Giveaway

Türchen 24

Frohes Fest!

Tür 24 des MAGIMANIA Adventskalenders 2017

Wir beenden die 24 Tage des Advents hier auf dem Blog auch 2017 mit einem besonderen Türchen, nachdem es 2016 ein schöner Abschluss für den Magi’schen Adventskalender war. Verlost wird

eine 250€ Spende an eine gemeinnützige Organisation nach Wahl des Gewinners

Damit es nicht hektisch wird, habt ihr für die Teilnahme auch ein bisschen mehr Zeit – vielleicht möchtet ihr euch mit euren Lieben auch besprechen. Falls ihr keine konkrete Idee habt, lest euch die Kommentare durch und vielleicht ist ein Projekt dabei, dem ihr eine Extra-Chance geben möchtet…

Es waren auch dieses Jahr schöne 24 Tage, an denen ich viele Lieblingsprodukte sowie exotische „Kuriositäten“ mit euch teilen konnte, die mich begeistern und neugierig machen. Nicht alles unheimlich teuer, aber definitiv etwas für gleichgesinnte Geeks. So gehe ich definitiv happy und zufrieden in die Weihnachtstage und wünsche euch eine gemütliche Zeit hoffentlich inmitten eurer Liebsten und mit Zeit für euch.

An der Stelle auch lieben Dank an die Sponsoren, die mich dieses Jahr unterstützt haben, die nicht nur ihre eigenen Gewinne, sondern indirekt auch die anderen inklusive dem heutigen ermöglicht haben.

Teilnahme

Um an der heutigen Verlosung teilzunehmen, postet bis zum 26. Dezember einen selbsterklärenden Link zu der guten Sache, die euch besonders am Herzen liegt, unten in die Kommentare. Solltet ihr mehrere im Sinn haben, entscheidet euch bitte dennoch für eine – für eine andere Sache könnt ihr ja vielleicht eine Freundin animieren ebenfalls zu kommentieren…

Ihr seid herzlich eingeladen in wenigen Worten Werbung für das Projekt zu machen. Und nun ja, nachdem ihr den Kommentar abgesendet habt, scrollt doch mal in die Vorschläge der anderen. Vielleicht werdet ihr ja inspiriert…

Unter allen Kommentaren wird zwar per Zufall ausgelost, ich behalte mir jedoch vor das Verfahren zu wiederholen, sollte ein Vorschlag mir unseriös erscheinen oder mit meinen Wertvorstellungen kollidieren. Ebenfalls behalte ich mir vor solche vorab zu moderieren. Solltet ihr einen Vorschlag für fragwürdig erachten, sendet mir einen Hinweis über das Kontaktformular.

Das Ergebnis der Auslosung wird bis zum 31.12.17 hier veröffentlicht. Nach Überweisung erhält der Gewinner eine Belegkopie per Email.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an Marina & ihren Vorschlag http://dresden.aidshilfe.de/

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

62 Kommentare
  1. Tolle Idee, hatte schon wieder vergessen was letztes Jahr hinter der 24 steckte. Ich möchte, dass meine Spende an Brot für die Welt geht.
    Vielen Dank für den tollen Adventskalender, es hat super viel Spaß gemacht.
    Fröhliche Weihnachten!

  2. Liebe Magi,

    spendet doch bitte an die AIDS-Hilfe Dresden. Sie machen einen tollen Job, gehen in Schulen, auch in Flüchtlingsunterkünfte und helfen letztlich denen, bei denen die Krankheit doch ausbricht. Es ist selten geworden, kommt aber doch immer wieder vor. http://dresden.aidshilfe.de/
    Viele Grüße und schöne Weihnachten
    Marina

  3. Liebe Magi,
    Das beste kommt zum Schluss-ein tolles Türchen 🙂
    Ich möchte für den Artenschutz hier in Deutschland, quasi direkt vor unserer Haustür, werben und habe ein tolles Projekt vom NABU dazu gefunden:
    https://www.nabu.de/spenden-und-mitmachen/spenden/felchowsee.html
    Wir Menschen vernichten und vergiften immer mehr Lebensraum, es ist Zeit etwas dagegen zu tun. Ich persönlich habe beispielsweise nie Wildvögel gefüttert aber nach den alarmierenden Berichten über den stillen Frühling Anfang des Jahres damit begonnen. Macht total viel Spass tagtäglich das Treiben an der Futterstelle zu beobachten und gibt ein wahnsinnig gutes Gefühl „was getan zu haben“. Ist nicht viel Aufwand, kostet nicht mal soviel wie ne Zoeva Palette – kann ich jedem empfehlen 🙂
    Liebe Grüße

  4. Liebe Magi,

    Das ist echt ein toller Gewinn!

