dann eine Maske auflegen, Tee trinken. Danach gut eincremen 🙂

  7. Und schon wieder so ein tolles Türchen!
    Zu ’nem richtigen Verwöhnabend gehört auf jeden Fall mein Körperöl von Wolkenseifen, ich liebe den Duft! Sonst ändert sich in meiner Routine eigentlich nichts, ich bin nicht so der Maskentyp 🙂
    Also wie immer Reinigung, BHA, Serum und Moisturizer. Evtl. noch ’ne Handmaske, das war’s aber auch 🙂
    Ich wünsche einen schönen 4. Advent, liebe Grüße.

  8. Ein tolles Paket! Schade, dass nur innerhalb Deutschlands versendet wird. 🙁

  9. sonntag ist wellnesstag und da gehört erstmal ne runde baden dazu, körperpeeling, haarmaske, gesichtsmaske. dann eincremen nach dem abtrocknen und nagelöl und fußcreme verwenden und dann möglichst früh ins bett, um gut in die woche zu kommen.

  10. An einem Abend, an dem ich es mir richtig gut gehen lasse, brauche ich zuerst eine heiße Dusche, danach trage ich mir eine Maske auf und mache mir einen Tee. Dazu dann eine Duftkerze, einen guten Film und vielleicht ein paar Chips! Dann bin ich ziemlich glücklich und entspannt 🙂

    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent 🙂

  11. Also als aller erstes natürlich abschminken! Dann kommt die clarisonic zum Einsatz und dann meistens die mask of magnaminty- während die einwirkt wird geduscht. Zum Schluss noch meine übliche Pflege aus Toner, Peeling, serum, Creme und dann bin ich bereit fürs Wochenende. Das mache ich tatsächlich jede Woche zum Start ins Wochenende

  12. Huhu,
    für mich gehört da schon dazu, ganz in Ruhe etwas zu Abend zu kochen und danach noch ein bisschen mit den Lieben um den Tisch zu sitzen (hui, das klingt sehr kitschig, aber so isses nun mal). Danach gerne noch einen Tee, ein bisschen lesen (gerne in der Badewanne), ausgiebig eincremen, vielleicht die Nägel lackieren – dann bin ich gerüstet für die neue Woche.
    Schöne Grüße

  13. Damit ich erholt in eine neue Woche starten kann gönne ich mir generell täglich morgens und abends jeweils eine 10 minütige Gesichtsmassage mit Jojobaöl und entspanne mich am Wochenende mit Yoga.

  14. Einen schönen Adventssonntag!
    Ich mache jetzt im Winter nicht so spät einen letzten Gang mit meinem Hund, reinige mein Gesicht, Maske z.B. Vestige verdant, Hydrolat und etwas Gesichtsöl. Mit Tee und Buch aufs Sofa oder ins Bett und nicht so spät schlafen. Die neue Woche kann kommen. 😉

  15. Einen schönen 4. Advent!
    Dazu gehört bei mir alles, wofür ich mir unter der Woche selten oder nie Zeit nehme: eine Gesichtsmaske, Musik im Bad, Nägel lackieren und abschließend Tee trinken auf der Couch.

  16. Also Badewanne und hörbuch als Start, dann Beine epilieren, schön eincremem und als Highlights noch die Nägel lackieren ☺

  17. Wow, was für ein schönes Set.
    Ein Wellnessabend sieht bei mir so aus: ab in die Wadewanne, mit einer Gesichtsmaske. Die Haare werden ebenfalls mit einer tollen Maske verwöhnt. Dann später gibt es ein Peeling und abschließend eine tolle Bodybutter für den Körper. Für das Gesicht natürlich meine Augencreme und anschließend das Serum.
    Dann mache ich mir einen schönen Tee und dann ist „Füße hoch ole“ angesagt und ich schaue einen schönen Mädelsfilm oder Krimi. Für mich der ideale Abend um zu Entspannen.

  18. Guten Morgen! (:
    Zu meinem „It’s me time“-Abend gehört immer zwingend eine Badewanne voller Schaum und zusätzlich dazu ein Buch sowie ruhige Musik. Ich gebe gern Kokosöl in mein Haar, das in dieser Zeit einwirkt. Alle paar Wochen peele ich dann auch mein Gesicht sowie den Rest meines Körpers. Und was für mich nicht fehlen darf: die Füße mit einem Bimsstein abzuschrubbeln! 😀
    Und die Krönung ist dann eine nährende Körperlotion sowie eine dicke Fußcreme. Frisch eingecremt ziehe ich mir zum Schluss gemütliche Klamotten an und führe den Lesemarathon auf meinem Sofa fort. (:

  19. Meine „Beauty-Wellness-Routine“ beginnt damit dass ich mich gründlich abschminke und anschließend wird eine Tonerdemaske aufgelegt. Diese vermische ich gerne mit etwas flüssigem Kokosöl, damit es pflegen der ist. Die lasse ich ca 10-15 Min einwirken.
    Währenddessen packe ich mich in dicke Kuschelsocken und meinen OnePiece Rentieranzug.
    Die Haare werden oftmals mit einer Haarkur verwöhnt.
    Danach spüle ich alles wieder ab und genieße die tollen Düfte in meinem Bad.
    Eine Tasse Tee und ich bin glücklich.

