ESSENCE ‚Fairytale‘ – (viele) Fotos & Eindrücke

Die ESSENCE "Fairytale" Trend Edition ist noch nicht einmal in den Geschäften erhältlich und schon bin ich ehrlich gesagt übersättigt.

Die ESSENCE „Fairytale“ Trend Edition ist noch nicht einmal in den Geschäften erhältlich und schon bin ich ehrlich gesagt übersättigt. Von 0 auf 100 hat ESSENCE die gesamte Community mit Produktmustern versorgt und man kommt einfach nicht um Bilder und Videos herum.

An sich freut es mich – sowohl für die Testenden als auch für die Abonnenten, weil man so sehr viele Meinungen bekommt, aber ich fühle mich bereits jetzt, ohne nach Infos gesucht zu haben, schon so, als sei die Kollektion steinalt. Wie geht es euch da? Ist das etwas über’s Ziel hinausgeschossen oder habt ihr genau die richtige Portion an Eindrücken sammeln können? Ich denke, jedem 3 Teile zu schicken, die man dann richtig intensiv untersuchen kann, hätte jedem etwas mehr genutzt. Ich für meinen Teil brauche noch ein wenig Zeit zum Testen, denn aktuell ist nix Lack & Schatten. Aber dafür viele Bilder und die ersten Vielversprecher von mir.

Die Lacke haben mich im Vorfeld am meisten interessiert und tun es bisher auch. Diese feinen Mikro-Plättchen-Glitter-Lacke sind offenbar gerade groß im Kurs bei den Lackbrauereien und so scheint jede Firma so etwas herauszubringen. Im Gegensatz zu Lackmattierern emmpfinde ich es aber als nicht too much, denn es gibt SO viele Farben und jede ist willkommen. Ihr habt schon beim Schnappschuss of the Day neulich ein Fläschchen schon gesichtet. Ich habe noch gar nicht lackiert, aber der erste Eindruck ist OK und ich finde, auch als Topping lohnenswert für Schimmer-Fans.

blank blank

blank blank blank

Desweiteren gefällt mir bisher auch das „Pixie Dust“ Gloss, weil es so schön funkelt in vielen Farben und durchaus etwas dicker ist. Den „Once Upon a Time“ habe ich bereits mit „Under the Mistletoe“ vergleichen und er ist nett. Nett zum Lippie, aber da ich ungern paare und ein Gloss bei mir solo können muss, ist er nicht das richtige. Ich mag aber die Verpackung sehr – ich finde, sie ist recht wertig und spannend.

blank blank blank blank

Die Eyeliner haben mich interessiert, vor allem der dunkelste, den ich auch bekam. Auch der ist nett, aber ich glaube, solo ist er mir zu blass. Auf schwarzem Liner vielleicht etwas spannender oder gar großflächig als Cream Eyeshadow, wobei das Tragegefühl hier sicher so lala ist. Daher bin ich etwas desillusioniert – ist für mich auch kein Glitter – aber durchaus nettes Goodie. Beim Kajal hoffte ich eigentlich auf etwas Grünes wegen dem Namen. Schwarz – wozu LE?

blank blank blank

Die Puderpridukte sind einfach nicht meins. Die Lidschatten finde ich etwas langweilig. Flacher schimmer ohne Spannung – die Farben joah. Nett halt 😉 Das Puder ist mit seiner gelben Grundfarbe sicher mein Beuteschema, aber wie gewohnt ganz an meinen Effektvorlieben vorbei. Man wird mich über solchen „Glitterschimmer“ nie gut reden hören oder gut schreiben lesen. Kann nur in die Hose gehen, es sei denn es ist Karneval – aber dafür ist es wiederum zu schwach. ’spinnefeind‘

blank blank blank

blank blank blank

blank blank blank

Hier noch einmal einige Swatches auf Papier. Meine Motivation gerade diese Farben zu benutzen, ist im Augenblick nicht all zu groß und bei 2 Schminktagen in der Woche, möchte ich dann doch lieber zu Lieblingen greifen. Aber besagte Vielversprecher – Lacke – Gloss – Eyeliner kommen sicher bald zum Zuge. Entscheidend ist, was würde ich mir jetzt nach den ersten Eindrücken kaufen, wenn mir die Muster aus Versehen aus dem Fenster fallen würden: aktuell nur der dunkle Lack – helles Gloss und Eyeliner würde ich nehmen, wenn mir auch paar andere Sachen mit rausfallen würden. Alles andere finde ich überspringbar (aus den Produkten hier – den roten Lack will ich nämlich auch mal sehen. Hab ja nur ca. 42342 rote Lacke). Was gefällt euch denn auf den ersten Blick?

