Wählt die beliebteste Mascara 2012

Welche Tusche könnt ihr ohne mit der Wimper zu zucken empfehlen?

Mascara zählt du den Beauty-Produkten, auf das die wenigsten Frauen verzichten möchten. Entsprechend groß ist da die Auswahl. Diese wird jährlich auch noch um zig „Modell“ erweitert. Dennoch scheint es eine Hand voll Evergreens zu geben. Welche werden sich 2012 durchsetzen?

Wahl zur
beliebtesten Eyeshadow Base
der Magimania-Leserinnen 2012

Die Nominierten wurden auf der MAGIMANIA Facebook-Page ermittelt, um eine Vorauswahl zu treffen. Dabei wurden in der besonderen Sparte nur mehrfach genannte Produkte berücksichtigt. Gern könnt ihr in den Kommentaren aber auch die Produkte nennen, die ihr gern gekürt hättet.

Gebt eure Stimme dem Produkt, das ihr guten Gewissens anderen Mädels empfehlen und euch selbst ohne zu Zögern nachkaufen würdet. Keine Kompromiss-Stimmen bitte!

Wie bereits verkündet werden entgegen dem ersten Vorhaben die Gewinner zum Jahreswechsel auf dem Blog bekanntgegeben. Votet daher weiterhin in den anderen Kategorien:


Ich bin gespannt!

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

54 Kommentare
  1. Benefit!! Ist für mich einfach die allerbeste! 🙂

  2. Für mich sind die Max Factor Mascaras einfach die besten! 🙂

  3. Mist, verpasst zu nominieren, benutzt wahrscheinlich aber auch sonst keiner: p2 lift-up Mascara (nicht wasserfest). Für mich eine der besten Tuschen, sie bringt mir Volumen, trennt und verlängert und hält den ganzen Tag.

  4. Ich hätte hier gern für zwei gestimmt, die ich beide sehr gern und abwechselnd benutze. Einmal die HR Lash Queen (die wurde von mir angekreuzt) und die Benefit BadGal, die leider nicht drin ist.

  5. Die Catrice Glamour Doll ist dabei *-* Hätte ich nun absolut nicht gedacht. Ich liebe die Mascara!

  6. Benefit BadGal oder Max Factor Lash Extension Effect :heart:

  7. Ich hab zwar die Bourjois Volume Fast & Perfect nominiert, aber leider hat sies nicht in die Auswahl geschafft. Ich finde das rotierende Bürstchen gelungen (Mein Freund meinte, sowas müsste man mal erfinden und war dann dezent enttäuscht, als ich ihm gezeigt hab, dass es sowas schon gibt!) und das Ergebnis ist auch toll.

    Gevotet hab ich allerdings nicht für „Sonstige“ sondern für die MaxFactor False Lash Effect. Sie zaubert zwar nicht so das Volumen, mit dem Riesenbürstchen patz ich immer rum und zum Abschminken ist sie ein Graus, aber zu ihr greife ich bevorzugt, wenn ich mich frühmorgens schminke und abends immer noch tolle Wimpern haben will, denn ich hatte noch nie eine Mascara, die den Schwung so perfekt gehalten hat! Die Wimpern senken sich keine Spur ab und ich muss sogar darauf achten, dass ich die Wimpernzage nicht zu stark einsetze, weil meine Wimpern sonst meine Schlupflider pieksen!

    • Ich hab die Bourjois auch! Und ich mag sie auch nach wie vor sehr gerne. Wir haben hier ja schon hinlänglich darüner diskutiert, daß es nicht nur auf das Preis-Leistungs-Verhältnis ankommt, sondern auch auf das Packaging-Performance-Verhältnis, und da ist die Bourjois für mich auch ganz vorn dabei. Weil das rotierende Bürstchen einfach total cool ist, und sie ganz nebenbei auch noch ein gutes Ergebnis liefert! Allerdings mag ich persönlich die False Lash Effekt lieber, weil sie mir ein noch besseres Ergebnis liefert.

  8. meine sind beide nicht dabei…weder die HR sexy black, noch die von YSL 🙂

  9. Meine leider nicht dabei 😛 Covergirl LashBlast

  10. Dieses Jahr habe ich hauptsächlich die Benefit They’re real und die Essence I love extreme Volume Mascara verwendet. Etwas mehr überzeugt hat mich die von Essence, wenn man das Preis-Leistungsverhältnis vergleicht. =)

  11. Mein Favorit ist die Grow Luscious Plumping Mascara von Revlon! :heart:

  12. MaxFactor False Lash Effect, für meine Wimpern die Beste. :inlove:

  13. die CAtrice Fake it, ist mein totaler Favorit! wobei ich die lashes to kill ultra black und die all round auch gut finde!

  14. Ich schwöre immer noch auf die ArtDeco All in One.
    Nun habe ich zwar recht „gute“ Ausgangswimpern (lang, schwarz, dick), ihnen fehlt aber Schwung und Trennung. Tatsächlich schafft nur die Kleine von ArtDeco bisher ein wirklich tolles Ergebnis.
    Jede Andere bisher getestete scheiterte kläglich mit Fliegenbeinen oder Pandaaugen… Umso schöner, dass die All in One bei der Auflistung dabei ist und ich gleich dafür voten konnte 😛

  15. Ich liebe meine Hollywood Lashes von Rival de Loop: schöner ausdrucksstarker, aber natürlicher Look: trennt die Wimpern gut, verleiht Schwung, krümelt nicht und gibt genug Volumen für den Alltag!

  16. Meine fehlt leider auch. Mein Liebling ist die Manhattan Go 4 Big Lashes, ohne sie kann ich nich mehr!! 🙂

  17. Voluminous von L oreal

  18. Irgendwie trauer ich ja immer noch der essence multi-action smoky eyes hinterher und probiere alles mögliche… Am besten gefiel mir da bisher von Helena Rubinstein die Lash Queen Feline Black. Also meine Stimme dafür!

  19. Abgestimmt – ich LIEBE die Helena Rubinstein Lash Queen Feline Blacks! Hat mich total überzeugt und ist mir an sich den recht hohen Preis wert.
    Absolut enttäuscht hat mich die Lancôme Hypnôse – eine der schlechtesten Tuschen, die ich je hatte! Habe sie „Klumpi“ getauft und ganz schnell ersetzt.

  20. Ich hab für die False Lash Effect gestimmt, weil es derzeit meine absolut favorisierte Mascara ist! Also unter den schwarzen – die anderen könnte man ohnehin nicht wirklich miteinander vergleichen.

    Ich mag zwar auch die Givenchy Kugelmascara nach wie vor gern, und ebenso die Bourjous Volume Fast & Perfect, aber das beste Ergebnis erziele ich mit der Max Factor. Nun bin ich beileibe nicht der beste Wimperntuscher ever, allein deshalb schon, kann es nur eine Momentaufnahme sein, und sieht in einem Jahr möglicherweise schon wieder ganz anders aus. Außerdem habe ich in Zaz‘ letzter Bilanz gelesen, daß sie sie nicht mehr so schätzt wie vormals, was mich offen gestanden ein wenig erschreckt hat, weil sie für mich so ein Meilenstein war. Seis drum, im Moment ist sie meine liebste, ich hab sie sowohl in schwarz als auch in braun, und hoffe, sie landet im Voting weit vorn!

  21. Eigentlich ist die Fairy Drops Scandal Queen mein Favorit derzeit, aber ich habe jetzt mal für die Benefit They’re Real gevotet, die wäre so mein zweiter Favorit :beauty:

  22. Definitiv Dior (auch, wenn ich und kein andere sie nominiert hat).

  23. gevoted für Max Factor: False Lash Effect

    auch gut, aber nicht auf der Liste:
    Mayb.Jade: One by One

    P2 fly me to… auch ok – die anderen 2 sind besser 🙂

  24. Auch nicht dabei, aber für mich dieses Jahr die beste: Catrice Better Than Waterproof. Endlich ne tierversuchsfreie Thermo-Drogerie-Mascara. ‚Schüssi, Pandaaugen :panda:

  25. Ich bin mit der Faecher Effekt Mascara von Yves Rocher super zufrieden, gibt den Wimpern ein tolles Volumen.. Die kann ich nur empfehlen..
    –> Sonstige

    LG
    Valentina

  26. Ich benutze eigentlich nur die Max Factor 2000 Calorie Mascara (nicht die curved) und bin überrascht, dass die gar nicht nominiert wurde.

  27. In den letzten Monaten wars für mich eindeutig der ESSENCE I ♥ Extreme. Über den Sommer mochte ich die wasserfeste Version des Max Factor False Lash Effect Mascara sehr gern.

  28. *flüster* Oben steht noch „Wahl zur beliebtesten Eyeshadow Base“ *flüster*

    Ich mag im Moment am Liebsten die Max Factor 2000 Calorie.

  29. Die High Impact von Clinique!
    Hab sie spät entdeckt, liebe sie jetzt aber umso inniger! 😉

    • Kann ich nur zustimmen! Clinique High Impact und auch die High Definition sind für mich die besten Mascaras. Und das seit Jahren. Ich habe immer wieder andere gehabt und bin zu Clinique zurückgekehrt.

      Benefit They´re real mag ich nicht, da sie nach einiger Zeit bei mir bröckelt. Hab ich aber auch schon von vielen anderen gehört.

  30. Egal welche neue, tolle und umwerfende Mascara ich ausprobiere komme ich immer zur Clinique High Impact zurück!

    Die einzige die ich mir sonst noch nachkaufen würde ist die Artdeco Spheric Brush!

  31. Sonstige – The Bodyshop „Super Volume“. Passt einfach immer. Trennt und gibt Volumen. :heart:

  32. knapp hat fur mich die MF False Lash Effect uber der 2000 Calorie gesiegt – weil es die 24H auch in brownblack gibt und die auf meinen tranenden augen halt! :heart:

  33. Ich liebe die Creme mascara von Mavala, leider ist die Marke hier immernoch sehr unbekannt 🙁

  34. Definitiv Chanel Inimitable.. den verwende ich seit Jahren und werde wohl nie wieder wechseln 😀

  35. Chanel – Sublime de Chanel :poop:

  36. Schade, meine liebste ist nicht dabei… :-((

    Also ich kann ohne lange zu überlegen die Estee Lauder „Sumptuous Extreme“ empfehlen :yes: :inlove:

    Preislich zwar etwas teurer, ist aber auf alle Fälle das Geld wert 😀

  37. Ich habe die Clarins Instant Definition für mich entdeckt und bin bis auf die Tatsache, dass das vordere Bürstchen etwas zu viel Mascara aufnimmt , sehr zufrieden. Und unglaublich aber wahr, ich liebe die Maybelline Great Lash Waterproof! Wird schon seit Jahren nachgekauft.

  38. Meine liebste Mascara ist die Covergirl Lash Blast Luxe :heart: , da die aber nicht gelistet war: Sonstiges…
    Mit der Mascara komme ich super zurecht, sie ist für den Alltag super, weil sie nicht zu dunkel ist (das schaut bei mir künstlich aus) und deckt wunderbar. Dazu der Schwung und das Volumen… Mein Lieblingsprodukt!

    Und wenn es doch mal ganz dunkel sein soll: Tarte Lights, Camera, Lashes…

  39. Catrice Lashes to kill ultra black wurde ja gar nicht nominiert. seltsam. die kauf ich jedenfalls immer.

  40. Sonstiges, denn ich liebe meine Clinique lash power Mascara. Die gebe ich nie wieder her.
    Immer hatte ich das Problem mit Pandaaugen, egal ob wasserfest, nicht wasserfest, Drogerie oder High-End und zum Glück bin ich dann endlich auf die Clinique gestoßen.
    Es gibt bestimmt noch bessere Tube-Mascaras, aber ich sehe es jetzt nicht mehr ein weiterzutesten, wenn ich absolut zufrieden bin. 🙂

  41. Ich habe fuer die Benefit ‚They’re Real!‘ gestimmt. Von allen, die ich dieses Jahr ausprobiert habe, hat diese mich sehr zufrieden gestellt.

  42. Vor ein paar Wochen hätte ich noch irgendwas von essence gewählt, meine Stimme ging jetzt aber an die Armani Eyes to kill Mascara.
    Hab hier gerade einen Tester in Benutzung und bin schwer begeistert. Vom Preis der Originalgröße allerdings weniger. Trauere ihr schon jetzt hinterher 😕

  43. Helena Rubinstein und MaxFactor False Lash Efect Mascara :poop: !

  44. Ich finde es echt schwer EINE Mascara zu wählen weil ich das beste Ergebnis erhalte, wenn ich mehrere Mascaras benutze. Jede Mascara „kann“ etwas anderes. Und für jede Wimpernart und länge passt eine andere. Das sehe ich oft bei Kolleginnen, die sagen, die und die Mascara ist super.. Die macht auch bei denen ein tolles Ergebnis und bei mir nichts.

    Als Untergrund benutze ich eine, die nicht viel Volumen schafft aber schön Farbe abgibt und trennt. Da nehme ich persönlich Chanel Inimitable Intense. Die finde ich dafür perfekt. Als nächstes eine, die Volumen schafft. Da nehme ich Lancome Hypnose. Da geht aber auch gut die essence multi Action. Um noch mehr Drama zu bekommen gehe ich manchmal mit der essence i Love Extreme drüber. Und als letztes mit der loreal Million lashes, weil die nochmal alles ordnet und ein wenig trennt. Mit dieser Technik schaffe ich Wimpern, die aussehen als wären sie unecht. Dauert zwar etwas länger aber bringt ein fantastisches Ergebnis.
    Die Mascaras sind natürlich nur die die ich gewählt habe, geht auch mit allen anderen.

    Und für die unteren Wimpern schwöre ich auf die Alverde Small Size Mascara. Perfekt !!

    Sorry. Ist ein wenig lang geworden. Habe mich nur lange mit diesem Thema beschäftigt 😀

  45. ich finde die volumenmascara von isadora klasse

  46. Da bin ich aber wirklich gespannt, weil da die Bedürfnisse doch sehr unterschiedlich sind. Vielleicht kommt ja was für mich raus. Ich habe nämlich nicht mitgestimmt- ich habe keine gute Mascara bisher für mich gefunden.

  47. Schwierig, schwierig. Eigentlich habe ich gleich 3 Favoriten von denen einer gar nicht in der Nominiertenliste auftaucht. Die andere (von mir nicht gewählte) ist relativ teuer im Vergleich, daher habe ich mich für die Max Factor False Lash entschieden.

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen