Home » MAGIMANIA Beauty Blog » Produkte » Nagellack » Stamping Anleitung mit Video

Stamping Anleitung mit Video

Tinis Nail Corner Folge 4

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich ein paar Worte zum Thema Stamping verlieren. Diese Technik zur Nagelverschönerung ist so genial und einfach, die darf einfach nicht unerwähnt bleiben.

Weil ich finde, dass man die Stamping-Technik schlecht beSCHREIBEN kann, habe ich ein kleines Video für euch vorbereitet, in dem ich euch einfach mal zeige, wie ich vorgehe, wenn ich meine Nägel bestampe.

Stamping - Nail Design - Tools

Zur Vorbereitung:

  • P2 Basecoat
  • China Glaze QT Holo Lack
  • Orly Sec’n Dry Top Coat
  • Nagelllackkorrekturstift

Für das Stamping:

  • Nagelllackentferner und Wattepads
  • Stampingschablone GCOCL K04
  • No Name Stamping Lack
  • Stempel und Karte

Ich habe zunächst meine Nägel mit einer Schicht P2 Basecoat, 2 Schichten China Glaze QT und einer Schicht Orly Sec’n Dry vorbereitet (TIPP: Wenn man unter dem Stamping einen Top Coat auf trägt, kann man Stamping-Fehlversuche korrigieren, ohne den Farblack zu entfernen!) und dann ging es auch schon los:
Hier noch einmal das Ergebnis:

Stamping Nail Design Holo

Ich hoffe das war hilfreich für euch und freue mich schon auf die nächste Woche!

Liebe Grüße

eure Tini Smile




  1. Jabelchen

    Wunderbar erklärt, und danke für den Tipp mit dem Top Coat. Gestern musste ich nach einem Fehlversuch einen Nagel komplett neu machen.

  2. headtofoot

    daaaanke für den Tip mit der Kreditkarte, funktioniert tausend mal besser als mit den unhandlichen, ungeraden Scrapern, die im Essenceset dabei sind!
    Und das Ergebnis, das du hier präsentierst: einfach nur WOW!


Schreibe einen neuen Kommentar

CatBlushRoseCanYesNoHeartIn LoveBig SmileGiggleGrinLOLBeautyKissShameNerdAngelDevilFingers CrossedHypnotizedShockBig FrownCryQuestionYawnSmugDOH!Eek!QuietRainbowLamp