Türchen 17

Alex in Ordnung bei dir?

Servus Schönheiten, läuten wir das Wochenende mit einem ordentlichen Türchen 17 des

MAGIMANIA
Adventskalenders
2016

Das heutige Türchen und die Verlosung sind super-spontan entstanden. Es ist aber so cool, dass wir uns ganz kurzfristig zu einem gemeinsamen Giveaway entschieden haben…

christmasmerrybright-4

Die Verlosung

Heute einmal den Gewinn voran – und dann erzählt…

1 x PRETTIFY TidyUp Makeup Organizer

IKEA Alex Beauty Organizer Insert modulare Makeup-Aufbewarhung

IKEA Alex Beauty Organizer Insert modulare Makeup-AufbewarhungPRETTIFY ist euch vielleicht schon aus früheren Kooperationen bekannt – jüngst aus dem Interview zum Thema Microblading im MAGIMANIA Beauty Mag #2. Denn Iris betreibt nicht nur den Online Shop, sondern hat auch einen Salon in Hamburg.

Aber mit Augenbrauen haben die neuen Prettify TidyUps nur entfernt etwas zu tun. Es handelt sich dabei um ein modulares Makeup-Aufbewahrungssystem aus Acryl-Elementen, das mit einer der beliebtesten Beauty-Storage-Lösungen im Hinterkopf entstanden ist: dem IKEA Alex Schubladenelement und dem MALM Schmink- & Frisiertisch.

Schuldig: beides nutze auch ich…

Passgenau für die Schubladen: effizient und chic den Stauraum gestalten.

Ein kleiner Luxus für Beauty-Liebhaber & nützliches Geschenk, das sich nicht jeder selbst gönnt…

blank

Für die Teilnahme an der Verlosung kommentiert heute, am 17. Dezember 2016, unter diesem Beitrag

Wie bewahrt ihr euer Makeup derzeit auf und wo besteht noch Optimierungsbedarf?

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, lulu!

Es gelten die Teilnahmebedingungen. Versand innerhalb Deutschlands.

Kommentare

143 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Ich bewahre mein Make up in verschiedenen Behältern auf. Aber ich bin ein Organisations Freak… optimierungsbedarf herrscht immer 🙂

  2. Ich habe leider noch keine passende bzw. übersichtliche Aufbewahrung für mein Make-up. Momentan benutze ich ein kleines Acryl-Schubladenelement und zwei größere Schubladen. Daher würde ich mich sehr über den Gewinn freuen. 🙂

  3. Im Moment vegetiert das meiste im Schrank ueberm Waschbecken in Glaesern und einem kleinen acryl schubladenelement, aber meistens faellt irgendwas irgendwo raus – optimierungsbedarf ist garantiert gegeben 😉

    Schoenes Wochenende!

  4. ich bewahre alles in ein paar rotho quadrix schubladenboxen auf, verschiedene größen. prinzipiell bin ich seit jahren halbwegs zufrieden damit. es gibt eine schublade für rouge, für lipliner, für abdecksachen etc
    aber das ganze ist ständig an der grenze zum zu klein sein und natürlich nur mittelmäßig chic. irgendwann kriege ich wohl mal den rappel und tausche alles komplett gegen etwas neues aus^^

  5. Ich nutze auch die Kombi Malm & Alex….leider habe ich aber in den Schubladen nur etwas zu kleine Besteckkästen, die rumrutschen und mich nerven – da ist noch großer Optimierungsbedarf 🙂

  6. Ich habe einen Malm und den roten „Helmi“. Der Malm ist mit Glossyboxen ausgelegt um wenigstens ein bisschen Ordnung zu haben und im Helmi fliegt leider alles kreuz und queer durcheinander. Auf dem Malm habe ich noch ein paar von den Muji-Aufbewahrungen stehen.

  7. Für die Aufbewahrung nutze ich im Moment zwei Acryl-Elemente von Muji mit jeweils 12 Fächer (diese hier: http://www.muji.eu/pages/online.asp?Sec=9&Sub=39&PID=7464). Es passt jeweils eines davon in meine beiden Schubladen. Das ist zwar sehr praktisch, da meine Lieblingsprodukte vor Sonnenlicht geschützt sind und für die Aufbwahrung von Highlightern, Rouge, Lidschatten usw. ist das auch optimal.
    Allerdings bin ich was die Aufbewahrung von Lipgloss und Lippenstiften angeht schon seit längerem unglücklich damit.
    Zum einen lassen sich die einzelnen Lippenstifte und co. nicht so anorden, sodass alle hineinpassen (in die einzelnen Fächer). Zum anderen fallen sie beim auf- und zumachen der Schublade immer um d.h. man kann sie auch nicht vertikal aufstellen. Außerdem erspart es einem nicht das „Herumwühlen“ auf der Suche nach dem einen bestimmten Lippenstift, den man genau an diesem Tag unbedingt braucht 🙂

  8. Liebe Magi, ich habe mein Makeup in alten Douglas Boxen fein getrennt und sortiert (Lippenstiffte, Blushes, Lidschatten…) und aufeinadergestapelt…die preffify tidy ups wären da natürlich eine schönere Lösung. LG

  9. Hallo Magi,
    Meine Sammlung ist nicht groß, deshalb alles in einem Karton. Aber mehr Ordnung ist immer ansehnlicher als dieses Allesbeieinander…
    Liebe Grüße!

  10. Bis jetzt leider alles durcheinander gewürfelt in meiner Alex Schublade :S dieses Teil wäre so praktisch um endlich Ordnung zu haben und alles schnell finden zu können !!!!