    Ach ja…wenn mich an dem Tag einer sieht, endet das meist in einem Lachkrampf :-b

  20. Huhu ☺ Das ist ja wieder ein tolles Türchen
    Ein Verwöhnabend beginht bei mir mit einer Haarmaske und Gesichtsmaske. Dann geh ich baden mit einem Sektchen und Kerzen. Dann Haare waschen und die Maske runter. Ein Körperpeeling darf nicht fehlen und dann einmal vin oben nach unten eingecremt. Aufs Sofa gelegt mit Teechen und einem guten Buch.
    LG Sabine

  21. Nach einer Dusche Arme, Beine und Hände eincremen, das Gesicht peelen und eine Maske auflegen und sich mit einer heißen Tasse Tee vor den Fernseher setzen; Das ist ein toller Wellnessabend für mich.

  22. Um mich auf die neue Woche einzustimmen, beginnt das Verwöhnen mit einem schönen Bad und eine Pflegekur in den Haaren. Paar Kerzen dürfen nicht fehlen danach wird sich ordentlich eingecremt und ich verbringe ein paar Stunden in meinem kuscheligen Bademantel und relaxe beim Videos schauen und Buch lesen 🙂
    Zwischendrin werden auch meine Füße gepflegt und die normale Gesichtsroutine durchgeführt!
    Das wars eigentlich im großen und ganzen 🙂

  23. Zuerst färbe ich mir meine Augenbrauen und Wimpern, um dann anschließend mein Gesicht zu peelen. Der Verwöhnabend wird eingeleitet, in dem ich eine schöne Gesichtsmaske von Lush auftrage und mich im Schaumbad entspanne. Dazu gönne ich meinen Haaren ebenso eine Intensivpflege und lasse die Haarmaske extra lange einziehen. Nachdem ich das Entspannungsbad genossen habe, creme ich meinen Körper vom Kopf bis zum kleinen Zeh ein. 🙂

  24. It`s me Abend.. wie lange ist das her…? Wenn ich es schaffe, dann Badewanne mit nem duftenden Schaumbad, schöne Musik und Kerzenschein, dazu was Gutes zum Lesen (dank wasserdichtem Ebook-Reader möglich).
    Anschließend eincremen und dann eingemuckelt in den Bademantel auf die Couch und weiterlesen.

  25. An meinem Welness-Tag mache ich mir zu Allererst eine Maske ins Gesicht, epiliere mir die Beine und lege mich anschließend in eine schön duftende Wanne!
    Die Haare währendessen in eine Kur packen und anschließend mit Shampoo und Conditioner auswaschen.
    Danach ordentlich Gesicht und Körper eincremen und Haare ölen.
    Dann direkt ab ins Bett! <3

  26. Ich liege in der Badewanne und gucke Filme

  27. Eine Gesichtsmaske, auf jeden Fall. Dann ein bisschen entspannen. Viele Grüße und einen schönen 4. Advent

  28. Guten Morgen,

    ich wünsche dir einen schönen 4. Advent.
    Ich muss auf jeden Fall abends immer meine Gesichtshaut reinigen. Schön eincremen und manchmal sonntags auch eine Maske machen

    Liebe Grüße

    Kerstin

  29. Mein Pflegetag ist immer sonntags. Nach der Gesichtsreinigung wird ein Peeling gemacht und etwas später gebadet und dazu eine schöne Maske aufgelegt. Nach dem Bad (manchmal davor auch ein Körperpeeling, aber nicht immer, so wie ich Lust und Zeit habe) creme ich mich dann schön ein und schlüpfe in meine Wohlfühlklamotten, als da jetzt im Winter wären: Joggingbutz, Gammelshirt und selbstgestrickte Socken (halten superwarm!) 🙂 Ins Gesicht darf dann noch eine Pflege.

    Uuund, wenn ich dann noch ganz viel Lust habe, massiere ich meine Nägel mit etwas Nagelöl ein, nachdem ich sie vorher halbwegs ordentlich manikürt habe (ich hasse es). Bitte nicht lachen: Ich parfumiere mich auch nach einem solchen Programm gerne, unabhängig von der Uhrzeit! Also kann es sein, dass ich parfumiert ins Bett gehe ^^

    Liebe Grüße an Dich und einen schönen 4. Advent

  30. Eine Maske ins Gesicht und eine entspannende Gesichtsmassage mit Kokosöl. Das ist schon mehr als genug! 🙂

  31. Für mich gehört die Haarwäsche zum Wellnessritual, weil ich dafür immer einen ziemlichen Aufwand betreibe und dies nur einmal pro Woche tue. Aber auch eine Massage ist für mich Wellness pur. Gesichtsmasken benutze ich nur selten, ich finde die persönlich eher nicht entspanned – es nervt mich eher, was auf dem Gesicht zu haben (bei Make Up aber nicht 😉 ), dafür mache ich gerne Hand – und Fußmasken und zweckentfremde dafür natürlich auch Masken fürs Gesicht…gerne abends und dann über nacht drauflassen.