blank blank blank blank

62 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Die Lacke sind wirklich zauberhaft, da passt der Name der LE super. Wenn sie wirklich so toll schimmern, wie es im Fläschchen aussieht.. dann kommen die auf Jeden Fall in meinen Einkaufskorb ♥

  2. Ich mag kein Schimmer. Damit ist die LE natürlich voll an meinem Geschmack vorbei.

    Ich werd mir die Lacke angucken und eventuell einen als Topcoat kaufen. Haben möchte ich da nur 03 once upon a time. Ich hoff der ist so schön wie 04 under the mistletoe aus der All i want LE.

    Die Lidschatten haben auch schöne Farben. Muss nur wieder sehen, wie „schlimm“ das schimmern ist.

    Aber grundsätzlich ist es keine haben-wollen LE.

    Ich warte aber schon ganz gespannt auf die I Love Berlin LE von essence. Die ist sooo schön. Da seh ich über diese LE hinweg.

  3. Danke für deine Eindrücke!

    Dann wird es wohl nichts mit dem Schimmerpuder

    gibt es ein schimmerpuder dass du empfehlen könntest? dass wirklich mehr schimmert als glitzert?
    danke im vorraus

    lg

    • Ich muss sagen, in der Drogerie finde ich nix. Das einzige, was mir gut gefallen hat, ist so ein LE-Puder von CATRICE. Aber ich kenne ja auch nicht alles. Ich brauche es eher subtil und mag die MAC MSFs oder NARS Albatross, aber das ist eher hochpreisig. Es gibt aber viele Blushes, die bissi reflektieren. Ich bin da aber auch sehr eigen. Ich glaube aber, dass sich mein Geschmack so geformt hat, weil ich so viele Mädels mit übersosiertem Highlighter gesehen habe und so etwas keinesfalls haben will.

  4. Ich muss ehrlich gestehen, ich habe mich in Einiges verguckt, auch wenn die Swatches nich mehr gaaanz so vielversprechend aussehen.

    Trotzdem werde ich mir alles, ausgenommen dem ollen Glitzerpuder, einmal ansehen und einem SwatchTest im Laden unterziehen 😉

  5. Ich werde mir vermutlich nur den roten Lack holen, muss aber erstmal schaun in natura, denn wenn er nicht ganz meinen Erwartungen entspricht lasse ich ihn lieber stehn ich habe nämlich eigentlich schon mehr als genug Lacke

  6. hmm das schimmerpuder werd ich mir aber mal ansehen… die lacke auch aber der rest is irgendwie so lala

  7. Also ich finde alles an der Limited Edition schön. Schön, aber nicht umwerfend. Weiß nicht, ob ich mir was hole. In Wien ist sie teilweise schon erhältlich, aber mal sehn. Die Pressefotos hauen mich generell nie vom Hocker, da muss ich schon direkt im Laden sein.

    DG Amy

  8. mir ist das alles zu pastellig irgendwie…
    und so viel schimmer auf den nägel mag ich derzeit auch nicht.

    die verpackung sieht ganz hübsch aus, aber irgendwie auch sehr niedlich / kindlich, finde ich.

    und zur übersättigung muss ich sagen, dass es nicht so toll ist wenn jede LE schon zig Monate vorher angekündigt wird (auf sämtlichen Blogs) und dann nochmal wenn sie rauskommt von allen durchgekaut wird (was ja eigt. der spannendere teil ist)
    bei den testprodukten kann ich nur zustimmen, es wäre wahrscheinlich netter und interessanter wenn jeder nur einen teil vorstellt 🙂