  11. Ich habe meine Utensilien in einer großen Kommodenschublade. Sortiert nach „Art“ liegt mein Makeup in unterschiedlichsten offenen Boxen, schön ist anders,
    Grüße
    Morris

  12. Ertappt- ich bewahre meine Sachen total unorganisiert auf- Pinsel in Gläsern- einiges in Schubladen- Concialer, organisiert im Allibert, Lippenstifte in Handtaschen, tägliche Cleanser, Cremes ec. direkt ums Waschbecken angeordnetl.Also finden tue ich alles. *grins*

    Liebe Grüsse
    Gabi

  13. Das nenn ich mal ne geniale Idee. Auf sowas hat die Beautywelt gewartet, auch wenn der Preis erwartungsgemäß hoch ist!

    Ich habe mich durch ausreichend häufige Erwähnung von dir Magi durchgerungen und in die MUJI Acrylteile investiert als es mal einen guten Deal gab. Mit denen bin ich auch recht zufrieden, nur schade das die doch recht schnell zerkratzen.

    Alles was ich seltener brauche wie Back-ups, besonders farbintensive Paletten für kreative Looks, Wimpern etc pp lagert zusammen mit der Hautpflege in 2 Ikea Helmer Schubladenelementen. Und natürlich ist der Platz immer knapp 😀 Eigentlich hätte ich stattdessen auch gerne 2 Alex gehabt, schon allein weil die Haptik von Holz einfach viel angenehmer ist als die von Metall und die Metallschubladen bei größerer Füllmenge nicht mehr so leichtgängig sind und sich unangenehm anhören. Aber es geht erstmal so 😉 Und immerhin waren die Helmer schon da…

  14. Ich bewahre derzeit mein Makeup in verschiedenen Boxen auf (leere Glossyboxen etc). Bei mir mangelt es aber irgendwie an Platz. Oder vielleicht sollte ich einfach mal seeehr gründlich aussortieren. Eventuell würde ein neues Aufbewahrungssystem ja auch schon etwas Abhilfe schaffen.

  15. Ich habe einen schminktisch mit schubladen, in denen ich das Meiste aufbewahre. Dann habe ich noch einen Schminkkoffer mit Rollen für den Rest. Die Elemente wären super für meinen Schminktisch.

  16. Mein Schminkzeug liegt kreuz quer im Bad verstreut und das in verschiedenen Kosmetiktaschen. Einiges ist in Schuhkartons verpackt..Optimierungsbedarf ist auf jeden Fall da! 😉 LG, Anisa

  17. Lach.. ganz ehrlich??
    In einem kleinen unterteilten Werkzeugkoffer 🙂
    Und DER QUILLT ÜBER 😀

  18. Hi
    auf dem Schreibtisch oder auf der Kommode liegend.Da besteht dringend Otimierungsbedarf.lg Jasmin

  19. Omg das ist ja der Wahnsinn! Es wäre für mich ein Traum, wenn alles bei mir so schön geordnet und sortiert wäre! 😀
    Ich bewahre meine Kosmetik Produkte momentan leider einfach in einer großen Kiste auf .. und in mehreren Kosmetiktaschen.. also da besteht viel Optimierungsbedarf! xD

  20. Meine Make-up-Sammlung habe ich derzeit in diversen Beauty-Aboboxen untergebracht. Ich wäre sehr glücklich darüber, wenn ich, mithilfe der TidyUps die Aufbewahrung deutlich besser (und ästhetischer!) organisieren könnte 🙂

  21. OMG! Nichts brauch ich eher als das.:) Bei mir fliegt Makeup wirklich überall rum. In meinem Nachttischschränkchen, vor meinem Schminkspiegel, in diversen Kartons von Beautyboxen, in verschiedensten Kosmetiktäschen..:)

  22. Ich bewahre mein Make-up momentan auch in Malm Schminktisch auf, leider passen die Ikea Einsätze nicht optimal in die Schublade, sodass immer wieder mal Sachen dahinter verschwinden und vergessen werden. Ich als Ordnungs -Monk würde diese Teile lieben 🙂

  23. Oh bei mir herrscht sehr viel Optimierungsbedarf. Im Moment bewahre ich alles in so Schubladenboxen aus Plastik auf. Es ist einfach nicht sehr übersichtlich und ich suche oft nach DEM Lidschatten den ich gerne benutzen möchte. Der Gewinn ist der Hammer!!!!

  24. Auch ich besitze einen dieser Alex Schubladenelemente und muss gestehen, dass es dadrinnen aussieht wie sau. Nutze zwar kleine Plastikbehältnisse die das ganze Chaos so halbwegs sortieren, jedoch rutschen diese die ganze Zeit umher und das macht mich verrückt nach einer Weile!

  25. Ich bewahre alles in diesen minikommoden aus Holz von Ikea auf, die unter meinen Schreibtisch geschraubt sind, damit sie nicht stören. Vorher war alles in Alex. Aber ohne Trennen herrscht darin ja absolutes Chaos! Die Lösung mit den minikommoden ist aber auch nicht optimal weil gar nicht alles in eine Schublade passt.. und was wo drin ist vergesse ich dich ständig. Ich mag nämlich nicht so gebe Etiketten darauf sehen…

  26. Ich habe den Malm und es herrscht eigentlich insgesamt Optimierungsbedarf. Besonders bei den Lippenstiften und Blushes fehlt mir die Übersicht.

  27. Wie genial ist das denn?!
    Tolle Sache, ich bewahre im Alex unter anderem Schmuck auf, das wäre so was von perfekt!

