Menü 
Scroll to top

Top

VG

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette

Wir sind vereint! - Swatches & Review

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette

Wer mir auf Twitter und Facebook folgt, hat meine Freude über unsere Zusammenkunft bereits aufschnappen können. Ich wollte sie euch eigentlich feierlich mit einem ersten Makeup zeigen, aber das erste habe ich nicht fotografiert und seitdem hatte ich keine Gelegenheit mich damit zu bemalen. Allgemein ist im Moment etwas rar mit Lidschatten… Daher gedulded euch ein wenig bitte. Aber dennoch kann ich euch ja schon einmal die theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette genauer zeigen (dummerweise irgendwie die Fotos der unberührten Palette “verloren”).

Auch sie war wie ihre Vorgängerinnen Vol. 1 und Vol. 2 ein offizielles “Objekt der Begierde“. Im Gegensatz zu den beiden wurde es dieses mal viel schneller als erwartet erfüllt, denn kosmetik4less hat sie mir nämlich zugeschickt. Dort hatte ich sie zuerst auf “deutschem Boden” gesichtet und bereits darüber getweetet. Ich freue mich natürlich sehr, denn ich plante sie in das April-Budget fest ein. Ich wollte die 3 Schmuckstücke schon gern alle beisamen haben. Der Sammelaspekt war verlockend – aber natürlich nicht entscheidend.

Dass eine Vol. 3 herausgebracht werden würde, habe ich nicht erwartet, denn eigentlich wurden fast alle Lidschatten des festen Sortiments von theBalm ja bereits in die Vorgängerversionen eingebettet. Die meisten Farben hier sind völliges Neuland, daher war ich also zusätzlich gespannt. Ich habe ja schon sehr von den beiden anderen geschwärmt und einige Looks geschminkt (dürften rechts in der Sidebar aufgeführt sein).

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette (1)

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette (5)

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette (2)

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette (6)

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette (3)

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette (7)

links je bei Kunstlicht – rechts mit Blitz | mit Fingerkuppe auf grundiertem Handrücken

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette

Ich muss ehrlich gestehen, dass mir die beiden Vorgänger besser gefallen. Mir fehlen hier bei einigen Nuancen die schönen Multi-Color-Schimmis. Es wird sich wohl alles noch einmal am Auge entscheiden. Die Textur ist wie gehabt super fein, verschmilzt mit der Haut und lässt sich sehr schön auftragen. Über ein mittleres Graubraun hier freue ich mich sehr – auch über die Highlightertöne, von denen mir aber 2 gereicht hätten und dann lieber einen zarteren. Den kupfernen “Racy Kacy” habe ich bereits. Auffällig sind natürlich die farbefrohen Schattierungen, die ich OK finde, bei denen ich mir aber auch etwas mehr Besonderheit gewünscht hätte. Das Schwarz finde ich hingenen nicht gelungen. Die Swatches sind mit Finger auf dem grundiertem Handrücken aufgetragen und bei künstlichem Licht fotografiert.

Für ambizionierte Mädels, die viele Lidschatten besitzen, wird die Palette – und auch die anderen – vielleicht nicht all zu interessant sein. Man würde wohl zu viele Parallelen finden. Für theBalm-Fans und für Frauen, die vielleicht erst anfangen – mit dem Schminken und mit dem Aufstocken – empfehle ich die Shady Ladys absolut. Sie sind recht “narrensicher” und das Gesamtpaket ist einfach gelungen: Textur, Farbauswahl, Finish und all das in üppigen Pfännchen in einer süßen, praktischen Palette.

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette (4)

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette (9)

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette (10)

theBalm Shady Lady Vol. 3 Eyeshadow Palette (11)

Wenn man die Wahl hat, würde ich zunächst zur Vol. 2 raten. Die Vol. 1 scheint nirgendwo mehr erhältlich zu sein. Ob es von der Vol. 2 höhere “Auflagen” gab, weiß ich nicht. Ich freue mich auf jeden Fall alle 3 zu haben und hoffe mich bald ein wenig mehr auf sie stürzen zu können, um vielleicht einen besseren Eindruck zu vermitteln.