    • Ich mag Schimmer an sich schon und für den Preis ist es OK, aber die angesprochenen anderen Marken, haben noch einen schönen Changiereffekt inne, der mir dann etwas besser gefällt.
      Hast du eine Anregung, wie das Maß der Berichte in Balance wäre? ich möchte es ja auch so machen, dass möglichst viele etwas davon haben – aber auch nicht geplättet werden. Bei den vielen Berichten geht bei mir dann auch etwas die Motivation flöten, weil ich dann das Gefühl habe, es sei ein wenig vergeudete Mühe, weil es kaum noch wen interessiert und in der Zeit könnte ich etwas Spannenderes verwenden

  9. Mich interessieren die Nagellacke, besonders der Rote.
    Aber den hast du ja scheinbar nicht bekommen.
    Trotzdem kann ich mir ja auch jetzt schon einen Eindruck von ihm verschaffen, denn du hast Recht: Momentan berichtet so ziemlich jeder etablierte Beauty-Blog von den Produkten der LE…

  10. ich freu mich schon auf die lacke 😉

    lg nina
    MsWurzel10.blogspot.com

  11. ich muss sagen deine reviews waren mal besser.Und du hast viel mehr geschrieben!Dein Umzug ist für mich nicht so dolle gewesen..
    Du machst dir garkeine mühe mehr!

    • Hm, ich empfinde eigentlich genau das Gegenteil. So viele Posts, da kann ich mindestens einmal am Tag interessiert vorbeigucken. Auch die Kommunikation mit und unter den Lesern ist hier im Blog viel intensiver und bereichernder geworden. Ich mag nicht schleimen, aber ich finde den neuen Blog sehr gelungen.

      • <3 Danke, das freut mich. Ich lese dich ja auch hier viel häufiger als früher. Das fällt auf. Ich finde, diese verschachtelte Kommentarfunktion so unheimlich bereichernd… DAs macht dann auch mir mehr Spaß.

      • Ich mag den Blog auch total 🙂
        Du gibst dir immer so viel Mühe mit deinen Postings und du bist immer so knallhart ehrlich wenn man dich nach deiner Meinung fragt ! Ich schätze deine Erfahrungsberichte sehr und freue mich jedes mal, wenn du bei Facebook postest, dass es einen neuen Blogeintrag gibt.
        Ich finde es auch toll, dass Tini und Zaz hier mitwirken und ihren „senf“ zum Thema Beauty geben =)
        Hach Magi, wie schon unter einem Video gesagt:
        Wären wir beide bisher nicht verheiratet, ich würde dich heiraten, du FREAK =)

    • Schade, dass du das so empfindest und ich finde es recht verletzend, dass du mir vorwirfst mir keine Mühe zu geben.Letztendlich hilft alles nichts – mir ist der Umzug sehr wichtig gewesen sowie die Pflege des Blogs. Ich mache so viel, wieviel Spaß ich daran habe. Ich kann mir aber vorstellen, dass es einigen so nicht (mehr) passt – das ist das schöne an der Blogger-Welt: du findest sicher jemanden, der deine Bedürfnisse eher erfüllt. Ich habe im Moment einfach nicht mehr so viel Zeit – was nicht unbedingt am Blog-Umzug liegt sondern daran, dass ich studiere und Familie habe. Ich muss aber sagen, dass Aussagen, wie ich würde mir keine Mühe geben angesichts der vielen Stunden jeden Tag, die ich investiere, als frech empfinde und solche Pauschalisierungen nicht wirklich willkommen sind.