    Meine Schminksachen habe ich in verschiedenen Schubladen sortiert, hier könnte ich mit Unterteilungen optimieren. Pinsel stehen in Ikea Blumentöpfen im Schrank 😀

  28. Wow die Elemente sehen echt toll aus!

    Ich lager im Moment alles in der ersten Schublade meiner Hemnes-Spiegelkommode bzw darauf in kleinen Bechern von Ikea. Da ich mich aber davor immer im Stehen schminken muss, plane ich für nächstes Jahr mir 2 der kleinen Alex plus eine Tischplatte zu kaufen (so wie zb. Stephanie Nicole und Jaclyn Hill sie auch haben). Somit wären diese hübschen Elemente ja eine perfekte Ergänzung für meine Anschaffung 🙂

  29. Hallo Magi, einen Teil meiner Sammlung bewahre ich im Hemnes Frisiertisch von Ikea und den Rest in einem kleinen Container (helmer, ebenfalls von Container). So richtig zufrieden bin ich allerdings nicht und da nächstes Jahr ein Umzug ansteht, hoffe ich eine bessere Möglichkeit für mich zu finden. Solche Ordnungselemente habe ich noch gar nicht und würden sicherlich endlich etwas Struktur in mein kleines Schminkchaos bringen.
    Liebe Grüße
    Anna

  30. ich hab alles in moppe-schränkchen von ikea, jede schublade eine art (also mascara in einer, kajals etc.) aber manche schubladen quellen über und ich nutze immer eher die produkte, die oben liegen – die unten werdeb vergessen

  31. Ich habe den Malm Schminktisch und ein kleines Schränkchen darunter.
    Problem: Es ist alles voll, der Platz wird eng 😀

  32. Ich habe auch schon einige Acryl behälter, und einige flyer ständer für Paletten, außerdem habe ich einen schmuckkoffer mit Schubladen umfunktioniert. Aber gerade in meinen schrankschubladen herrscht noch ziemliches Chaos!
    Danke magi für diesen tollen Adventskalender!

  33. Ui, toll. Bei mir besteht definitiv noch Optimierungsbedarf! Die Elemente habe ich auch schon bewundert. Aktuell habe ich fast meine ganze Schminke in meinem Badezimmerschrank verstaut. Dort drinnen steht ein dreiteiliges Plastikschubladen- Element aus dem Baumarkt (so für Werkzeug) plus eine Glossybox, in der sich sämliche Lidschatten befinden. Der Nachteil: Ich muss immer ganz schön wühlen, bis ich finde, was ich suche. 😀

    Liebe Grüße,
    Jenni

  34. Ich bewahre mein Make-up in verschiedenen Schubladen auf. Optimierungsbedarf besteht auf jeden Fall noch.
    Liebe Grüße,
    Sandra

  35. Ähm. Ja. Die Pinsel stehen zumindest in nem Köcher. Der Rest….

  36. Ich habe zum einen eine große offenes Regalkonstruktion wo eigentlich alles sehr ordentlich steht und einen hemnes von Ikea, der innerlich definitiv verbessert werden muss. Ein paar kleine Regalbretter sollen auch folgen.
    Liebe Grüße, Jessika

  37. Ich bewahre meine Utensilien in verschiedenen Kulturbeuteln auf… Je nach Art des Make-Ups sind die sortiert, aber optimal ist das auch nicht. Zumal der Platz einfach langsam nicht mehr reicht

  38. Ich habe ein Regalbrett inklusive Auszug in meinem pax Schrank benötigt aber noch einigen optimierungabedarf da es für den Pax in meiner Breite keine abteiler von IKEA gibt

  39. Ich hab zwar einen schminktisxh aber durch das große verliert sich auch viel – ich bräuchte auf alle Fälle Ordnung bei den lidschatten und Pinsel

  40. …was für ein g….. Türchen!!!
    Meine Schminksachen liegen kreuz und quer in einer Tchibo Box. Chaos pur!

    lg

  41. Bei mir wohnen alle Schminklieblinge auch in der MALM Kommode … allerdings sind sie in GODMORGON-Teilen sortiert, was hinten und vorn nicht passt…
    Würde mich über eine perfekte Ordnung sehr freuen 😉

  42. oh je, im moment sind nur die ngellacke in ribba-leisten schön untergebracht. der rest im überquellenden badschränkchen. so ein organisierer würde da sehr helfen.

  43. Hallo Magi,

    bei mir besteht sehr großer Optimierungsbedarf. Aktuell findet sich bei mir alles lose in Schubladen. Ansonsten benutze ich noch so ein Bad-Organizer von Ikea. Leider merkt man anhand der Größe der Fächer, dass dieser nicht für die Aufbewahrung von Make-Up Utensilien geeignet ist,

    LG
    Lisa

  44. Ich habe eine Vintage-Schminkkommode aus den 40er Jahren mit Schubladen, die ich mit leeren Glossyboxen unterteilt habe. Auf dem Schminktisch stehen noch Muji-Organizer. Das größte Problem mit dieser Lösung ist jedoch, dass der Platz nicht mehr ausreicht und ich einen Teil meiner Schubladen gerne in ein anderes Möbelstück auslagern möchte.