  32. Sonntag mache ich gern einen Wellnessabend mit Ölbad, Rasur und danach eincremen mit Hautoel. Dann kann ich bei Bedarf noch meine Nägel schneiden, trinke Wasser und gehe ins Bett.

  33. Duschen, eincremen, eine Gesichtsmaske und fertig 🙂 Und dann schön warm einkuscheln in eine Decke und einen Kakao trinken! *lecker*
    LG Betty

  34. Wirklich ein wunderbarer Gewinn – ich hüpfe mit in den Lostopf und drücke mir ganz feste die Daumen 🙂 meine Wellness-Routine an einem „It’s Me Time“-Abend beinhaltet definitiv eine lange, heiße Dusche mit einem schönen Kokos-Körperpeeling, danach eine duftende Bodylotion auftragen, in gemütliche Klamotten schlüpfen, auf die Couch legen und noch eine Gesichtsmaske auflegen. Dazu gern Kerzen anzünden und einen Tee trinken 🙂 Einen schönen vierten Advent wünsche ich Dir. Lieben Gruß, Yvonne

  35. Badewanne, Maske, Peeling und danach die Luxus Bodylotion!

  36. Sonntag ist Betüddel-Tag für mich selber 🙂 Einfach mal ganz in Ruhe und ausgiebig pflegen; mit Peeling, Masken, tollen Cremes. Einfach ein Wohlfühlpgramm….ganz ohne Stress.
    Schönen vierten Advent !
    Gruß
    Rita

  37. Sonntags ist mein Spa Day. Das fängt beim Frühstück mit frisch gepresstem Saft an, geht weiter mit Gesichts- und Haarmaske. Dann ab in die Badewanne mit einem Lush Schaum- , Öl- oder Sprudelbad und einem gutem Buch oder auch ein paar YouTube Videos. Körperpeeling und dannach dick eincremen jetzt im Winter. Weiter auf die Couch mit einer lecker Tasse Tee oder Kaffee je nach Stimmung und einem Handpeeling. Zu guter letzt noch ein bisschen Farbe auf die Nägel und die neue Woche kann beginnen.

  38. Oh wie toll, da hüpfe ich gern in den Lostopf! Ich liebe Wellnesssonntage mit Masken , Bad und danach schön eincremen. Wünsche euch einen wunderbaren 4. Advent!

  39. Für mich muss es ein ausgiebiges Bad, eine Maske und eine pflegende Haarkur sein. Ausreichend Schlaf gehört unbedingt dazu um ausgeruht und entspannt in den Montag zu starten.
    Ein schönes Adventswochenende allen.

    LG
    May

  40. Heeeey 🙂 Also für mich gehört zu einem Wellnessabend auf jeden Fall ein erholsames Schaumbad (momentan liebe ich das mit Mohn und Hanf von Kneipp), währendessen wird eine pflegende Gesichtsmaske aufgelegt (ich liebe Enzympeelingmasken). Außerdem wird danach bei einem schönen Film und einem leckeren Tee auf der Couch gechillt. 😉 Wenn ich Zeit und Lust habe, werden noch die Nägel frisch lackiert. Und wie läuft das bei dir ab? 🙂 Ein schönes 4. Adventswochenende wünscht dir Julia

  41. Das stimmt, es ist soo vieles orange verpackt, total witzig ^^ ich bin eher so ein Pflege Neuling und benutze bisher nur die Balea Abschinktücher , den Toner von Rituals als Gesichtswasser und danach eine Creme von Kneipp. 🙂

  42. Oh das ist ja mal ein toller Gewinn! Den hätte so ich wirklich gern <3

  43. Happy 4. Advent!

    Was mittlerweile zu einem festen Sonntagsritual geworden ist: gammeln 🙂
    Danach kommt eine heiße Dusche mit anschließender Haarmaske von The Body Shop, während die Maske einwirkt, kommt eine wärmende Gesichtsmaske, ebenfalls Body Shop, drauf. Das ganze bleibt ca ne Stunde drauf und um die Zeit der Bewegungslosigkeit zu nutzen, mache ich mir einen Tee und lese mein Buch weiter 🙂

    Liebe Grüße
    Madame Hutch

  44. Wenn ich wirklich mal völlig fertig bin, dann hilft nur ein heißes Bad mit einem tollen Badezusatz und Kerzenschein.
    Danach im dicken Bademantel bei einem Tee die Seele baumeln lassen.