Habt ihr auch die Palette anvisiert? Wie ist der erste Live-Eindruck? Sind die theBalm-Paletten überhaupt etwas für euch?

The following two tabs change content below.

Magi

All-in-One | Schwerpunkt: Makeup bei Magimania

Schreibt bis Anfang 2015 von Montreal, Kanada, aus!

∞ graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω hell & gelb | Sommertyp
Smokey Eyes Overblushing Pink Pinsel Sushi
kitschige Verpackungen Foundation-Suche Kotek

Neueste Artikel von Magi (alle ansehen)

    Kommentar hinterlassen

    CatBlushRoseCanYesNoHeartIn LoveBig SmileGiggleRazzGrinLOLBeautyKissShameNerdAngelDevilFingers CrossedHypnotizedShockBig FrownWeepCryQuestionYawnSmugDOH!Eek!QuietPresentRainbowCakeLampSearchGoatSnail

    Kommentare

    1. Ich kaufe lieber einzelne Lidschatten, höchstens Quads, wo mir dann aber auch ALLE Farben gefallen müssen. Solche fertigen Paletten sind mir meist zu unhandlich, ich fühle mich künstlerischer mit meiner selbstzusammengestellten MAC-Palette Smile

      • Da bin ich absolut auch so – aber bei den theBalm-Lidschatten haben mir fast alle Monos gefallen – da war die Palette eigentlich der logische Schluss. Bei der natürlich ein wenig anders. Hätte es die vorherigen nicht gegeben, hätte ich die wohl nicht, da ich ihr wohl nicht die gleiche Chance gegeben hätte.

        Ich mag irgendwie nur Kat von D und theBalm palettiert Smile

    2. Ich find die Platten echt klasse Smile Mir gefallen die Farben alle sehr gut. Doch leider find ich 42 Euro schon ganz schön viel. Bin da eher der Typ mehr Produkt für wenig Geld.
      Außer natürlich die Qualität stimmt. Da investiere ich auch selbst gerne mal den ein oder anderen Euro mehr. Trotzdem würd glaub ich ne Palette zum selber zusammen stellen doch eher was für mich sein. Suche noch die perfekte Leer Palette

    3. bellamo

      Jetzt bin ich aber neidisch Wink
      Bei mir steht sie ja auch noch auf der Wunschliste, da ist mir aber ein Urlaub dazwischen gekommen Grin
      Auch wenn ich schon einiges an Lidschatten hab bin ich trozdem noch ganz angetan. Ich hab halt doch eher die “nuderen” Farben und so was farbenfroheres für zwischendurch fehlt da noch. Und ich liebe, liebe, liebe die Vol 2.

      • Ich finde ja, so alle 3 Shady Ladys: was braucht man mehr? Ganz ehrlich – würde ich mich beschränken müssen, wäre das so nicht all zu trüb…

    4. die ist so schön In Love

    5. ein happy-end! freu mich für euch!

    6. CaroImGlück

      Die Vol.3 sagt mir auch nicht so zu. Wurde dadurch eher neugierig auf die 2.
      Mal gucken ob ich meine Griffel da noch dran krieg.

