ASOS.de ist nun endlich da

Wie bereits angekündigt hat AS SEEN ON SCREEN nun eine offizielle, deutsche Website mit deutschsprachigem Kunden-Service, unschlagbaren Portokosten von 3€ (bereits seit einer Weile) und kostenlosen Retouren aus Deutschland (seit wenigen Wochen). Ansonsten ändert sich gar nicht so viel:

der Shop ist immernoch der selbe, führt euch aber auf eine übersetzte Seite mit .de-Domäne. Also keinerlei Einbußen dafür mehr Transparenz, denn auch die Größen wurden für uns „übersetzt“. Auch alle Beauty-Marken sind nach wie vor verfügbar – die Lacke wurden ja schon vor einer ganzen Weile freigegeben.

Ein Manko nach wie vor existent: einige Lizenzen sind wohl nach wie vor für Deutschland nicht erteilt, so sind die schnuckeligen DISNEY COUTURE Schmuckstücke immernoch nur binnen Großbritannien bestelltbar. *schluchz*

Wer ASOS nicht kennt: ich meine, der Shop wurde dadurch bekannt Red-Carpet-Looks nachzukreieren – wie man bei uns sagen würde „zu dupen“ – nicht unbedingt immer günstiger, dafür aber für jeden greifbar. Eine sehr große Beauty-Abteilung ermöglicht uns das Shopping von Marken wie Urban Decay, Illamasqua, Paul & Joe und regelmäßige Rabatt-Aktionen versüßen das Ganze – leider, soweit ich sehe, kein Eröffnungsangebot. Aber was will ich meckern – auch, wenn sich nicht viel ändert, freue ich mich, denn ich bestelle regelmäßig. Wollt ihr meinen letzten Lack-Haul sehen? Böööse…

EDIT: Zahlungsoptionen wiefolgt:

Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Hey, das freut mich wirklich sehr! Da werde ich sicher gerne und viel bestellen, 2011 kann kommen : )

  2. Disney Couture Schmuck kannst du aber eh günstiger über ebay.co.uk bestellen =)

    x

    • Mittel und Wege gibt’s immer 😀 So ist’s ja nicht, aber es sind ja auch mal Teile davon reduziert und manchmal nimmt man ja auch mal einfach so was gern mit…

  3. Ouh, ich denke, das werde ich dann doch auch mal nutzen! 😀
    Und ja, wir (zumindest ich) wollen den Lack-Haul sehen 😉

  4. Aaaaw ich muss da vorbeischaun 😀
    Die Portokosten sind ja super und die kostenlose retoure! 🙂

  5. *Tief einatmen*

    Nein, ich muss das Ore Pigment von Illamasqua nicht kaufen …

    *Tief ausatmen*

    • an dem punkt mit dem illamasqua ore pigment war ich auch schon!! und soap und glory sachen!!! uuuuuuuuuuuuhhhh! *hilfe* noch ein shop, der zum einkaufen anfixt!!! aaaaaaaaaaah….
      danke für diesen post magi!!!!!!!!!!! wenn ich (wir) dich nicht hätten… =)))) <3

  6. argh….es wird immer verführerischer…da muss ich ja jetzt doch mal schauen, ob ich mir nicht ein paar Lacke zulege. 🙂
    Bei diesen spektkulären Portokosten! 😉

  7. ohja, das ist mal ne gute Neuerung. Interessant ist auf jeden Fall die MU-Ecke, Kleidung bestell ich äußerst selten, weil sie fast nie so passt wie man sich das denkt und Modeschmuck mag ich irgendwie nicht. Aber hey, der Shop bietet eine große Auswahl und da ist bestimmt für jeden was dabei, werd später mal stöbern.

  8. nur doof dass man nur via kredikarte und paypal zahlen kann

  9. OMG OMG BIN SO FROH

  10. Habe zufällig heute auch auf der Seite herumgeschnüffelt und zuerst gar nicht gemerkt, dass ich bereist auf der deutschen Domain gelandet war ;-P
    Muss aber sagen, dass ich positiv überrascht bin, dass es sowohl in Bezug auf Klamotten wie auch auf Beautykrams keinen Unterschied gibt. Bzw. werden auf der deutschen Seite sogar noch einige Dinge zusätzlich geführt.

  11. Ich war gestern auch mal wieder im shop stöbern und hoffe auf den nächsten großen Sale ^^
    Und jaaa Lack Haul bitte zeigen!