      • Ohha, das ist ja schon echt krass formuliert. Mann kann ja sagen, dass einen die Themen nicht mehr interessieren – was ich persönlich überhaupt nicht finde. Aber keine Mühe geben, ganz ehrlich. Ich kenne niemanden der JEDEN!!!!! Tag mindestens einen neuen Post schreibt . Ich persönlich schaffe das jedenfalls nicht. Und dann auch noch ein Leben nebenbei zu haben, Uni, Arbeit etc.. Ein gute Post, Bilder etc. kosten verdammt viel Zeit und wenn man etwas Gehaltvolles schreiben will und das Ganze gut aussehen soll KOSTET ES NOCH MEHR ZEIT.
        Ich finde es wirklich extrem unverschämt soetwas zu schreiben, denn ganz ehrlich – mach es besser! Wenn mann nicht gerade arbeitslos zu Hause zumhängt und nix zu tun hat, dann schafft man das kaum und Magi macht sich von allen Bloggern die ich kenne, die allermeiste Mühe. Magi – I heart your Blog!!!!

        • Danke, das ist lieb. Ich glaube, da wollte jemand einfach ein wenig trollen… Man könnte natürlich auch etwas Konstruktives machen, aber einige ziehen es vor Leute traurig zu sehen. Die Eltern sind sicherlich stolz auf diesen Ehrgeiz.

  12. Danke für deine Mühen hier mal wieder 🙂 Mir kommt es auch so vor als ob es sie schon eeewiiiig gibt, bei uns habe ich sie aber auch noch nicht live gesehen… Irgendwie spricht mich aus der LE auch nicht viel an, weil ich schon viele ähnliche Dinge habe… Die Lacke sind wirklich zauberhaft, allerdings lasse ich, nach etliche Fehlkäufen, die Finger davon. Der rote Lipgloss…. ui ui ui …. den MUSS ich mir glaube ich dann wirklich auch noch mal anschauen und evtl. kaufen, ♥ ja solche Farben ^^ !

  13. Ich werde mir auf jeden Fall die Lacke angucken…es wurde auch viel Gutes über diese gesagt. 🙂 Der Rest intressiert mich irgendwie überhaupt nicht, außer vllt der lilane Lipgloss, aber der wurde anscheinend niemandem zugeschickt und ich konnte mit kein Bild davon machen.Ich gehe einfach davon aus, dass er so ähnlich ist wie Pixie Dust und lass ihn einfach weg.

  14. Hmmm also bis auf die Lacke hatte ich eigentlich nichts vor mir anzusehen.
    Nun bekomme ich langsam immer mehr gefallen an den Lidschatten.
    Allerdings finde ich die Qualität der Essence Lidschatten nie wirklich bessonders.Aussehen tun sie gut , aber mal abwarten

  15. Na, da verpaßt man ja wirklich nichts. Ich war im Juli das letzte Mal in Deutschland und habe meinen Mann mit in die Waterfront geschleppt (was aber OK war – an dem Tag waren 34 Grad und da wäre die Bremer Innenstadt nicht erträglich gewesen). Habe mich bei dm, Douglas und Müller ausgetobt, aber man hat ja immer das Gefühl, daß man bei den ganzen LE’s über das Jahr verstreut gar nicht hinterher kommt. Da lobe ich mir Deinen Blog – da weiß man, was man links liegen lassen kann und was man auf die Wunschliste zu Weihnachten schreiben sollte! 🙂

  16. Ich hab auch schon oft gedacht… ‚Oh, schon wieder ein Fairytale-Post’… naja. Aber irgendwie freu ich mich trotzdem, weil ich allmählich den Eindruck habe, dass es sich um eine ganz passable LE handelt. Ich freu mich besonders auf die Lacke, die sehen sehr vielversprechend aus. Wann kommt die LE doch gleich in den Handel?
    fühl Dich gegrüßt,
    Melody

  17. Puh, finde die Lacke recht interessant, der Rest geht eigentlich – wie immer bei essence – an mir vorbei. Die Lidschatten taugen mir einfach nicht, die Glosse sowieso nicht.
    Übersättigt fühle ich mich bei der LE noch nicht. Schlimmer fand ichs bei den beiden letzten Manhattan LEs – da kam’s so tröpfelweise und man hat wochenlang NUR von diesen LEs gelesen, da hätte ich gegen Ende am liebsten geko…t, weil ich’s nicht mehr hören konnte und ich die Qualität der Lidschatten nur halb so toll fand, wie alle Blogger. Nunja …
    Prinzipiell nervts mich aber mittlerweile schon – ich lese momentan recht viele Blogs und dann da immer das gleiche hören ist schon langweilig. Ich hab auch das Gefühl, dass die wenigsten großartige Ansprüche haben – hmhhh. Nunja, wir werden sehen.