  45. Ich bewahre mein Make Up derzeit in drei Schmuckkästen auf, die jeweils aus drei Schubladen bestehen. Optimierungsbedarf besteht dahingehend, dass der Platz einfach nicht reicht 🙂
    Ein tolles Türchen – ich versuche gerne mein Glück und drücke mir die Däumchen 🙂

    Ein schönes Wochenende und lg, Yvonne

  46. Ein wirklich schönes Adventstürchen 🙂
    Bei mir besteht wirklich Optimierungsbedarf… Bisher verweilen alle meine Make-up Sachen lose in Boxen in meinem Badezimmerschrank. Die Organisationsmöglichkeiten, die es bei IKEA so gibt, gefallen mir bisher nicht besonders und andere sind nicht so leicht zu bekommen. Lieben Gruß

  47. Ich bewahre ein Teil des make ups in schubfächern auf, einen anderen in kleinen Regalen. Es wäre total schön, alles zusammen zu haben, was aus Platzgründen bisher nicht geht. Ich hoffe, ich habe Glück!
    LG Kaddi

  48. Ich sortiere wenigstens thematisch und Kistenweise. Die Dinge , die ich momentan am häufigsten benutze liegen parat in einem gesonderten Körbchen. Ich überlege meine Paletten zu depotten, das spart wahrscheinlich am meisten Platz. Der Organizer käme wie gerufen.

  49. Oh, die habe ich letztens schon bewundert, toll überlegtes System!
    Momentan ist bei mir von „Aufbewahrung“ eigentlich nicht zu sprechen. Ich bin vor kurzem zu meinem Freund gezogen, meine Möbel sind aber noch in der alten Wohnung. Da habe ich auch einen Schminktisch (mit Schubladen!) in dem alles mit Kartons und selbstgerechten Trennsystemen geordnet ist. Nicht schön, aber praktisch.
    Hier habe ich 2 Kosmetiktaschen und mir den kleinen Badschrank erobert, weder schön noch praktisch, da ist also dringend Verbesserungsbedarf und freu mich riesig wenn in der nächsten Zeit mein Tisch kommt.
    Ich würde wahnsinnig gerne gewinnen, schön UND praktisch fehlt mir noch und die Überlegung dahinter finde ich spitze!
    Liebe Grüße

  50. Ich nutze auch Acrylelemente, habe aber nicht genug. In einer großen Acrylbox bewahre ich alle Highlighter, Puder und Bronzer auf und das möchte ich definitiv noch übersichtlicher machen. Auch meine Lipglosse liegen momentan noch unsortiert in einem Fach herum, da kommt mir dein Gewinnspiel gerade recht 🙂 Liebe Grüße, Anja

  51. Mein Make-Up ist leider ziemlich unübersichtlich gelagert momentan. Alles in Stiftform (also Kajal, Lipliner aber auch Lippenstifte und Glosse) habe ich in Bechern/Gläser. Das größte Problem sind Lidschatten, Puder und Rouge, denn die liegen kreuz und quer in einer kleinen Kiste und ich muss jedes mal wühlen wenn ich etwas suche. Der Organizer würde da sicherlich abhilfe schaffen.

  52. Hallo Magi,
    Wenn ich mir meine Sammlung jeden Tag anschaue, dann sehe ich da noch enorm viel Potenzial. Ich habe einen Malm Schminktisch und daneben einen Micke Container. Den Malm habe ich recht gut organisiert…aber er ist viiiiel zu voll .
    Am Liebsten mag ich meinen Lipsticktower von Glamourliving. Und meine Paletten sind zusätzlich in einem großen Acryl Turm sortiert.
    Alles was ich irgendwie nicht sehe, benutze ich eher selten.
    Danke für den Tipp hier. Das gucke ich mir gleich mal an.
    LG Ina

  53. Meine Lippenstifte lagere ich aktuell in einer Pink Box und meinen anderen Kram in einer großen Make-Up Tasche von agnes b. Meine Lidschatten sind in einer Schublade in unserem Kallax. Optimierungsbedarf hätte ich bei den Lippenstiften… die Pink Box ist nicht so gut.

  54. Ich habe einen Teil in einem kleinen Schminktisch und dann noch eine Kommode voll mit Make-Up und ganz vielen Pflegeprodukten 😀
    Auf jeden Fall müssen noch verschiedene Organizer her, für Lippenstifte, Rouge usw., da das noch nicht so optimal gelöst ist.

    Liebe Grüße
    Jasmin

  55. Hey,

    Ich habe auch den Alex und den malm und habe zwei so Einsätze von Ikea drin, aber dieses Teil sieht noch besser aus dafür!
    Ansonsten habe auch auf dem schminktisch muji Elemente 🙂

    LG

    Jenny

  56. Diesen kleinen Herlfer könnte ich sehr gut gebrauchen. Ich verstaue meine vielen vielen Sachen in verschiedenen Schubladen, die leider null komma null organisiert sind. Ich nehme es mir immer wieder vor da Ordnung rein zu bringen aber es gelingt nicht. Der Rest steht bei mir im Spiegelschrank im Bad. Über diesen Gewinn würde ich mich sehr freuen.

  57. Ich hab ein Schminktäschen für meine Alltagsprodukte und einen kleinen Schrank mit 6 Schubladen in. Denen alles kreuz und quer rumfliegt

  58. Mein Make up ist in einem Alex, aber leider fliegt alles in den Schubladen umher. Daher wäre das ein Traumgewinn!

  59. Guten Morgen Magi,
    ich bewahre mein Make-up im Malm Frisiertisch und einer anderen Malm Kommode auf. Für beides nutze ich solche Haushaltsboxen, in denen man aber lange nicht so schön einzeln sortieren kann, wie bei den von dir gezeigten Elementen.
    Liebe Grüße
    Judith

  60. Ich habe letztes Jahr zum Geburtstag einen Vintage-Schminktisch Original aus den 50ern bekommen. Momentan ist das Make-up also in der Schublade in verschiedenen kleinen Boxen und sonstigem verstaut. Aber ordentlich ist es nicht wirklich… die Einlagen wären perfekt, da die Schublade meinen Schmintischs die selbe Höhe hat wie der MALM Schminktisch.