  12. Jaaaa zeig uns deine Lacke.

  13. hey toll, gerade gestern wollte ich bei asos bestellen, habe aber meine kreditkarte nicht gefunden….wenn ich sie dann wieder habe (schade, dass es nur solch beschränkte zahlungsmethoden gibt), wird geshoppt! 🙂

  14. JUHUUUU!!! Das ist ja coool! Ich freu mich so. Schon wieder was, wo ich mein Geld zum Fenster rausschmeißen kann xD blöden Internetshops… ich kann einfach nicht widerstehen 😉

  15. Die haben dort vor allem Sachen von Benefit, die man online in Amerika nicht bestellen kann. Wie z. B. Powder Time Lover. Ich MUSS bei ASOS bestellen! 😀

  16. Ui schick schick du hast mich ja quasi ASOS süchtig gemacht und ich hab meine Mutter angesteckt xDDDD

    • VirOS XD Ja, kann ich verstehen. Seitdem ich herausgefunden habe, dass die nach D verschicken (ist ja nicht selbstverständlich), stöber ich auch regelmäßig. Hab schon paar geliebte Teile dort egattert, z.B. meine Lieblings-Jeans gleich 3mal gebunkert, als es sie für nur 19€ reduziert gab 😀

  17. Das Einzige, was mich reizt sind die Ringe.

  18. Bei Asos kann man nur per Vorkasse via Kreditkarte und PayPal zahlen, oder? Nicht auf Rechnung? Ich meine nämlich, ich hab da mal was auf Rechnung gekauft, kennst du dich aus Magi?

    • Kann es mir kaum vorstellen, da es immernoch alles über Großbritannien läuft. Ich könnte mir vorstellen, dass in absehbarer Zeit eine alternative Zahlungsmethode eingeführt wird, aber ich habe zumindest noch nie auf Rechnung bemerkt.

      EDIT: hab gerade einfach mal durchlaufen – Screen Shot im Post

  19. Hallo Magi

    ich habe mich schon gewundert, wann endlich der ASOS Shop nach Dtschl kommt. Bisher hat meine Tante dort immer brav für mich bestellt, endlich kann ich das selber. *freu*

    Tinka

  20. ich habe mich schon durch das beauty-angebot gestöbert, aber da ich nur wenig abweichung vom handelsüblichen preis erkennen konnte, werde ich mich bezüglich asos auf den schnäppchen-beobachtungsposten stellen.
    vielleicht kommt ja das eine oder andere unverhoffte schnäppchen vorbei. 😉

    • Der Sale ist ja gerade vorbei. Hatte dazu ja damals gepostet. Der nächste dürfte im Januar sein, aber zwischen drin ist auch mal was reduziert. VOn Zeit zu Zeit poste ich sowas auch mal auf Facebook

      • ich bezog mich gerade auf den deutschen store.
        für den galt doch der sale nicht auch, oder?

        und: ist das etwas als ansporn zu verstehen, dir auf facebook zu folgen?

        • Soweit ich sehe, sind die gleichen Sachen wie auf der britischen Seite Reduziert. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass sie sich die gleiche Datenbank teilen. Ich habe nur stichprobenartig gestöbert, ist aber inzwsichen wohl einfach schwierig zu sagen. Sehen wir einfach einmal, wenn es soweit ist.

          Nein, war eigentlich nr ne „Feststellung“, weil ich es bisher auch so gemacht habe. Einen extra Blog-Post für nen Artikel will ich nicht jedes mal machen – auf Twitter geht es unter… Da kann man auch mit anderen so schön drüber schnacken, aber als nicht unskeptischer Mensch ggü Facebook würde ich dazu gar nicht animieren wollen…

  21. Ja, jetzt werd ich dort wohl auch mal was bestellen; hoffentlich kommt der nächste Sale BALD!! =)
    Und auch von mir ein: Jaah, zeig uns die Lacke! :yes:

  22. Dat finde ich cool!!!
    Danke fürs berichten!
    Jaaaa! Wir wollen die Nagellacke sehen!!!

  23. ach toll DANKE für den Hinweis. Schleiche schon seit einiger Zeit immer mal auf die Asos seite konnte mich aber nie durchringen was zu kaufen. Aber nun spricht wirklich nichts mehr dagegen.

  24. Woaaaa!!!
    Danke Magi für den Shoptipp!! Den kannte ich gar nicht bisher.
    Die Kleider dort ..uiuiuiui!! Ganz nach meinem Geschmack *freu*
    LG
    Lizzy

  25. Wie toll! Ich bin ja ein großer asos-Fan! Danke für den Hinweis, dass es den jetzt auch in Deutschland gibt! Ich hätte fast wieder in England bestellt! 😮

  26. Hehe .. wenn der nächste Große SALE ist, schlage ich zu .. hab von H&M langsam ehct die Schnauze voll!

  27. Btw: Ich habe gehört, dass auch bald Forever 21 einen Online-Shop für Deutschland herausbringen will und einen Store in München! <3

  28. Ein Traum…wie viel mal im Jahr ist noch mal Weihnachten um sich gaaaanz viel zu wünschen ;)?

  29. zu den angeblich kostenlosen Retouren:

    ich habe Probleme mir dem Zurücksenden gehabt, da die Post mit dem beiliegendem Etikett nichts anfangen konnte bzw. es nicht angenommen hat. Andere Leute haben es wohl versucht und ihr Pakte ist verschwunden und sie versuchen immer noch das Geld zu bekommen (siehe die Kommentare auf http://www.lesmads.de/2010/10/update_asos_in_deutschland.html)

