Kennt ihr schon BOTICCA? – Me-Dusa & Jennifer Loiselle Stücke sind mein

Schmuck & Clutch Einkauf

Nun ärgere ich mich ein wenig, dass ich so lange damit gewartet habe diesen Post zu tippen. Irgendwie ist der Wurm drin, denn:

1. endet in rund 5 Stunden das kostenlose Porto (von dem ich profitiert habe)

2. ist das JENNIFER LOISELLE Collier nicht mehr reduziert

3. war es mein Pech, manglaubt es kaum, dass ich meinen Neukundengutschein bei Bestellen vergessen habe zu nutzen.

Dabei war es der Newsletter mit dem Rabatt-Code, der mich zum BOTICCA-Sale überhaupt erst lotste.

BOTICCA’s Slogan ist: “Hand Selected Designer – Support Emerging Designers”

Was eigentlich schon diese Plattform recht gut trifft. Sozusagen ein gehobenes Etsy oder DaWanda mit Designer-Stücken wie Schmuck, Accessoires und Taschen. Die Preise entsprechen den Auflagen und sind natürlich weder in dem Punkt aber erfreulicher weise auch im kreativem nicht mit Primark’s Massenware zu vergleichen. Und damit traf die Plattform meinen momentanen Nerv.

JENNIFER LOISELLE Necklace and Brooch - Boticca Haul

Ich stehe sehr auf Acryl-Schmuck, doch leider fand ich die Pieces auf dem Markt meist sehr ähnlich. Mustage hier, Nerdbrillen da… Die Kollektion von Jennifer Loiselle bei Boticca haute mich daher um. Nicht nur andere Motive, sondern endlich mal in einer *hust* gescheiten Größe. Für Liebhaber filigraner, dezenter Pieces sind die Sachen vermutlich nix. Ihr könnt ihre Kollektionen auch bei Etsy und auf ihrer eigenen Seite bestellen. Sie kommen in einem hübschen Karton sehr sicher verpackt. Sitz: GB

Ich konnte der auf $60 reduziertem (nun ja nicht mehr) Collier nicht widerstehen. Passend zur Optik gibt es jede Menge anderer Schmuckstücke. So auch die Brosche. Ich war beim Auspacken total happy: sie wird mit starken Neodym-Magneten geschlossen. Ich habe mich schon mehrfach gefragt, warum das nicht längst Standard ist.

JENNIFER LOISELLE Necklace and Brooch - Boticca Haul

JENNIFER LOISELLE Necklace and Brooch - Boticca Haul

JENNIFER LOISELLE Necklace and Brooch - Boticca Haul

JENNIFER LOISELLE Necklace and Brooch - Boticca Haul

JENNIFER LOISELLE Necklace and Brooch - Boticca Haul


ME-DUSA Clutch and Necklace - Boticca Haul

Die ME-DUSA Schmuckstücke und Taschen habe ich schon vorher einmal gesehen. Ich weiß gar nicht wo. Absolut mein Ding. Im Nachhinein fällt mir eine gewisse Ähnlichkeit zu meiner ASOS Satchel und dem passenden Portemonnaie auf, aber das Teil ist in natura noch einmal schöner, als ich erwartet habe. Dazu gab es noch ein kleineres Collier. Ich visiere noch Ohrringe an, aber das muss warten (ME-DUSA Online). Mein Schmuck-Budget ist spätestens nach dem Rocket-Haul mehr als nur erschöpft. Muss ja erst einmal alles getragen werden. Der Swarovski Sale geht hoffentlich morgen online – in den Stores läuft er seit gestern.

Und wer es individueller mag, kann ja vielleicht meinen Code für BOTICCA gebrauchen:

mit STORIES4U gibt $10 bei einem Einkauf ab $50, $20 ab $100 und $30 bei über $200. Leider weiß ich nicht, wie lang er gilt. Ansonsten gibt es auch immer einen für Neukunden, wenn man sich zum Newsletter anmeldet.

ME-DUSA Clutch and Necklace - Boticca Haul

ME-DUSA Clutch and Necklace - Boticca Haul

ME-DUSA Clutch and Necklace - Boticca Haul

ME-DUSA Clutch and Necklace - Boticca Haul

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

33 Kommentare
  1. Großer Schmuck ist ja so gar nicht meins, ich bin noch etwas traumatisiert von meiner Kindheit (in der ich ausrangierte Stücke meiner Nachbarin geschenkt bekam – ohne Frage wunderschöne Stücke, aber eben für Damen ab 40, eher 50 – ich war 12).
    Erstaunlicherweise gefällt mir das Collier von Jennifer Loiselle total gut. Ich selbst könnt’s nicht tragen (bin selbst total klein, an mir sieht großer Schmuck unfassbar fehlplatziert aus), aber es sieht einfach tierisch cool aus. Hab ich noch nie gesehen sowas. Und diese Muster auf den goldenen Platten (?) – weeeh 😮 Man, das erfreut mein geometrisch angehauchtes Herz… :heart: :inlove:

    • Ich hab ja nen gigantischen Korpus (so kann man das auch nett beschreiben), da passt es gut von den Proportionen. Ich hoffe aber, dass es nicht zu sehr “absteht” wegen der Brust.

      Wird auf der Fashion Week dann mal ausgeführt. Ich hoffe, ich traue mich.

      • Ich hoffs auch! Würde mich auch sehr über Fotos freuen, sofern du sie zeigen magst. Ich stell mir das Collier an dir echt sehr hübsch vor. …Wobei ich mich grade frage, ob du nicht sogar schon eins gezeigt hast, hab da was in Erinnerung… aber doppelt hält ja eh besser 🙂

  2. Für mich selber wäre es wohl nichts, aber anzuschauen finde ich es einfach total hübsch *_*

  3. Die Magnete sind einfach im Vergleich zu Nadeln mit Sicherheitsverschlüssen unsicher. Egal wie stark ein Magnet ist, so ist er durch seitliches Verschieben leichter zu trennen und das kann beim Tragen ja schon eher passieren. Wenn man da an verschiedene Lagen, Jacken oder Handtaschengurte denkt. So überlege ich zumindest wenn ich eine Brosche anfertige.
    Ich hoffe das hat deine Frage geklärt und du verstehst das nicht falsch, dass ich das versuche zu beantworten…

    • Jein, also es war keine Frage an sich sondern eher eine Kritik, denn ich finde nicht. Mir gehen Broschen ständig auf. dazu machen sie auch noch Löcher.

      Als ich früher Schmuck bastelte, habe ich versucht auch Neodyme zu verarbeiten. Aber ich hatte nur kleine. Die hier haben ja schon fast Cent-Größe. Die halten bestimmt sogar Blazer aus. Ich bin gespannt auf die Praxis. Sollte es knapp werden, denke ich zumindest nicht, dass sie schlechter sind – höchstens anders…

      Ich bin da absolut für. Alleine, weil die Teile dann gerade sitzen und nicht herunterhängen :-))

      • Ja ich kann und will ja keine Meinung anfechten, aber ich gestehe, ich finde das Thema einfach wegen meinem Beruf spannend. Wieso runterhängen? (Kenne das, wenn man die Nadel nicht auf der gesamten Länge nutzt.) Und haben deine anderen Verschlüsse keine Sicherheitsmechanismen für die Nadeln, dass die aufgehen?

        • Nicht jede Form erlaubt die Platzierung der Nadel oberhalb der Mitte. Oder es ist zum Teil auch unüberlegt. Dann hängt das Motiv mit dem Kopf herunter, weil die Nadel eben auch rund ist. Die Magnete halten sie waagerecht.

          Ich kenne verschiedene Nadeln und fand die bisher mit diesem “Pseudo”-Sicherheitsmechanismus am wenigsten sicher. Ich bevorzuge die schlichten, die mit einer Sicherheitsnadel vergleichbar sind: nur einhaken, dafür aber stärker auf Spannung und dickeres Metall. Das macht aber dann wirklich Löcher.

          Die meisten Hersteller nehmen ja diese mit diesem zusätzlichen Drehding. Das funktioniert wohl nur in der Fantasie der Konstrukteure.

          Ich stelle mir aber auch gerade vor, wie man das bei so einer großen Brosche lösen müsste mit Nadeln. Ai ai ai…

          Für mich wäre ein Magnetverschluss dieser Art definitiv ein Kaufargument. Ich wünschte, meine schweineteure Swarovski hätte das auch. Die ist recht schwer und ihr tut die Nadel auch nicht gut 🙁

          Aber ich verstehe, dass das gewiss auch von den Teilen abhängt und dass du dich da gut auskennst. Kleine, leichte Brischen sind halt auch nicht so meins. Da ist das vermutlich Jacke wie Hose.

          Hast du denn schlechte Erfahrungen mit großen Neodym-Verschlüssen gemacht? Ich stelle mir eher vor, dass die Magnete vom Acryl eher abfallen, als dass sie aufgehen. Aber ich werde ja sehen 🙂

        • Ich verstehe jetzt was du meinst mit dem Kippen. 🙂
          Hm, das ist tatsächlich ein Problem der Größe und der Form, wie man das am Besten anfertigt. Ich hatte zum Beispiel für meine Gesellenprüfung eine Brosche mit 2 Nadeln eingereicht, aber mit anderem Mechanismus… :nerd:
          Die Nadeln sollten eigentlich immer auf Spannung arbeiten, die Sicherheitsmechanismen sind nur dazu da das unbeabsichtigte lösen zu verhindern. Die halten selber nichts. Vieles ist aber wie bei allem auch eine Frage, was man bereit ist zu Zahlen an Qualität. Svarovski ist zwar hübsch, aber man zahlt da mMn nur das Immage.
          Die Magnete habe ich bisher noch nicht an einer Brosche gesehen, war also eher theoretisch überlegt, ob das klappt. Werde ich mir aber mal merken. 😉

        • Das ist ja das Problem: diese Manchetten erfüllen ihren Job nicht. Sie drehen sich in einem unglücklichem Moment auf und die Brosche öffnet sich. In dem Fall vermutlich wirklich eine Kombination aus mangelnder Spannung und schlechter Qualität – wenn das eine das andere nicht eh schon abdeckt. Ich rede natürlich nicht von Brischen im 3-4 stelligem Preisbereich.

          Die Swarovski-Brosche ist dabei aber in der Tat hochwertiger verarbeitet – auch der Mechanismus – aber hier ist wie ich finde die Nadel eben zu mittig platziert.

          Ich habe keine Ahnung von Swarovskis Image. Ich hatte aber stets das Gefühl, es sei ein eher schlechteres. Aber keinen Schimmer, wo man sonst solche wundervollen Teile für den Preis herbekommt. Für mich ist es Design und Qualität, was die Marke ausmacht. Ich finde, es sind Welten Unterschied zum günstigeren Modeschmuck und naja, Echtschmuck in der Größe (der Steine) – keine Ahnung, was man da blechen muss. Und dann wird es eben nie so aussehen (wenn denn groß).

          Ich habe das Gefühl, das jene Designer, die mit Edelmetallen und echten Kristallen arbeiten, leider einen sehr altbackenen Geschmack haben. Zu viel Firlefanz für meinen Geschmack :giggle:

          Wenn du Alternativen kennst, nur her damit.

        • Nein Alternativen kenne ich leider nicht. Das liegt an zwei Punkten. Erstens fertige ich andere Sachen und trag auch selber anderen Schmuck.
          Zweitens ist auch das Material eben entscheidend. Svarovsky verkauft Glas. Das erklärt sicherlich, dass eben sowas designt werden und sich auch geleistet werden kann. Also sind andere, die ähnliches mit Steinen versuchen, falls überhaupt möglich, eben auch ne andere Preisliga.
          In Gesprächen hatte ich zumindest immer den Eindruck ich hätte da als einzige keine Sympathien gegen die Marke, eben weil viele Leute mit denen ich sprach, dachten das wären tatsächlich Edelsteine und nicht “nur” Glas. Gegen Glas o.ä. spricht auch nichts, aber das Marketing mit den “Svarovski-Steinen” ist mir zu absichtlich verwirrend, wenn du verstehst was ich meine… :-/ Sonst sind die Sachen ja ok, aber das macht mir die Marke eben madig. Aber sowas kennt sicherlich jeder… ?:-)

        • Ja, das stimmt. Ich habe auch mitbekommen und kann verstehen, wenn man deswegen eine Antipathie hegt – insbesondere, wenn man vom Fach ist.

          Würde das ein umkämpter Bereich sein und man bekäme solche Stücke von diversen Anbietern, würde ich mich gewiss auch woanders umschauen, aber es gibt da weit und breit nix – und wenn ansatzweise, verarbeiten die auch Swarovski XD

          Wie du schon sagst: Echtschmuck wäre unbezahlbar und dann vermutlich auch nur bis zu einer gewissen Größe realisierbar – und dann vermutlich nicht so klar. Ich mag persönlich Edelsteinschmuck überhaupt nicht. Ich mag dieses “Unikat-Look” nicht so. Einschlüsse, Maserung, Verfärbungen… Einfach nicht mein Geschmack. Aber wie man sieht, stehe ich auch auf Acryl & Co 😛

  4. Das Collier aus Goldtalern sieht sehr schön aus!! Muss du unbedigt auch mal auf einem Foto tragen :yes: :yes: Ist total mein Geschmack :heart:

  5. Zumeinst gehen unsere Geschmäcker bei Designs ja sehr auseinander, wie ich für mich feststellen musste, aber das BOTICCA Collier ist wirklich ein Traum *-*
    Da könnte ich mich auch verlieben.
    Toller Erwerb ♥

  6. Ich liebe Schmuck und das Collier sieht traumhaft aus!
    Einfach tragen, Magi, nicht drüber nachdenken, ob man sich traut oder nicht! 😉

    Viele Grüße!

  7. Besonders das dicke Collier und die Brosche habens mir angetan. Das sind sicherlich Teile, die vom Aussehen her unkonventioneller sind als der handelsübliche Schmuck bei Bijou Brigitte oder Six, und gerade dieses Nicht-Gefällige gefällt mir sehr gut. Allein die auffällige Größe und dieser Look, den ich ganz liebevoll ein bisschen trashig (erinnert mich irgendwie an die Achtziger, und dazu Gold und Plastik, und Diamanten/Herzen… ) finde……ganz wunderbar!!! :inlove: Ab und zu finde ich bei H&M auch ganz hübschen (Acryl-?) Plastikschmuck, aber das hier ist natürlich eine höhere Liga.
    Die Brosche mit dem Magneten finde ich übrigens gut. Ich habe immer ein bisschen Schiss, mir die Shirts irgendwie durch das Anbringen von Buttons oder Broschen “kaputtzumachen” oder auch bei sich öffnender Nadel mich zu pieksen.

  8. Ich finde das Design schon wirklich gut und originell, und auch ich mag große, auffällige Schmuckstücke eigentlich sehr gern, so wirklich unbedingt mein Geschmack sind diese Sachen aber dennoch nicht. Aber ich freue mich mit Dir, und bin neugiereig drauf, ein paar davon mal auf Fotos an Dir zu sehen!

    Magnetbroschen liebe ich auch!

  9. Oh nein. Die Seite könnte mein finanzieller Ruin werden… :rotfl:

    Nein, mal im Ernst, vielen Dank für’s Zeigen, da sind ja wirklich innovative Designer dabei. Hach. Ich hab auf die Schnelle ein halbes Duzend Sachen gesehen, die ich sofort bestellen würde, aber diesen Monat muss noch der Rest eines 3wöchigen Urlaubs bezahlt werden. An dieser Stelle wäre eine selbst einzurichtenden Kreditkartensperre praktisch…

    Das Collier das Du Dir da herausgesucht hast, ist ja wunderschön. Ich habe begeistert gesehen, dass es das auch in silberfarben gibt… Hach. Das könnte nächsten Monat durchaus das meine werden…

    Aber die Me-Dusa Clutch ist ja auch unheimlich toll.
    Ich habe coolen Latexschmuck, an den mich die Clutch von der Optik her erinnert… Zum Glück gefällt mir keine der Farben, sonst hätte die jetzt auch bei mir einziehen müssen… ;D

    Du hast wirklich einen sympathischen Geschmack, auch bei den Swarowski Rocket Sachen dachte ich “Oh ja, das könnte mir auch gefallen…” 😀

    • 😀

      Ich habe definitiv auch die Ohrringe von Jennifer im Visier. Da gibt es aber auf der Website mehr. Und hast du diesen Haarreif gesehen mit den “3 Satelliten”… Oh man…

      • Oh ja 😀 :inlove:
        Ich trag manchmal meine Mähne auch krass auftoupiert, da würde das sicherlich cool zu aussehen. Obwohl das auch als Kette bockt.
        Die Dame macht echt coole Sachen, mal sehen, wie lang meine Wunschliste bis Ende des Monats noch wird. Am besten einfach das Collier und das bis dato auserwählte Paar Ohrringe bookmarken und dann erst zum bestellen kurz wieder aufmachen :rotfl:

  10. wirklich schön ,wobei mir die rocket Sachen noch besser gefallen. ich arte schon seit gestern morgen gespannt auf den onlineshop sale! ich hoffe der geht heute dann online. den rest der Woche schaust zeitlich bei mir schlecht aus 🙁

  11. wahhhhhh der swarovski sale ist online!!! danke magi fürs bescheid geben. endlich hab ich nun den rocket Armreif passend zu den Ohrringen :inlove: :heart: :heart: :heart:

  12. OH MEIN GOTT… das Collier ist so wunderwunderschön :inlove:
    Ich klicke besser nicht auf die Seite, kann sonst sicher nicht an mir halten 😉

  13. die clutch wäre sowas von mein fall!!!! wunderwunderschön! :heart: :yes: :heart:

  14. Na super. habe mich druch deine Schmuckbeiträge geklickt und bin am Ende im Sale von SCHWAROVSKI gelandet. Ich schicke Dir die rechung!

    Die Sachen, die du da hast sind alle! geil, bis auf die Täsch, die macht mich nicht an…

  15. Ein Traum :heart: :heart: :heart:

MAGIMANIA Beauty Blog