    Ich möchte einen regionalen, sozialen Verein vorschlagen, der schon manchen Menschen eine echte Anlaufstelle bot.

    http://www.trierbewegt.de

    BG
    Jenny

  5. http://seniorenhilfe-lichtblick.de/
    „Immer mehr alte Menschen leben heute allein. Viele von ihnen haben Freunde überlebt und wohnen weit weg von ihrer Familie. Die notwendige Versorgung, Pflege und finanzielle Unterstützung alter Menschen ist heute notwendiger denn je. Ich unterstütze die Stiftung Lichtblick Seniorenhilfe, weil diese ehrenwerte Organisation einen wichtigen, ja sogar großartigen Beitrag hierzu leistet. Die Stiftung hilft den Schwächsten unserer Gesellschaft schnell, unbürokratisch und effektiv..“
    Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes 2018
    LG Martina Mertin

  6. Ich möchte das Kinderhospiz Sternenbrücke vorschlagen. Es erklärt sich sicher von selber worum es geht. Ich kann dazu nur sagen, dass es sich um eine absolut seriöse Einrichtung handelt.
    https://sternenbruecke.de/

    Viele liebe Grüße und frohe Weihnachten

  7. Superschöne Idee, ich möchte mein Los gerne für die Tierschutzstiftung Vier Pfoten in den Topf werfen : https://www.vier-pfoten.de/ueber-uns/vier-pfoten-stiftung-fuer-tierschutz/ <3

    Allen ein frohes Fest!

  8. Hallo Magi,

    das ist ein toller Gewinn!

    Ich fände es sehr schön, wenn der Betrag an die Katzenbabyrettung Mittelhessen gehen würde.

    Die machen einen so tollen Job und ermöglichen vielen kleinen Würmchen einen Start ins Leben.

    Auf Facebook berichten sie ausführlich über die Fortschritte der aktuellen (Sorgen-) Kinder.

    Hier der Link zur Homepage der KBR: http://www.katzenbabyrettung-mittelhessen.de/unser-verein.html

    Ich wünsche dir schöne, ruhige Weihnachten.

    Viele Grüße

    Jule

  9. Liebe Magi!

    Ich habe mich besonders gefreut, als ich soeben dein Türchen geöffnet habe. Es ist – keine Frage – eine wunderschöne Sache, die in all dem Konsum der letzten Tage besonders auffällt. Danke dafür. Ich würde das Geld an http://www.refugee-network-goettingen.de/wer-wir-sind/ zukommen lassen. Es ist für mich gesehen lokal, eine gute Freundin engagiert sich und Geflüchtete benötigen nach wie vor sehr viel Unterstützung, da der Staat sich meines Erachtens nach nicht ausreichend kümmert. Und meine Devise ist: Think Global, Act Local.

    In diesem Sinne: Ein frohes Weihnachtsfest und danke für dieses Türchen.

  10. http://www.tierheim-badsalzuflen.de/
    Ich finde, dass jedes Tierheim eine Spende verdient hat! Im Speziellen das oben verlinkte. Ich habe dort ein paar Jahre ehrenamtlich ausgeholfen, bis es leider die Ausbildung/Arbeit zeitlich nicht mehr erlaubt hat.

  11. Ich wünsche dir und deinen Lieben einen schönen Heilig Abend und frohe Weihnachten! Ein tolles Türchen ♥ ich würde im Gewinnfall die Spende an http://www.katzenhilfe-zakynthos.de gehen lassen, wo wir damals unseren tollen Kater Kiko bekommen haben. Sie leisten tolle Arbeit und kümmern sich gut um die Tiere und um ihre Vermittlung.
    Liebe Grüße
    Steffi

  12. Liebe Magi, wie immer freue ich mich besonders über das letzte Türchen, es gibt nichts Schöneres als zu Schenken! Auch dieses Jahr würde ich gern die Tierhilfe Anubis nennen (www.tierhilfe-anubis.org), die uns zu unserer wunderschönen und dankbaren Katzendame Noela geführt hat. Zudem hat Noela heute Geburtstag, das hat doch einen Hauch von Schicksal!
    Und dir liebe Magi wunderschöne Weihnachten im Kreise deiner liebsten Zwei- und Vierbeiner und nochmals vielen Dank für deinen Blog, dem ich schon seit Jahren folgen darf.