    Ich habe dann nach Rücksprache mit ASOS das Paket auf eigene Kosten zurückgeschickt und habe auch bereist die Bestätigung bekommen, dass es angekommen ist. Im Moment warte ich, dass die Kosten für die Zurücksendung rückerstattet werden. Angeblich wird das laut asos in den nächsten Tagen passieren. Mal sehen 🙂

    Ich hoffe, dass asos mittlerweile das Problem generell gelöst hat. Ich warte diesbezüglich noch auf eine Antwort

    • Les ich mir gleich durch. Ich habe vorgestern mein Geld zurückbekommen, nachdem ich das Paket einfach in die Paketbox gelegt hatte, weil mir die Schlange am Schalter zu lang war. Ich hatte ein wenig Bammel, weil ohne Beleg, aber kam ja offenbar an. Es brauchte aber länger als üblich, aber ich vermute, das liegt am neuen System. Da muss ASOS ein Auge drauf haben…

      • da hast Du wohl echt Glück gehabt. Wann hast Du das Paket zurückgeschickt? Bei mir handelt es sich um eine Bestellung von Ende September. Vielleicht haben Sie ja mittlerweile die Aufkleber geändert. Bei mir war das damals ein wirklich komischer Aufkleber mit einer Adresse in Frankreich. Bei Dir auch?

        • Öh, das ist ja aber auch mal frech. Und du darfst deinem Geld hinterherlaufen?

          Ich vermute stark, die wollten sich die Saison nicht entgehen lassen und haben auf Turbo geschaltet. Ich hoffe, die kriegen das schnell gebacken, sonst ist aus der Hoffnung den detuschen Markt zu erobern schnell ne Flaute gmeacht…

        • ja, das hoffe ich auch…

          ich habe nämlich bisher sehr gerne dort bestellt und habe auch die Kosten für die damals kostenpflichtige Retoure in Kauf genommen.

          Erst seitdem die Retoure ja kostenlos sein soll, gibt es die Probleme…

          Das Problem besteht ja jetzt wohl seit über einem Monat und ist immer noch nicht gelöst. Das finde ich echt unfassbar.

        • Ich hab da einfach auch mal kommentiert. Meiner war auch nach Frankreich adressiert mit Portofrei-Kästchen und von der Packstation unlesbarem Code. Das Paket ist von vor ca. 3 Wochen, vielleicht ein bisschen mehr. Ich schaue gern nach… mom … hier in Echtzeit … Bestellung war vom 03.10. und es war dementsprechend hier. Zurückgeschickt vor 2-3 Wochen – gestern erstattet bekommen – alles via PAYPAL – ca. 2-3mal so lang wie üblich gebraucht.

          Viel Glück

        • hmm echt komisch. Der Mitarbeiter von der Post hat damals zu dem Frankreich-Aufkleber gesagt, dass er das Paket so nicht annehmen kann, d.h. dass der Aufkleber ungültig sei.

          Das es bei Dir trotzdem funktioniert hat ist ja echt komisch, aber es freut mich natürlich für Dich!

          Meine Schwester hat vor 1,5 Wochen auch was bestellt und sie hat den gleichen „komischen“ Aufkleber bekommen wie ich damals. Es hat sich wohl seitdem nichts geändert.

          Mir ist es irgendwie zu riskant jetzt zu bestellen mit dem Wissen, dass so viele Probleme mit dem neuen Aufkleber haben.

          Wie gesagt, ich habe Asos diesbezüglich heute angeschrieben und bin mal gespannt auf die Antwort.

  30. UPDATE:

    ich habe soeben eine Antwort von ASOS bekommen:

    „Hallo Ewelina,

    Vielen Dank fuer Ihre Nachricht.
    Leider ist das Problem mit der Ruecksendung aus Deutschland noch nicht geloest.
    Ich bitte Sie um verzeihung und ich hoffe wir loesen dieses Problem sobald wie moeglich.

    Mit freundlichen Gruessen

    Taina
    ASOS Customer Care“

    Das ist wohl nicht deren Ernst!!! Wie können Sie denn mit der kostenlosen Retoure werben, wenn sie ja gar nicht funktioniert??? Das ist echt unprofessionell…

  31. Hallo Magi,

    wie meintest du das mit den Disney Couture- Sachen? Meintest du, dass man nur aus GB bestellen kann oder als deutscher Kunde gar nicht bestellen kann. Habe nämlich vor kurzem eine Disney Couture-Kette bei asos.com gekauft.

    • Bei den DC-Sachen steht ja bei (war früher auch bei Nagellacken), dass sie nur innerhalb GB verschicken. Bei mir war dann spätestens beim Check Out Schluss. Da sagt er mir „eines oder mehrere Artikel in Ihrem Warenkorb können nicht an die Wunschadresse…“ Blablabla…

  32. hab eine frage habe bei asos ein Kleid bestellt leider zu groß habe mit paypal bezahlt habe es zurück geschickt da es mit zu groß ist wann bekomme ich mein geld zurück wird das automatisch gemacht oder muss ich da was machen hat da jemand Ahnunhg? danke

MAGIMANIA
Logo