    LG Dani

  45. Hallo 🙂
    In letzter Zeit habe ich soviel Stress, dass ich eigentlich jede Woche so einen Wellnessabend veranstalten müsste, um so richtig erholt in die Woche zu starten, leider ist dafür nicht immer so viel Zeit. Wenn ich die dann aber mal habe genieße ich meine Auszeit einfach total!
    Zuerst nehme ich dann mein Make-up mit einem Cleansing Balm ab. Dann kommt von Luvos eine selbst angerührte Heilerdemaske. Während ich diese einwirken lasse, bereite ich schon einmal alles für die darauffolgende Dusche vor. In der Dusche wasche ich mir natürlich erst einmal die Maske vom Gesicht. Dann verwende ich ein Körperpeeling von Rituals und rasiere mir schön und ausgiebig die Beine. Wenn ich dann fertig mit dem Duschen bin, creme ich mich am ganzen Körper mit einer Bodybutter von the body shop ein und ziehe mir dann meinen Schlafanzug und Kuschelsocken an. Mit einem warmen Getränk und etwas zu naschen setze ich mich dann auf mein Bett und schaue Gossip Girl oder irgend einen schönen romantischen Film und mache mir vielleicht noch die Nägel. Am Ende putze ich mir die Zähne, verwende ein Vitamin C Serum von Insta Naturals (Vielen Dank für den Tip mit den Amazon Gutscheinen 😉 ) und ein Gesichtsöl und gehe dann ins Bett.
    Lg und einen schönen, entspannten 4. Advent!
    Rosarotes Kaninchen

  46. Ein entpanntes Bad gehört (gerade in der Winterzeit) genauso dazu wie eine Gesichtsmaske und
    eine Nagelpflege mit neuem Nagellack für mich zum Start in eine neue Woche dazu 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent
    Jutta

  47. Kinder müssen glücklich im Bett sein, ein warmes Bad, eine schöne Gesichtsmaske, Kerzen, und schöne Musik. Im Optimalfall noch der Mann, der den Rücken schrubbt oder den Kopf massiert. Das ist der perfekte Entspannungsabend. Und dann natürlich eincremen und ab ins warme Bettchen.
    Allen einen schönen 4. Advent!

  48. Zuerst lasse ich die Badewanne vollaufen und schminke mich während dessen ab, peele mein Gesicht und steige dann mit einer Maske im Gesicht in die Badewanne, in der sich gerade eine Badebombe (am besten von Lush) auflößt. Dann entspanne ich erstmal richtig, wasche dann die Maske ab und zupfe meine Augenbrauen und creme mein Gesicht mit einer reichhaltigen Creme ein. Dann gönn ich mir eine Maniküre und Pediküre und gucke dabei einen Film, esse Tonnen von Keksen und Trinke Punsch oder Tee. Leider schaff ich dass nicht so oft, vor allem nicht dann, wenn man Erholung besonders braucht…

  49. Baden, eine Feuchtigkeitsmaske und Tee, richtig klischeehaft. Dann eine Haarkur und eine reichhaltige Bodylotion.
    Schönen 4. Advent Allen 🙂 !

  50. das ist mal wieder ein ganz tolles Set! ich wusste gar nicht, dass es von burts Bees auch andere Sachen außer Lippenpflege gibt 🙂
    Für mich gehört vor allem eins zum perfekten Verwöhnabend: Ein langes Bad <3 Besser gehts nicht 🙂
    Lg Melina

  51. Auf jeden Fall eine Gesichtsmaske, ein Peeling und die Nägel frisch zu lackieren. Natürlich genauso ein leckeres Abendessen. LG

  52. Hallo Magi,
    ein bisschen orange mildert den Winterblues. Da bin ich sicher!
    Liebe Grüße

  53. Bei mir ist es so dass ich mir zuerst ein Kamillendampfbad mache, dann kommt ne Kokosmaske aufs Gesicht und eventuell noch ein Anti-Mitesser-Nasenstreifen.. aus. xD

  54. Schönen vierten Advent!Für mich gehörten Abschminken, Bad/Dusche, Peeling, Maske/Haarkur, Eincremen und Nägel lackieren zu einer perfekten Pflege- und Verwöhnroutine 🙂

  55. Ich muss unbedingt ein enspannungsbad nehmen, eine gute Torte essen und einen tollen Film sehen, damit ich entspannt in die neue Woche starte.

  56. Liebe Magi,

    Orange ist zwar nicht gerade meine Lieblingsfarbe aber das Paket ist trotzdem der Hammer ! Zum Entspannen brauche ich eigentlich nicht viel: Eine fast schon kochend heiße Dusche, ein duftendes Zucker-Öl-Peeling, danach meine aktuelle Lieblingsbodylotion von Logona. Danach leg ich mich mit meinem Lieblingsbuch ins Bett. Was Besseres gibts nicht 🙂

  57. Uh, Wellness kann vieles sein … einen tollen Film mit Freunden und gutem Essen gucken. Ausgiebig baden oder duschen und sich danach von Kopf bis Fuß eincremen. Mit dem Hund einen gemütlichen Spaziergang machen 🙂

  58. Hi Magi,

    Abendroutine: Schaumbad (Bübchen) während eine Maske (vermutlich Lush) einzieht. Dazu Kakao oder Tee. Danach werden die Füße gepeelt und eingecremt. Dann Serum (irgendwas mit Retinol vermutlich), Gesichtsöl und okklusive Creme für den Abschluss 🙂

  59. Liebe Magi,
    zunächst einmal: wow, was ein toller Gewinn!!! Nun aber zu deiner Frage! Bei mir ist jeden Sonntag Me-Time, die ich mir seit geraumer Zeit einfach nehme und nun zu einem festen Ritual geworden ist. Dazu gehört ein schönes Bad inklusive Haar- und Gesichtsmaske sowie mein Peelinghandschuh. Vorher reinige ich natürlich das Gesicht. Auch meine Füße werden ordentlich bearbeitet und eine Pedicure sowie Manicure sind Pflicht. Anschließend pflege ich alles schön und zum Abschluss kuschele ich mich auf mein Sofa und schaue einen schönen Film.

