MAC Give me Liberty of London Eyeshadows

Swatches & Eindrücke (Video)

Ich durfte in der Testerschublade wühlen, denn im Gegensatz zu vielen anderen Städten hat man in Bremen die Vorverlegung vom Samstag auf Donnerstag leider nicht zeitnah umsetzen und den Aufsteller aufbauen können. Aber immerhin war man so frei mein Gepatsche zu dulden.

Unter der Swatches fehlt leider der hellste der Lidschatten. Der war leider nicht in der Schublade.

Free to be” – im festen Sortiment – ist ein matter Koralleton. Die Farbabgabe ist satt – die Textur zuverlässig. Ein schöner, außergewöhnlicher Farbton, der aber sicher nicht jedem steht.

Dame’s Desire” – ein Re-Promote – mit [FROST]-Finish. Ein rotstichiger Ton mit fliedernem Schimmer. Etwas weniger spektakulär, als ich erwartet habe. Könnte satter sein, ist aber auch kein Teint-Schmeichelton. Kein Hit.

Birds & Berries” – etwas bläulicher als “Strike a Pose“, aber auch etwas weniger kräfig. Typisch [VELUXE PEARL] – prädestiniert für einen Hauch von Farbe am Lid. Schöne Farbe, auch für den Alltag. Gut kontrollierbar aber nichts für Freunde von kräftigen AMus.

Bough Grey” – erwies sich als doch so schön, wie ich hoffte. Schönes Finish – kräftig aber nicht zupappend. Ein grünstiches, mittleres Grau mit feinem Schimmer ([SATIN]). Gefällt mir ausgesprochen gut und scheint eine gute Alternative (aber kein Dupe) für meinen Liebling von DIANNE BRILL “Metallic Lace” und dürfte Freunde von MACs “Smoke & Diamond” erfreuen. Fav!

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Haha, "Meckert nicht gleich wie die Ziegen" *rofl* 😀

    Rot und Orange ist toll auf den Augen, aber nur für warme Typen. Ich denk bei Farbtypen wie dir sieht das sehr schnell sehr merkwürdig aus, während ich das als Alltags-AMU trage.

    Danke für das Video, sind doch noch mehr spannede Sachen dabei, vielleicht sollte ich mir das nochmal genauer angucken.

  2. Ich hab den Birds and Berries sowie den Bough Grey mitgenommen. Gefallen mir beide am Besten. Der korallige Gloss hätte mich auch noch interessiert aber da möcht ich, ehrlich gesagt, nicht soviel für ausgeben. Da tut es dann auch einer von P2. Mit den Beautypowdern kann ich auch nicht viel anfangen…mag soviel Schimer nicht im Gesicht.

    PS: Super Swatch-Video. So kann man das auf Fotos gar nicht einfangen.

  3. hm, ich werde mir nichts mitnehmen.
    Da ist einfach keine Farbe, die mich umhaut =)
    Ich glaube einfach, Kiko hat mich jetzt anspruchsvoll gemacht und wenn eine Farbe nicht supersupersuperaußergewöhnlch ist, kommt sie auch nicht in meinen Warenkorb.

    Liebe Grüße =)

  4. Fällt dir ein Dupe zum Birds&Berries ein??? Ich find den soooo schön, aber der war ja schnell ausverkauft und so schnell bin ich dann auch nicht 😉

  5. Ich vergleiche die Tage mal das CRAZY FOR COLORS Duo mit dem. Ansonsten nix außerdem ,den ich gezeigt habe, der ja aber auch limitiert war. Das macht MAC gewiss absichtlich Petrol- und Türkistöne nicht permament zu machen

MAGIMANIA Beauty Blog