DIOR Vernis Bahia Duo – Bird of Paradise

neben DIOR 'Plaza' & 'Lagoon'

Die Sommerkollektion von DIOR Bird of Paradise umfasst zwei Nagellackduos in strahlenden Farben. ‘Bahia’ ist eines von beiden und enthält zwei Mini Nail Polishes mit je 7ml Inhalt in Pink und Blau-Petrol mit Cream Finish.

Ich war tatsächlich ein wenig überrascht, dass es sich um Minis handelt, da ich solche noch nie gesehen habe. Bei einem Preis von 29,00€ gegenüber dem Einzelpreis von 22,00€ für einen DIOR Vernis in voller Größe leuchtet es jedoch ein.

DIOR Vernis Bahia Duo Bird of Paradise Full Size Mini

 

links übliche DIOR Vernis Größe – links Bahia Mini

DIOR Vernis Bahia Duo Bird of Paradise Brush

links Bahia-Pinsel – rechts die übliche DIOR Vernis Brush

 

Die Textur ist bewährt, doch muss ich gestehen, dass sie nur in Kombination mit dem typischen, breiten und abgerundeten DIOR-Nagellackpinsel für mich attraktiv ist. Ein Dream Team, das hier leider nicht zum Zuge kommt. Dennoch ist der Pinsel für einen Mini-Lack überraschend gut und macht die Textur nicht schlechter.

Ansonsten ist alles, wie man es kennt samt abnehmbarer Kappe, einer guten Deckkraft und optimaler Textur. Ich hatte dennoch kleinere Schwierigkeiten, die ich jedoch auf den 1 Tag alten Base Coat schiebe, da auch meine Vergleichsnägel ähnlich reagierten: stellenweise etwas transparent. Mit Top Coat sitzt aber alles.

Die beiden Farben des Duos kamen mir direkt bekannt vor:

DIOR Vernis Bahia Duo - Bird of Paradise Plaza Lagoon

DIOR ‘Plaza’, korrespondierend zum Addict Extreme Lipstick, hat eine Prise mehr Gelb und es passiert das gleiche wie beim Lippenstift vergleich: minimaler Unterschied der “Welten” bedeutet. das Bahia-Pink ist rein kühl und strahlend. Er fällt mehr auf als ‘Plaza’ der sich trotz kräftiger Farbe mit der Haut “gut stellt”, wo ‘Bahia’ eher im Kontrast wirkt.

DIOR ‘Lagoon’ aus der Summer Mix Kollektion 2012 ist aufgetragen etwas heller als das Bahia-Blau und vor allem kühler, klarer blau. ‘Bahia’ hat einen Touch von Petrol, ist dabei aber alles andere als grün. Ihr konntet ihn bereits im Rahmen meines letzten Makeups sehen.

DIOR Vernis Bahia Duo - Bird of Paradise - DIOR Plaza

DIOR Plaza (Daumen) vs. DIOR Bahia (den ich in natura strahlender finde als hier)

DIOR Vernis Bahia Duo - Bird of Paradise DIOR Lagoon

DIOR Bahia vs. DIOR Lagoon (Daumen)

Das Pink starre ich nun schon die ganze Zeit an und möchte unbedingt ein solches in groß. Gerade der Vergleich zu ‘Plaza’ hat mir gezeigt, dass Ähnlichkeit bei Nagellacken “nix wert” ist. Ich wühle dann mal in der Schublade.

DIOR Vernis ‘Bahia’ Duo erscheint im Rahmen der Bird of Paradise Sommerkollektion Mitte Mai und wird ca. 29,00€ für 2 x 7ml kosten.

Eine schöne Marble-Mani mit dem anderen Duo der Kollektion findet ihr an Suki.

DIOR Vernis Bahia Duo - Bird of Paradise Collection 2013

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. haha, nee … wieder mal mein mangelndes Feingefühl oder sowas, aber der Unterschied ist mir zu minimal, als dass das “Welten bedeuten” würde 😀
    Ich könnte hier nicht sagen, welches Pink mir besser gefallen würde.
    Aber ich bin auch weder Pink- noch Petrolfan und erst recht nicht langfristig für langweilige Cremefinishes zu begeistern.
    Aber es ist ein gelungener Vergleich, für Damen, die Wert auf den feinen Unterschied legen.

    • Ich verstehe es schon. Beim Petrol ist mir der Unterschied auch deutlich gleichgültiger als beim Pink. Wobei es mir bis hier gar nicht so bewusst war. Die Optik in der Gesamtwirkung hatte gleich einen anderen Eindruck auf mich. Ist bei Rottönen auf Lippen ähnlich. Witzig…

  2. Ich muss mir die Farben zulegen :heart: von der letzten Sommer LE habe ich nämlich nichts und bereue es sehr 🙁

  3. Die Farben sind wirklich hübsch!

  4. Das sind wirklich schöne Farben. Vielleicht nichts Ungewöhnliches und Neues aber so richtige Sommerfarben eben. Ich habe noch nichts in Aqua, das muß dringend geändert werden! 🙂

  5. Auch schön, wenn man sich gefühlte 10 Stunden das Foto ganz oben anschaut & denkt was zur Hölle soll dieses Geschnörkel… Nen Pfau… Manchmal hab ich echt nen Brett vorm Kopf… Aber egal 😛 :rotfl: Die Farben finden ich super für den Sommer, habe mich in den letzten Woche auch endlich mal andere Farben wieder gekauft, anstatt immer nur rot auf den Nägeln zu tragen, versuche ich mich zZ. an grün, lila & sogar blau :yes:

  6. die farben sind zwar ausgesprochen hübsch, aber andererseits so was von 08/15…
    das fast gleiche petrol und pink findet man z.b. bei p2. das eine heißt “wild miss”, das andere “crazy mademoiselle”.
    high end nagellack macht für mich nur sinn, wenn die farbnuancen keine dupes für 1,55 haben und nicht von chanel sind, da sie dann bei mir nicht mal 12 stunden halten für das horrende geld :smug:

  7. Also ähnlich sehen sie sich auf jeden Fall. Wenn man die schon besitzt brauch man das Duo jetzt nicht unbedingt finde ich.

  8. das pink ist wunderschön! die kombi blau -pink ist gewagt, aber ein hingucker!

MAGIMANIA Beauty Blog