  60. Ich nehme mir gerne ein schönes Bad mit LUSh- Badebomben, ruhige Musik, Duftkerzen , trinke einen Tee mit Honig.
    Ich wünsche allen einen schönen 4. Advent.

    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  61. Ein super Paket – das hätte ich gerne 🙂 – damit würde ich sicher super in die neue Woche starten. Ansonsten ein heißer Tee, eine ausgiebige Dusche oder ein duftendes Schaumbad, Peeling und Maske 😉

  62. Das kann meine Haut gut gebrauchen. Hab nur Gutes von Burt’s and Bees gehört! Würde mich mega freuen! <3

  63. Mein Wellnessabend läuft wie folgt ab: Tuchmaske im Bad, Kokosöl-Haarmaske, Gesichtspflege, Pediküre, Maniküre und Nagellack und ich fühl mich wie neu 😉

  64. Bei mir gehört auch ein schönes Bad dazu, entweder ein Ölbad oder Meersalzbad, da muss ich nicht mehr eincremen. Haarkur mit Kokosöl kann ich noch empfehlen. Als Maske mag ich sehr gern die Lush Oatifix. Und ein schöner Lack danach muss auch sein.
    LG

  65. Für den grössten Wellnessfaktor sorgt die Kuschelzeit mit meinem Freund. Das ist das schönste am Sonntag für mich. Ansonsten geniesse ich wohlriechende Lotionen gerade im Winter ist meine Haut sonst ziemlich trocken:/

  66. Hallo, um richtig erholt zu sein brauche ich die Badewanne!
    Viele Grüße und einen schönen vierten Advent!
    Steffi

  67. 1. Badewanne mit Buch
    2. Ein Stück Torte
    3. Gesichtsmaske
    4. Mädchenserie gucken mit ner Tüte Chips 😀

  68. Sehr toll, ich mag die Produkte von Burt’s Bee sehr gerne und die Nagellackfarbe würde einen grauen Tag etwas aufhellen.
    liebe Grüße
    Lara

  69. Ein Schaumbad, Körper und Gesicht peelen, Rasieren, Haar- und Gesichtsmaske, Nägel neu lackieren, Augenbrauen Zupfen, und einfach das komplette Beautyprogramm. Das ist Sonntags Pflicht 😀
    lg, Anni

  70. Wieder mal eine super Idee 🙂 (obwohl ich orange gar nicht mag eigentlich 😉 )
    Zu einem Wellness-Abend gehört auf jeden Fall ein Bad in der Wanne. Dazu eine Gesichtsmaske, danach entweder ein Buch lesen oder fernsehen und eine Tasse Tee dazu trinken.

    LG Binara

  71. Ein richtig schönes Paket! Ich benutze liebend gerne das Peeling von Rituals fürs Gesicht, dann Buche de Noel von Lush und eine Creme, die handgemacht ist.
    Ab und zu benutze ich auch die rosy cheeks Maske von Lush, die ist super und entspannt schön 🙂

  72. Sonntag ist immer mein „Beautytag“ 😀 So nenne ich das immer.
    Fange schon morgens an alles mögliche zu machen. Nägel lackieren, einen Bad nehmen… und und und
    aber worauf ich überhaupt nicht verzichten kann ist meine Kokosöl Haarkur jeden Sonntag. Die ist mir heilig!
    Liebe Grüße

    PS. Burts Bee ist klasse! Ich liebe alle Produkte davon. Sollte ich nicht die Gewinnerin sein, bin ich jetzt schon ganz schön neidisch!

  73. Ich brauche ein schönes Bad mit Schaum und danach ausgiebig Eincremen. Dann im Bademantel gemütlich auf der Couch Chilenen.

  74. Ich habe Sonntags leider nicht so viel Zeit, weil ich abends arbeite, allerdings verzichte ich niiiemals auf meine Heilerde Maske 🙂
    Ich finde die toll!

    Alles Liebe und einen schönen 4. Advent 🙂

  75. Huhu

    Wenn meine 2 Kids mich mal lassen dann gehe ich mit einer grsichtsmaske schoen baden und reibe mich mit Zucker und olivenöl ein.
    Eine haarkur folgt dann auch.
    LG vanessa

  76. 1. Kirschkernkissen 2. Kuscheloutfit inklusive Kuschelsocken 3. Gesichtsmaske 4. Tee und Schokolade 5. Film – und ich bin glücklich!

