ETHER Makeup: Neue Funkelfreunde

Urban Decay Moondust vs. MAC Dazzleshadow

Was kann es schöneres geben, um die jungen Sonnenstrahlen zu zelebrieren als einen funkelnden, bunten Effektlidschatten – zumindest so meine Philosphie…

Lange hatte URBAN DECAY ‚Zodiac‘ Moondust Eyeshadow ein Alleinstellungsmerkmal in dieser besonderen Lidschattenlinie. Zwar handelt es sich bei den Moondusts bei allen um „Plättchen-Eyeshadows“, also feinstem Glitter bestehend aus Calcium Aluminum Borosilicate, doch nur bei ‚Zodiac‘ war es eine sichtbare Mischung an unterschiedlichen Farben – in meinem Video habe ich es demonstriert.

URBAN DECAY Ether Moon Dust Eyeshadow Scorpio Cosmic

URBAN DECAY Moondust Eyeshadows: Scorpio, Cosmic, Ether & MAC Say it isn’t so

Letztes Jahr gesellten sich 4 weitere Nuancen zu dieser Linie dazu und darunter ein weiterer Mix-Shadow:

URBAN DECAY ‚Ether‘ Moondust Eyeshadow

Dieses Schmuckstück spielt in meinem heutigen Augen-Makeup die zentrale Rolle.

Ich habe unfassbar viele Fotos von dem Look geschossen (und ewig zum Sortieren und Bearbeiten gebraucht) und in jedem einzelnen etwas Besonderes entdeckt. Das ist der ultimative Beweis, dass er in mein Beuteschema passt!

Im direkten Licht, wie Spots oder der Sonne natürlich funkeln die Partikel um die Wette. Ein Foto kann dies kaum einfangen, weil es ein Spiel von Schärfe, Unschärfe und Bewegung ist. Das meistern unsere Augen nun einmal so viel besser als Kameras…

URBAN DECAY Ether Moondust Eyeshadow Makeup Art

URBAN DECAY Ether Moondust Eyeshadow Makeup – Potenzial für Bildbandaufnahmen…

Im indirekten Licht, wie in Räumen oder Schatten, sieht URBAN DECAY Ether und seine Verwandten relativ dezent aus. Neben den Plättchen sind nicht viel Farbpigmente da, die Deckkraft spenden würden. Die Haut schimmert stets durch und die Reflexe lassen das Lid ein wenig „wet“ aussehen.

Wer also mit plakativen Regenbogen-Makeups nicht viel anfangen kann und dennoch nach etwas Besonderem „oben rum“ sucht, sollte solche Shadows ins Visier nehmen.

Im Büro ein zarter Schatten um die Augen – beim After Work Drink in der Bar direkt Diskokugel. WOHOOO!

Klickt euch durch die Effekt-Galerie…

Verschiedene Lichtquellen und Blickwinkel, um ein wenig Potenzial erkennen zu lassen.

URBAN DECAY ‚Scorpio‘ & ‚Cosmic‘

Um die Sache ein wenig abzurunden, habe ich zwei weitere der jüngeren Nuancen verwendet: im Innenwinkel den grob-weißen URBAN DECAY Cosmic und außen zum Schattieren und etwas am unteren Lid den URBAN DECAY Scorpio, der auf schwarzer Grundfarbe golden schimmert. Dieser wird sicherlich auch noch seinen Smokey Eyes Auftritt bekommen… Doch sind diese beiden einfach nicht von selbem Kaliber wie ‚Ether‘ oder ‚Zodiac‘

URBAN DECAY Moondust Eyeshadows Ether Cosmic Scorpio

URBAN DECAY Moondust Eyeshadows Cosmic, Scorpio und Ether sowie MAC Dazzleshadow Say it isn’t so

URBAN DECAY Moondust vs. MAC Dazzleshadow

Als ich vor einigen Monaten über die MAC Dazzleshadows sprach und MAC ‚Say it isn’t so‘ als Makeup vorstellte, sprach ich die Ähnlichkeit zu den Moondusts bereits an. Selbes Prinzip, dezent abweichende Textur. Ich finde, UD hat es ein wenig besser gelöst. Sie fühlen sich im Auftrag etwas weicher an und krümeln deutlich weniger. Natürlich kann man sich nicht völlig von „Fall out“ schützen bei einer Textur wie dieser, doch MAC lässt es ordentlich Konfetti regnen…

Die MAC Dazzleshadows waren limitiert erhältlich und sind nun erst einmal weg. Ich hoffe auf ein Revival und neue Kompositionen.