      • Zum halben Preis bei douglas wäre natürlich der Wahnsinn. Falls ich mal ein Schnäppchen sichte, lass ich euch wissen Smile

    7. Ich finde die ganz, ganz toll. Bei meinem letzten Frankfurt Besuch habe ich auch voller Eifer in The Balm Lidschatten herumgepatscht, aber da gab es ja leider keine Paletten. Ich habe aus Rücksicht zu meinem Geldbeutel auch nichts mitgenommen, was mich bis jetzt noch ein wenig ärgert, aber egal Smile. Aber die Palette könnte vielleicht auch mein heimliches Objekt der Begierde werden…
      LG

    8. Samara81

      Ich hab Vol. 1 und Vol. 2 und bin schon die ganze Zeit am überlegen ob ich nun Vol. 3 auch brauche. Meine Sammelleidenschaft sagt JA, meine Vernunft leider Nein. Die ersten beiden haben mir auch besser gefallen, aber so paar Töne sind bei der Vol. 3 schon dabei, die mich reizen würden. Schwere Entscheidung…. Thinking

      • In solchen Fällen lasse ich immer das Schicksal entscheiden. Sprich: wenn mal ein Schnäppchen kommt oder ich trotz mangelnder Bezugsquellen ihr einmal in natura begegnen sollte, wäre sie mein. Ansonstne hätte eine höhere Macht es nicht für nötig gehalten Smile

        Aber ich schmink gewiss noch etwas damit – vielleicht auch in Kombi – und dann fällt die Entscheidung einfacher…

        • Samara81

          Ja so werde ich es auch machen. Vielleicht führt uns ja das Schicksal zueinander. Wink
          Freu mich schon auf was geschminktes von dir, das hilft mir sicherlich sehr, da wir ziemlich den gleichen Geschmack haben. Grin

    9. Ich brauche dringend auch eine Palette mit lauter schönen Farben. Diese hat mir ein paar zu viele Farben, die mir nicht gefallen, aber ich will auf jeden fall eine von The Balm, deswegen bin ich für jede Review dankbar. Wink

      • Die reviews und Demos der beiden anderen sind recht umfangreich. Also “Reviews” kann man schlecht sagen, aber Eindrücke…

        • juuuhuuu dann muss ich mir das mal ansehen!!! zz sieht’s aus als wäre die 2. shady lady palette mein ding

    10. Sieht toll aus und es freut mich für dich, dass du sie bekommen hast! Smile
      Ich selbst bin sehr froh mit meinen Sleek-Paletten und meiner selbstgemachtn MNY Palette (da gibt es teilweise wirklich gute, aber leider auch richtig schlechte Lidschatten).
      Liebe Grüße!

      • Ja, die Auswahl von MNY ist echt groß – da findet sicher jeder was

    11. Ah schön, dass deine The Balm-Paletten-Sammlung sich vergrößert hat Smile

      • SIE VERMEHREN SICH In Love

    12. Ich habe Deinen Blog heute über einen Link gefunden, super klasse! Für den The Balm Post könnte ich Dich umarmen Smile
      Zwar bin ich kein großer Freund von Paletten, außer meine geliebte “Storm” Palette von Sleek … Aber ich habe mir schon die Hacken nach der Foundation von The Balm abgelaufen. Nun weiß ich wo ich sie bekomme. Danke Dir Dance

      • Herzlich willkommen! Ich freue mich, dass ich helfen konnte. Was soll es denn werden?

        • Die timeBalm Foundation – Light/Medium ist absolut die beste Foundation die ich je hatte. Deckt perfekt und sieht auf meiner Haut nicht maskenhaft aus. Vorher benutze ich immer den timeBalm Anti-Wrinkle Concealer – Light und pudere dann etwas ab.

    13. Da sind einige nette Farben dabei, aber nicht SO nett, dass ich sie mir zulegen würde ^^

    14. Auch wenn ich Paletten nicht mag, hast du mich gerade böse angefixt. Angel Ich habe ja auch einige the Balm Monos hier und mag ihre butterweiche Konsistenz. Zumal die Palette ja nur so teuer ist, wie 3 Monos. Die sind doch Fullsize da drinnen, oder?

      • Ne, ist keine Fullsize. Ich glaube, die Hälfte oder so – ich habe das mal verglichen, glaube ich. Hier ist halt kaka, dass bis auf eine Farbe alle nicht im Sortiment sind. Seltsam… Kommen noch? Bei den anderen Paletten waren die Schnäppchenpreise bei Douglas ja mal ein Gegenargument.

