KONPLOTT Ohrringe repariert…

Vor einigen Jahren schwärmte ich sehr für KONPLOTT. Doch war es eher von der unerschwinglichen Sorte. Darum beschenkte mich Schmu zum Geburtstag mit einigen Stücken – darunter mit diesen Ohrringen (LE). Als ich nach einigen Monaten merkte, dass sämtliche Strasssteine an den Blüten fehlten, war KONPLOTT für mich gegessen. Ich habe von da an alles ignoriert – durchaus schweren Herzens. In der Zeit widmete ich mich wieder dem Basteln (ich hab immernoch einen kleinen Turm für DaWanda)…

Kürzlich war ich wieder im Shop – ich berichte von meiner „Erleuchtung“ und meinem neuen Ring – und fragte noch einmal nach der Garantie. Sei auch ohne Kassenbon kein Problem, wenn Schmu denn registriert sei – und das war er in der Tat (guuuut gemacht). Montag habe ich sie nach ca. 4 Wochen vollständig abgeholt. Der Service ist schon klasse, wenn auch bei den eher gesalzeneren Stücken als selbstverständlich zu betrachten.

Ich habe mir die Marke durchaus durch eigene Feigheit madig gemacht. Inzwischen schaue doch wieder gelegentlich vorbei und ärgere mich, dass ich die SEX IN THE KITCHEN Kollektion wegen der Sache habe vorbeisausen lassen. Dennoch bleibt meine Euphorie getrübt, denn 1 Stein wäre Zufall – alle Steine tönen doch sehr nach Wiederholung.

Beim Abholen habe ich die neue Kollektion anschauen dürfen, die erst in den nächsten Tagen freigegeben wird. Bei KONPLOTT ist man offenbar noch verrückter als bei MAC und CHANEL was sowas betrifft. Sie gefiel mir nicht so gut. Mitgenommen habe ich dennoch etwas – zeige ich die Tage – ob ihr wollt oder nicht.

Kommentare

23 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. gefällt mir auch sehr gut 🙂

  2. Die würde ich mir auch sofort schenken lassen :heart:
    Wirklich teuren Schmuck kaufe ich mir nicht so häufig, ich bin gar nicht so eine Schmuckträgerin. Vielleicht einmal im Monat mehr als meine Kette die ich nie abnehme (außer natürlich für andere), da hat es jede teure Anschaffung echt schwer.
    Aber schwärmen kann ich trotzdem für Schmuck :laugh:

    • Bei mir hat sich adas auch erst mit der Zeit entwickelt… Und es ist schon cool es sich schenken zu lassen, weil der Wert dadurch ein anderer wird. Trägt man dann nah am Herzen :heart:

  3. man ich bin doch eher pilgrim… aber toller kundenservice!!!

    • Ja, also dass es zumindest auch ohne wenn und aber genommen wird – im Gegenteil. Was ich doch sehr befremdlich fand: als ich Mo im Laden war (als einzige Kunden) waren 4 Angestellte im Shop (davon einer der Chef, wenn ich recht verstanden habe) 😮 Ich fühlte mich schon fast etwas bedrängt – der Laden hat vielleicht 25qm 😮

  4. Sehr schöne Ohrringe, gut das du sie reparieren hast lassen!

    :clap: Ich habe entdeckt das es bei mir in der Stadt auch einenen Laden haben, da muss ich mal ein Auge werfen ^^

  5. Konplott ist eine meiner absoluten Lieblingsmarken.
    Doch manchen Serien trauere ich auch hinterher und finde es sehr bedauerlich, dass sie immer limitiert erscheinen und oft auch in den Konplott Stores dann nicht die komplette Serie erhältlich ist.
    Falls du nach wie vor noch an „Sex in the Kitchen“ interessiert bist, schau mal hier:

    http://www.liebesache-modeschmuck.de/konplott/konplott-schmuck/konplott-sex-in-the-kitchen.html

    Mit Abstand meine liebste Serie ist „Leonie“.

    • Hihi, da hab ich schon gestöbert, aber ich wollte die roten Teile haben. Blau haben sie bei uns auch noch einiges im Store, aber ich glaube, damit werde ich nicht so happy. ABER sie haben noch so einen bunten Choker. Voll das Schmuckstück – aber mir steht so etwas Halsnahes leider nicht. Dennoch bin ich in Versuchung – da scheinen schon andere Kunden drum zu schleichen 😛

  6. Das sind echt sehr schöne Ohrringe! Einerseits so bissl düster, andererseits auch irgendwie altertümlich von den Motiven her; die erinnern an antike Münzprägungen. Echt cool, wär schön, wenn Du Sie mal auf irgendeinem Makeup Bild oder in einem Video tragen würdest!

  7. wie istd as mit dem „schmu hat sich registriert“ zu verstehen?

    interessiert mich sehr.

    • Wenn man etwas kauft, kann man sich als Kunde registtrieren lassen, dann werden alle Käufe dort geführt und man muss die Kassenbons nicht mehr aufbewahren, um den Kauf nachzuweisen. Außerdem sagte er etwas von Punkte sammeln, aber davon hab ich keine Ahnung. Da Schmu die Ohrringe gekauft hat, ist er registriert.

  8. Ich habe auch einige Konplott Schmuckstücke. Zum Glück ist mir noch nichts kaputtgegangen. Ich trage eher weniger Modeschmuck, aber bei Konplott wird mein Bedürfnis nach buntem Design erfüllt.

  9. hui-das ist garnicht mein ding :smug: trotzdem hoffe ich das du jetzt länger freude damit hast!

  10. Sehr sehr schön, genau solchen Schmuck mag ich echt gerne! 🙂
    Konplott als Marke kannte ich noch gar nicht…

  11. Äh, ich bin mir nicht sicher, ob der SEX IN THE KITCHEN-Link das enthält, was er enthalten soll 😉 Oder ich bin zu prüde :shame:

    • Hm, ich glaube, Google lädt da eh dynamisch. Das ist totaaaal nervig – all diese Parameter in der URL. Bei mir wird zwar alles harmlos angezeigt, aber ich mache den mal raus. Wer weiß

  12. Find‘ ich auch sehr schön – erinnern mich aber irgendwie auch leicht an Schildkröten :laugh:

  13. Hallo ich habe einige Schmuckstücke die leider repariert werden müssen.
    Was kann ich machen?
    Ich würde mich über eine Antwort freuen lg Elke Delert-Thomas

    • Am besten dahin gehen, wo man es gekauft hat. Wenn Du kein Kundenkonto mit allen erfassten Verkäufen bei KONPLOTT hast, dann Kaufbeleg mitnehmen.

MAGIMANIA
Logo