MAC ‚Charmed, I’m Sure‘ Lipstick – Marilyn Monroe

MAC Charmed, I’m Sure Lipstick ist Bestandteil der limitierten Kollektion um Marilyn Monroe. Die Produkte sind seit heute erhältlich (beziehungsweise erhältlich gewesen):

ratzfatz waren vor allem die Lipsticks ausverkauft, als sie bei Breuni erhältlich waren. Alle übrigen Online-Shops werdenoffenbar erst noch nachziehen.

Ich muss gestehen, mich reizt(e) die Limited Edition null. Weder finde ich die Ikone wirklich spannend, noch gefiel mir die Umsetzung. Spätestens mit den künstlich erhöhten Preisen, die gern einmal mit „dem erhöhten Herstellungsaufwand der Verpackungen“ oder auch mal mit „Lizenzgebühren“ entschuldigt werden, war es dann auch schon mit meiner Aufmerksamkeit der Kollektion gegenüber.

Ich hatte überlegt sie sogar komplett zu ignorieren, doch dann musste ich mir vor Augen führen: der erhöhte Preis nervt, die lahmen Ausreden noch mehr, aber es ist nicht ausreichend, um Mini-Boykott zu betreiben. Würde eine Kollektion wie HEATHERETTE noch einmal auf der Bildfläche erscheinen, würde ich auch zähneknirschend einen Euro mehr berappen. Allerdings keine Exzesskäufe betreiben. So kann ich verstehen, dass Fans von Marilyn sich ein Stück für ihre Sammlung sichern möchten.

MAC Charmed Im Sure Lipstick - Marilyn Monroe - Box

Und dennoch: in meinem Postfach befanden sich drei Teile aus der Kollektion. Darunter der ‚Charmed, I’m Sure‘ Lipstick mit mattem Finish, den ich euch heute zeigen möchte.

Altes Dilemma: die Farbe wird nicht so dargestellt, wie ich sie im Spiegel wahrnehme.

Es handelt sich um ein absolut klassisches Rot. Im Schaft fand ich es kühler und gedeckter, doch vermutlich wegen des Matte-Finishes wird es satter und neutraler auf den Lippen. Auf den Fotos wirkt es wärmer, als es in natura ist.

Geswatcht hätte ich es als neutral eingestuft – auf den Lippen ist es schon sehr vom Umgebungslicht abhängig. Kaum ist die Sonne weg, geht es aber schon in die leicht bläulichere, kühlere Kirschröte.

MAC Charmed Im Sure Lipstick - Marilyn Monroe - Swatch

links: in einem Zug | rechts: mehrmals hin und her – Blitz

Ich meine, dass ich gar keine Matte-MACs besitze, sodsas ich gar nicht weit ausholen kann, was die Textur betrifft. Das Finish ist nicht wirklich matt, sondern durchaus cremig. Ich bin sehr angetan davon. Der Lippenstift ist leicht, lässt sich sehr schön auftragen und man braucht nur wenig für viel Effekt. Weder zu stumpf noch zu glitschig liegt er auf der Lippenhaut. Es handelt sich nicht gerade um eine Pflegebombe und zieht ein wenig trocken, aber es geht. Es geht zu Gunsten der Haltbarkeit. Nach den Problemchen mit den limitierten CATRICE Velvet Lip Colour wurde mir hier wieder klar, wie schön und wichtig ein gleichmäßiger Farbauftrag ist.

Obwohl mir klar ist, dass bereits kleine Nuancen-Unterschiede einen Lipstick absolut anders wirken lassen können im Kontext eines Gesichts, dennoch bleibt es Merchendising für mich. Das Rot ist so klassisch, dass es keine Schwierigkeiten geben sollte eine Alternative zu finden und ich persönlich sehe außer Schwärmerei für Marilyn keinen Grund dafür 1€ mehr als üblich zu bezahlen.

3g für 19,50€ – aktuell limitiert erhältlich

Habt ihr etwas im Visier? Gar heute schon zugeschlagen? Was ist es: die Farbfamilie, die Ikone oder einfach nur Sammelleidenschaft?

MAC Charmed Im Sure Lipstick - Marilyn Monroe

MAC Charmed, I’m Sure Lipstick

MAC Charmed Im Sure Lipstick - Marilyn Monroe - Lampe

Lampe

MAC Charmed Im Sure Lipstick - Marilyn Monroe - Tageslicht

Tageslicht

MAC Charmed Im Sure Lipstick - Marilyn Monroe - Blitz

Blitz

MAC Charmed Im Sure Lipstick - Marilyn Monroe - Lips - Tageslicht

Tageslicht

MAC Charmed Im Sure Lipstick - Marilyn Monroe - Lips - Blitz

Blitz

MAC Charmed Im Sure Lipstick - Marilyn Monroe - Face

Tageslicht (Sonnenuntergang, evtl. darum etwas wärmer)

MAC Charmed Im Sure Lipstick - Marilyn Monroe - Gesicht

Blitz
Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Ich versuche bei derartigen Hype-LEs immer erst einmal die Füße still zu halten & schau mir vorher eine Menge Swatches an, falls mich denn ein Produkt anlachen sollte. Ich sterbe aber auch nicht, wenn ich ein Produkt nicht bekomme, das ich vielleicht gerne gehabt hätte..
    Hier finde ich die Packung zwar recht schön, aber die Produkte selber überraschen mich nicht sonderlich. Drum wird mein Geldbeutel diesmal brav geschont :yes:
    Danke für den Swatch 🙂

    • Ja, ich lasse da auch stets vom „Schicksal“ entscheiden, ob ein Produkt zu mir gehört. Ausnahmen gibt es aber gelegentlich dennoch…

      • „das Schicksal entscheiden lassen“.. *schmunzel*
        Früher hab ich mir immer den A*** aufgerissen um an die raren Stücke zu gelangen. Zumeist erfolglos, da andere iwie immer schneller waren. Die Hoffnung an Stereo Rose dranzukommen war schon längst aufgegeben, bis ich mal „auf doof“ in den Mac Store Istanbul marschiert bin. Und da war er!

        Seitdem gehe ich es genauso locker an und lasse das Schicksal entscheiden. Es hat eben manchmal nicht sein sollen. So auch bei dem Lippenstift. Das Leben geht auch so weiter und rote Lippies hab ich auch eigentlich genug. 🙂

        • Es gibt irgendwie nur noch wenige Produkte, die ich wirklich rundum toll finde und brauche. Meist fehlt doch ein Aspekt und ich möchte mir die Extra-Mühe nicht machen. Ich meine, es soll ja Leute geben, die sich frei nehmen für so eine LE. Ja OK, ich verstehe den sozialen Aspekt, wenn man es mit der Freundin macht, aber ich denke da nur, wie teuer das Produkt eigentlich wird, wenn man unbezahlt macht oder einen Urlaubstag opfert… Näääää, nix für mich.

  2. Voller Erwartung lese ich deine Review hier, weil ich total auf rote (überwiegend matte) Lippenstifte steh.

    Bin aber immernoch auf der Suche nach DEM PERFEKTEM :rose: .

    Ich suche ein knalliges, mattes aber auch super pflegendes Rot.

    Nach einer Stunde sind meine Lippen trocknen und schälen sich, damit auch die Farbe.
    Damit hat sich dieser Lippenstift wohl erledigt.
    Hat da jmd eine Idee/ Erfahrungen?

    • Ich gehe stets irgendwie davon aus, dass sich Pflege und Haltbarkeit ausschließen. Ist das für dich problematisch?

      • Ja schon…. Ich dachte es gäbe bei der großen Anzahl an roten Lippis irgendwo da draußen den richtigen, vilt auch bei den teureren. Und grade bei denen bin ich kaum bereit Kompromisse einzugehen bei dem gutem Preis….

        • Es ist ja irgendwie in der Natur der Sache, dass die Abnutzung durch Bewegung, Kontakt etc. kommt. Man kann also nur etwas haltbar machen, indem man es irgendwie unempfindlich für die Bewegung macht oder eben antrocknen lässt und das kann sich nicht schön anfühlen. Es ist also an sich ein Widerspruch. Dennoch schaffen es Marken immer besser den Kompromiss einzugehen, aber so ganz wird das vermutlich nie klappen ohen Einbußen. Wenn du also Wert auf Pflege legst, also Fette, die ja im Prinzip auch irgendwie Abschminke sind, denke ich, wird es echt schwer.

  3. Wahnsinnsfarbe! Geil

  4. Sieht die Hülse aus wie ein Schniedel oder bin ich undersexed?!

    Im Ernst-das Bild das MAC hier nutzt geht gar nicht. Es ist eine ältere und schon abgewrackte Version von MM und das ist sicher nicht das, was sie gerne sehen würde.

    Die Kollektion ist schön wegen den Farben aber rot blind kaufen ist eh riskant insofern ist es humpe ob es ein Teuro mehr oder weniger kostet. Da zieht der LE Gedanke.