  13. Hallo Magi, das ist mal eine tolle Idee.
    Seit einiger Zeit beteilige ich mich ehrenamtlich bei der Hundehilfe Inca.
    Ein kleiner, privater Tierschutzverein, der Hunde auf Mallorca von der Straße oder aus Tötungsstationen rettet und nach Deutschland vermittelt. Es ist eine nette, kleine Truppe von sehr engagierten Mitgliedern die wirklich alle Hebel in Bewegung setzen um den Hunden zu helfen, die sonst keine Chance hätten. Finanziert wird das Ganze ausnahmslos durch spenden und 250 Euro wären eine Menge Futter oder eine ordentliche Tierarztbehandlung.
    Hier ist der Link :

    http://hundehilfe-inca.org

    Ich wünsche allen frohe Weihnachten 🙂

  14. http://telefonseelsorge-koeln.de/
    http://telefonseelsorge-koeln.de/organisation/deutsche-telekom-ag-2.html

    Ich hatte gehofft, dass Du in diesem Jahr wieder mit einer Spendenaktion abschliesst. Darüber freue ich mich sehr!
    Im letzten Jahr habe ich etwas zur Unterstützung geschundener und kranker Hunde vorgeschlagen.
    In diesem Jahr möchte ich gerne die Telefonseelsorge Köln vorschlagen. Gerade jetzt gibt es eine Menge Menschen, die sich allein gelassen und einsam fühlen. Die Arbeit wird in der Hauptsache von Ehrenamtlichen getragen und u. a. finanziert von Spenden.

    Dir und uns und unseren Familien und Freunden wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest.

  15. Die Spende ist eine feine Idee, vielen Dank dafür. Ich schlage den Bremer Verein „Trauerland – das Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche“ vor. Die Gruppen mit Kindern und Jugendlichen, die einen ihnen nahe stehenden Menschen verloren haben, kommen alle 14 Tage zusammen – auch, weil es ihnen hilft, sich mit Gleichaltrigen über ähnliche Erlebnisse auszutauschen. Es gibt Gruppen im gesamten Weser-Ems-Gebiet, nicht nur in Bremen.

    Ich wünsche dir frohe Weihnachten!

  16. http://www.dmsg-nrw.de/

    Weil sie für „Betroffene“ da sind: mit offenen Ohren, hilfreichen Informationen, seelischer und psychischer Unterstützung.

  17. http://www.frankfurter-tier-tafel.de/
    Die Frankfurter Tiertafel hilft Haustierbesitzern, die ihr Tier sonst armutsbedingt abgeben müssten, mit Futter, Medikamenten und Tierarztbesuchen. Es handelt sich bei den Nutzern zumeist um ältere Menschen mit ebenso betagten Tieren, was bedeutet, dass das Tier zum einen seinem Besitzer über die Jahre sehr ans Herz gewachsen ist und zum anderen eher häufig teureres Spezialfutter und Medizin benötigt.

  18. Der Verein der vor 2,5 Jahren mit schwarz weissen Pfoten, großen aber nicht dicken 7 kilo, einem lauten schnurren und ganz liebesbedürftig in mein Leben getreten ist, heist :
    http://www.sieben-katzenleben.org
    Leider weilte mein Glück durch schwere Krankheit nur 2 jahre.
    Doch jeder Tag war es wert.
    Wir haben viel miteinander durchgemacht. Wir haben gekämpft, gewonnen und irgendwann dann doch verloren. Trotz allem, ich würde mich wieder für diesen schwer kranken 10 jährigen Kater entscheiden der mir damals schon im ersten Augenblick bei der Abholung am Frankfurter Flughafen das Herz geraubt hat.

    Ich kämpfe gerade wieder mit den Tränen -er fehlt uns so sehr. Aber ich weiß -diese zwei letzten Jahre in denen er eleben durfte was Familie ist, waren wunderbar.
    Daher würde ich gerne sieben katzenleben unterstützen. Diese Menschen dort leisten so viel für die ausgesetzten und gequälten.
    Dieses Türchen wäre mein kleines Weihnachtswunder.
    Ich wünsche allen schöne Weihnachten!

