ARTDECO ‚Paradise Pleasure‘

Ich bin ja bekennende ARTDECO-Meiderin. Ich meine es schon einmal angesprochen zu haben, dass der gewisse Funke noch nicht übergesprungen ist und mir einige Aspekte an der Marke einfach nicht sympatisch sind.

Und da Schminken meine Leidenschaft ist, gehört ein Rundum-Sorglos-Paket einfach dazu. Aber man kommt ja nicht drum herum: die regelmäßigen Aufsteller machen sich nun einmal breit und ich werde natürlich neugierig. Denn prinzipiell machen sie die Kollektionen wirklich gut.

PARADISE  PLEASURE ruft förmlich nach dem Frühling. Nicht klassisch in pastell, aber das ein oder andere Blümchen (Krokus) könnte man darin wiedererkennen, wenn man so wie ich extrem Sehnsucht nach Sonne hat. Wie gewohnt umfasst die Kollektion diverse Produktfamilien in auf einamder abgestimmten Farben.

ARTDECO'Paradise Pleasure'

Die 4 Lidschatten (je 4,80€ als Refill) in einer zarteren Version und einer kräftigeren – einmal Violett und einmal Grün. Die Textur ist recht schön und zuverlässig, aber wohl eher etwas für die Liebhaberin von etwas transparenterem Auftrag. Ich mag diese beiden Nuancen wirklich nur in kräftig und absolut deckend, daher uninteressant. Es handelt sich um einen Pearl-Lidschatten namens „Pearly Mystik Verdant“ sowie 3 Duochrome Nuancen: „Intense Jade„, „Damask Violet“ und „Antique Lavender„.

Man kann alle 4 in die limitierte Dose einlegen (8,50€), die mit einem üblich themengerechtem Design versehen ist oder nur einen mit dem Blush „Rosy Caress“ der Kollektion darin kombinieren. Die Wangenfarbe (8,50€ als Refill) ist hier passend zu den Lippenstiften orangestichig, korallig und erinnert ein wenig an MACs „Peachykeen“. Sie hat einen godenen Schimmer und ist seidig im Auftrag, soweit man das vom Testen her beurteilen kann.

ARTDECO'Paradise Pleasure'

Auch die Eyeliner gibt es den diesen Farben, doch in einer schönen, dunklen Variante. Gefällt mir schon besser. Einmal den Magic Eye Liner in „Intense Jade“ (10,80€) und einen wasserfesten Soft Eye Liner in „Damask Violet“ (6,80€). Die neuen Eye Designer Refills sind leider etwas lasch und trotz viel Gedrehe in den Kappen, bekam ich kaum Produkt auf die Haut. „Green Fern“ und „Golden Illusion“ für je 7,50€ – der benötigte Applikator kostet 9,50€ und kann mit 2 der Designern bestückt werden.

ARTDECO'Paradise Pleasure'

In einem neutralen, mittlerem Rose und einem sehr kräftigen Orange kommen jeweils die 3 verschiedenen Lippenstifttexturen daher. Je nachdem, ob man es glossig-sheer haben möchte (Longlasting Lip Stylo – 9,50€ – in „Orange Shiver“ und „Burgundy Velvet„), deckender aber dennoch glänzend als Perfect Color Lipstick (9,50€ in „Soft Praline“ und „Rosy Temptation„) oder als intensiven, matteren High Performance Lipstick für 12,80€ (er soll die Lippenfältchen dezent auffüllen – in „Pompeian Red“ und „Brown Orange„).

Passend natürlich dazu Lipglosse, die ich euch nicht geswatcht habe und auch nicht die beiden Nagellacke der Kollektion. Kann also nichts dazu sagen. Ebenfalls für mich uninteressant das Long Lasting Makeup für 18,50€. Könnt ihr es empfehlen? Für mich wird es eh drastisch zu dunkel sein, aber Foundations sind immer spannend 🙂

Kommentare

11 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Hmm ist nicht meins, mir geht's wie Dir – Artdeco hat mich nie wirklich gepackt. Ich find die Farben sehen im Geschäft immer sehr anders aus, als dann bei sich zu Hause und sowas kann ich gar nicht haben

  2. danke für die Info, mir geht es auch ähnlich – bis bei der All in One mascara geht einfach der Funke nicht in mich über, es gibt einfach zu viele andere schön bunte, aufregende und qualitativ hochwertige Marken ^^

  3. mich hat artdeco vorher auch nie wirklich interessiert, v.a. wegen den preisen muss ich zugeben. aber vor ein paar wochen habe ich von einer bekannten, die als kosmetikerin arbeitet, ein haufen produkte bekommen und ich bin begeistert!
    die lippies sind ein traum: super geschmeidig, pflegend, pigmentiert, halten lange, einziges minus der geschmack.
    die kajals sind ebenfalls sehr geschmeidig, halten jedoch sehr lange (auch auf der wasserlinie!)
    die lidschatten sind recht gut pigmentiert und weich, jedoch ungefähr wie die cute as hell e/s flüchig.
    ich kann nur raten, sich die sachen mal genauer unter die lupe zu nehmen =D

  4. Ich habe ein paar wenige ARTDECO-Sachen und finde sie grundsätzlich nicht schlecht und definitiv nicht Liga ESSENCE, aber ich muss sagen, ich finde sie, wie du schon schreibst, zu teuer. Gerade die Lidschatten sind so winzig… Wenn ich nen großen Blending Brush nehme und mehrere Pfännchen nebeneinander habe, kriege ich gleich 3 Farben auf die Borsten… Würdest du dir die Sachen denn nachkaufen? ODer wenn du sie nun zurückgeben müsstest, alle neu kaufen? Das ist ja immer so anders, wenn man es für lau bekommt.

    Es gibt sicher Sachen, die würde ich mir sicher noch zulegen, aber alles Nachfüllbare kommt mir nicht in die Tüte. Und bei Lippies bin ich geizig oder kaufe gleich die Luxusvariante und erfreue mich an einem Prachtstück.

    Also ARTDECO ist ne Lückenfüller-Marke für mich. Sollte es da je eine Farbe geben, die ich nirgendwo bekomme, würde ich ruhigen Gewissens kaufen. Aber mein Basissortiment würde ich mir daraus nicht basteln. Dazu gefällt mir die Optik zu wenig und ist die Preis-Leistung einfach nicht auf den Punkt. Es ist wie immer einfach so ne Geschmackssache…

  5. Also von Artdeco hab ich mir zu Weihnachten zum anfang 4 Lidschatten gekauft gehabt. Aber davon war ich bisher nicht so begeistert. Trage ich die Farbe auf habe ich das Gefühl, dass ich mit dem Auftrag auch gleich irgendwie die Farbe schwindet und nur ein schimmern/glitzern zurückbleibt :/ Vielleicht habe ich auch einfach die falschen Farben mir gegriffen, weil sie einfach sehr hell sind. Aber auf Grund dieser Erfahrung habe ich mir von Artdeco bisher nichts mehr gekauft. Es ist einfach teuer und wenn mir dann das erste Produkt nicht zusagt, kaufe ich mir davon auch erstmal nichts neues und schaue mich anderweitig um.
    Ich habe zwar auch Make-up von einer noch größeren Preisklasse als Artdeco, aber mit der war ich dann auch zufrieden. Dann gebe ich lieber etwas mehr aus 🙂

  6. Ich mag gerade die Lidschatten, weil sie so klein sind. Bin aber auch (noch) nicht so ein "Profischminker". Die 4er-Palette lässt sich gut auf Reisen verstauen und seltsamer Weise mag ich eckige Verpackungen meistens lieber als runde. Allerdings: Teuer sind sie schon und viele Farben der e/s taugen nicht viel. Leider habe ich mir da gerade erst einen Fehlgriff geleistet. Ich suchte (und suche nun immer noch) nach einem frischen Rosa. Wollte eigentlich einen matten Rosaton haben. Dachte so was finde ich mit Sicherheit bei Artdeco. Hatten sie aber nicht und blieb dann doch an einem Schimmerton (Nr. 296, iced winter rose) hängen. Fand ihn total schön und dachte mit ner Base wird der gut zur Geltung kommen – falsch gedacht. Man sieht ihn so gut wie gar nicht auf dem Lid, außer dass es schimmert, nichts. 🙁
    Die matten Töne und den Augenbrauenpuder von ARTDECO finde ich aber gut und würde sie mir auch nachkaufen. Außerdem habe ich noch den Perfect Teint Concealer, den benutze ich schon seit Jahren. Der Nachteil an dem ist, dass er lichtreflektierend ist und das auf Fotos nicht so doll kommt. Habe mir nun noch einen von MAC dazu geholt und kombiniere sie.

  7. Vergessen zu fragen: Könnt ihr mir vielleicht einen schönen, frischen und matten Rosaton empfehlen?

  8. Den aus der ESSENCE Cute as Hell vielleicht?

  9. Hm, der ist mir ein bisschen zu grell, glaube ich. Muss ich mal gucken ob es den hier irgendwo gibt, dann schaue ich ihn mir mal an. Danke für den Tipp! 🙂

  10. Danke für die detailierte Aufzählung. Ist auf jeden Fall was wert 🙂

  11. mhm…das is ne gute frage ob ich sie mir so kaufen würde.

    ich bin zwar wirklich mit allen meinen artdeco sachen zufrieden, jedoch würde ich nicht alle nachkaufen, aus diversen gründen, zum einen der meiner meinung nach zu hohe preis und teilweise wegen der größe (lidschatten) oder der geschmack (lippies), etc.

    Die Produkte, die ich mir jedoch nachkaufen werde, sind folgende:
    – lidschatten in 90(flieder), 272(blauschwarz), weil diese besonders gut pigmentiert waren und gehalten haben
    – glamour gloss in 61(gold): der ist übrigens grad in angebot beim müller für 4,95!!
    – eyebrow pencil in 5L: der ist/wirkt sehr natürlich
    – kajal liner in 15: hält sehr gut auf der wasserlinie
    – lippies, wobei es da viele verschiedene arten gibt, die die ich habe sind sehr deckend, cremig und halten recht lang

    die produkte kann ich empfehlen =D
    (ich hoffe, das hats jetzt irgendwie gebracht XD)

MAGIMANIA
Logo