  77. Ein entspanntes Bad und eine schöne Gesichtsmaske mit Avocado! Wünsche einen schönen 4. Advent!

  78. Erstmal Enzympeeling aufs Gesicht und meine müden Glieder in der Wanne versenken..und zwar mit gaaaanz vielen Tussizeitungen, so wer mit wem, wie oft und was er dabei an hatte 😉
    Dann schön alles runter mit dem Flauschewaschlappen und noch Augenbrauen zupfen. Danach auf der Couch fläzen, you tube schauen unf dabei Creme einmassieren. Im Gesicht, Hals, Händen, auch Füße, wenn man sie denn Nov bequem hochkriegt, denn das Wichtigste an der Wellness ist, es nicht in ein anstrengendes Restaurationsprogramm ausufern zu lassen.
    Liebe Grüße! 🙂

  79. Zuerst brauche ich dafür eine schöne gut riechende Maske für das Gesicht mit der ich mich dann ins Schaumbad bei Kerzenschein lege und mir ein schönes Gläschen Wein dazustelle. Dann kommt noch mein heißgeliebtes Kokosöl ins Haar 😉
    Und wenn ich dann rauskomme kuschel ich mich in meine weiche Schmusedecke mit einem guten Buch 🙂

  80. Hallo,
    ich entspanne am liebsten in der Badewanne bei Kerzenschein. Dann noch eine Gesichtsmaske und Haarkur. Das entspannt mich.
    LG Natalie

  81. Zu meiner Wellnessroutine gehört eine Haarkur (am liebsten Kokosöl) und eine Gesichtsmaske, die ich einwirken lasse. Anschließend ein angenehmes entspannendes heißes Bad sowie anschließende leave in Haarprodukte und eine schöne Body Lotion.

  82. Der perfekte Abend beginnt erst mal damit, mich abzuschminken mit dem Serum von Caudalie (es riecht so lecker nach Weihnachten), danach eine heiße Wanne zu nehmen und dabei einen Tee zu trinken. Als Abschluss mach ich noch eine Maske selber aus Joghurt und Honig und setze mich so vor den Fernseher oder lese noch ein Buch. So kann die Woche kommen 😉

  83. Haarmaske, Peeling + Gesichtsmaske, Creme + dicke Socken an die Füße, nettes Getränk, gutes Buch 😀 Und ich bin happy für den nächsten Tag 🙂

  84. Tja… heiße Dusche mit Haarkur und dabei Glyocolic Acid Reiniger fürs Gesicht. Gesichtswasser. Peeling Mask. Danach ein starkes Retinol Produkt. Nach der Einwirkzeit Hydoxy Serum Spray. Aloe Vera. Olaz Serum und eine Feuchtigkeitscreme.
    Puh! Das ist ’ne Menge 😉

  85. Ein Entspannungsbad

  86. Hallo,
    zuerst werden die Haare gewaschen und dann eine Kur verteilt. Duschhaube drüber zum Einwirken lassen. Dann eine Gesichtsmaske auftragen und für eine halbe stunde in der Badewanne abtauchen (gerne mit Zeitschrift, damit es nicht zu langweilig wird).
    Viele Grüße und einen schönen 4. Advent, die Alex

  87. Wannenbad, Gesichtsmaske, Haarkur, Epilieren, Eincremen … was schönes essen. Gut schlafen.

  88. Gesichtsmaske, Bad mit einem schönen Badezusatz, Körperpeeling (benutzte gerne das von M. Asam White Chocolate. Passt zur Jahreszeit) und eincremen.

    LG

    Ria

  89. Erst schön heiß Baden und dann eine Gesichtsmaske und ins Bett kuscheln
    Lg

  90. Da sind viele tolle Produkte dabei. Einige kenne ich noch nicht. Würde mich sehr über dieses tolle Paket freuen. Würde sich auch gut zu meiner orangenen Tapete machen 🙂

    Ich wünsche Dir noch einen schönen 4. Advent,
    Manuela

  91. Zunächst mal einen schönen 4. Advent!
    An einem It’s me-Abend dusche ich meistens sehr lange und dann gibt’s meistens die reinigende Kohlemaske von Origins um dann im Anschluss eine Feuchtigkeitsmaske, die so richtig lange einziehen darf, aufzutragen. Meistens gibt’s dann noch einen schönen Tee oder eine heiße Schokolade.

    Gruß
    Christina

  92. Ein neuer Versuch 😉

  93. Oh toller Gewinn 🙂

  94. Ein schönes Ölbad, Haarkur, Feuchtigkeitsmaske fürs Gesicht und dann ins frisch bezogene Bett einkuscheln. 🙂

  95. In Chillerklamotten erst mal nen Tee machen, Gesicht peelen, Gesichtsmaske anrühren und autragen, einen schönen Film oder eine Serie (netflix <3 ) anmachen, dann alles abwaschen, Haare waschen, Haarmaske auftragen, Film zu Ende schauen, warme dusche und dann ab ins Bettchen 🙂