  19. http://epidogsforkids.ch/
    Mein Vorschlag/ Wunsch ist der Verein Epidogs for kids da ich in diesem Jahr aufgrund der Erkrankung meiner kleinen Tochter selbst Kontakt mit ihnen aufgenommen habe. Epilepsie ist leider oft eine Begleiterscheinung bei verschiedensten Behinderungen und oft nicht volkständig therapierbar. Wer schon mal einen solchen Anfall miterlebt hat kann sich vorstellen wie hilflos man sich als Eltern fühlt. Oft treten Epianfälle kurz nach dem einschlafen oder vor dem aufwachen auf. Der Verein Epidogs for kids hilft betroffenen Familien dabei einen Hund zu finanzieren und betreut die Ausbildung, welche sonst oft unerreichbar wäre , da sehr teuer. Bitte schaut einmal auf die Website , ich kenne einige der Kinder / Hunde persönlich und möchte dieses tolle Projekt unterstützen!

  20. Liebe Magi,
    zunächst mal Danke für den tollen Kalender und für das ganze beautyvolle Jahr

    Ich möchte mich für Teneriffas Sonnenkinder um die Spende bewerben.

    http://www.teneriffas-sonnenkinder.de/

    Ich bin selbst kein Mitglied, aber ich liebe Katzen und wären mir selbst finanziell nicht so arg die Hände gebunden, ich würde diese mit unsagbar viel Herzblut und Liebe zum Tier geführte Katzenhilfsorganisation selbst nur zu gern untetstützen. Es wäre mir ein Herzenswunsch, würden die Sonnenkinder ausgewählt.

    Vielen Dank für diese großartige Möglichkeit, was gutes zu tun!

    Frohe Weihnachten, gute Erholung und einen prima Start ins neue Jahr!

    Liebe Grüße
    Bine

  21. Ganz ganz ganz tolle Idee! Alle Daumen und Pfoten hoch dafür<3 Was mir sehr am Herzen liegt und immer liegen wird, ist das Thema Massentierhaltung, da tut sich immer noch viel zu wenig und es wird von den meisten Menshen komplett ausgeblendet. Ein Armutszeugnis für unsere Zeit, dass so viel Leid und Qual in unserer angeblich zivilisierten Gesellschaft so für selbstverständlich genommen wird.
    "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln."
    Mahatma Gandhi
    https://www.tierschutzbuero.de/wir-denken-auch-an-weihnachten-an-die-millionen-geschundenen-tiere/

    Wunderschöne Weihnachten dir und deinen Lieben!

  22. Eine ganz tolle Idee!
    Ich würde dir gerne die Löwenkinder vorstellen. Ein Verein der krebskranke Kinder und ihre Familien unterstützt und schon ganz viel gutes bewegt hat. Gerade weil man auch bei kranken Kindern mit einer Kleinigkeit schon helfen und für leuchtende Kinderaugen sorgen kann.
    http://www.loewenkinder-viersen.de/

  23. Das ist eine tolle Idee! Wir haben eh alle schon genug zu Hause rum stehen. Da darf der Gewinn auch gerne mal an die gehen die es wirklich nötig haben.
    Ich würde an die Heilsarmee, direkt gegenüber von mir, spenden. Es ist immer schlimm die Leute zu sehen die dort anstehen müssen. Ich gebe mittlerweile meine Klamotten dort ab anstatt sie in Säcke auf die Straße zu stellen wo sie eh nur zerissen und durchwühlt werden bevor sie abgeholt werden konnten.
    https://www.heilsarmee.de/koeln/ueber-uns.html

  24. Frohe Weihnachten, liebe Magi! Das ist wirklich der schönste denkbare Abschluss für Deinen Adventskalender!
    Geld fehlt zur Zeit an so vielen Ecken auf der Welt, aber besonders nötig ist es gerade wohl im Jemen, wo wegen des Bürgerkriegs gerade eine schlimme Hungersnot herrscht.
    Daher würde ich das Geld an Unicef spenden: https://www.unicef.de/informieren/projekte/asien-4300/jemen-19406/kinder-im-krieg/75274?sem=1&gclid=EAIaIQobChMIx8K7otGi2AIVFbcbCh2l4wyfEAAYAiAAEgJ62vD_BwE
    Liebe Grüße, Katha

  25. Hallo Magi!
    Dir erst mal ein wunderschönes Weihnachtsfest!

    Sollte ich gewinnen, würde die Spende an die „Hilfe für Kinder krebskranker Eltern e.V. http://www.hilfe-fuer-kinder-krebskranker-eltern.de/ gehen.