    15. Alencia

      Die Paletten gefallen mir schon sehr gut Wink
      LG, Alencia

    16. Ich finde die total schön und die Farben sind wirklich toll. Leider hab ich keine von diesen Palette, würde aber nicht nein sagen Smile
      Ich habe so 2 Lidschatten von the balm und mag die wirklich total gerne!
      LG Sally

      • Welche hast du denn? Auch im Sale ergattert?

    17. Paletten machen mir immer ein wenig Angst: Es sind ja regelmäßig Farben dabei die einem nicht gefallen oder nicht stehen. Und wenn ich die Palette dann in die Hand nehme und die stiefmütterlich behandelten Farben direkt neben den geliebten sehe fühle mich ich schlecht… Eek!

    18. bis auf eine farbe, mag ich alle und würde auch bis auf eine eben (das blau) alle benutzen. aber da ist keine farbe dabei, die mich umhaut… eine bodenständige palette. ich glaube, die andere gefällt mir besser. aber gut, wenn man die eine hat, dann muss auch die andere her Smile

    19. ich als verpackungs-junkie und thebalm-fan MUSS diese palette natürlich haben – allerdings muss ich ehrlich sein und zugeben, dass ich sie von den farben nciht so schön finde wie die anderen beiden, aber ich habe für mich beschlossen sie trotzdem zu kaufen – einfach weil…
      mir fällt kein guter grund ein. verdammt! ROTFL
      ich möchte sie wie ich die anderen wollte und die die noch kommen werden will (oder so) Hypnotized
      ich möchte diese paletten halt sammeln und basta! so! Vampire

      geht es euch bei manchen sachen auch so?
      dass ihr sie einfach besitzen wollt – egal ob ihr sie jemals anfassen werdet oder sie auch nur annähernd braucht?
      lg =)

    20. Lenusenjka

      ich habe auch alle 3 und bin sehr zufrieden.
      lidschatten sind einer der weingen produkte, die mir von thebalm gefallen.
      von den restlichen produkten, die ich besitze, bin ich eher weniger begeister….

    21. Echt traumhafte Farben *-*

    22. Ich habe die Vol. 2 und liebe sie!!
      Es war das erste mal, dass ich mir überhaupt etwas aus dem High End Bereich geholt habe und diese Palette hat mich dann schließlich davon überzeugt mein gesamtes Kosmetikkaufverhalten umzustellen.
      Vol. 3 wirs sicher auch ein zu Hause bei mir finden.

    23. Paphiopedilum

      Ich fand bzw. finde alle drei sehr, sehr schön. Haben tue ich selber keine davon, aber wenn nicht nur die Farben schön sind, sondern auch die Qualität stimmt, finde ich sie alle drei zusammen eigentlich eine perfekte Rundumausstattung, wenn man eben kein Kosmetik-Freak ist, und nicht 100 Lidschatten ansammeln, sondern ein überschaubares, aber komfortables Sortiment zur Verfügung haben will. Manchmal denke ich mir, ich hätte es viel bequemer und stressfreier, wenn ich genau sowas hätte – eine komfortable, qualitative gute, nicht gerade ganz kleine, aber doch überschaubare Zusammenstellung von Lidschattenfarben und -effekten; und wenn ich mich darüberhinaus um nichts Kosmetisches mehr kümmern würde… Sicher würde ich, wenn ich nur alle diese drei Paletten hätte, kaum weniger vielfältige und besondere AMUs schminken, bzw. würden die Unterschiede außer mir selber wohl kaum jemandem auffallen. Aber mir selber fallen sie in der Tat halt auf, und Freude hab ich nunmal auch dran. Aber eben auch ein hohes Stauraumaufkommen, und so manchen Nerv, der auf der Strecke bleibt Wink

    Kommentar hinzufügen →