MAC ‚Say it isn’t so‘ und URBAN DECAY ‚Ether‘ sind sich weniger ähnlich, als ich vermutet habe, aber sie basieren beide auf einem eher gedecktem, kühlen Ton  und spielen mit goldenen und pinken Partikeln.

URBAN DECAY Ether Moondust Eyeshadow Scorpio Cosmic MAC Say It Isnt So Dazzleshadow Swatches

COLOURPOP Dance Party, MAC Say it isn’t so, URBAN DECAY Ether, Cosmic & Scorpio

COLOURPOP ‚Dance Party‘ Super Shock Shadow

Ebenfalls teil einer Limited Edition (scheinbar schon ausverkauft), aber auch hier: buntes Funkelspiel auf einer Blaunuance… In dem Fall als Silikon-Creme-Shadow.

URBAN DECAY Ether Moondust Eyeshadow Scorpio Cosmic MAC Say It Isnt So Dazzleshadow Swatches-2

COLOURPOP Dance Party, MAC Say it isn’t so, URBAN DECAY Ether, Cosmic & Scorpio | Swatch mit Fingerkuppe auf Handrücken bei Lampenlicht

Ihr kennt aus Filmen und Serien doch die Szenen, in denen jemand träumt in etwas ganz Tollem zu baden: Rosenblüten, Geld, Bonbons… Bei mir ist es Flitterglitter.

Die Glücksgefühle, die mein Organismus ausschüttet, während ich meine Hand schwenke, um das Funkeln der Swatches anzugaffen, ist ein wenig beunruhigend – objektiv betrachtet. Für mich das Highlight des Tages…

Könnt ihr euch dafür begeistern oder bevorzugt ihr es matt?

Das gesamte Makeup

URBAN DECAY Ether Scorpio Cosmic Moondust Eyeshadow Makeup - Portrait

URBAN DECAY Ether Makeup: eigentlich ja ganz dezent oder?

Die restlichen Produkt für das Makeup habe ich ein wenig dezenter gewählt, auch wenn es stets ein wenig in den Fingern juckt einige der Schimmerfarben aufzugreifen…

URBAN DECAY Ether Moon Dust Eyeshadow Scorpio Cosmic MAC Say It Isnt So Dazzleshadow Produkte

die verwendeten Produkte

  • Produkt
  • Inhaltsstoffe (INCI)
URBAN DECAY Moondust Eyeshadow Zodiac 300x300

URBAN DECAY Moondust Eyeshadow

Preis:
Preis ca. 19,99
Inhalt:
1,5g
Shades:
21
Made in
Canada
Dimethicone, Talc, Calcium Sodium Borosilicate, Isododecane, Silica, Triisostearyl Citrate, Cetyl Dimethicone, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Octyldodecyl Stearate, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Tin Oxide. [+/- (May Contain/Peut contenir): CI 77019 (Mica), CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 77491/77499 (Iron Oxides), CI 77742 (Manganese Violet), CI 77510 (Ferric Ferrocyanide)]. (Glitter Rock)
Ohne Gewähr - entscheidend sind die Angaben auf der Produktverpackung.
Bei Nutzung bitte diese Seite als Quelle verlinken / if you use this info please link back to this page.
URBAN DECAY Ether Moon Dust Eyeshadow Scorpio Cosmic

Ready for Bildband…

URBAN DECAY Ether Moon Dust Eyeshadow Portrait

Tadaaaa – Etheeeer

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare
  1. Ich konnte dem tollen Funkeln von Moondust auch nicht widerstehen und habe Ihn mir beim letzten Hamburg Trip, nebst gleichnamigem 24/7 Glide on Pencil, am Counter im Alster Haus zugelegt. Leider bin ich nicht so mutig wie Du und traue mich nicht ihn tagsüber im Büro auszuführen. Obwohl er ja vieel zu schön ist um Ihn nur fürs Abend Make Up zu verwenden. Aber wenn ich mir anschaue wie toll das bei Dir aussieht, sollte ich es vielleicht einfach mal versuchen. 😀