  61. Handlungsbedarf besteht bei allem 😀 ich habe mein makeup verstreut in verschiedenen kosmetiktäschchen..

  62. Es steht einfach auf dem Schrank herum 😀 Da besteht definitiv Ordnungsbedarf an allen Ecken und Enden 😀

  63. Ich habe alles in kleinen, verschließbaren Muji-Dosen untergebracht. Nachteil:man hat es nicht direkt im Blick. Da wäre tatsächlich Optimierungsbedarf… 😉
    LG Tina

  64. Ich bewahre die Produkte nach Art getrennt in beschrifteten Kartons, z.B. Glossyboxen auf. Optimierungsvbearf besteht beim Nagellack, das sind so viele Flaschen, die in 2 großen Kartons rumliegen.

    LG Binara

  65. Ich verwende auch Alex. Aber mit dem Innenleben bin ich noch nicht wirklich glücklich.

  66. Ich bewahre alle bisher in Glossyboxen oder meine Paletten in einem Serviettenhalter von Ikea auf 😀 Meine Pinsel sind in dem klassischen Ikea Väschen zu finden. Du siehst es besteht bei noch so vielem Optimierungsbedarf, gerade was meine Lippenstifte angeht 😀

  67. Ich habe einen Alex, den ich mir mit alten Glossyboxen und Douglas-Boxen aufgeteilt habe – da besteht definitiv Optimierungsbedarf! 😀

    Liebe Grüße ♥

  68. Ich bewahre meine Schminksachen in einer Malm auf, die hohe Kommode, wo man oben den Deckel aufklappen kann und ein Spiegel dabei ist. Meine Pinsel stehen auf einer anderen Malm Kommode in ner Art Vase oder Glas, allerdings gibt es hier noch Optimierungsbedarf. Ich wasche meine Pinsel zwar jedes WE, aber sie stauben trotzdem immer so schnell ein, das mag ich nicht.
    Ganz liebe Grüße

  69. Ich habe sie jetzt alle in der Schublade in der Kommode. Es gibt aber noch Optimierungsbedarf.

  70. OMG, diese Aufbewahrung ist ja der absolute Wahnsinn! Ich habe mir sofort den Shop gespeichert und werde mir auf jeden Fall das ein oder andere Teil gönnen, da ich super unzufrieden mit meiner derzeitigen Aufbewahrung bin. Auch ich habe einen Alex und in den Schubladen verwende ich die Kunststoff-Schubladeneinsätze ebenfalls von Ikea. Allerdings passen sie nicht optimal in die Schublade, sodass links bzw. rechts immer noch viel verschwendeter Platz ist. Außerdem rutschen die Kunststoffteile immer hin- und her was super nervig ist.

  71. Ich bewahre meine Schminke in einem großen Alex auf, von daher wäre der Gewinn perfekt für mich! Meine Unterbringung habe ich schon ganz gut optimiert, aber eins, zwei „Unterteiler“ fehlen mir noch um etwas mehr Ordnung rein zu bringen. lg

  72. Wie cool ist diese Idee denn bitte 😮
    Ich besitze die Malm Kommode und verstaue meine Schminke momentan darin in leeren Glossy Boxen.

    Liebe Grüße

  73. In Einlagen für Besteck 😀

    LG

    Sabrina P

  74. Ich habe auch den Malm Schminktisch und dazu eine Malm Kommode. Meinen Beatykram habe ich in einpaar Organizer von Muji sortiert, ganz optimal ist das aber nicht.

  75. Bei mir lagert alles in diesen Ikea-Ordnungsboxen aus durchsichtigem Plastik. Alles puderförmige eben. DIe Lippenstifte qullen aus allen Nähten in diesen schicken Acrylaufstellern, daher hab ich schon länger ein Auge auf diese flachen Aufbewahrungsfächer geworfen.

  76. Es liegt alles in einer Schublade 😀 Also definitiv Optimierungsbedarf 😉

  77. bei mir ists eher suboptimal, im moment habe ich ein Fach in einem Badezimmerregal und habe da die Dou – Boxen von einer Freundin übereinander gestapelt und jeweils eine Schublade für mascaras, lippenstifte, etc. aber zum einen geht mir da der Platz aus und außerdem ist es nicht so ordentlich, wie ich es gern hätte…ich freu mich schon, wenn ich umziehe und mit eine richtige schminkecke einrichte….

  78. Ich habe ein paar Muji Organizer, aber um meine ganze Sammlung unterzubringen bräuchte ich davon einige mehr… Der
    Rest ist überall verstreut verstaut. Diese hier sehen super praktisch aus!

  79. Alles in einer Schublade:D ja es ist ein ziemlich es Chaos:)

  80. Bei den nagellacken Die liegen alle quer durch die wohnung herum.. irgendwie hat da jedes fläschchen sein eigenes plätzchen…

  81. Bei mir besteht noch massenhaft Optimierungsbedarf!
    Ich nutze momentan einen großen Schminkkoffer und zwei Metallbecher für Stifte und Pinsel.
    Glg
    Jennifer

  82. Ich habe seit kurzem die hohe Malmkommode, was eine deutliche Verbesserung zu den Glossyboxen und Cultbeauty Boxen von vorher ist. Jetzt hat jede Schublade ein Thema. Bei den Lippenstiften und Glossen herrscht noch ziemliches Chaos. Die Blushes, Bronzer und Highlighter sind mit Pappteilen getrennt. Eher nicht so schön und recht wackelig, aber zumindest getrennt. Mir fällt das ausmisten schwer, da ich mir immer denke, dass ich dafür ja mal viel Geld bezahlt habe und mein Herz auch etwas daran hängt.

  83. Oh Mann, das würde genau richtig kommen. Ich schmachte diese Teile seit dem Verkaufsstart an, aber hab grad Kaufverbot. Hab den typischen Blogger-Schminktisch mit ner Tischplatte und 2 Alex Schränken links und rechts – allerdings nicht in weiß, wie so viele Mädels, sondern in schwarzbraun.
    Und nu drücke ich mir selbst die Daumen….
    Schönes Wochenende noch. :))
    Liebe Grüße

  84. Im Moment bewahre ich mein Make up in meinem Schminktisch auf, allerdings herrscht in der Schublade öfters mal etwas Chaos, da wäre dieser toller organizer einfach perfekt (:

  85. ich habe mehre zentrale Aufbewahrungsorte: im Spiegelschrank im Bad, auf meiner Kommode und in einem Kosmetiktäschchen für unterwegs
    natürlich wäre es toll, wenn ich das alles zentral organisieren könnte

  86. Habe zwar einen Schminktisch aber leider kein Organizer.

  87. Absolut und billig und auf jeden Fall verbesserungswürdig ist meine Aufbewahrung in kleinen Plastik Tüten aus der Apotheke 😀 Eine mit Lidschatten, Lippenstiften, Rouge und Sachen die ich öfters brauche.
    LG Natalie

  88. Mein Freund hat mir so eine Ikea Schubladen Kommode gekauft und dazu passend – Achtung!: Besteckkästen. Und die kann ich leider nichts wirklich einsortieren da sie viel zu flach sind. Aber er hat es gut gemeint ❤️ Jetzt fliegt alles unordentlich und den Schubladen rum, deshalb könnte ich etwas zum Organisieren (was auch dafür gedacht ist) gut brauchen 🙂
    Viele Grüße

  89. Ich bewahre mein Makeup in zwei Alex Schränkchen von Ikea auf, darüber habe ich eine große weiße Tischplatte und das ist quasi mein Schminktisch. Ich benutze momentan diese Besteckboxen von Ikea, aber die sind leider etwas ungünstig, da sie nicht die komplette Schublade ausfüllen:/ Da wäre so ein Ding schon wirklich super praktisch!

    Liebste Grüße,

    Monika

  90. Ich habe einen kleinen Schubladenschrank im Bad und einen Rollwagen, es liegt aber viiiiiel zu viel noch lose rum :-/

    Liebst,

    Caro

  91. Zur zeit wird alles in Schälchen aufbewahrt, leider.

  92. Ein kleiner Teil ist schön organisiert auf dem Schminktisch mit Acryl Aufbewahrung von Muji und Pinselglas. Aber das meiste fliegt in Schubladen in der Kommode rum, die daneben steht.

  93. Was für ein schönes und ordentliches Aufbewahrungssystem. Ich habe bei Ikea ein Ordnungssystem mitgenommen, muss aber gestehen, dass es nicht so richtig passt :-/
    liebste Grüße, Mandy

  94. Hallo Magi,

    meine Kosmetik hat Platz im Alex, in einer Kommode und in einem kleinen Regal mit 3 Körben Platz gefunden.
    Bei der Aufteilung ist vieles in Schachteln unterteilt und in den Badglassets von Ikea.
    Optimiert könnte es werden, indem ich meine Lidschatten besser sortiere. Momentan sind sie alle gestapelt durch das Kartonsystem. Da findet man keine Farbe.

    Lieben Gruß

    Melli

  95. Mein Make-up ist im
    Badezimmerschrank verstaut und verteilt und vor allem gestapelt, sodass es manchmal eher dem Jengaspielen gleicht und momentan nur hält, weil ich umsortiert habe und meine Lippenstifte fast ausschließlich in einer Kosmetiktasche aufbewahre. Definitiv ein sehr unbefriedigender Zustand!

  96. Ich schmeiße alles in eine große Schublade. Das wars schon. Haha, da besteht definitiv optimierungsbedarf, wie du so schön sagst (:

  97. Ich habe auch den Alex und eine größere Kommode dazu. Mir dienen Glossyboxen als Aufbewahrung, was aber nicht halb so gut funktioniert wie wahrscheinlich der heutige Gewinn! 🙂

  98. Aktuell bewahre ich mein Make Up in meinem Nachttisch (für den Alltag) und in Glossyboxen auf. nicht optimal…

  99. Aktuell in einem kleinen Schminkkoffer.

  100. Ich hab 2 alex elemente mit einer Tischplatte von ikea kombiniert. In den Alex-Schubladen habe ich verschiedene Ordnungselemente von Ikea… ist ok, aber geht besser und im Bad habe ich eine ne box, die auch alles vor Feuchtigkeit schützt…

    LG

  101. Ich bewahre mein Make up in einer Kommode auf. Da herrscht ganz schönes Chaos und so ein Organizer wäre echt optimal.

  102. Hallo Magi!

    Ich bewahre mein Make up in zwei Schachteln auf (ca. 25x12x9 cm). Zwar habe ich das Make up ein wenig sortiert, d.h. ein einer habe ich alles für den Teint und in der anderen Schachtel Lidschatten, Mascaras und Lippenprodukte.
    Naja, so optimal ist das aber auch nicht. Besonders, wenn ich ein bestimmtes Produkt suche, die Schachteln durchwühle und dann doch alles auf meinem Schreibtisch auskippen muss 😉 Da ist echt noch Optimierungsbedarf…

    LG
    Melanie

  103. Ich bewahre meine Schminke inklusive Nagellack in den untersten drei Schubladen meines Alex Schubladenelementes mit selbstgebastelten Trennern aus Pappe. Was ich aufbrauchen möchte und täglich benutze ist in Tassen (Pinsel, Mascara) und in Körbchen (Puder, Lidschatten) im Badezimmerschrank. In den Schubladen hätte ich gern mehr Fächer.
    Liebe Grüße
    Leo

  104. Hallo,

    ich habe alles in Boxen, die in den Schubladen der Kommode stehen. Das ist alles andere als perfekt und es besteht definitiv Optimierungsbedarf.

    Liebe Grüße
    Anne

  105. Ich bewahre alles in meinem Schminktisch auf. Wenn zu viel drin ist wird aussortiert und was nach einer Weile nicht fehlt, benutzt wird kommt weg. So bleibt alles aktuell

  106. Ich habe einen kleinen Schminktisch auf dem ich Organizer stehen habe aber in meiner Schublade besteht auf jeden Fall noch Optimierungsbedarf 🙂

  107. Puh bei mir fliegt alles auf der Ablage im Bad rum 😀 Dieses System kannte ich noch garnicht und es wäre echt perfekt für mich <3

  108. Ich nutze diverse leere Douglas Boxen um meine Items zu gruppieren nach Flüssig Fundation, Blushes, Pudern, und habe ein Plastikbehältnis von IKEA in dem Concealer, Wimperntuschen, Wimpern & Kleber und dergleichen, noch mehr Blushes und Tools zu finden sind. Alles ist weitestgehend stehend gelagert. Für meine Pinsel habe ich ein Bambusteilchen was recht groß ist, dann für Lippies und Stifte aller Art sowie Einzellidschatten habe ich ein Mini Schubladensystem. Meine Paletten habe ich ebenfalls in einer dekorativen Pappbox, auf meinem Badeegal zur Schau gestellt, es ist auch das einzige was offen sichtbar ist… Wow was ein Riesenpost… Hilfe – ich brauch also echt prettify!

  109. Ich benutze derzeit Holzkisten von Xenos, die ich übereinander gestapelt habe. Stifte und ähnliches in Gläsern. Da besteht definitiv noch Verbesserungsbedarf in Sachen Übersichtlichkeit, da ich immer mal wieder schon ein bisschen kramen muss, bis ich etwas bestimmtes gefunden habe.

    Liebe Grüße,
    Veronika

  110. Ich habe in meiner obersten Schublade meiner Kommode in Glossyboxen mein Makeup. Leider nicht die beste Lösung, da oft viel rumrutscht oder es gar nicht hinein passt… Pinsel und Kajalstifte hab ich in kleinen Bechern auf der Kommode stehen. LG! 🙂

  111. Ich bewahre mein Make-Up, welches ich regelmäßig nutze, in einer kleinen Kosmetiktasche auf. Den Rest habe ich in einem kleinen Acrylbehälter für Schminke. Das was dort keinen Platz mehr hat fliegt noch lose in anderen Kisten herum oder steht um das Waschbecken verteilt herum.

  112. Bei mir ist alles im Bad untergebracht. Suboptiomal von den Haltungsbedingungen aber einigermaßen ordentlich in Muji-Boxen. Hätte ich nun so TidyUps, dann könnte ich ja drumherum ein neues Schlafzimmer bauen. Mit Schminktisch. Alex. Usw.

  113. Ich habe alles in einer seehr großen Schublade, drin eine Goodmorgn Aufbewahrung von Ikea und 3 Lippenstiftständer aus Acryl. Alles andere fliegt allerdings lose rum…

  114. Ich bewahre mein Make Up in einer dieser quadratischen Holzboxen mit Schubladen von IKEA auf (ich weiß gerade nicht wie die heißen… sorry!). Die sind eigentlich für die Werkstatt gemacht, es passt aber alles, das ich täglich nutze, rein. Alles andere ist in meinem Wandschrank.. leider sehr chaotisch 😀

  115. Ich habe mir vor Kurzem auch endlich einen Ikea Malm Frisiertisch zugelegt und deswegen würde diese Storage Lösungen perfekt passen. Habe nämlich leider nichts passendes gefunden bisher.

  116. Ich habe den Malm Frisiertisch von Ikea und darin die Aufbewahrungen namens „Antonius“, die ebenfalls von Ikea sind 🙂

    Liebe Grüße <3

  117. Hallo Magi, ich bewahre bisher alles in den Originalkartons auf, was natürlich suboptimal ist, weil es viel Platz frisst und man nicht auf einen Blick sieht, was man alles hat.

  118. Bei mir liegt alles in einer uralten Kommode. Da es keine Trennwände gibt, fliegen die Sachen beim Öffnen und Schließen oftmals durcheinander, so dass permanent eine mehr oder weniger starke Unordnung herrscht. Ich hatte mich vor längerer Zeit schon mal nach Ordnungssystemen umgeschaut, aber umgehauen hat mich damals leider nichts.

  119. Ich bewahre alles in dem Malm Frisiertisch, Malmkommode und in einem Kosmetikkoffer auf. Schleich bei Ikea schon länger um den Alex herrum, man kann ja nie genug platz für Kosmetik haben

  120. Derzeit habe ich einige Einsätze in Schubladen, die jedoch nur so semi optimal passen und auf meinem Tisch steht noch sehr viel in anderen Containern und Gläsern rum :$ Ich habe inzwischen aus meinem ursprünglichen Schreibtisch einen Schminktisch machen müssen und mir noch einen zusätzlichen Schreibtisch kaufen müssen 😀 Sachen für die Uni erledigen, wenn überall Schminke rumliegt lenkt einen zu sehr ab^^

  121. Derzeit bewahre ich mein Make-up in einem kleinen Schrank auf. Andere Sachen, die ich nicht regelmäßig benutze liegen einfach in schönen Kisten bzw. Boxen rum. Da besteht natürlich noch Optimierungsbedarf.