    HIntergrund: Ich bin als Kind gefühlt mehr bei meiner Oma als bei meinen eigenen Eltern gewesen. Meine Oma ist recht früh an Krebs verstorben. Ich hab also alles mitgekriegt: Diagnose, Chemo, leiden, Perrücke, wieder besser gehen und dem furchtbaren „dahinsiechen“ bis zum Tod. Alle waren so sehr mit sich selbst beschäftigt, dass keiner mitgekriegt hat, wie’s mir ging. Es war furchtbar. Und es war „nur“ meine Oma. Wie muss es dann den Kindern gehen, deren Eltern betroffen sind? Allein der Text hier hat mir jetzt die Tränen in die Augen getrieben…

    Ich würde mich jedenfalls riesig freuen, wenn der o.g. Verein mit einer zusätzlichen Spende unterstützt wird.

    Vielen Dank für die tolle Aktion!

  26. Ich wünsche dir ein fröhliches Weihnachtsfest!
    http://www.diabetesstiftung.de/
    Alles Liebe
    Silvia

  27. http://www.sos-kinderdorf.de/portal
    Meine Mutter unterstützt die SOS-Kinderdörfer seit ich denken kann. Auch ich habe das mittlerweile übernommen.
    Für mich liegt es nahe eine Organisation zu suchen, die sich um Menschen kümmert. Kinder sind aus meiner Sicht besonders unterstützenswert. Nicht jeder hat die Chance auf einen guten Start ins Leben.
    Solange es Menschen und besonders Kinder gibt, die Unterstützung brauchen… kommt es für mich absolut nicht in Frage an Tierheime (etc, was es da alles so gibt) zu spenden. Es mag sich überheblich anhören, aber solange Menschen Hilfe brauchen, habe ich in dieser Hinsicht nichts für Tiere übrig. Da sind (mir) Menschen einfach wichtiger. Ich persönlich unterstütze lieber einen Menschen in seiner Ausbildung z.B. als irgendein Tier, am besten noch im Ausland (was keiner haben wollte, aber mit einer 5000€ Operation ‚gerettet‘ werden könnte).
    Es sind viele Leute anderer Meinung, das ist mir klar, das ist auch in Ordnung. Aber es soll ein Plädoyer dafür sein, Menschen zu helfen, wohin auch immer die endgültige Wahl fallen wird.

  28. Liebe Magi, mache ich sonst eher selten bei Gewinnspielen mit, so finde ich das hier einen so tollen Gewinn, dass ich einfach mein Glück probieren muss. Es gibt viele tolle Projekte die ich gern unterstützen würde. Ich habe mich aber für dieses entschieden: https://www.gut-weidensee.org/ und würde mich sehr freuen für die Tiere und die Helfer dort die Spende zu gewinnen. Viele Grüße Nadine

  29. Wow, das find ich echt ne super gute Idee, danke dafür Magi!
    Ich würde an Deckel gegen Polio spenden. http://deckel-gegen-polio.de/
    Wir sammeln immer die Deckel der PET-Flaschen und pro 500 Deckel kann eine Impfung gegen Kinderlähmung bezahlt werden! Ich find das ne total gute Sache und es ist auch so einfach für die etwas Gutes zu tun! :)4
    Schöne Festtage wünsch ich allen!
    Finja

  30. Liebe Magi, wie toll, dass du dein letztjähriges Türchen vom 24.12. wiederholst! Dieses Jahr möchte ich Bellevue do Monaco in den Lostopf werfen. Die Genossenschaft hilft jungen Geflüchteten und Familien bei der Integration (angefangen bei Beratung über Sprachunterricht bis hin zu Wohnraum). http://bellevuedimonaco.de/ Bellevue hat eine sehr spannende Entstehungsgeschichte und leistet tolle Arbeit!

  31. Supertolle Idee. Ich fand es letztes Jahr schon klasse, als es eine Spende gab.
    Ich würde mich freuen, wenn die Spende an „Bärenherz Leipzig“ gehen würde. Aber egal welche Organisation das Geld bekommt, jede hat es verdient für das was sie leistet.
    Danke für die tolle Idee und den grandiosen Adventskalender.
    Feiere schön mit deinen Lieben.
    Sabine

  32. Violetta kümmert sich um Mädchen die sexuell missbraucht wurden. So etwas muss unterstützt werden

  33. Die Idee gefällt mir auch sehr gut.
    Für mich sind Kinderarmut und Kinderschutz besonders wichtig, da niemand etwas dafür kann, wo er hineingeboren wird.
    Ebenso entscheiden Erwachsene oftmals über die Rechte der Kinder hinweg, dabei sollte gerade den Schwächeren mehr Gehör zukommen.
    Dass in unserer Gesellschaft soviele Kinder Armut leiden müssen und es keine gleichen Chancen für jeden gibt, finde ich, sollte weitaus mehr thematisiert werden.
    Daher sind mir Kinderschutz und der Kampf gegen die Kinderarmut besonders wichtig.
    Ich habe mir den Kinderschutzbund NRW ausgesucht 🙂 http://www.kinderschutzbund-nrw.de/

    Fröhliche Weihnachten Maggi
    und auch allen anderen wünsche ich ein frohes Fest 🙂

    Liebe Grüße
    Aquene

  34. Hallo Magi,
    ich bin total begeistert von dieser Idee und habe tatsächlich kurz überlegen müssen, welcher Organisation ich hier eine Chance geben möchte. Das Angebot guter Organisationen mit wichtigen und ehrenwerten Zielen ist meiner Meinung nach sehr groß. Ich persönliche setze mich besonders gerne für Tiere ein, Menschen haben es aber leider oft auch nicht leichter. Große Organisationen mag ich tatsächlich auch nicht, weil ich immer das Gefühl habe, dass zuviel Geld in der Organisation stecken bleibt und zu wenig ankommt. Equiwent Hilfe: Mensch & Tier e.V. ist es nun geworden. Ein kleinerer Verein, der als „Schmiede ohne Grenzen“ ursprünglich anfing in Osteuropa Pferdehufe zu behandeln. Ein Pferd besteht jedoch nicht nur aus Huf und somit wurde schnell eine medizinische „Rundumversorgung“ darauf. Über die Pferde entstand dann auch der Kontakt zu den Menschen und anderen Tieren. Heute bieten sie eine sehr umfangreiche Hilfe, die auch nachhaltig wirkt und das Leben der Menschen & Tiere vor Ort auf unterschiedliche Art & Weise verbessert.Hier möchte ich betonen, dass es sich um Hilfe vor Ort handelt, was ich besonders wichtig finde. Der Import von Tierschutztieren ist ja leider immer nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Außerdem kümmert man sich gleichermaßen um Mensch und Tier. Mehr über Equiwent Hilfe: Mensch & Tier e.V. gibt es unter http://equiwent.eu/uber-uns/ oder auf der Facebookseite (die etwas aktueller ist, da die Website vor kurzem gehackt wurde und es sich eben um eine kleinere Organisation handelt).

    Ich drücke allen Teilnehmern die Daumen!

  35. Das ist mit Abstand der beste Gewinn des ganzen Adventskalenders!! Wir haben ja sowieso schon alles! Ich würde gerne für Alters- und Kinderarmut spenden: http://deutsche-direkthilfe.de
    Ganz liebe Grüße und wundervolle Weihnachten <3

  36. Liebe Magi,

    das ist ein ganz tolles und wichtiges Türchen!
    Ich würde mich freuen, wenn die Spende an https://www.tigerauge.org Tigerauge gehen würde, das ist eine Kinderhospizinitiative. Ich finde es unglaublich bewundernswert, dass Leute die seelisch sicher belastendende Aufgabe auf sich nehmen, sich um sterbende Kinder zu kümmern! Aber ich denke, jeder würde sich in so einer Situation Unterstützung wünschen, weshalb ich es wichtig finde, solche Organisationen finanziell zu unterstützen

    Liebe Grüße und frohe Weihnachten

  37. Tolle Idee!!
    http://www.sozpaedal.de/index.php5
    Hilfe für Wohnungslose in meiner Heimatstadt, das hab ich letztes Jahr schon gewählt an dieser Stelle 🙂

    LG und schöne Feiertage
    Binara

  38. Ich würde gerne für eine Tierschutzorganisation in Italien spenden, da sie auf jeden Cent angewiesen sind.
    Z.B. https://www.facebook.com/OasiNuovaVita/
    LG