  18. Hi,

    Das einzige was mir halbwegs zusagt ist der dunkle Nagellack. Ich habe mir vom Schimmerpuder leider wiedermal mehr versprochen und zwar das es SCHIMMERT und nicht GLITZERT. Warum macht Essence das immer wieder? Fast jeder bemängelt dass oder ist es Prozentual so, dass dieses Puder ehr gelobt als verteufelt wird. Nun ja ich finde es immer wieder schade eigentlich sollte ich es langsam verstanden haben das Essence kein Schimmer schafft.

    MfG Jule

    P.s. Ich finde deine Beiträge klasse. Ich bin dankbar dafür das du als Hobby, neben den wirklich wichtigen Sachen des Lebens (REALE WELT) uns diese Freude machst!

    • Ich glaube, sie belassen es so, weil es sich trotzdem verkauft. Man muss ja zugeben, dass so in der Hand, im schönen Drogerielicht man vielleicht ein wenig Krähe wird und alles, was funkelt toll findet. Dass die Produkte dann wirklich zum Einsatz kommen und zufrieden stellen, bezweifle auch ich. Das Ding ist ja, wir, die Online Community, sind natürlich nur ein kleiner Teil der Kunden. Desweiteren ist die Zielgruppe ja 12-25 oder so ähnlich. Naja… Es ist mir eigentlich relativ egal, wäre da nicht dsa Problem, dass es echt schwierig ist so ein schönes Puder zu finden in der Preisklasse. Aber wie gut, dass man viele Lidschatten zweckentfremden kann 😀

      PS: danke schön. Ein reines Hobby ist es natürlich nicht mehr – nicht bei der Zeit, die da drauf geht. Für meinen recht medienorientierten Studiengang durchaus auch ein wichtiger Erfahrungsfaktor und Referenz – daher kann ich mir eigentlich nicht erlauben unter einem gewissen Niveau aufzutreten. habe es schon zu lange schleifen lassen. Eine Mischung aus Hobby – Studium – Job: Was wünscht man sich mehr, aber dann doch auf der Prioritätenliste etwas weiter unten.

  19. ich kopiere mal schnell meine Antwort die ich gestern beim Preview geschrieben hab:

    Ich hab die TE heute in Wien in einem DM auf der Mariahilferstraße gesichtet. Zumindest die Nagellacke sind in Natura einen Hauch dunkler als auf den Pressebildern. Ich hab mir 01 Fairy Berry mitgenommen. Das ist der dunklere der lila-farbenen.
    Es ist alles sehr schimmrig und glitzerig, dafür trotzdem erstaunlich deckend und schnell trocknend ohne Blasen zu werfen!

    also.. in Wien gibt es sie teilweise schon. Das ist eins der wenigen Male wo die Österreicher tatsächlich früher dran waren.

  20. Also ich bin nicht mit den ganzen „Reviews“ übersättigt 🙂
    Lieber zu viele als zu wenige.:D
    Mich interessieren die Lacke auf jeden Fall und der orangene
    Lidschatten sieht toll aus

  21. Die Lacke find ich toll. Der Rest ist nicht so meins.

  22. Toller Beitrag wie immer !(;
    Ich werde mir den roten Lack anschauen und den Lipgloss 😉

  23. Ich habe die LE heute bei uns im Müller entdeckt und habe mir das Schimmerpuder und einen Lidschatten mitgenommen. Warum weiß ich selber nicht, da ich eigentlich keine Drogerielidschatten mag. Man nennt so etwas auch Kurzschlussreaktion, aber wer kennt das nicht ;). Die Farbe hat mir aber dennoch ganz gut gefallen (habe das dunkle lilagrau). Das Schimmerpuder hat mich einfach neugierig gemacht. Bin mal gespannt, wie es auf der Haut aussieht. Da ich sehr blass bin hoffe ich auf einen tollen Effekt.