  96. Badewanne, Maske und einkuscheln in frisch gewaschener Wäsche

  97. Ein schönes Bad! 🙂

  98. Tee! Egal, ob bei einem guten Buch, in der Badewanne oder beim Tatort gucken, Tee geht immer. Vor allem im Winter!

    Schönen vierten Advent euch allen noch! 🙂

  99. Ich lasse mir sonntags immer ein schönes Bad ein mit einer Badekugel und benutze eine Kaffee Maske 🙂

  100. Also ich handhabe das so: Jeans&BH ausziehen, Jogginghose anziehen, Haare in einen messy top bun wurschteln, abschminken, mit coffee scrub das Gesicht und die Lippen peelen und anschließend die Haut mit Kokosöl verwöhnen. Und dann geht’s mit einem heißen Tee und einem guten Buch ab aufs Sofa. Und ab 20:15 Uhr wird dann beim Tatort mitgefiebert. Und dann kann der Montag auch kommen 🙂

  101. Ein richtiger Verwöhnabend beginnt mit einem guten Tee. Dazu gehören schöne Düfte, Öl, Kerzenschein und mein Lieblingsbuch

  102. Hallo Magi,
    was für ein Traumset! An einem Wellnessabend lege ich mich mit Haarkur und Gesichtsmaske in die Wanne. Dort genieße ich bei einem schönen Schaumbad und einem guten Buch ein Glas Sekt. Nach dem Bad verwöhne ich meine Haut mit einem duftenden Körperöl und glühe vor dem warmen Kachelofen nach.
    Glg und einen schönen Abend,
    Jennifer

  103. Ein Bad in der Badewanne .Und eine Gesichtsmake mit Olivenquarl und Ei selber gemacht.
    Dann leckere Plätzchen und Tee und ein Weihnachtsfil auf der Couch.In eine Decke eingekuschelt.

  104. Echt ein tolles Paket :-). Also bei mir sieht es so aus, dass ich erst mal ein schönes Bad nehme und mich danach peele und dann eine Maske auflege und dann einen schönen Film gucke.

  105. Ein schönes Schaumbad bei Kerzenlicht mit meiner Lieblingsmusik…das wirkt bereits Wunder. 🙂

  106. Körperpeeling, danach ne reichhaltige Creme und ab ins Bett 😀

  107. Meine Must-Haves an einem solchen Wellness Abend sind definitiv Masken für das Gesicht und die Haare die ich nach einem ausgiebigen Bad auftrage:) dann entspann ich mit meinen Lieblingsgummibärchen im Bett und lackiere mir meine Zehennägelchen.

    Liebste Grüße

    Moni

  108. Frisch geduscht eingekuschelt im panda-onezie mit Gesichtsmaske im Bett ne Tüte chips und fernsehen. Herrrrlisch!

  109. Auf jeden Fall ein entspannendes Bad, eine Pediküre, eine Gesichtsmaske und leckere Schokolade! 🙂

  110. 20. Dezember ?? Ja, das ist erschreckend.
    Und tatsächlich ist in den nächsten Tagen, wenn der Geschenkewahnsinn überstanden ist, wirklich Zeit für Me-Time.
    Erster und wichtigster Schritt: Handy aus, Musik an! Danach ist alles optional. Mal ein heißes Schaumbad mit Sekt und Weintrauben, mal Nägel lackieren im Bett und dabei Kekse futtern. Einfach tun, was das Herz begehrt, das ist das Geheimnis.

  111. Einfach ein Bad mit gaaaaanz viel Schaum 🙂

  112. Telefone/Handy aus, Badewanne, Masken, schöne Musik – danach eincremen & im Bademantel noch entspannt auf dem Sofa ein schönes Getränk …. herrlich!!!! 🙂

  113. Eine Maske, schön eincremen gehören auf jeden fall dazu.

  114. erstmal ein peeling! danach gibt es eventuell eine gesichtsmaske. zum schluss benutze ich gesichtswasser.
    dann gehts an cremen: gesichtsöl oder ein serum, augencreme und noch eine nachtcreme 🙂

  115. ich steh seit heuer total auf selbstgemachtes gesichtspeeling .
    die sind sooo einfach zu machen und um vieles kostengünstiger ..

    da gönn ich mir 2-3x in der Woche eine schöne Portion und nimm mir zeit für
    mich .. ansonsten hab ich keine wirklich pflegeroutine . geh meistens ungeschminkt
    aus dem haus .. also duschen . waschen . nivea und fertig 🙂

    alles liebe
    sarah

  116. Duschen, gemütlich eincremen, dann eine Gesichtsmaske, danach das Gesicht eincremen und Füße hochlegen 🙂

  117. Meine pamper routine besteht dauert gut und gerne mal 2 Stunden 😀 Ich liege zu gern etwas länger in der Badewanne mit einem guten Buch, einem schönen Getränk oder einfach nur Musik wenn mir mal nicht nach lesen ist 🙂 Ansonsten benutze ich gern Gesichts- und Haar-Masken, Körperpeeling, schöne Badezusätze…. Danach pflege ich die Haare meist mit einem Öl oder Serum und das Gesicht mit einer reizarmen Pflege, zB von Paulas Choice. Öle für den Körper dürfen auch nicht fehlen… Also das komplette Programm 😀 Liebe Grüße aus HH