  39. Ich würde für das Kinderhaus Bolle spenden, hier in Berlin!
    Sie unterstützen Kinder, die kein warmes Essen zuhause bekommen, helfen beim Hausaufgaben machen und kümmern sich um Kids, die auf der Straße leben!
    Ich finde das ist ein wunderbares Türchen, danke für diese Idee <3

    https://strassenkinder-ev.de/kinder-und-jugendhaus-bolle/

    Liebe Grüße

  40. Das sind unsere Klinikclowns die aber auch Hospize, Seniorenheime, Pflegeheime und kranke Kinder zu Hause besuchen. Sie werden über Spenden finanziert.

    http://xundlachen.info/

  41. Liebe Magi,
    ich wünsche dir ein frohes Fest!
    Sollte ich gewinnen, würde ich mich über eine Spende an die Srefan Morsch Stiftung freuen.
    Glg
    Jennifer

  42. Ich wünsche mir eine Spende für die Bahnhofsmission am Bahnhof Zoo in Berlin https://www.berliner-stadtmission.de/bahnhofsmission/geschichte. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie Weihnachten wäre ohne ein Zuhause und ohne „meine“ Menschen um mich rum.

  43. Ich möchte sehr gerne an das Tierheim der Freundin meines Bruders spenden. Sie setzt sich wirklich total liebevoll für ausgesetzte Hunde und Katzen ein und vermittelt sie an ein liebevolles zuhause.
    https://apapa-germany.jimdo.com/

  44. Auch ich möchte gern eine Organisation, die für die Rechte von Tieren einsteht, in die Lostrommel werfen: https://www.tierschutzbuero.de/

    Vielen Dank für diese phantastische Chance, Magi!! ❤️

  45. Was für eine schöne Idee. Ich würde das Geld gern für die Stiftung Hof Butenland spenden.
    stiftung-fuer-tierschutz.de
    Dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und nochmals vielen Dank für den tollen Adventskalender!
    VlG, Elke

  46. Ich finde, Claudia Lorenz verdient sich die Spende durch Ihre Arbeit in Peru!
    http://www.claudia-lorenz.com/patenkinder-peru/projekte.html

  47. Danke, ich hatte gehofft, dass die Aktion dieses Jahr wieder hinter der 24.Tür steckt.Ich würde gern wie im letzten Jahr Terre des Femmes ins Rennen werfen, da Gewalt gegen Frauen leider immer noch ein großes Problem darstellt.

    https://www.frauenrechte.de/online/index.php

    LG

  48. Mir liegt der Tierschutz am Herzen und deshalb möchte ich RespekTiere Leben vorschlagen. Sie unterstützen verschiedene Tierschutzvereine die es gerade sehr nötig haben.
    https://www.facebook.com/RespekTiereLeben/?hc_ref=ART9K_uqd2R0DQBlynFCbDmZ5g9dE23uMsd_V9c2IFIB_tGxbiTw9SKWLm6z5oqbOh4&fref=nf

    LG und frohe Weihnachten.

    Martina

  49. Ich würde das Geld an Ärzte gegen Tierversuche (https://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/de/) spenden, die sich für alternative, vielversprechende und neue Versuche ohne Tierleid einsetzen.

  50. Liebe Magi, danke für dieses wunderbare Türchen. Nach dem durchsehen der anderen Vorschläge, dachte ich dass jeder es verdient hätte.
    Ich werfe mal den Kindergarten meiner Tochter ins Rennen. Wir wollen das trostlose Aussengelände neu gestalten und benötigen dafür natürlich Geld… 😉
    Viel Glück an alle und frohe Weihnachten

    https://www.gut-fuer-wuppertal.de/projects/56925

  51. Liebe Magi,

    ich finde dieses Türchen so unglaublich toll! Ich hatte letztes Jahr das Glück zu gewinnen und ich kann dir gar nicht sagen, wie glücklich es mich gemacht hat anderen zu helfen. Das war wirklich ein tolles Erlebnis – Danke dafür und Danke, dass du es dieses Jahr wieder machst 🙂
    Ich würde dieses Jahr an die Deutsche Krebshilfe spenden: https://www.krebshilfe.de

    Liebe Grüße, Sarah

  52. Hallo liebe Magi,
    ich finde, dass ist so eine großartige Idee. Ich würde die Ronald McDonald Häuser vorschlagen. Gerade vor kurzem habe ich mit mehreren Menschen gesprochen, die entweder früher oder aktuell in so einem Haus unterkommen durften, weil ihr Kind im Krankenhaus war. Die betroffenen Eltern sind oft so froh, in der Nähe ihrer Kinder sein zu können und auch mit anderen Betroffenen ins Gespräch zu kommen. Daher werde ich dieses Namen in den Lostopf werfen:
    https://www.mcdonalds-kinderhilfe.org/wie-wir-helfen/ronald-mcdonald-haeuser/

  53. Liebe Magi,

    ich unterstütze gerne das Tierparadies Schabenreith https://www.tierparadies.at/
    wo ich beim Tag der offenen Tür auch alles live ansehen konnte. Die tollen Betreiber versorgen soviele Tiere verschiedenster Art auf einem alten schönen Bauernhof mit Herz und Verstand, betreiben auch eine Tierrettung und nehmen sich schwerer Fälle aus anderen Tierheimen an. Nicht nur Hunde und Katzen findet man, auch ehemalige Nutztiere und Wildtiere kommen bei ihnen unter. Wer interessiert ist, man kann sogar Urlaub am Hof machen 🙂

    Liebe Grüße, Pia

  54. Liebe Magi, vielen Dank, dass du auch dieses Jahr wieder ein solches Türchen im Kalender dabei hast. Sicher haben alle vorgestellten Initiativen Unterstützung verdient, ich möchte gern die Deutsche Stiftung Denkmalschutz vorschlagen. https://www.denkmalschutz.de/denkmale-erhalten.html
    Die Stiftung unterstützt bundesweit in Städten und Dörfern den Erhalt bedrohter Bauwerke und Kulturdenkmäler und freut sich immer über Unterstützung.
    Ein frohes Fest und schöne Feiertage 🙂
    Katrin

  55. Liebe Magi!
    Was für ein tolles Türchen! Das beste von allen <3!
    Ich kann mich nur sehr schwer entscheiden, welches Projekt das unterstützungswürdigste sein soll.
    Ich habe dieses Jahr an den Verein Desert Flower gespendet, der sich gegen die Beschneidung von Mädchen und für Schulbildung einsetzt. http://www.desertflowerfoundation.org
    Bekannt geworden ist das Thema durch das Buch Wüstenblume von Waris Dirie, ein Model, das über seine eigenen Weg und seine eigene Beschneidung berichtet. Ich bin ja überhaupt eine Verfechterin der Frauenerecht, deshalb liegt mir dieser Verein am Herzen.
    Frohe Weihnachten!
    …& Danke nochmal für diese tolle Aktion!
    Lieben Gruß,
    ulli ks

  56. Toller Adventskalender Die Spende sollte an die vedmeduni Wien gehen.. sie helfen Tiere so gut es geht.. meine Mia wurde so gut behandelt.. für Forschungen gegen Krebs benötigen sie so viel Geld wie möglich..

  57. Ich würde es https://www.5amtag.de/ spenden, da immer noch in Deutschland über gesunde, pflanzenbasierte Ernährung aufgeklärt werden muss. Für die Gesundheit der Gesellschaft.
    Frohe Weihnachten
    Nancy

  58. Hallo Magi,
    das ist ein tolles 24. Türchen. Danke. Ich finde dieses Projekt unterstützenswert:

    https://www.google.de/amp/s/www.unicef.de/amppage/unicef/informieren/projekte/afrika-2244/niger-19314/bildung/13316

    Liebe Grüße, Ana

  59. Überall wir gespendet und Spenden gesucht, wobei ich mir oft nicht sicher bin ob es wirklich richtig ankommt. Deshalb bin ich eher vorsichtig was Spendenaktionen betrifft. Meist stehen Menschen im Vordergrund, mich aber bewegen oft auch die Tiere, die sich nicht selbst helfen können. Deshalb würde ich mich sehr für das Tierheim in Osterode freuen: http://www.tierschutz-osterode.de/ . Das Tierheim wird nicht nicht vom Landrkreis/Stadt getragen, sondern ehrenamtlich unterstützt und ist somit auf jede Hilfe angewiesen. Ich habe selbst Katzen aus einem Tierheim, gehöre aber nicht dem Organisiationsteam dort an. Trotzdem unterstütze ich das Heim sehr gerne. Gerne würde ich ein Foto von der Übergabe einschicken sofern das Tierheim das Glück hat, gezogen zu werden. Ich hoffe, du hattest ein schönes Weihanchtsfest, liebe Grüße und komm gut ins Neue Jahr! Silvia

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen