Go overboard, wife, get your trophy!

Stampen mit MoYou London.

Hallöchen,

ich möchte euch heute die Stamping Platten von MoYou London vorstellen.
MoYou ist eine kleine britische Firma aus London. Die sieben Mädels (und ein Mops) verkaufen in ihrem Shop Utensilien für Nail Art. Neben Strasssteinen und Dotting Tools sind es besonders die Stamping Sachen, die den Shop so interessant machen.

plate

MoYou hat eine riesige Auswahl an Stamping Schablonen zu verschiedenen Themen. Und sie verkaufen nicht nur Schablonen mit normal großen “Ganz-Nagel-Motiven” und kleinen Motiven, wie Blumen oder Sternchen, sie verkaufen auch sogenannte XL-Schablonen. Diese Paletten haben “Ganz-Nagel-Motive” in extra groß.
Ich habe zwar nicht die längsten Nägel, dafür aber recht breite. Und mit den normalen Konad Motiven konnte ich meine Daumennägel nicht ganz abdecken und hatte am Rand immer freie Stellen. Die XL-Motive von MoYou hingegen decken meine breiten Daumennägel komplett und eignen sich auch für Mädels mit langen Nägeln.

Ich habe euch mal die Konad Schablone auf einer MoYou Schablone fotografiert, damit ihr den Unterschied sehen könnt und euch die Größenverhältnisse besser vorstellen könnt.

plates-comp

Zu den großen Motiven gehört natürlich auch ein großer Stempel. Auch diesen kann man natürlich in dem Shop kaufen. Mir fiel sofort auf, dass das Kissen viel, viel weicher ist und sich super dem Nagel anpasst. Der MoYou Stempel unterscheidet sich also in Größe und Weichheit zum Konad Stempel ungemein. Außerdem hat er am anderen Ende noch einen kleinen Stempel für Detailarbeiten.

stamp

Ich war nie ein großer Fan vom Stampen. Ich habe zwar drei Konad Paletten und den dazu gehörigen Stempel, aber ich bekam das Ergebnis nie so hin, wie ich es wollte. Es war immer unsauber und ich dementsprechend immer unmotiviert, denn Stampen kostet ja nunmal auch etwas Zeit.
Nachdem ich aber gelesen hatte, dass die MoYou Paletten und der Stempel das Stampen tatsächlich leichter machen sollen, musste ich es einfach drauf anlegen und es probieren. Und was soll ich sagen? Es stimmt! 

Meine Ergebnisse sind zwar noch immer nicht perfekt. Aber sie sehen deutlich besser aus, als mit den Konad Sachen. Außerdem geht es irgendwie schneller und macht auch mehr Spaß – aber das kann ich mir auch einbilden. 😉

wife1

Ich habe hier mit essie – Trophy Wife über essie – Go Overboard gestampt. Die beiden Farben heben sich nicht sehr von einander ab, aber ich liebe das Ergebnis!
Leider habe ich seit Tagen kein Tageslicht mehr gesehen und konnte dementsprechend keine schönen und aussagekräftigen Fotos machen. Ich hoffe aber, ihr könnt dennoch die Schönheit erahnen.

wife2

Ich denke, die beiden Paletten, die ich nun von MoYou besitze, werden nicht meine einzigen bleiben. Ich habe super viel Lust, mit den Paletten rumzuspielen und Vieles auszuprobieren. Ich denke, dass ich euch in Zukunft bestimmt öfter mal etwas Gestamptes zeigen werden. (Und nein, ich wurde nicht bezahlt, das zu sagen. Ich bin wirklich so begeistert. :-))

Die Paletten kosten übrigens £4,99 und das Porto nach Deutschland liegt, je nachdem wie viel man bestellt, bei ca. £3 und kann vor der Bestellung im Warenkorb berechnet werden, so dass es keine bösen Überraschungen gibt.

Und jetzt seid ihr dran: Was haltet ihr von den MoYou Schablonen? Habt ihr zuvor schon einmal von ihnen gehört? Habt ihr vielleicht sogar welche und habt damit ähnliche Erfahrungen gemacht, wie ich?
Und wie steht ihr zum Stampen im Allgemeinen?

Danny

Autor

27 Jahre, Nagellack-Tussi, Zombie-Narr & Katzen-Liebhaberin.
Lieblingsfarben: Blau, Türkis und Teal.
Lieblingslack: OPI - Just A Little Rösti At This.

  1. Wow, superschönes Stamping <3

  2. Also erstmal finde ich dein Stampingergebnis wirklich wunderschön, ich finde die Farben passen wunderbar zusammen und auch ohne Tageslicht sehen die Bilder toll aus :inlove:
    Ich habe auch das Problem, eher breite und recht kurze Nägel zu haben, was mich beim Stampen davon abhält, den ganzen Nagel zu stampen. Da wären diese Paletten natürlich sehr von Vorteil. Und der Stempel sieht auch echt gut aus, praktisch mit den zwei Seiten. Mit meinem Stempel stehe ich immer auf Kriegsfuß, also wird nicht so oft gestampt 😉
    Ich glaube ich werde mir die Produkte mal ansehen 🙂
    Liebe Grüße

    • Dann willkommen im Klub! 😀
      Wenn ich stampe, stampe ich immer den ganzen Nagel, mir gefallen solche Einzel-Motive einfach nicht auf meinen Nägeln. Und dank MoYou kann ich nun wirklich den ganzen Nagel bestampen. 😉

  3. oh gott! wie schön! jedes mal wenn ich mir deinen blog oder die blogbeiträge hier anschaue (ok anschmachte) dann frage ich mich wo ich wohl war als der liebe gott schöne nagelformen verteilt hat?!?!? 😯 ?:-)

  4. Ich habe zwar schon deinen Post auf deinen eigenen Blog kommentiert, aber ich mache es hier gerne nochmal 🙂
    Ich liebe die MoYou Stamping Schablonen, qualitativ und von den Motiven her sind sie ganz toll. Und dass Stampen mit einem weichen Stempel sehr viel besser geht, habe ich auch schon festgestellt. Stampen ist meine liebste Form von Nail Art, da kriegen sogar manuell und künstlerisch total unbegabte wie ich ein ansehnliches Resultat hin 😉

  5. Ich hab gestern noch im Dashboard eine Mani mit MoYou gesehen – so ein Norweger-Muster – das sah so cool aus. Wie Folien. Es setzte sich irgendwie nicht so ab wie “ältere” Stampings. Täuscht der Eindruck?

  6. Die Platten von denen sind wirklich der hammer. Habe auch vor kurzem dort bestellt. Vor allem die Platten mit den riesigen bilder sind toll.

    LG 🙂

  7. Stamping macht wirklich mit dem richtigen Equipment viel mehr Spaß! Habe mich auch mit z.B. essence-Produkten rum gequält und sie dann entnervt in die Ecke geworfen und Stamping fast schon ad acta gelegt. Dann kam der Dashica-Stempel und endlich funktionierte es! Mittlerweile benutze ich auch diesen großen schwarzen Stempel und das sind auch nochmal Welten!
    Also wer bisher verzweifelt ist, einfach mal in einen neuen Stempel investieren, das hilft ungemein 🙂
    Die Platten kannte ich bisher nicht, danke fürs Anfixen 😛 Die von Pueen sind auch zu empfehlen und groß genug für den Daumen!

    • Danke für deinen Kommentar. Es hilft bestimmt vielen bei ihrer Entscheidung, wenn nicht nur ich so begeistert bin. 🙂

  8. Das sieht echt hübsch aus, aber ich bin leider ein Lackier-Legastheniker und deshalb fürchte ich, dass das so ziemlich mit allem endet, wenn ich das versuche, aber nicht mit schön gestampten Nägeln 🙂

    LG
    Nathalei

  9. Die Designs auf den Konad-Schablonen sind für meine Nägel zu klein, weswegen die Schablonen meist unbeachtet in der Schublade liegen. Da waren die von Moyou für mich wirklich DIE Lösung.

    … Und wenn ich mich nicht täusche, wird das Christkind meine winzige MoYou-Sammlung erweitern. :giggle:

  10. Ich habe erst vor ein paar Tagen etwas von MoYou auf einem anderen Blog gelesen und mich total in eine dieser XXL Schablone verliebt. Bisher habe ich Stamping noch gar nicht ausprobiert, aber mindestens die eine Schablone und Stempel stehen jetzt auf meiner Wunschliste.
    Liebe Grüße,
    Sabrina

  11. Meine Nägel sind wie Deine recht breit, vermutlich sogar noch breiter. Habe noch nie gestampt, aber sollte ich mich daran wagen werde ich mir definitiv die MoYou-Sachen näher anschauen!