    • Vielleicht ja auch nur in der Lidmitte und außen neutral und matt oder so? Oder nur als Topper? Wobei er ja wirklich kaum, wenn es kein direktes Licht gibt. Aber ich find’s eigentlich auch okay besondere Eyeshadows nur zu besonderen Anlässen zu tragen. Da hat es auch etwas Zeremonielles. Aber einfach probieren… Im Schlimmstfall wiederholst Du’s halt nicht 🙂

  2. Glitzer!!! ♡ von denen von Mac habe ich damals fünf gekauft. Heute habe ich zufällig auch einen davon aufgetragen. Ich mag sie gern, weil es kein greller/auffälliger Glitter ist, sondern elegant und bei bestimmtem Licht dezenter. Von UD habe ich noch keinen, aber Zodiac steht schon ewig auf meiner Liste.

  3. Ich hoffe ja inständig, dass es wieder eine LE mit den Dazzleshadows gibt.

    Ansonsten sollte ich wirklich mehr auf die Moondusts achten – habe nur Solstice und war begeistert, da MAC Boom Boom Room ein wenig feinblättriger war, welches ich definitiv weniger mag.

    • Den hab ich auch, aber noch nicht benutzt. Boom Boom Room hatte ich auch anvisiert, aber dann war er weg. Dann ist ja gut, dass Solstice die bessere Wahl ist :)) Ich hab noch I like 2 watch…

      • Ich schäme mich ein wenig dafür, aber ich habe den I like 2 watch bisher nur ein mal benutzt. Sehr schnell nach den Dazzleshadows kam dann bei mir die große Lit Cosmetics Begeisterung und ich habe von je zwei Personen Glitter abgefüllt bekommen … die alle in Goldtönen sind! So greife ich sofort dazu, weil „Gaben von anderen“ irgendwie im Kopf etwas sind, was ich mehr schätzen will.

        Hach, Dazzleshadows. Danke, dass Du mich an die Moondusts erinnert hast!

  4. Wahnsinn. ..mega schön. Wären längst mein wenn sie nicht so teuer wären

    • Ja, ist natürlich ein happiger Preis für eine Nuance, aber ich bin da nach Jahren längst zur Überzeugung gelangt, dass lieber einen hammergeilen, effektvollen Eyeshadow pro Jahr als jeden Monat einen mittelmäßigen, womöglich limitierten, der völlig austauschbar ist. Bei mir dominiert auf jeden Fall das Konzept: Basics und Nudes als fertige Eyeshadow Palette und Specials als Mono. Das ist auch in der Praxis am Ende für mich das beste.

  5. Ach Magi, was musst du mich wieder anfixen. Ich hab bei der Shopping Week gerade erst die beiden Concealer, das All night setter Spray und eine neue Primer Potion gekauft… und nu kommst du und setzt neue Produkte auf die Wunschliste. 😀 Zodiac traf nicht wirklich mein Farbschema, bei Ether sieht das ja mal ganz anders aus 😀 Und über die Foundation denke ich nun doch auch nochmal nach… O:-)

    Wie findest du denn eigentlich den Waterline Kajal? Ich hatte auch überlegt, aber die Rezensionen waren irgendwie nicht so dolle.

    Auf jeden Fall ein sehr schönes AMU! ☺

    • Ach stimmt, bei UD gab’s ja auch guten Rabatt zur GSW. Hatte ich so gar nicht auf dem Schirm. Aber damals hatte ich ETHER noch nicht. Der kam erst letzte Woche bei mir an. Die PR hatte meinen Wunsch letztes Jahr einfach vergessen, pfft 😛

      Ich habe von den dunklen keine und weiß nicht, wie die sich unterscheiden. Den hautfarbenen mag ich aber sehr, weil er nicht so viel Masse hinterlässt und das Ergebnis total natürlich aussieht. Leider für Pickelchen und sowas zu dunkel bei mir. Wäre so cool, wenn sie noch einen helleren rausbringen würden. Halten tut er auch gut. Nicht den ganzen Tag, aber dafür sammelt sich auch kein Produktbrei im Innenwinkel wie bei den normalen 24/7. Ob der nun aber unter meinen hautfarbenen Linern die erste Wahl ist, kann ich jetzt noch nicht beurteilen.

  6. I love it! Und Dein Make Up ist einfach nur spitze! Die Moondusts sind sensationell, auch wenn ich sie bisher nur am Counter geswatcht habe.
    Demnächst wandert das ein oder andere Schätzchen in mein Einkaufskörbchen
    LG Elle

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen