Beauty Bay

BEAUTY BLOG: Makeup, Pflege, News & Shopping - est. 2008

Menü

TOO FACED Chocolate Bar Palette

Review Swatches & Bezugsinfo | WERBUNG

Die TOO FACED Chocolate Bar Eyeshadow Collection Palette gehört zu meinen Beauty-Favoriten des letzten Jahres. Vielleicht ein bisschen spät, aber die Lidschattenpalette ist gewiss ein Evergreen und meiner Meinung nach die „bessere Naked Palette“.

Leider ist TOO FACED nach wie vor nicht in Deutschland erhältlich. Dank der Popularität der US-Marke wiederum kursieren unheimlich viele Plagiate, wieso vermeintliche deutschen Seller, zum Beispiel auf eBay und Amazon, nicht zu trauen ist. Insbesondere dann nicht, wenn der Preis zu schön klingt, um wahr zu sein. Zeitgleich sind die offiziellen Bezugsmöglichkeiten der TOO FACED Chocolate Bar Palette nach Deutschland nicht ganz so straight wie früher bei den URBAN DECAY Naked Paletten, bevor es die Marke in Deutschland gab. Sie ist oft ausverkauft und die Preise schwanken beziehungsweise sind etwas verwirrend.

Hat da gerade jemand Super Magi, the Deal Hunter zum Rechnen gerufen?

TOO FACED Chocolate Bar Palette Eyeshadow Naked Nude Lidschatten

Bevor wir uns also der Review & Swatches widmen, hier die

TOO FACED Chocolate Bar Palette Bezugsmöglichkeiten für Deutschland

beautybay-logo-2-2

BeautyBay »

BEAUTYLISH

Beautylish »

SEPHORA.com

Sephora.com »

SEPHORA.com

Sephora.fr »

Preis 60,30€ $49.00 (ca. 48€)
gerade OUT OF STOCK
$49.00 (ca. 48€)  44,00€
EUSt. / Zoll 0,00€ (EU) beim Checkout
ca. $9.80 für die Palette
beim Checkout
ca. 10,80€ für die Palette
 0,00€
Porto 0,00€ 0,00€ (ab $35) 10€ ab 75€
darunter nach Gewicht, Palette allein ca. 14€
 13,90€
Rabatte gelegentlich
ca. 10%
1 x im Jahr Gutscheinaktion ausländische Adressen von Aktionen ausgeschlossen  sehr oft 20 – 25%
von 1 Produkt über 1 Marke bishin zu allem
Zahlung PayPal mit MBW PayPal verfügbar nur Kreditkarte PayPal verfügbar
Summe ca. 60,30€ ca. 58,00€ ca. 73€
wenn allein bestellt
 57,90€
mit Rabatten entsprechend deutlich weniger

Ich bin selbst überrascht, dass SEPHORA.fr sogar mit dem Mörderporto immer noch die günstigste Option ist, während ich annahm, ohne Rabatte würde BEAUTYLISH vorn liegen. Die Gründe für den US-Shop schwinden und sind höchstens dann interessant, wenn ihr an der jährlichen Gutscheinaktion teilnehmt.

Aktueller Deal!

Der Zeitpunkt für diesen Post ist nicht völlig zufällig, denn heute gilt einer der besagten guten Deals bei SEPHORA.fr, den ich einst selbst zum Bestellen nutzte. Allerdings mit Mindestbestellwert. Vielleicht soll es auch die TOO FACED Semi-Sweet Chocolate Bar Palette werden… Ach, und ihr könnt die Stücke hier auf für 5,00€ gravieren lassen!

ab 100€ Bestellwert

Rabatt-Code
Code zeigen
6 Tage verbleiben

Die aktuellen SEPHORA.fr Deals findet ihr immer auf unserer Shop-Info-Seite »

TOO FACED Chocolate Bar Palette Eyeshadow Naked Nude Lidschatten Daylight

TOO FACED Chocolate Bar Palette Eyeshadow bei Tageslicht

TOO FACED Chocolate Bar Palette Review

Wie bereits mehrfach erfreut erklärt, habe ich mich erst zum Kauf der Palette entschlossen, als ich mich vor Ort vergewissern konnte, dass der von vielen beschriebene Schokoladenduft wirklich nur dezent ist und auch nicht röstig ist – das vertrage ich oft nämlich nicht. Natürlich überzeugten auch die Lidschatten mich beim Ausprobieren im SEPHORA Montreal, denn zuvor habe ich die Lidschatten für mich als nicht interessant eingestuft.

TOO FACED Chocolate Bar Palette Eyeshadow Naked Nude Lidschatten Colors Flash

TOO FACED Chocolate Bar Palette Shades bei Blitzlicht

Textur- & Farb-Talk

Besonders überzeugt hatten mich die metallischen Töne wie das Bronze „Crème Brulee“, der leicht changierende Pflaumeton „Amaretto“ (muss ich mal mit Star Violet vergleichen) sowie der helle „Marzipan“. Da in diesen Shades teilweise auch Metallpuder verwendet wurden, überrascht die Brillanz und „Buttrigkeit“ der Textur nicht. Wer aber Bronze oder Aluminium nicht nutzen möchte, sollte die Palette meiden.

In der Praxis haben mich die zunächst auf mich eher unscheinbaren, matten Töne überrascht. Völlig entgegen meinem eigentlichen Nude-Beuteschema aus kühlen Tönen wie Taupe sind die warmen Braunnuancen eine Bereicherung für meine Sammlung und überzeugen auch mit einer leicht zu verarbeitenden Textur.

Wie zu erwarten bröseln einige der „bunteren“ Farben, weil sie schimmernde Partikel enthalten. Verziehen sei es, weil es die Palette einmalig macht und diese Shades nicht das 12314. Dunkelblau als Farbtupfer in einer Nudepalette darstellen (ja, ich meine die URBAN DECAY Gwen Stefani Palette).

TOO FACED Chocolate Bar Palette Eyeshadow Naked Nude Lidschatten Swatches

TOO FACED Chocolate Bar Palette Swatches auf TOO FACED Shadow Insurance Primer mit Fingerkuppe bei Blitzlicht – Lücken links durch vorzeitiges Armbeugen entstanden, upsi…

Klickt euch durch die TOO FACED Chocolate Bar Palette Swatches

Ich habe sie in 3 Kategorien gruppiert, um das Gespür für den Inhalt ein wenig zu vereinfachen, weil das „Chaos“ dies etwas erschwert.

  • Die Nakeds – die matten, natürlich Töne:
    White Chocolate, Salted Caramel, Milk Chocolate, Semi-Sweet & Triple Fudge
  • Die Nudes – die metallischen Braun-Shades:
    Marzipan, Crème Brulee, Hazelnut, Gilded Ganache, Haute Chocolate & Amaretto
  • Die „Farben“: in dem Fall ist es eine Auswahl von Rose bis Lila / Pflaume
    Cherry Cordial, Black Forest Truffle, Candied Violet, Strawberry Bon Bon & Champagne Truffle

Ich habe die Swatches zwar auch gefilmt, jedoch finde ich, dass man die schönen Finishes nicht so gut erkennt. Danke Winterlicht…

Pluspunkt für die Verpackung

Obwohl ich schöne Verpackungen schätze und auch eine Schwäche für Kitsch habe, zähle ich das Design einer Schokoladentafel nicht dazu. Somit fällt die Lidschattenpalette in diesem Punkt nicht in mein Packaging-Beuteschema. Aber sie ist wunderbar stabil und die Lidschatten sind kompakt angeordnet. Die gesamte Chocolate Palette liegt gut in der Hand und hat ein angenehmes Gewicht.

Sie ist zwar recht hoch, enthält dafür einen Spiegel, der jedoch sehr gern hätte flächenfüllend sein können. Nicht zuletzt, weil der die Sicht einschränkende Rahmen nur ein Papp-Inlay ist, das nicht einmal besonders gut oder hochwertig aussieht. Ansonsten keine Applikatoren, entsprechend keine Mulden, keine komischen Formen und Platzverschwendung. YAY!

Ich erwähnte üblicherweise keine Paletten mit mehr als 9 Eyeshadows zu mögen, weil mich die Masse oft erschlägt und an kreativen Kombinationen hindert. Hier scheinen die beiden „Doppelpfännchen“ eine unbewusst eine Struktur zu schaffen, auch weil der Inhalt so unsymmetrisch angeordnet ist. Obwohl also die Farben wirr sortiert sind, kann mein Gehirn die einzelnen Shades gut einordnen und kategorisieren. Das klingt furchtbar spleenig, ist es aber nicht. Irgendwie merken wir uns doch schließlich alle, was wir besitzen und wo es steckt.

TOO FACED Chocolate Bar Palette Eyeshadow Naked Nude Lidschatten Case

  • Produkt
  • Inhaltsstoffe
  • Rabattcodes & Deals
Too Faced Chocolate Bar Eye Shadow Collection

TOO FACED Chocolate Bar Eyeshadow Palette

Lidschattenpalette im Schoko-Design

Preis:
ca. €44,00
Inhalt:
18,9g
Shades:
16 - Gilded Ganache, Milk Chocolate, Black Fo ...»
Made in
USA/Dominican Republic
Cherry Cordial, Crème Brulee, Hazelnut, Milk Chocolate, Triple Fudge, White Chocolate: Talc, Mica, Ethylhexyl Palmitate, Zinc Stearate, Sodium Saccharin, Ethylene/Acrylic Acid Copolymer, Phenoxyethanol, Polyethylene, Sodium Dehydroacetate, Silica, Sorbic Acid, Vanillin, Theobroma Cacao (Cocoa) Fruit Powder, Boron Nitride. May Contain(+/-): Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Copper Powder (CI 77400), Titanium Dioxide (CI 77891), Bronze Powder (CI 77400), Manganese Violet (CI 77742). Amaretto, Black Forest Truffle, Champagne Truffle, Haute Chocolate, Salted Caramel, Semi-Sweet, Strawberry Bon Bon: Talc, Mica, Ethylhexyl Palmitate, Calcium Sodium Borosilicate, Zinc Stearate, Sodium Saccharin, Phenoxyethanol, Sodium Dehydroacetate, Ethylene/Acrylic Acid Copolymer, Polyethylene, Sorbic Acid, Vanillin, Theobroma Cacao (Cocoa) Fruit Powder, Tin Oxide, Boron Nitride, Carmine (CI 75470). May Contain(+/-): Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Manganese Violet (CI 77742), Titanium Dioxide (CI 77891), Copper Powder (CI 77400), Ferric Ferrocyanide (CI 77510), Bismuth Oxychloride (CI 77163), Yellow 5 Lake (CI 19140) Aluminum Powder (CI 77000). Candied Violet, Gilded Ganache, Marzipan: Mica, Calcium Aluminum Borosilicate, Calcium Sodium Borosilicate, Ethylhexyl Palmitate, Talc, Zinc Stearate, Synthetic Fluorphlogopite, Sodium Saccharin, Ethylene/Acrylic Acid Copolymer, Silica, Boron Nitride, Phenoxyethanol, Sodium Dehydroacetate, Polyethylene, Sorbic Acid, Vanillin, Theobroma Cacao (Cocoa) Fruit Powder, Tin Oxide , Carmine (CI 75470). May Contain: Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Titanium Dioxide (CI 77891), Manganese Violet (CI 77742), Ferric Ferrocyanide (CI 77510), Bronze Powder (CI 77400).
Ohne Gewähr - entscheidend sind die Angaben auf der Produktverpackung.
Bei Nutzung bitte diese Seite als Quelle verlinken / if you use this info please link back to this page.

Obwohl ich die TOO FACED Chocolate Bar Palette schon häufig verwendet habe, gibt es kaum Fotos. Geschuldet ist es vermutlich ihrem Zweck als Reisepalette – auf Reise vergesse ich schlicht immer Bilder zu machen. Von Nude bis Smokey Eyes war alles dabei. Ein Makeup habe ich aber in petto:

Quartals Favoriten Beauty Makeup-4

Kommentar zu „Dupes“ (die keine sind)

Natürlich haben es sich Firmen inspiriert am Erfolg der TOO FACED Chocolate Palette nicht nehmen lassen diese nachzumachen. Ich persönlich schätze ein Original, eine bewährte Qualität und vor allem honoriere ich lieber Kreativität. Eine Mentalität des ramschigen Nachmachens finde ich nicht erstrebenswert und möchte das Kopieren nur unterstützen, wenn es der Verbesserung und dem Fortschritt dient.

TOO FACED Chocolate Bar Palette
Natürliche Farben mit einem spannenden Twist und zuverlässiger Textur und niedlichen Gimmicks. Umständlich zu ergattern, aber definitiv dessen wert.
9 Testergebnis
Die Reisepalette meiner Wahl

Natürliche Farben mit einem spannenden Twist und zuverlässiger Textur und niedlichen Gimmicks. Umständlich zu ergattern, aber definitiv dessen wert.

Textur & Auftrag
8
Farben & Finishes
9
Haltbarkeit & Tragekomfort
9
Verpackung & Attraktivität
10
Preis-Leistungs-Verhältnis
9
Nutzerwertung: Be the first one!
VG
Magi on sabyoutubeMagi on sabtwitterMagi on sabrssMagi on sabpinterestMagi on sabinstagramMagi on sabgoogleMagi on sabfacebook
Magi
Schwerpunkt: Makeup & News
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelb | Sommertyp
#SmokeyEyes #StatementCheeks #ColorPink #BrushObsessed #CutePackaging

Was sagst du dazu?

23 Kommentare
  1. Reply Gabsy 21. Januar 2016 at 18:51

    Toller Artikel, hat mich schon immer interessiert.
    Das Foto von den „Nudes“ erinnert mich spontan an die neue Catrice Soft Metal Palette. Wie seht ihr das?

    • Reply Magi 21. Januar 2016 at 22:48

      Dank Paletten wie der von Catrice, weiß man, was man an so einer Chocolate Bar hat. Die 4€ würde ich ins Sparschwein stecken und auf was Gutes sparen. Die bisherigen waren ja schon so lala – die neuen sind leider noch schlechter.

  2. Reply Ines 21. Januar 2016 at 19:24

    Liebe Magi
    Toller Bericht, vor allem die vielen Fotos. Beautylish führt Too Faced leider nicht mehr :-( da so viele Produkte out of stock waren, habe ich mal nachgefragt und sie haben es bestätigt (btw die haben den besten / schnellsten Customer Service, den ich bis jetzt erlebt habe). Liebe Grüsse

    • Reply Ria 22. Januar 2016 at 09:48

      Und ich hatte so gehofft, dass sie bis Androgyny wieder in Stock ist auch die Chocolate BonBon Palette haben. Haben sie denn einen Grund genannt?

      • Reply Ines 22. Januar 2016 at 11:21

        Nein, leider nicht. Ich vermute ja insgeheim, dass die Marke für ihren Geschmack (und den US-Markt) schon etwas zu weit verbreitet und Mainstream / zu wenig hip ist. Ging mir ähnlich wie dir, ich wollte sie auch noch mit ein / zwei anderen Dingen zusammen bestellen. Vor allem, weil es für uns in der Schweiz noch schwieriger ist, da die beiden Sephora-Optionen wegfallen. Und Beautylish liefert halt so schnell und Zoll & Steuern sind beim Kauf auch gleich bezahlt. Finde es auch richtig schade…

        • Liz 25. Januar 2016 at 15:04

          Bin auch in der Schweiz, ich benutze eine Versandadresse (in Konstanz), da bestelle ich ca. 1-2x im Jahr was hin (sephora.com, paulaschoice) und verbinde das mit einem Ausflug. Dann stimmt das für mich mit den Kosten. Oder mach am Wochenende mal einen Ausflug nach Strassburg oder Mulhouse und geh zu Sephora.

    • Reply Magi 22. Januar 2016 at 16:49

      Ach was. Wie doof… Das könnten die ja ruhig mal dazuschreiben. Mir hat der CS ja nie geantwortet ^^

      • Reply Ines 22. Januar 2016 at 19:23

        Ach wirklich? Mir jetzt schon zum dritten Mal und immer unter 24 Stunden. Aber ja, fände ich auch besser, wenn sie das hinschreiben würden…

  3. Reply Meeehrzia 21. Januar 2016 at 21:59

    Sehr schöner Blog-Post! Ich muss sagen, dass ich Too Faced immer mehr liebe! Ich hab auch ein paar Produkte! Ich hab meine Palette bei Beautybay gekauft und bin sehr zufrieden. Wollte sie erst nicht kaufen weil sie so unverschämt teuer war. Durch eine Rabatt-Aktion habe ich dann doch zugeschlagen. Ich möchte mir Semi Sweet, Bon Bons und die neue Sweet peach(wird’s wohl im Sommer geben) kaufen. Die Verpackungenvon TF sind wunderschön!!!!! Ich hab mir eine Liste gemacht obwohl ich nix brauche… Dieses verflixte „angefixe“!!!! Ich traue deinem Urteil sehr… Wenn du es nicht weißt wer sonst…

    • Reply Magi 22. Januar 2016 at 16:52

      <3 Süß von Dir!

      Man müsste meinen, ich würde total auf die Bon Bon fliegen. Ich bin selbst überrascht, dass sie mich einfach nicht anspricht. Das ist mir irgendwie schon too much :-P Ich glaube, ich werde auch hier auf’s Live-Testen warten müssen. Ich liebe Herzen, aber lieber so einzeln – nicht gleich als ganze Pralinenschachtel.

      Ich muss gestehen, nach der Kalkulation hier, verstehe ich den BeautyBay-Preis ein bisschen besser. Ich hab mich immer gefragt, wie die auf über 60€ kommen – zumal es zwischenzeitlich ja sogar 66€ oder so war. Aber mit allen Steuern scheint es als indirekter Kooperationspartner wohl irgendwie schwieriger zu sein. Ich glaube, SEPHORA hat da einfach bessere Möglichkeiten.

  4. Reply coraline 21. Januar 2016 at 23:09

    sephora polen hatte sie vor 2 wochen für knapp 35 euro im sonderangebot.
    aktuell kostet sie 39,60 und ist online „out of stock“.
    der versand nach deutschland kostet allerdings 15 euro.
    allerdings in stores kriegt man sie ohne probleme.

    • Reply Magi 22. Januar 2016 at 16:53

      Ach, geht das jetzt in Polen? Das letzte mal, als ich auf der Website war, hatten die keinen Shop. Aber das ist auch schon lange, lange her. Ich vermute, sie nutzen für alle Länder, auch für Italien, die selbe Logisitik. Weißt Du, ob die auch regelmäßig solche Rabattaktionen wie FR haben?

  5. Reply Muddelchen 22. Januar 2016 at 07:28

    Ich hatte die Palette immer gern gehabt, aber wie üblich, schrecke ich vor Auslandsbestellungen und Zollgebühren etc. zurück. Seit einer Weile habe ich von Kosmetik4Less ein gutes Dupe gefunden und hatte mir zuvor Swatches auf Youtube vom Original und besagter Dupe-Palette angesehen. Da das Ergebnis für mich absolut in Ordnung ist, bin ich nun mit der Dupepalette genauso glücklich. LG

  6. Reply Kristina 22. Januar 2016 at 12:16

    Ich Idiot. Dachte immer, dass ich nicht bei Sephora bestellen kann, weil ich keine Kreditkarte habe aber es gibt ja Sephora.fr mit Paypal. Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Vielen Dank für den Post :D Oh man. Eine ganz neue Welt hat sich mir eröffnet.

    • Reply Magi 22. Januar 2016 at 16:55

      :-) Komisch ne? Dass FR nimmt und US nicht, ist auch überraschend.

  7. Reply Julia 23. Januar 2016 at 11:03

    Wow, die sieht Hammer aus! Dank deiner Swatches möchte ich sie jetzt erst recht haben! ;) Danke für die Review und die tollen Fotos! Ich habe mir vor Kurzem die „Natural Eyes-Palette“ von Too Faced zugelegt und bin total begeistert. Mehr dazu auf meinem Blog.
    Schönes WE und liebe Grüße
    Julia

  8. Reply Annabella010 25. Januar 2016 at 18:53

    Hallo, ich weiß ja nicht in wie fern du die Palette von Makeuprevolution kennst, ob man die als guten Ersatz mit dieser vergleichen kann?

    • Reply Magi 25. Januar 2016 at 22:39

      Dazu ein Absatz am Ende des Artikels. Ich denke nicht, dass es qualitativ vergleichbar ist. Da legt aber jede seine Latte verschieden hoch.

  9. Reply Louphelia 26. Januar 2016 at 20:38

    Bei Sephora Italia gibt es die Palette auch, dort habe ich sie letztes Jahr gekauft und liebe sie seitdem heiß und innig :-) der italienische Onlineshop von Sephora schickt auch nach Deutschland, für 13,80€ Versand. Es gibt regelmäßig Rabatt-Aktionen mit meist 20% Rabatt auf den Einkauf oder -50% auf das günstigere Teil – damit lassen sich die hohen Versandkosten ja ausgleichen. Seit dieser Woche ist auch die Chocolate Bon Bons lieferbar :-)

  10. Reply Anke 27. Januar 2016 at 10:27

    Habe sie mir diese Woche mit den 20 % bei Sephora.fr bestellt und die UD Vice 4 gleich dazu!!

    • Reply Magi 27. Januar 2016 at 13:20

      Klingt gut. Da hast Du ja erst einmal den Shadow-Bedarf gut abgedeckt!

  11. Reply Georgina 12. April 2016 at 13:52

    Hey :) mich würde interessieren, ob du weißt wie man die Sweet Peach Palette in Deutschland bekommen kann? Die gibt es nicht auf Sephora.fr leider und über Amazon und eBay kaufe ich unter gar keinen Umständen. Sephora.com ist mir vom Versand her leider auch etwas teuer :/ Danke für die Hilfe :-)

    • Reply Magi 12. April 2016 at 18:32

      Hey, ich hab hier alles gelistet, was mir bekannt ist. Ich denke, da kommst Du um’s Warten oder das höhere Porto nicht herum.

Search
bloglovin magimania