  122. ich hab nicht soviel kosmetik..das wichtigste ist in meinem schminktäschchen in einer schublade im bad.. jedoch sieht die schublade wirklich schlimm aus da auch noch ein paar andere kosmetiksachen einfach so lose rum liegen..wäre sehr schön das mal ein wenig ordentlich aussieht 😀

  123. Da gibt es eindeutig Optimierungsbedarf! Ich habe alles in verschiedenen Täschchen, Kisten und Kartons in Bad, Schlafzimmer und Arbeitszimmer verteilt…
    Viele Grüße, die Alex

  124. Es ist alles in kleinen boxen
    Eher kompliziert wenn man schnell etwas sucht
    Hier besteht großer optimierungsbedarf
    Lg

  125. Bei mir fliegt das meiste wild in einer Schublade im Bad herum und ich muss ständig wühlen und suchen – ein Organizer wäre also ideal 🙂

  126. Ich bewahre meine Sammlung in einem Alex Schrank und dem Hemnes Schminktisch auf. Habe diverse Boxen aktuell dafür in Verwendung, um ein wenig die Schubladen aufzuteilen. Für Pigmente und Eyeliner finde ich die Gewürzeinsätze von Ikea sehr praktisch. Aber für Lippenstifte habe ich bisher noch nicht passendes, sodass diese Einsatze wirklich perfekt wären 🙂

  127. ich habe einen 35 cm tiefen Pax-Schrank (35x50x201), darin die entsprechenden Schubladen (Komplement), aber für die schubladen fehlen die Acryl-Einsätze! 🙂

  128. Hallo Magi,
    ich habe seltener benutzes Make Up im Wohnzimmerschrank und täglich benutztes Make Up steht einfach auf dem Tisch…da besteht natürlich Nachholbedarf und ich habe mir vorgenommen, eine richtige Schminkecke einzurichten. Dafür wäre ein Organizer natürlich genau das Richtige :).
    Liebe Grüße
    Marie

  129. Ich muss meine Kosmetik leider in zwei Kulturtaschen aufbewahren, weil ich keine Boxen dafür habe, deshalb wäre der Gewinn perfekt für mich 🙂

  130. Hallo Magi. Ich habe meine Sammlung nach Kategorien auf kleine Körbchen verteilt. Das funktioniert, aber so den gaaaaanz großen Überblick hat man so nicht. Ich finde es immer schön, wenn man jedes Teilchen einzeln sind. So erfreut man sich auch gleich anders an der Sammlung.

  131. Mein Make-up bewahre ich aktuell in meiner Hemnes-Kommode in Skubb-Boxen auf und es macht mich waaaaaaaaaaaaaaaaaahnsinnig. Das ist sogar noch untertrieben. 😀 Denn um wenigstens etwas Ordnung zu haben, lasse ich alles im Karton und kann so besser stapeln und sortieren. Das nimmt aber nicht nur platz weg, sondern kann auch echt zu Zeitproblemen führen ^^. (Sogar meine Lippenstifte sind in ihren Papphüllen, so schlimm steht es um mich :D.)

  132. Ich habe ein normales Büroregal umfunktioniert. Funktional ja, optisch ansprechend nein. Ich liebe mein Nagellackregal und würde mir so etwas Übersichtliches auch für den Rest wünschen.

  133. Ich besitze den Ikea Malm Schminktisch und bewahre darin in einem Godmorgon und zwei Antonius Einsätzen einen Teil meiner Kosmetik auf. Der Rest ist in einem Alex verstaut. Dafür nutze ich die byAlegory Acryl Organizer. Allerdings bin ich noch nicht 100% zufrieden… Liebe Grüße

  134. Ein paar Organizer habe ich. Der Rest ist leider in Schuhkarton untergebracht. Das ist super schade, weil man da beim täglichen Make Up einfach nicht reinguckt und so die Sachen nicht sehr oft verwendet werden.

  135. Ich habe bisher viel in Töpfen, aber die Acrylaufbewahrungen sind viiiiiiel schöner <3

  136. Zur Zeit habe ich Ikea Moppe, die müssen neu gestrichen werden und auf meinem Schminktisch steht ein nicht so hübsches Korb-Dings, da muss definitiv was passieren. Meine Muji-Drawer-Box ist vom Schmuck belegt 😀

  137. Das ist ja mal ein toller Gewinn! Bei mir fliegt alles durcheinander in mehreren Schubladen 😀
    LG, Jana

  138. Huhu,
    Ich verwende so durchsichtige Plastik Kästen wie die aus Mujii aber bin trotzdem noch nicht ganz zufrieden. Habe nicht so viele davon und ich finde sie auch relativ teuer. Da kaufe ich mir dann lieber neue Schminke mit^^
    Aus diesem Grund herrscht bei mir noch optimierungsbedarf!

  139. ich hab ebenfalls so Muji Acrylbehälter – in Kommoden findet sich bis dato noch nichts wieder, das würd ich aber gerne ändern 🙂

  140. Ich bewahre aktuell alles in alten Glossyboxen auf 🙂 Aber diese haben auch bald ausgedient…da würde mir ein Tidyup ganz gelegen kommen! Ich besitze auch den Alex und Malm Schminktisch…also perfekt!
    LG Krissy

  141. Bei mir liegt momentan alles kreuz und quer und ich müsste dringend wieder aufräumen

  142. Super tipp! Danke vielmals liebe Magi! Hab über diesen Link sehr schnell eine perfekte Lösung gefunden und gleich bestellt! 😀 liebe Grüsse aus der Schweiz

MAGIMANIA
Logo