KORRES ‚Nude Beige‘ Raspberry Liquid Lipstick (30)

Er wohnt mittlerweile aufgrund seiner warmen Schattierung bei Zaz und steht ihr eindeutig besser als mir, dennoch möchte ich ihn nicht unerwähnt lassen: KORRES Raspberry Liquid Lipstick – in diesem Fall in der Nuance ‚Nude Beige‘ (30) – einem Terracotta-Braun.

Auf den ersten Blick wirkt es wie ein Lipgloss: beflockter Applikator in zylindrischem Gefäß – eine flüssigere Konsistenz. Ich denke, viele Marken führen so etwas immer noch als Lipgloss, halte das aber auch für irreführend. Es geht bei solchen Produkten nicht um den Glanz. Der ist zwar vorhanden, aber eben dezent. Viel mehr trifft es die Produktbezeichnung ‚Liquid Lipstick‘, weil die Farbe deckend im Auftrag ist und kein klebriges Gefühl hinterlässt, sondern eine dünne aber intensive Farbschicht.

blank

Im Falle der KORRES-Version ist die Deckkraft nicht 100%ig blickdicht – es bleibt durchaus leicht im Finish – nicht wie ein plakativer Betonbalken. Die Textur ist unheimlich angenehm und die Haltbarkeit verhältnismäßig OK. Aber es gibt einen Haken: im Direktvergleich schneidet das ARTDECO Lip Lacquer einfach besser an mir ab. Er wird einfach noch gleichmäßiger. Ansonsten sind die beiden sich recht ähnlich und bei Interesse an dieser Produktfamilie empfehle ich beide anzuschauen.Ich schließe bei Gefallen an einer Farbe einen Kauf nicht aus – ich mag ja diese Produktkategorie sehr.

blank blank

blank blank

blank blank

KORRES Liquid Lipstick ’30‘ ist permanent erhältlich, war aber auch Bestandteil der Autumn / Winter 2011 Promo.

17,50€ für 3,5ml – in 6 Farben erhältlich, siehe Karla Sugar Swatches

+ angenehmes Tragegefühl und Konsistenz (nicht klebrig, nicht wässrig)
+ schönes Finish – nicht zu glossy (ohne Schimmer)
+ deckender und gleichmäßiger als „pflegende“ Lipsticks
zu Lasten der Haltbarkeit: obwohl man es nicht ablutscht, weil nicht viel Masse da, transferiert es auf Essen & Co.

Bei der dekorativen Linie von KORRES handelt es sich nicht um (zertifizierte) Naturkosmetik, dennoch wird auf Parabene, Mineralöle etc. verzichtet.

blank

Kommentare

16 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Die Farbe finde ich wirklich vorzüglich. Wäre auch glatt was für mein Schnutel. :-*
    Du siehst so mild aus mit dem „flüssigen Lippenstift“. :beauty:

  2. Magi, du siehst richtig toll aus auf den Bildern! Es ist mir nicht gleich aufgefallen, warum, aber jetzt weiß ich es: du bist kaum geschminkt! Es steht dir super 🙂

  3. Ooh! Aah! Die Farbe ist GENAU mein Ding. Verdammt. Und ich war so stolz drauf, nicht mehr so leicht anzufixen zu sein. *seufz* 😉

  4. uuh, oh nein nein nein, so gar nicht mein Fall

  5. Ich finde die Farbe superschön und alltagstauglich. Von solchen ‚flüssigen Lippenstiften‘ habe ich bisher noch nie was gehört. Da ich nicht unbedingt ein Glossfan bin, könnte diese Art der Lippenfarbe durchaus mal ein (Test)blick wert sein.
    Danke fürs Aufmerksammachen.

  6. Doch, doch, ich mag solche flüssigen Lippenstifte und werde dann mal bei Korres gucken, welche Farben sie noch so haben, denn sie sind preiswerter als die Chanel Laque Allure Lippenstifte.

  7. Steht dir total, ist mir aber ein bissl zu warm…

  8. Das ist jetzt auch nicht so meine Farbe, aber das Ergebnis gefällt mit gut. Aber ich bin nicht Lippenstiftfan genug, um ihn mir zu kaufen. Wäre zu schade…
    LG, dee

  9. Die Produktkategorie liebe ich sehr. Aber die Farbe hier ist total langweilig (aka alltagstauglich) und irgendwie nicht mein Fall. Zu viel braun irgendwie. Müsste man vor Ort austesten. Dir steht die Farbe auch gar nicht, das hast du schon super erkannt. :yes:

  10. Die Farbe wäre auch nicht so mein Fall, aber das Produkt an sich gefällt mir.

  11. Gar nicht meine Farbe…ich mags lieber kalt…im übrigen ist mir ein wirklicher Lippenstift lieber…mit diesen Applikatoren wirds immer ein wenig wackelig im auftrag..es ist zwar zu retten aber irgendwie nicht so meins…

  12. Da kann ich mich nur anschließen, denn – so eine Überraschung aber auch – auch auch steh ja mehr auf kühle Farben. Und auf gute Haltbarkeit sowieso. Nichtsdestotrotz – ich find die Farbe echt nicht schlecht, und ich find eigentlich auch, daß sie Dir durchaus nicht schlecht steht. Mag aber natürlich gut sein, daß es Typen gibt, für die so ein Farbton noch mehr gemacht ist. So oder so ist das Wort „Raspberry“ im Namen bei dieser Farbe allerdings für mich definitiv eine Themaverfehlung.

    • Raspberry umschreibt hier das Produkt – es dürfte wohl eine Essenz o.ä. drin sein – nicht die Farbe. Aber irreführend ist es in der Tat. Ich weiß gerade nicht mehr, ob es danach roch. ich meine schon. Mehr wird wohl Zaz dazu sagen müssen.

      Ich finde ja, dass es hier einfach nur eine winzige Prise ZU warm ist. Der ARTDECO ist ja sehr, sehr ähnlich, aber auf der Wippe genau das Gramm mehr kühl, damit es mir steht 🙂

  13. ich finde die farbe in kombination mit deiner augenfarbe ganz ganz toll und edel!

  14. Die Farbe sieht wirklich hübsch aus, ich mag solche Finishes auch sehr gerne :kissed:

MAGIMANIA
Logo