  12. Ich hab es mal mit dem Stempel von Essence und dem von Konad versucht und nach einigen Versuchen entnervt aufgegeben – für meine Nägel sind die einfach zu klein und fest (breite, stark gewölbte Nägel). Da klingen die Produkte von MoYou wie eine Offenbarung und definitiv einen Versuch wert! 🙂
    Ich schau mich dann mal im Shop um 😀
    Vielen Dank für’s Vorstellen!

    • Bei breiten, stark gewölbten Nägeln ist der Stempel hier eigentlich perfekt. Er ist so schön groß und so weich, dass er sich dem gewölbtestem Nagel anpasst! :yes:

  13. Ui, Trophy Wife ist lackiert echt ein Hingucker! :inlove:
    Das ganze Design ist wirklich hübsch und so stimmig.

    Irgendwo bei mir fliegen 10 oder 11 Konad Schablonen rum, alle in irgendeiner Aktion auf einer Messe als Set gekauft, freudig ein paar Tage lang ausprobiert und dann in eine Ecke gedonnert, weil es so überhaupt nicht klappen wollte und ich partout nicht raus bekam, was nun genau mein Fehler ist. Da gibte s ja Meinungen wie Sand am Meer.
    (Falscher Stempel, falscher Lack, falscher Schaber, falsche Motivgröße im Verhältnis zum Nagel… :eek:)

    Seit dem hab ich das Thema gemieden, weil es so frustrierend war – und nun schau ich mir den Laden doch an. Ich kannte ihn vorher nicht oder hab ihn absichtlich ausgeblendet.

  14. Das Stamping ist richtig schick 🙂

  15. Das sieht so toll aus, dass ich direkt was bestellt habe. Danke für die Empfehlung!

    An die Stamping-Erfahrenen hier: Geht das mit jedem Lack oder nimmt man doch lieber speziellen Stampinglack? Hab beim recherchieren im Internet auch gelesen, dass viele Modellbaulack nehmen.

    • Ich zähle mich zwar nicht zu sten Stamping-Erfahrenen, aber ich benutze ganz normale Lacke. Ich teste allerdings vorher immer eine “Stempelung” auf einem Blatt Papier, um zu gucken, ob sich der Lack eignet. 🙂

  16. Ich habe mir vor Jahren mal ein Konad Stamping set geholt, doch das verstaubt auch so langsam, denn wie du schon sagst ist es sehr Zeitaufwendig und wenns nicht klappt macht es auch keinen Spaß 😀 Ich habe auch gedacht man kann nur mit so speziellen Lacken das machen und da hatte ich nur ein paar O.O Ich werde das jetzt auf jeden Fall nochmal mit normalen Lacken ausprobieren, vielleicht macht es dann ja mehr spass 😉 ach und die Marke kannste ich vorher nicht!

  17. Hach, gesehen, Link gefolgt und bestellt..ohne Stamping je probiert zu haben. Bin gespannt und etwas ängstlich, obs klappt. Leider hat nur der Newsletter-Coupon von heute nicht geklappt 🙁
    Mal sehen, ob ich es auch auf meinen Nägeln an der rechten Hand ansehnlich hinbekommen.

  18. Hallöchen,
    mich würde interessieren wo ich so Stempel Schablonen und die passenden Stempel her bekomme?
    Vielen Dank schon mal. 🙂

  19. Ich liebe Nageldesign, und entwerfe jede Woche bis zu 4 neue Muster :can: :yes: leider habe ich nicht das entsprechende Equipment dafür 😥 , doch als ich bei einer Seite auf Instagram geguckt habe, und mich schlaugemacht habe, konnte ich endlich eine Stamping-Platte bestellen :inlove: :inlove: :heart: :heart: inzwischen mache ich mir fast täglich die Nägel. Leider ist meine Mutter kein großer Nagellack Fan, weshalb ich mir eine Holzhand zum üben gekauft habe. Dein Stamping-Ergebnis ist total toll, ich hoffe meins wird auch gut :yes: 😛
    Lea, 13

  20. MoYou Platten kann man auch bei Amazon bestellen…kleiner Tipp 🙂
    Ich bin total verliebt in diese platten…konad Motive kamen selten komplett auf dem Nagel an…das frustriert natürlich wenn man den Kunden-Wunsch nicht erfüllen kann.
    Ich besitze bereits 10 der MoYou schablonen und es werden nicht die letzten sein.

MAGIMANIA Beauty Blog