Meooow: PAUL & JOE ‘Catfight’ Blush Stick

Eindrücke & Bilder-Party

Ihr habt ihn auf dem Schnappschuss bereits erkannt: “Catfight” Blusher Stick von PAUL & JOE aus der cutiecute Spring Collection 2012, die sich mit Kitten befasst.

Bereits vor einer Weile brachte PAUL & JOE einen Katzenkopflippenstift auf dem Markt als Hommage an die Benutzung eines Lippenpinsels zum Auftrag von Lippenstiften. Man, habe ich bereut mit keinen zugelegt zu haben. Umso mehr freute mich natürlich, dass diese Kollektion erscheinen sollte.

Der Katzenkopf ist meiner Ansicht nach der gleiche, jedoch trägt er für 2012 einen Hut und eine Fliege. Es handelt sich aber nicht um einen Lippenstift und soweit ich vom Testen am Counter im Londoner Harrods beurteilen kann, eignet er sich auch nicht zum Zweckentfremden.

PAUL & JOE Catfight Blusher Stick Kitten - Spring 2012

Die Textur hat mich schon sehr überrascht. Ich rechnete in der Tat mit etwas Cremigem wie einem Lipstick, doch es ist ein sehr pudriges, trockenes Produkt, das nicht wirklich glänzend auf der Haut verbleibt. Ein wenig wie Cream-to-Powder-Blushes nur ohne je “cream” gewesen zu sein. Daher wäre es für Lippen vermutlich zu austrocknend.

Die Textur ermöglicht einen sehr gleichmäßigen Auftrag und nahtloses Ausblenden in die Haut. Jedoch könnte sich hier die Form in der Tat als etwas hinderlich erweisen. Man kennt Blush Sticks ja eher etwas breiter und flach und so arbeitet es sich doch am besten damit. Nun steht natürlich im Raum, ob der Stick überhaupt zum Benutzen geschaffen wurde bzw. ob man es über’s Herz bringt ihn einzusetzen. Dei Qualität weist aber darauf hin, dass Paul & Joe es nicht einfach hingeklatscht hat in der Hoffnung, alle Exemplare würden in Vitrinen verbleiben. Wer also keine Skrupel hat den Nacken der Mieze mit der Wange zu kraulen, bekommt ein vielversprechendes Produkt. Wie es sich nun aber wirklich im Einsatz macht, kann ich nicht beurteilen. Ich bin noch nicht sicher, ob ich ihn anbrechen möchte.

PAUL & JOE Catfight Blusher Stick Kitten - Spring 2012 - Lipstick

“Catfight” habe ich sofort bestellt, als er online erschien. Ich ging von einem eher rötlichen Ton aus, jedoch ist es ein kompromissloses Orange, wenn auch aufgrund der Textur hin zu einem Hauch ausgearbeitet werden kann. Ich hatte also schon fast vor ihn zurück zu senden und kaufte mir den Highlighter der Serie vor Ort. Nun fiel mir aber auf, dass mein kleiner Kotek ja auch eine orange Katze ist und vielleicht genau darum “Catfight” sich als kleines Sammlerstück für mich eignet, das ich nicht benutzen werde.

Die Größe entspricht denen der Lippenstifte. Für 4g muss man

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Es ist soooo hübsch. Aber auch zu hübsch! Wieso einen Blush kaufen und ihn dann nicht benutzen, vorallem wenn er teuer war und wohl auch noch gut ist? Offen hinstellen wird man sich ihn ja auch nicht. Zuviel Geld für hin und wieder mal angucken. Da schaue ixh mir lieber deine schönen Fotos von ihm an! Danke!
    LG, dee

  2. Das Design ist echt super :yes: , die Farbe aber so gar nicht mein Fall… Minou und Glamour Puss gefallen mir besser! 😉

  3. oh man oh man… so putzig… wirklich so schön… ich glaub ich würd den von unten abnutzen… oder gar nicht…… :inlove:

  4. Ich dachte immer, das sei auch ein Lippenstift! Normalerweise bin ich nicht so der Sammler und würde ihn wohl benutzen, wenn ich ihn mir kaufen würde.

  5. die sind so süß, dass es schon fast zu schade ist, sie aufzutragen!

  6. Sieht echt total niedlich aus. Zu schön um es zu benutzen 😉

  7. ich könnte den Stick nie nie nie niemals nicht anbrechen, der ist sooo hübsch :inlove:

  8. irgendwie strange sich mit einer Katze zu schminken oder Kosmetik mit Katzenpfoten, aber iwie auch ganz cool die Idee fast zu schade zum benutzen :yes:

  9. OH MEIN GOTT, er ist so schöööön.

    • Hab ich auch Schmu grad noch einmal vorgejault. Gern hätte ich ihn in der Größe, wie er auf dem Makrofoto wirkt… Aber da hab ich ja zum Glück den echten :cat:

  10. Zauberhaft :heart:

  11. Ahhh die berühmte “Teekanne” 🙂

    so schöööön, den könnte ich nicht benutzen, da hätte ich Skrupel.