  118. Hmmm – erstmal eine schöne Tasse Tee kochen, Teelichter anzünden, Wasser und Schaumbad in die Wanne und währenddessen eine Gesichtsmaske und Haarkur auftragen, gutes Buch und ab in die Wanne! 😉 Danach schön eincremen, den Bademantel anziehen und die Nägel lackieren. Liebe Grüße 🙂

  119. Zu meiner Wellness-Routine gehören vor allem Kerzen! Am liebsten in der ganzen Wohnung verteilt und auch um die Badewanne herum drapiert 🙂 Dann lasse ich mir ein schön warmes Bad ein, genieße es mit einer Badekugel, einer Gesichtsmaske, Körperpeeling und Haarkur. Gerne lackiere ich mir danach auch noch die Nägel. Einfach meine ME-Time genießen 🙂 Liebe Grüße an dich Magi

  120. also ich brauche dafür auf jeden fall ein bad mit einem tollen badeschaum oder sowas, davor oder danach noch einen gesichtsmaske und das wars dann auch schon 😉

  121. Ich habe bisher noch gar keine wirkliche Beauty wellness Routine, aber vllt hilft mir ja das Set ein regelmäßiger Pflegeritual einzuführen 🙂
    LG, Anni

  122. Vorallem Sonntags trage ich vornehmlich bequeme Klamotten, trink Kaffee, lese, pack ne Maske auf mein Gesicht und lass es mir gutgehen, inkl. langem Spaziergang mit Musika 🙂

  123. Heute war für mich genau so ein Verwöhn-Tag. Begonnen hat er mit dem längst überfälligen Haare-Färben und den anderen üblichen Schönheits-Maßnahmen: Rasieren, Augenbrauen zupfen, Peeling und co gehören dann natürlich auch dazu. Ich benutze gern hin und wieder eine Tonerde-Maske und lasse die Haarkur auch gern mal länger in der Badewanne einwirken. Danach schön überall eincremen (einen Schritt den ich im Alltag viel zu oft weglasse) und zurück auf Bett oder Sofa und Lesen, Tee trinken und einfach entspannen. Wundervoll!

    Liebst, Wiebke

  124. Das wichtigste ist für mich ein tolles Schaumbad!

  125. Hmm ein Verwöhnsonntag? Gesichtsmaske, Duftkerzen, ein Glas Wein, vielleicht ein ausgedehntes Dinner mit Freunden und ein schöner Film 🙂

  126. Danke für das tolle Gewinnspiel 🙂
    Das ist wirklich ein wunderbares Set.

    Liebe Grüße
    Steffi

  127. Coole Idee Magi!
    Ich hab heute Geburtstag und würde mich total über ein zusätzliches Geschenk freuen:-) wollte schon ewig mal m. Asam ausprobieren! Mit den anderen Marken habe ich bisher auch gute Erfahrungen gemacht.
    Von meinem Freund hab ich heute das chloe parfum bekommen, echt ein toller Duft.
    Viele grüße!

  128. Ein schönes warmes Bad und eine Gesichtsmaske 🙂

  129. hmm.. so ein Verwöhnabend hab ich gar nicht, nur vielleicht ein paar mehr Schritte bei meiner Gesichtspflege. Aber was ich als sehr verwöhnend empfinde sind Gesichtsöle zum Abschluss. Und im Winter noch extra Pflege für die trockenen Hände und Füsse.
    LG Lisa

  130. Also ich mache eigentlich jeden Sonntag meinen kleinen Wellnesstag. Perfekt wäre eine Badewanne, die ich leider nicht habe, daür dusche ich ausgiebig mit einem Wellness Duschgel ( z.b. Rituals), körperpeeling und mache immer eine schöne Haarmaske. Anschließend folgt eine reichhaltige Pflege in Form von Öl oder bodybutter und noch eine Gesichtsmaske. Wenn ich es richtig in den Kopf kriege mache ich auch noch ein Fußbad. Um alles perfekt abzurunden, müssen richtig kuschelige Sachen und flauschige Sachen angezogen werden und dann geht es mit einer Tasse Tee aufs Sofa.

  131. Für mich gehört ein richtig schönes langes Bad mit viel Schaum dazu. Es muss natürlich auch eine Haarkur und gesichtsmaske sein, damit ich mich gut und schön erholt fühlen kann.

  132. An einem richtigen Verwöhnabend nehme ich erstmal ein warmes Bad, während meine Haare einer Haarkur unterzogen werden. Anschließend peele ich mich und creme mich nach dem Baden ein.

  133. Ich denke das sieht so aus wie bei den meisten…ne Maske im Gesicht, schön ne Runde in der Badewanne. Danach eincremen und einfach mit nem kühlen Getränk oder Tee (je nach Jahreszeit) vor den Fernseher oder Youtube. Wenn´s richtig gut läuft werde ich noch gekrabbelt 🙂

  134. Zuerst nehme ich an so einem Abend ein Bad, anschließend gibt’s ein Gesichtspeeling + -Maske. Hinterher relaxe ich mit Eis und Tee bei einer Duftkerze, während ich mir online eine Serie anschaue.

    LG, OktoberKind 🙂

MAGIMANIA
Logo