    Ungerne gestehe ich dass mich das Rot auch reizt aber ich kann mir nicht vorstellen dass die MAC Textur so gut ist dass ich nicht einen Chanel oder Armani Stift bevorzugen würde.

  5. Wunderschön! Charmed, I’m Sure und Love Goddess sind meine Favoriten dieser Collection. :rose: :heart:

  6. leider sind bisher ja kaum swatches zu sehen aber ich habe schon ein blush und einen lippenstift ins auge gefasst. den lippi weil mir die farbe von love goddess wirklich gut gefällt. das blush eher wegen der verpackung. da habe ich mich auch noch nicht auf die farbe festgelegt. was waren wenn die anderen 2 sachen? hoffe die sehen wir auch noch.

    • Ein Dazzleglass, ergo unspektakulär und der Penultimate Liner, der nu wirklich Schrott ist. Hab den „frischen“ benutzt, um zu schauen, ob meiner einfach schon alt ist, aber nein. Auch der „frische“ ist wie ein alter guter. Wenig Farbe, selbst in 10 Schichten nicht deckend, nicht wirklich schwarz… Ach naja…

  7. Ich habe der LE entgegengefiebert- das gebe ich gerne zu^^

    Ich bin Charmed, I’m Sure auch direkt verfallen und auch nach einem Tag des Tragens bin ich komplett überzeugt. Die Farbe ist einfach klasse und durch das nicht so glänzende Finish ist er auch nicht so ein „WHAM-Rot“- der Effekt ist echt schön meiner Meinung nach.
    Ansonsten konnte ich auch weder Pure Zen noch dem Beautypowder widerstehen…

  8. ich glaube das ist die erste MAC LE seit 2 Jahren bei der ich das Launch-Datum vergessen und verpeilt hatte 🙂 So sehr hat es mich nicht mehr interessiert seit ich die Verpackung und die gepfefferten Preise sehen hab.

    Wenn ich nicht total erkältet wäre würde ich morgen mal schnell zum Douglas laufen und mal schauen… so warte ich mal bis es online bei MAC zu kaufen gibt und warte auf die anderen zwei Produkte die du noch zeigen wirst (hoffentlich) 😀

  9. Der sieht gut an dir aus, aber mir wäre der glaube ich zu teuer für so eine krasse Farbe. Ich trage solche Farben nur sehr selten, deshalb investiere ich da nicht so viel.

    • Oh man, ich wurde offenbar echt umgepolt. Ich finde das mittlerweile gar nicht mehr krass XD Vor 3 Jahren hätte man mich mit so etwas jagen können :rotfl:

  10. In der Tat hat mich die Kollektion bis jetzt kalt gelassen… einzig einen Blush finde ich interessant … ob ich den wirklich kaufe weis ich noch nicht … im November und Dezember kommen definitiv schönere Editionen von MAC auf den Markt 🙂

  11. eine edle und erwachsene Farbe!

    ich mag es wie du deine Lippen umrandet hast. sieht irgendwie anders aus als sonst, aber sehr schön!

  12. Ich bin schon lange auf der Suche nach einem rot das mir steht…die meißten tun das leider nicht.
    hab mir charmed I’m sure heute gekauft..er war auch der einzige der mir wirklich gefallen hat..und ich finde ihn echt toll! :heart:

  13. ich wollte heute den highlighter kaufen – hat mich leider nicht überzeugt. auch der rest nicht – leider, ich wollte mir wirklich zumindest ein teil davon zulegen – weil ich einfach eine „will haben!“ bin! charmed, i´m shure war auch bei mir das einzige, dass ich mir noch durch den kopf gehen lassen wollte, weil ich nicht umbdingt rot trage…

  14. Genau dieser Lippi durfte bei mir mit nach Hause und ich freue mich total, ihn morgen zu benutzen 🙂 die Farben haben mir alle sehr gut gefallen, auch das dunklere Rot ist toll.
    Hast recht, beim Breuni waren die Sachen blitzschnell ausverkauft, auch die Beauty Powder und die Blushs. Warum Douglas und Pieper noch nicht online sind ist mir ein Rätsel, heute ist eigtl offizieller Launch..
    Das Rot sieht toll aus an Dir! Der Euro mehr ist mir die hübsche Verpackung durchaus Wert 🙂 (Opfer)
    Liebste Grüsse,
    M E L O D Y

    • Ich glaube, so richtig offizielle Launches gibt es doch gar nicht. MAC beschränkt sich da stets auf die Nennung des Monats.

      Bei Pieper ist’s online, aber auch schon einiges weg.

      • Normalerweise kommen die LE’s bei Mac schon immer relativ pünktlich zum 1. oder zum 10. des Monats. Habe jetzt aber gelesen, dass es bei Douglas irgendwie ne Inventur im Lager gab und es deswegen Verzögerungen gegeben haben soll.. 😉 oder immernoch gibt, kein Plan.

  15. Hab den Lippi am Samstag auf Jetties Arm erblickt und es war Liebe auf den ersten Blick, als ich ihn dann bei Lena auf den Lippen sah, war mir klar „Den musst du haben :)“
    Also bin ich heute zum Douglas, hab mir das gute Stück auftragen lassen, unter dem gelangweilten Blick meines Freundes 😀 und hab ihn dann mitgenommen. Ich :heart: Ihn 😀

  16. Ein Matte, das nicht matt ist… Nun ja, ziemlich enttäuschend finde ich, matt ist matt!
    Zur Kollektion allgemein muss man nichts groß mehr sagen überall Shopping Beuten etc…
    Ja, ich habe mir auch etwas zurück legen lassen, ich werde es mir ansehen und dann entscheiden, bei dem Beauty Powder ist es eine Sammler-Sache, die Dosen aus den LE´s interessieren mich immer sehr! mal sehen, was mit darf, aber gut den Swatch gesehen zu haben… Nicht matt, hmpf :smug:

  17. Mein erklärtes Wunschprodukt war der „Love Goddess“ Lippenstift, denn dieser war von den Swatches her der einzige herausstechende Ton.
    Im Store bestätigte sich heute meine Einschätzung denn „Charmed I’m Sure“ unterscheidet sich nur minimal vom MAC Hype Lippie No.1 „Russian Red“ und der dunklere „Deeply Adored“ ist in meinen Augen der beliebte „Runaway Red“ in einer anderen Verpackung.
    Somit wurde es nur „Love Goddess“ und mit meinem 20% Rabatt bei karstadt ist mir die Preiserhöhung eigentlich wurst.
    Natürlich ist ein ganzer Euro schon happig, wo ja gerade die Verpackung einen verschwindend geringen Beitrag zum Endpreis leistet aber wenigstens haben sie sich hier so ein bisschen Mühe gegeben, wie auch bei der VV vor zwei Jahren.
    Obwohl ich auch finde, dass man aus dem Marilyn Thema SOOOO viel mehr hätte herausholen können.
    Kann man nicht ändern.

  18. bei mir ist es einfach die mac – leidenschaft, da ist mir ehrlich gesagt die preiserhöhung egal
    leider ist rot nicht so meine farbe, das ist wohl der einzige grund weswegen mein einkauf wohl dieses mal etwas kleiner ausfallen wird
    die blushes stehen aber auf jeden fall auf meiner liste! :))
    der lippenstift steht dir sehr gut, ich liebe die matten finishes von mac <3

  19. ich habe mir den love goddess gekauft, aber auch nur aus den sammel- und MM-gründen. ich fand die le auch was langweilig und hab mich für lg entschieden, weil pink immer bei mir geht.

    es ist eigentlich schade, dass ich, trotz wenig Begeisterung für das Produkt, da dennoch den Aufpreis bezahlt hab… 😕
    aber nach einem vorlesungsabschnitt über die gute, alte marilyn aus Kunsthistorischer Sicht fasziniert mich die Dame und ihre Vermarktung. 😉

  20. Deeply adored :inlove: find ich so schön… und scarlet ibis … und charmed I’m sure… die machen mich fertig 🙂 ich muss, was die verpackung angeht, aber auch der Mehrheit beipflichten, dass sie mich eher weniger zum Kauf anregt als der Inhalt selbst. Die Preiserhöhung, obwohl gering, find ich ebenfalls nicht gerechtfertigt.

  21. Genau den habe ich eben gerade aus dem douglas rausgeschleppt und hab sogar 10% Rabatt gekriegt 🙂 Ärgere mich jetzt gerade, dass ich nicht auch den Blush in Perfect Cheek mitgenommen habe. *seufz* Dann muss ich nach Feierabend wohl nochmal los…

  22. Ich miss gestehen sie machen mich schon ziemlich an. Aber wie du schon sagtest: man findet doch ein paar Alternativen dazu.

  23. ist der deeply adored dem runaway red wirklich so ähnlich? ich suche schon lange ein dunkles, mattes rot und runaway red find ich sehr schön, hätte aber doch gern ein noch dunkleres im stil von unknown pleasures. im counter war er schon ausverkauft und ich hatte zeitdruck und muss mich deshalb auf online-swatches verlassen. wenn sie sich so ähneln, könnte ich durchatmen und würde mich weniger stressen, runaway red hab ich ja schon zuhause 😀

    ich hab bisher love goddess mitgenommen und mag ihn gern, auch wenn ich ihn mir etwas röter gewünscht hätte. generell.. solide le, aber ich hatte mir mehr highlights erhofft.

    • Keine Ahnung. Kenne die nicht. Aber als dunkel würde ich den hier nicht wirklich einstufen.

      • sowas zwischen diva und runaway red steht auf meiner wunschliste 😉

        aber ich fahr jetzt auch einfach los. dann hab ich halt glück oder pech, wir werden sehen.

    • wie es mich aufregt, dass bei douglas und auf maccosmetics noch nichts online ist! ich hab keine zeit, den ganzen tag vor dem laptop zu hängen, das hab ich gestern schon gemacht.

      aber ich will diesen lippenstift. aaah. dilemma!!!

  24. Komme gerade von meinem zweiten Douglas Besuch heute. Vor 2 Stunden, als ich die Kollektion entdeckt habe, war noch alles gut gefüllt und es war überhaupt nix los. Eben nun war die HÖLLE los und das meiste war schon ausverkauft. Zum Glück habe ich nicht bis abends gewartet, so hätte ich den Blush vergessen können. So und jetzt kann ich aufhören, die Douglasseite halbstündlich zu akualisieren 😀

  25. Die Zeiten des „panisch F5 alle halbe Minute drücken“ sind wohl doch vorbei bei mir und ich bin gar nicht traurig drum.

    So ansich ist der Lippenstift und auch der Rest wirklich hübsch, aber ich brauche einfach nichts davon und lehen mich ruhigen gewissens zurück.

    Vielleicht grad deshalb schau ich mir genau diese Bilder auch gerne an und erfreu mich am Anblick.

  26. wunderschöne farbe! ich habe eine schwäche für rote lippenstifte! scarlett ibis aus der kollektion ist auch superschön!
    liebe grüße,
    lavinka

  27. Hallo Magi,
    ich habe mir den Lippie bei Mac bestellt und den Nagellack in der Farbe Flaming Rose. ich bin schon sehr Gespannt. :beauty:
    Ich wollte nocht den Pink-roten haben aber der war ausverkauft 😥
    Ich danke Dir für die ausführliche Review :yes:
    LG jaja 🙂

    • Viel Freude damit… Der Pinkrote war offenbar der begehrteste…

      • Hallo Magi,
        ja das scheint mir auch so 🙂 Naja ich freue mich auf meine „Ausbeute“ und werde berichten wie die Produkte mir gefallen. Hatte bisher nur einen Lipgloss von MAC…..
        LG jaja :beauty:

  28. Ich hab gleich am ersten 3 Lippenstifte gekauft:
    Charmed, I’m sure, deeply adored und den heiß begehrten Love Godess.
    Der Hauptgrund war für mich dieses klassische, und vor allem matte finish bei den ersten beiden.
    Außerdem gefielen mir die Farben schon bei den Promobildern:
    Das Marilyn auf der Verpackung gedruckt ist, war auch ein Grund. Vermutlich sogar der ausschlaggebende, dass mir die Kollektion überhaupt aufgefallen ist.
    Ich hab alle 3 auch schon getragen und bereue es nicht.
    :inlove:

  29. Die ganze Kollektion ist mittlerweile schon so ausgelutscht. Ich kanns schon nicht mehr sehen. Ich finde die Lippenstifte allesamt wunderschön, doch trage ich so kräftige Farben nur sehr selten.

    Das Design habe ich mir edler gewünscht und weiblicher. Ein Euro mehr finde ich frech, hätte ihn aber dennoch ausgegeben, wenn mich was gereizt hätte und genau das wäre dann mein Fehler gewesen…

    MAC kann echt machen was MAC will, die Leute rennen hinterher. Faszinierend zu beobachten:D

  30. Hallo Magi,
    ich habe den Lippie und den Nagellack erhalten ich bin echt begeistert von beiden Produkten !
    Ich bin so stolz mein erster MAC Lippie und Nagelllack :inlove:
    LG jaja :beauty:

MAGIMANIA Beauty Blog