p2 ‚Architect Your Beauty‘

Der Paketzusteller überbrachte mir letzte Woche ein Päckchen – völlig unverhofft. So war es mir eine besondere Freude herumzustöbern und zu patschen. In die dm-Dorgeriemärkte soll sie offiziell diese Woche eintrudeln – nrodische Beauties haben Dank BUDNI-Filialen bereits seit einer Weile das Glück die P2 „Architect your Beauty“ Kollektion, die es nun für eine Weile limitiert geben wird, zu begutachten.

Sie ist recht umfangreich bestückt, sodass ich es splitten werde, um die Infos verdaubarer zu machen. Ich hoffe, es ist in eurem Sinne – in meinem ist es auf jeden Fall. Ich werde diesen Beitrag dann jeweils um die Links ergänzen.

Leider ist ein Lack unterwegs zerbrochen, daher nicht wundern über die pinken Flecken und tw. zerkratzten Verpackungen – die im Geschäft sind gewiss tadellos.

Was gibt es denn nun:

aus dem festen Sortiment einen Überlack sowie das Natural Touch Makeup für 3,25€ sowie

  • Soft Powder + Blush – Duo – 3,75€
  • Kabuki mit blauen Borsten – 2,95€
  • High Shine Lip Cream – 3 Farben – je 2,75€
  • Eyebrow Trio Kit – 3,95€
  • Smooth Eyeshadow Palette – 4 Kombis – je 5 Farben – je 3,25€
  • Eye Designer (Eyeliner) – 2 Farben – 2,45€
  • Skyhigh Lashes Mascara  – 2 Farben – 2,75€
  • Limitless Lengthening Lashes – 2,55€
  • Metallic Nail Polish – 3 Farben – je 1,95€
  • Nail Art Stencils – 1,45€

Ist euch schon etwas Interessantes ins Auge gefallen? Soll ich beim Einzelbericht auf etwas Bestimmtes Acht geben?

Kommentare

29 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Oh, davon hatte ich ja noch gar nicht gehört! Aber schön, dass du davon berichtest.
    Besonders interessieren mich die Lipglosse sowie die Lidschatten – comme toujours 😉

  2. Ui, mir ist dieses Sortiment auch noch völlig unbekannt. Mich interessieren auch besonders die Lidschatten. 🙂

  3. Ich bin auch ein Lippenprodukt-Junkie, weshalb mich die Glosse am meisten interessieren. 🙂

  4. Ohje diese Verpackung – schrecklich! Erinnert mich stark an die Marke "Basic" und sieht echt ramschig aus. Aber trotzdem gib ich ihr eine Chance und schau mir die Sachen im Laden an. Danke Magi <3

  5. Antwort
    Superkalifragilistischexpialigetisch 14. Juni 2010 in 15:39

    Ich möchte auch gern mal ein Pakt um etwas vorzustellen :-O
    Ich bin leider Schüler und kann mir nicht so viel Kaufen xD

    Soo,ich wollte eigentlich was zur LE Sagen und zwar: mich interessiert der Lidschatten mit dem Gelb, und der Rouge ?!

  6. Antwort
    Superkalifragilistischexpialigetisch 14. Juni 2010 in 15:51

    Aha,aha aha.
    Hab das Video gesehen (Das lääädt immer Tagelang -.-)
    Ich glaub davon brauch ich doch nichts ^^

  7. Kannst du vielleicht etwas über die Qualität der Lidschatten sagen? Wirklich ansprechend finde ich keine der Paletten aber wenn eine von der Qualität überzeugt würde ich sie mir mal angucken. Generell interessiert mich aber nur das Eyebrow Trio Kit.

  8. Ich finde die LE sieht total ramschig aus, dass einzige was ich toll finde sind die pastelligen Lipglosse ausser der pinkne 😀

    Sandyliciousgirl.blogspot.com

  9. Antwort
    Make-up ist die Kunst, sich selber zu plakatieren. 14. Juni 2010 in 16:27

    Die Aufmachung der Produkte ist graulig, gruselig nichts für mich.
    Keines dieser Produkte spricht mich auch nur im geringsten an… also wird die LE wohl oder übel an mir vorbeiziehen ;).
    Trotzdem find ich deine Eindrücke im Video immer klasse 😉 und immer wieder eine Freude dir zuzusehen 😉

    LG

  10. tolles Video! Gucke deine Videos immer gerne!
    Darf man fragen, was du da auf den Wangen verwendet hast? Sieht toll aus!

