Ein Makeup mit viel Cosnova

aber eigentlich geht's um...

Verzeiht, dass ich dieses Makeup so ausschlachte. Nachdem ich euch bereits das Wangenprodukt in diesem „Gesamtwerk“ gezeigt habe, werde ich demnächst noch etwas zu den Lidschatten und zum Lippie sagen, zeige euch aber alles zusammen jetzt, denn es gibt ein non-Cosnova-Ding: die Wimpern.

Ich habe die neulich schon gezeigte blaue Mascara von MAC aus der Wonder Woman mit unaussprechlichem Namen vorgestellt und habe sie hier einmal auf weißer Wimpern-Base aufgetragen. Ich denke, man sieht, dass man nicht viel mehr sieht. Ich habe neben dieser Base auch noch 2 andere schon einmal mit blauen Mascaras versucht und war nicht sonderlich erfolgreich. Das Weiß beschränkt sich eher auf die Wimpernspitzen und dort wird das Blau auch intensiv – aber ob intesivER, kann ich schwer einschätzen. Was leider das Ganze trübt, dass die Base die anderen Eingenschaften beeinflusst und den Auftrag etwas unschön macht. Die Wimpern sind nicht mehr so ordentlich wie mit der Opulash alleine und wirken etwas krisselig.

weiße Base von ESSENCE auf den Wimpern
(nicht mehr erhältlich)

Aber so könnt ihr euch vielleicht einfach ein Bild davon machen, falls euch das interessiert, wie sich diese Mascara im Gesamtbild bei Tageslicht macht. Wie erwähnt, ist es sehr unauffällig und wirkt eher indirekt. Es betont sicherlich ein wenig die Irisfarbe und man sieht es bei kleiner Distanz sicher, aber wenn man es nicht weiß – meint ihr, man würde darauf kommen?

blank

blank blank

„]Blitz

 

An sich mag ich diesen Effekt, bin mir aber nicht sicher, ob ich mit schwarzen Wimpern + knallig blauem Eyeliner wie in diesem Makeup nicht vielleicht doch besser fahre, weil die Sättigung am Ansatz mit Schwarz einfach etwas besser ist. Für „Spitzeneffekte“ kann man bestimmt auch solch einen Eyeliner hernehmen, Gel-Eyeliner oder Cream-Eyeshadow. Die ganze Gesichte hat mich daran erinnert, dass ich zu dem Zwecke doch eigentlich vor 2 Jahren den MAC-Fächerpinsel gekauft und nie dafür hergenommen habe. Daher danke Magi, dass du mich daran erinnerst…

Habt ihr es vor dem Lesen bemerkt? Wenn nicht das Blau auf den Wimpern vielleicht etwas wenig Intensität oder gar eine betonte Augenfarbe?

blank blank

blank blank

Kommentare

33 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Ich liebe liebe liebe das AMU 🙂 du kannst nicht zufälligerweise verraten welche Lidschatten du da verwendet hast? … 😛 Ich finde es schön mit der Wimperntusche 🙂

    Liebste Grüße

  2. Genau die Fragen stelle ich mir auch immer!
    Werden mit einer blauen Mascara wie dieser, bei der die Farbe nicht knallt, die Wimpern weniger betont als mit einer schwarzen Mascara? Ich denke fast ja… Aber vielleicht es ist ja auch ganz schön, wenn die Wimpern mal etwas weniger betont werden. Denn das AMU sieht sehr schön an Dir aus.
    Aber ich befürchte ich fast auch, dass es keiner die farbige Wimperntusche bemerkt. Maximal bei direktem Sonnenlicht.

  3. So im Gesamteindruck sieht man nur daß es etwas dezenter ist, würd ich sagen. Naja, eigentlich nicht nur etwas, sondern so deutlich dezenter, daß es für meinen Geschmack etwas intensiver schöner wäre. Gerade wenn das untere Lid wesentlich heller gestaltet ist, als das obere, ist das irgendwie nicht so mein Ding; aber das ist natürlich Geschmackssache. Bei der persönlichen Begegnung wirkt alles vielleicht auch wieder anders, als hier auf Foto und Bildschrim. Immerhin macht sowas einen eigentlich vielleicht etwas dramatischeren Look deutlich alltagstauglicher, und das ist ja auch sehr erfreulich.

  4. inzwischen muss ich sagen, find ich die mascara echt cool

  5. Mir gefällts, aber ich glaub du könntest auch mit nem Stück Holzkohle ein schönes Amu zaubern 😀

    • Welch Kompliment. Ich könnte zumindest for Kamera so platzieren, dass es gut aussieht. Ich glaube fast, das ist meine größere Stärke

  6. Ich stimme nur ganz neben bei der Tine zu…finde aber auch das man nun nciht so bombastisch etwas von em blau auf den Wimpern sieht…für mich kein Must-have!
    Ich wollte ein MSF habe aber noch keines bekommen….bei DOuglas schon ausverkauft! Ich bin am verzweifeln…

    Liebste Grüße

    Anna

    PS: mich würde das amu auch interessieren!

  7. Ist mal was anderes. An mir selbst gefällt mir blaue Mascara aber gar nicht. :-((

  8. Ungewohnt ohne schwarz bei dir aber dennoch sehr schön. Auch die blaue Mascara geht in dieser Kombi echt gut.

    Liebe Grüße, Lisi

  9. Liebe Magi,
    ja, ich habe es auch ohne den Text gemerkt. 🙂
    Ich finde die Mascara sehr schön, jedoch denke ich, dass sie eher für grün/blaue Augen geeignet ist. (Und nich für meine dunkelbraunen Knopfaugen… 😉 )

    LG

  10. mit diesem Amu in Kombination gefällt mir die blaue Mascara aber besonders gut bei dir, Magi.
    Vielleicht gerade, weil es so subtil ist.
    Ich hätte es ja gern etwas intensiver, deswegen finde ich es schade, dass auch die weiße Base nicht viel zu bringen scheint, aber es steht dir dennoch sehr gut.
    Lg ♥

  11. Ich muss dir ja jetzt mal ein Kompliment machen 🙂

    Deine Augen hast du super schön geschminkt, sieht echt toll aus

    Grüße Beate

  12. Hübsch wie immer 🙂

  13. Gefällt mir ausgesprochen gut. Deine Iris sieht total toll betont aus. Samtiger Lidschatten in dezenten Farben, schicker Kajal und offener Blick. :beauty:

  14. Bei mir ist das Motto wenn ich blaue Mascara trage muss sie knallen aber der Rest wird volkommen zurückgenommen. Mein absoluter Favorit in Sachen blaue Mascara war das blaue Pendant zu meiner allerersten Wimperntusche von Astor das war wirklich knalleblau. Inzwischen gibt es die leider nicht mehr aber ich habe einen Ersatz in der blauen Mascara von Kiko gefunden die zudem noch wasserfest ist. Hatte letztes Jahr schonmal auf meinem Blog darüber geschrieben und ein paar Bilder gemacht. Daher werde ich mir diese wohl nicht kaufen. Für diejenigen die Bilder der blauen Kiko Mascara sehen wollen hier der entsprechende Link.
    http://missmeravigliosa.blogspot.com/2010/12/blaue-mascara-muss-nicht-teuer-sein.html

    • Achso ich vergaß insgesamt gefällt mir das Amu sehr gut allerdings fällt die blaue Mascara den meisten vermutlich nicht wirklich auf, wenn sie sich nicht mit Kosmetik auseinanderstezen und/oder darauf aufmerksam gemacht werden.

      • Also den Anspruch habe ich gar nicht. Im Gegenteil. Ich mag so knallige Mascara nicht. Ich finde da die subtile Variante besser – ich bin nur noch unschlüssig, ob der Effekt da ist oder nicht, so, wie es mir vorstelle

  15. Sieht prima aus!

    Achtung, Klugscheißung:
    Btw, die Wimperntusche spricht man Temisküra aus… Das ist das Land, wo WonderWoman und ihre Amazonen herkommen 😉 (wenn ich das richtig in Erinnerung hab=

  16. sieht eher so aus als wenn puder an die wimpern gekommen ist und man sie noch nicht getuscht hat.
    nicht so meins.
    aber der graue lidschatten ist schön.
    was ist das für einer?

    lg
    andrea

  17. Mir hätte das AMU mit schwarzer Mascara besser gefallen, weil die Wimpern dann viel besser betont gewesen wären. Vor allem in Kombination mit dem schwarzen Lidstrich wirkt es auf mich so, als wenn „etwas fehlt“. (Meine Meinung hat aber nicht so viel zu sagen, denn für mich geht wimperntechnisch sowieso nichts über schwarz). Die Lidschatten gefallen mir aber gut. Kannst Du uns sagen, welche das sind?

  18. Hallo Magi,

    erstmal gefällt mir das AMu mal wieder sehr gut an dir. Ich denke, dass es mit einer schwarzen Mascara noch besser aussehen würde bzw. dass damit die Wimpern einfach mehr zur Geltung kommen was mir persönlich besser gefällt. Allerdings habe ich selbst 2 lila-farbene Mascaras weil ich auch so eine Mischaugenfarbe habe wie du und mir erhoffte dadurch das grün darin intensivieren zu können. Nach ein wenig Experimentiererei bin ich allerdings zu dem Schluss gekommen dass ich mit lilafarbenem Liner besser fahre. Manchmal benutze ich die lila Mascara auch einfach um die Spitzen meiner Wimpern etwas zu betonen – die Hybridlösung also. Probier es doch mal aus.
    LG Christina

  19. Mir gefällt das gesamte AMU sehr schön und auch die blaue Mascara gefälltmir sehr gut. Ich habe mir heute die lila Variante gekauft. Ich habe sie zwar bis jetzt nur einmal kurz (nur an den unteren Wimpern) getestet, aber das Ergebnis gefällt mir, auch oder gerade weil es kaum auffällt. Ich denke, dies ist eher ein Produkt, an dem man sich selbst besonders erfreut. Es ist alltagstauglich (für mich jedenfalls 😛 ) und trotzdem kann man selbst den Effekt sehen. Ich kann mich ja sehr gut über sowas freuen :-))

  20. Sehr schick und gut für den Alltagslook. Bin total begeistert von deinen Augen. So intensiv und strahlend. WOW

  21. Mir ist auch gleich aufgefallen, dass die Mascara blau ist – auf dem ersten Bild beim unscharfen Auge schimmert das richtig blau durch =)

    Die Lidschatten sehn ja fast aus, wie das blaue Quad aus der Wonder Woman LE 😀
    Bin gespannt, welche sich dahinter verbergen ..

    Ich mag eigentlich ganz gern den Effekt, dass eine farbige Mascara die Iris so unterschwellig betont; aber noch viel lieber mag ich es, wie eine schwarze Mascara die Augen allgemein richtig betont 😉
    Deswegen hab ich meine Blaue auch nie wirklich oft benutzt, obwohl ich den Effekt schon hübsch finde ..

  22. Tolles, tolles Amu!! Bei Dir würde ich gerne mal in Lehre gehen :-))
    Aber ich kann irgends lesen, welche Lidschatten Du benutzt hast??
    Kannst Du das noch mal aufschreiben?

MAGIMANIA
Logo