  12. aawwww das ist ja bezaubernd. Ich steh ja total auf so einen Kitsch 😀

  13. Ach Gott, das Hütchen! :inlove:
    Ich sammle zwar keine Kosmetik bzw. kaufe erst garnix was zu hübsch zum Benutzen ist, aber als Katzenliebhaberin wird die Stimme gleich 10 Töne höher und das Haben-Will-Gefühl tritt ein *lach*

  14. Es ist wirklich schade, dass es im NK Bereich kein solches Design gibt! Das ist einfach umwerfend süß :inlove:

  15. This is just too cute! :heart:

  16. es ist so wunderschön :inlove: ich könnte den niemals anbrechen, nicht mal auf der Rückseite.

  17. wirklich wunderschön der kleine Kater mit Fliege und Hut! Ich bin gespannt ob du irgendeins der Katzenköpfchen tatsächlich benutzt… Oder ob sie dich aus der Vitrine anschaunen dürfen… Wie lange würde sich denn sowas halten?

  18. Mal ganz ehrlich: egal wie die Farbe oder Konsistenz ist, der Stift ist soooo süß. Allerdings würde ich ihn nicht kaufen, weil ich ihn mit Sicherheit nie benutzen würde.
    Liebe Grüße!

  19. Awww. Mir fehlen die Swatches und Tragebilder 😮
    Vor Erfurcht erstarren beim Anblick von katzig-geformtem Wangenrot übersteig dann doch auch meinen Schminkhorizont. :rainbow:

  20. Gott, ist der toll! Ich will ihn habenhabenhabenhaben! ^^ Aber der würde nur zur Deko dastehen, weil ich den niemals benutzen würde…

  21. Ich glaube ich würde den nur wegen der Katzenform nehmen. :inlove: Sehr, sehr niedlich!

  22. Allerliebst, wie auch der Rest der Serie! Sowohl die eingeschränkte Benutzbarkeit, als auch, daß unter den jeweils ja nur drei Nuancen für mich die richtige Farbe einfach nicht dabei war, hat mich davon abgehalten mir einen Blushstick oder einen Lippenstift zu kaufen. Ich kann mir irgendwie gar nicht richtig vorstellen, wie der Stick sich wohl anfühlt und beschaffen ist, und auch nicht, wie er eigentlich als Stick seine Form behält, wenn er, wie Du schreibst, ein wenig wie Cream to Powder ist, ohne allerdings richtig Cream gewesen zu sein. Könntest Du das etwas näher erklären?

  23. Kann ich total verstehen, dass du dir nicht sicher bist ob du ihn benutzen sollst 😀 das ist wirklich eine Überwindung denke ich!

  24. Ahh wie süß! So einen möchte ich am liebsten gleich haben!
    Dabei trage ich eigentlich kaum Lippenstift. Hmm…

  25. Einfach nur niedlich 😀 Mit jedem Mal Bilder anschauen werden die Sachen noch toller. Gerade beim letzten Bild, da sieht es aus, als würde die Katze so frech aus der Hülse rausgucken :cat:
    Nein, ich habe kein nerdiges Faible für Tiermotive!!! :shame: :nerd:

  26. Oh nö, jetzt ist der kitschige Katzenkopf auch noch auf Blushes. Ich bin ja sonst immer für Mietzen, aber das Design ist einfach nur schrecklich 😮 Wobei ich mit meiner Meinung vermutlich in der Minderheit bin, sonst hätten P&J längst auf eine “Standart-Form” umgestellt, wenn sich die Dinger nicht verkaufen würden :cat: :cat:

  27. Nein ist der süß. Den könnte ich auch nicht benutzen. Nie niemals. Das ist wie als Kind diese Marzipanschweine zu Neujahr. Die standen bei mir immer Ostern noch unangerührt da. 🙂

  28. Der sieht ja wirklich mal total abgefahren aus! Aber mir würde der mit den süßen Pfötchen besser gefallen 😉

  29. Sowas kann man doch nie im Leben benutzen so hübsch wie die sind <3 *hach*

  30. Die Sachen sind soooo unendlich hübsch :inlove: Ich würde sie niemals benutzen, nur sabbernd angaffen – Tag und Nacht :giggle:

  31. Wow krass! Ich hätte nicht gedacht, das die Katzenprägung so geil! sorry die Wortwahl aussieht 😀

MAGIMANIA Beauty Blog