  24. Einen Lack werde ich mir bestimmt zulegen .. evtl. auch zwei und den hellen Gloss 🙂
    Aber die Lidschatten sind nicht so mein Ding. Und das Schimmerpuder erscheint mir ziemlich gelblich … passt nicht zu meinem Hautton .. aber die Verpackung ist so süß! Ich liebe Elfen & Feen 🙂

  25. also ich werd mir wie immer einfach alles mal anschauen..warum sie allerdings einen schwarzen Kajal mit in die LE nehmen ist mir auch schleierhaft…das Schimmerpuder find ich immer ganz nett…ich muss mal schauen…und werds dann berichten 🙂

    Magi, warum nur 2 Schminktage…habe ich das missverstanden oder..?

    Liebste Grüße

    PS: ich finde den Umzug positiv und freu mich jeden Tag hier reinzuschauen – danke für die Mühe!

  26. Ich versuche diesem Preview/Reviewstrom immer möglichst auszublenden. Es gibt eh nur eine handvoll Leute, deren Meinung mich wirklich interessiert.

    Die Nagellacke finde ich allerdings wider Erwarten sehr hübsch. Muß ich mir doch glatt mal ansehen ;D

  27. Diese LE finde ich wirklich toll!!
    Ich habe den taupefarbenen Eyeliner =) Und die lacke sind echt der Hammer, ich habe once upon a time und merry berry, trage gerade letzteren und bin begeistert, weil er schnell trocknet, in einer Schicht deckt und das Ergebnis toll ist! und das Schimmerpuder mag ich auch. =)

    Liebe Grüße

  28. Die Lacke werde ich mir mal ansehen und evtl. (wo ich ja dann schon mal da bin 😉 ) auch die Lidschatten.

    Vorweg möchte ich sagen, dass ich jeder Bloggerin/YouTouberin die Produkte natürlich gönne, aber mir wird es ehrlich gesagt langsam echt zu viel mit den Previews/Reviews. Als einmalige Aktion kann ich das ja noch verschmerzen, wenn das aber jetzt bei essence zum Standard werden sollte, fände ich persönlich das Blog-lesen und YT-Videos schauen sehr viel weniger spannend.

  29. Habe die LE heute bei Müller gesehen, war auch ncihts für mich. Magi, was meinst du mit 2 Schminktagen die Woche?

    • Ich meine, dass ich mich aktuell ca. 2mal in der Woche schminke mit irgendwie Farbe. Häufiger komme ich einfach dazu nicht…

  30. Habe die LE heute bei Müller entdeckt und muss sagen, dass ich nichts davon wirklich spannend fand. Habe mir den roten Lack zunächst genauer angesehen, aber der Farbton war mir einfach zu „tomatig“ und entsprach nicht meinen aktuellen Vorlieben. Werde das Geld also für andere Dinge sparen.

  31. Könnte der Pixie Dust Nagellack als Dupe für den YSL Pink Gold durchgehen? Wahrscheinlich too glittery. Aber den würde ich mir dennoch etwas genauer anschauen.

    • Keine Ahnung. Für irgendwas ist irgendwas immer ein „Dupe“. Am Ende zählt der eigene Geschmack. Ich finde die Farbe nicht wirklich schön – da hilft uach ne Chanel Vorlage nicht 😛

  32. Oh eine Trend-Edition. Muahahaha

    Leute wusstet ihr nicht das es aktuell total TREND ist einen schwarzen Kajal zu benutzen?

    Das ist gaaaanz neu, gabs noch nie, also bitte alle in die Märkte laufen und dieses schwarz kaufen! Warum? Weil es schwarz ist?