    LG Modemädchen

  11. Aber natürlich:

    MAC Tippy ist das Pink (LE) und die Konturen sind mit dem Basic Concept Puder-Duo aus einem der vorangegangenen Posts gemacht. Highlighter ist MAC MSF "Lightscapade" (ebenfalls LE)

  12. Hooooffentlich kommt die LE bald zu mir ins dm, ich will unbedingt die Lipglosse haben. Und evtl. den Kabuki 😉

  13. Ich finde die Glosse auch super.
    Und kaufe mir evtl. noch den blauen
    Nagellack.

  14. ich bin mal auf die glosse gespannt…
    LG Ms Sailor
    http://mssailorspassion.blogspot.com/

  15. Also mein erster Eindruck ist glaube ich auch ein bleibender Eindruck: nämlich irgendwie total ramsch. (wie schon einige geschrieben hatten)
    Ist also auch nicht meins.
    Da hatte p2 bei den letzten LE`s eindeutig besseres raus gebracht, diese LE ist ein Desaster, total Griff ins Klo. 🙁

    LG
    Jasmin

  16. Mich erinnert die Lidschattenanordnung in den Quints doch stark an Guerlain 🙂
    http://i179.photobucket.com/albums/w320/vmelkic/Kolekcije/fall2010_guerlain008.jpg

  17. Mhh.
    Mir gefällt eig nur dieses Blush- Highlighter gedöhns ;-D

    naja… ^^

  18. Mir fällt hauptsächlich auf, dass die Verpackungen potthässlich sind..
    Ich werde mir aber eh nichts davon kaufen.. Ich habe viel zu viel Angst vor Fehlkäufen 🙁

  19. Antwort
    Ms Wurzel's Beauty Blog 14. Juni 2010 in 22:49

    ich find die verpackung auch ganz schlimm. wie kinderschminke. werde mir davon nichts kaufen.

    lg nina
    MsWurzel10.blogspot.com

  20. I paint my world: lol ja stimmt. Die Palette sieht echt göttlich aus, aber solche Anordnungen schrecken mich echt total ab. Das ist eher etwas für Gelegenheitsnutzer, denke ich mir. Ich hatte ja die komischen YSL-Quints vorm Auge – vielleicht gemischt mit DIOR. Letzteres finde ich gerade so noch OK, weil die Pfännchen noch eine recht gleichmäßige Form haben, aber grundsätzlich bin ich absolut ein Pfännchenmädchen.

  21. Ooooh nicht nur hässlich sondern auch geklaut 😀 die Glosse sehen auf den ersten blick genau aus wie Glosse die ich mal bei Astor gesehen habe.

    http://www.beautyspion.de/spionneu/wp-content/uploads/2009/07/astor-soft-sensation-liquid-care.jpg

  22. Aber wieso geklaut? Also bei Verpackungen wie die von GUERLAIN, wo viel Kohle ins Design gesteckt wird, würde ich das ja nachvollziehen, aber ob Astor oder p2: die lassen die Verpackung von Zulieferern befüllen. Wahrscheinlich in gleicher Fabrik erstellt. Da hat ASTOR sicher keinen Cent ins Design gesteckt.

  23. Stimmt sicherlich und war von mir auch nicht als ernst gemeinter Vorwurf gedacht 😉 Klonverpackungen gibts ja oft und wem die Lorbeeren gebühren wird man wohl nicht immer erfahren.

  24. Ach was, ist ja nicht meine Marke – schimpft nur 😀 Aber "klauen" ist halt in dem Zusammenhang bissi falsch, weil kaum ne Marke ne eigene Dosenfirma hat und viele einfach nur leere Behälter ordern, die von einem Fremden designt wurden. Aber die gleiche ist es in der Tat. Fand die schon bei ASTOR schick. Die Glosse haben es mir voll und ganz angetan 🙂

  25. Meine auch nicht :D, klauen war wohl der falsche Ausdruck. Ich hab mich auch nur dran erinnert weil mir die mal als "positiv anders" aufgefallen ist. Außerdem hat Astor ja noch Gold für mehr Dekadenz 😀

  26. Mein Herz ist schon sehr anfällig für solche Minipaletten. Allerdings eher wegen der Verpackung und weniger des Inhalts wegen, da dieser meist doch nur aus Basictönen besteht, welche man so oder so ähnlich bereits besitzt. Zum Verreisen (oder für die Handtasche) finde sie jedoch überaus praktisch – auch für Süchtel wie BJs/Blogger/YTber. Dennoch ist es kein Grund, sich mit zig Trios/Quads / Quints / Sextetts einzudecken, da sie sich eben viel zu sehr ähneln.

  27. ooh die lipglosse interessieren mich sehr. würde mich über lipswatches seehr freuen wg. deckkraft 🙂

    mfg pawy

  28. Also ich hatte heute die Gelegenheit mir die LE im DM anzusehen und mich hat NICHTS davon angesprochen. Die Lipglosse schimmern nicht, die Lidschattenfarben sind irgendwie öde und nichts was ich nicht schon in High-end habe und den Rest brauche ich nicht. Ich hab mir den rosa eyeliner mitgenommen weil ich in dieser Farbe keinen habe, verspreche mir aber nichts allzu berauschendes davon.
    Diese LE muss man nicht haben – finde ich!

    LG

  29. Oooooh, die beiden nudigen Glosse…hoffentlich erwisch ich die noch. Solche Farben sind bei uns immer so schnell ausverkauft. Is ja nicht so, dass ich die brauche….*lach*

MAGIMANIA
Logo