    /Sarkasmus ende xD

  33. Die Lacke sehen ganz nett aus, aber der Rest haut mich nicht vom Sofa. Die können froh um das schöne Design sein, allein deswegen wird mindestens ein Lack in mein Körbchen wandern 😀

  34. Ja, du hast recht, man wird geradezu überhäuft mit Previews über LEs; irgendwann verliert man dadurch wirklich eher das Interesse daran, anstatt dass man es gewinnt .. Natürlich ist es manchmal schon sehr hilfreich mehrere Meinungen zu lesen, aber im Moment langweilts mich sogar schon, echt schade .. da wäre dein Vorschlag schon besser, nur einige, verschieden Produkte zu verschicken und testen zu lassen ..
    Nichts desto trotz: Deine Fotos sind mal wieder sehr schön und aussagekräftig =)
    Mich interessieren auch eher die Lacke, v.a. der rote, aber wär echt schade, wenn er wirklich eher tomatig is .. :/
    Sonst freue ich mich schon auf die schon angesprochene I Love Berlin LE; ich komm ja aus Berlin 😉 Die Wimpern sehn sogar mal richtig schön aus ..

  35. Also ich habe mir heute die Le angeschaut die Lacke waren echt toll aber ich habe mir nichts gekauft. Ich wollte mir beweisen das ich auch an einer Le vorbei gehen kann ohne das ich wieder was kaufen muss.

  36. Die Nagellacke sind der HAMMER!!!

    • Ja schön wenn man aus Versehen auf die falsche Taste kommt *grml*
      Also: Hab mir heute den „Fairy Berry“ und den „Once upon a time“ zugelegt. Der Berry-Lack is der Hammer. Hätte nie gedacht, dass er auf den Nägeln auch so wundervoll glitzrig-schimmernd ist wie im Fläschchen. Beim Auftragen dachte ich zuerst „Na….der brauch bestimmt zwei Schichten“…von wegen! Eine Schicht und meine Nägel funkeln und glitzern und schimmern im herrlichsten Lila! Kaufempfehlung meinerseits!

      • Die Nagellacke sind wirklich ein Traum und dann noch zu dem Preis! Einfach göttlich 🙂 Die Glosse enttäuschen mich etwas, sie glitzern einfach nur, was ja eigentlich schön ist, aber etwas mehr „Farbe“ hätte ich mir da schon gewünscht.

    • Hast du dir gerade welche zugelegt?

  37. In meinem Rossmann konnte ich gerade noch so ein Pixi Dust abstauben. Zum Glück konnte eine Freundin mir in einem abgelegenerem Müller noch einen Lack ergattern 🙂

  38. Mir ist es egal, wie viele Leute über LEs bloggen oder Videos machen. Ich lese bzw. gucke beiweitem nicht alle und wenn mich etwas nicht interessiert brauche ich es auch nicht zu lesen oder zu gucken. Ein mündiger Mensch kann doch darüber frei entscheiden.
    Davon abgesehen sind Eindrücke doch sehr subjektiv und persönlich. Jeder Mensch hat bestimmte Vorlieben oder Kritieren, die in die Beurteilung eines Produkts einfließen, da kann es doch nicht schaden mehrere Reviews zu lesen.

    Von den Lacken habe ich den in dunkleren Lila und den Roten gekauft, ebenso den dunkleren eyeliner. Der lila Lack deckt erstaunlich gut. Eigentlich reicht schon ein Auftrag. Von dem roten Lack bin ich etwas enttäuscht. Irgendjemand hat ihn mit Ruby Pumps verglichen und für gut befunden. Da hätte ich mir etwas mehr Glitzer erwartet, deshalb kommt die Farbe meinem Empfinden nach etwas platt rüber. Vielleicht bin ich da aber auch schon etwas verwöhnt.

    Die Lidschatten von essence mag ich nicht so gerne, deshalb habe ich auch die Finger davon gelassen. Mit den Schimmerpuder bin ich ganz Deiner Meinung. Ich habe von MAC u.a. den „by Candlelight“ und damit sehr gut bedient.

    • Ist halt immer so bissi heikel. ich will ja nicht, dass einige Mädels hier von solchen Previews genervt sind. Also aus Erfahrung heraus. Aber ich denke, ich behalte es einfach einmal bei, so lange es mich selbst auch interessiert 🙂

      Bin da auch mehr der Fan von solchen wie BC 🙂

Kommentare

MAGIMANIA
Logo