Almost Summer Makeup: poppig & reistent mit COLOURPOP & LIME CRIME

Lipstick 728x90

COLOURPOP ‚Ibiza‘ Super Shock Shadow ist eine der Nuancen, die ich als erste bestellte und bisher tatsächlich nicht genutzt hatte.

Neulich habe ich irgendwo einen Swatch von dem extrem strahlenden Türkis gesehen und es war klar: das nächste Makeup muss den besonderen Lidschatten enthalten! 

Tja, nu schau ich doof aus der Wäsche, weil er nicht länger im Sortiment ist. Aber solche Töne kommen vor allem im Sommer immer wieder – sicherlich auch bei COLOURPOP.

Wieso ich so lange gezögert habe, kann daran liegen, dass sich mein Geschmack soweit verändert hat, dass mir solch „bunten“ Lidschatten-Nuancen auf dem oberen Lid nicht mehr ganz so gut gefallen. Auf dem unteren Lid ist es ein laufendes Magi-Klischee, aber warum davon abschrecken lassen? Es macht einfach so viel her das untere Lid farbig zu betonen – besonders wenn man eine Brille trägt.

COLOURPOP Super Shock Shadow Makeup Look waterproof Hanky Panky Ibiza Bae Girly Puppy Love

COLOURPOP Super Shock Shadow ‚Ibiza‘ & Friends – Sommer-Makeup Look

Ich widerstand der Versuchung es mit einem deutlich goldenem Eyeshadow wie in meinem Makeup vor einigen Jahren zu kombinieren, griff aber durchaus zu zwei dezent changierenden Tönen als Lidfarbe. Die nutze ich oft im Alltag: einfach mit dem Finger mit COLOURPOP ‚Girly‘ oder ‚Puppy Love‘ der kürzlich als gemeinnützige Aktion für einen Shelter verkauft wurde. Er ist eine dezentere Version des MAC ‚Vanilla‘ Pigments, wie ich finde.

Völlig auf dem Bild vergessen habe ich den neutralen Ton in der Lidfalte zu berücksichtigen. Es ist der matte COLOURPOP ‚Hanky Panky‘ und ich widerstand meinem inneren Impuls dunkler zu werden. Nur eine Prise des unten außen schattierten COLOURPOP ‚Bae‘ Super Shock Shadows (Review & Makeup ») habe ich auch oben ein wenig eingeblendet. Zusammen mit ‚Ibiza‘ sieht er einfach toll aus. Könnte ‚Bae‘ je doof aussehen? Er ist wirklich eines der COLOURPOP-Highlights…

COLOURPOP Eyeshadows sind ein Segen in der warmen Jahreshälfte. Sie halten bei mir auch ohne Base und sind mit ihren Effekten oftmals tolle Solo-Künstler. Irgendwie ist alles ein wenig leichter, bequemer, flexibler mit ihnen. Es wird im kommenden Sommer sicherlich noch das ein oder andere Makeup mit ihnen geben. Da ich sie so gut wie nie mit Puderlidschatten kombiniere, werden es in der Regel COLOURPOP-only Makeups.

Wie man COLOURPOP nach Deutschland bestellt »

Die Wangen: HOURGLASS

Die Wangen habe ich gänzlich HOURGLASS Ambient Lighting Powders & Blushes überlassen und auch den Teint schon mit den 3 Tönen der HOURGLASS Amabient Lighting Palette verfeinert. Der dunkelste ‚Dim Light‘ ist ein toller Bronzer auf meiner Haut.

Die Wangen ziert HOURGLASS ‚Incandescent Electra‘ Ambient Lighting Blush, den es auch einzeln zu kaufen gibt. Die Palette ist leider so nicht mehr erhältlich.  Der Ton ist etwas intensiver geschichtet, weil es demnächst noch einen separaten Post dazu geben wird.

Makeup wasserfest schwitzen ColourPop Lime Crime Hourglass Products

Die HOURGLASS Ambient Lighting Blush Palette ist leider nicht mehr erhältlich, jedoch alle enthaltenen Shades einzeln. Die Puder-Palette wiederum ist im permanenten Sortiment verfügbar.

Makeup waterproof glowy COLOURPOP Eyeshadows HOURGLASS Incandecent Electra LIME CRIME True Love

HOURGLASS Incandescent Electra glowt von alleine – als Bronzer verwendet: HOURGLASS Dim Light Powder

Die Lippen: LIME CRIME

Auf den Lippen erstrahlt LIME CRIME ‚True Love‘ Velvetine Liquid Lipstick, den ich im Valentinstags-Trio gekauft habe, der aber mittlerweile auch solo erhältlich ist.

Ich bin noch nicht überzeugt, dass er mir steht: etwas zu koralle, etwas zu knallig. Richtige Koralle-Lipsticks finde ich so wunderschön, muss aber bewusst verzichten. Ich sehe damit leider sehr krank aus.

Ohne es zu wissen, habe ich den farblich perfekten Lip Liner dazu: MAC ‚Dynamo‘ Pro Longwear Lip Pencil. Dieser ist jedoch eher von der cremigeren, „schwachbrüstigen“ Sorte, die mit konventionellen Lipsticks sicher gut funktioniert, einem kontrastreichen, satten wie ‚True Love‘ Velvetine eigentlich nur aufweicht. Ich habe die damit gezogenen Konturen daher mit Pinsel und Lipcream übermalt.

Wie auch die COLOURPOP Eyeshadows funktionieren Liquid Lipsticks wie die LIME CRIME Velvetines mit Silikonöl und sind damit nicht nur leicht und in dünner Schicht deckend, sondern halten auch einiges aus. Wenn man nicht gerade ölig isst, kann es schon den halben Tag überstehen. Je nach Nuance finde ich den Tragekomfort bei LIME CRIME sehr gelungen. Beispielsweise die COLOURPOP Ultra Mattes aus der gleichen Produktsparte ertrage ich leider keine 5 Minuten auf den Lippen (wie Beton, flockt sofort ab).

COLOURPOP Super Shock Shadow Makeup Look waterproof Hanky Panky Ibiza Bae Girly Puppy Portrait

Anlass zu LIME CRIME True Love: Die Flamingo-Ohrringe von Swarovski (war leider eine Kollektion, die nicht mehr zu bekommen ist)

Beim Teint habe ich ein wenig herumprobiert und mehrere Produkte verwendet, die grundsätzlich alle eher sheer waren. Da es aber so ein bunter Mischmasch ist, führe ich es nicht näher aus.

Bedauerlicherweise warte ich nun schon fast eine Woche auf Wandfarbe für mein Arbeitszimmer und hier herrscht übelstes Chaos. Um mich zu schminken, musste ich mich „vorkämpfen“. Ich hatte es einfach ein wenig vermisst mich zu „beschmieren“. Längst wollte ich meine neue Kuschelecke hier fertig haben, sodass ich darin auch das ein oder andere neue Video drehen kann… Ich hoffe, es wird so schön, wie ich es mir vorstelle.

Verwendet ihr andere Lidschatten im Sommer als im Winter – texture-wise?

Makeup wasserfest schwitzen ColourPop Lime Crime Hourglass Products Ambient

Makeup wasserfest schwitzen ColourPop Lime Crime Hourglass Swatches

Makeup wasserfest schwitzen ColourPop Lime Crime Hourglass Swatch

COLOURPOP Super Shock Shadow Makeup Look waterproof Hanky Panky Ibiza Bae Girly Puppy LIME CRIME True Love Hourglass

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

13 Kommentare
  1. Reply
    Mone 22. Mai 2016 at 17:58

    Gefällt mir sehr gut, vor allem, weil ich die Augen oft ganz ähnlich mache, bloß mit mehr Liner oben. Ich bin auch nicht mehr so für bunt all over zu haben, und auf diese Weise kriege ich doch noch ein bisschen Lila oder Türkis unter. Irgendwie ist meine „bunte“ Zeit vorbei, obwohl ich sowas an anderen immer noch gerne sehe.
    Ich hoffe, ich hab es nicht übersehen, aber magst du mir die Nuance des UD Concealers verraten? Ich habe keinen Counter in der Nähe und steig nicht ganz durch, was die Farben betrifft.

    • Reply
      Magi 22. Mai 2016 at 19:20

      Ich hab diesmal auch sehr dem Drang nach Eyeliner widerstanden, ändert wenn’s warm ist, hab ich dafür nicht so die Geduld und es verliert auch bisschen eine Leichtigkeit…

      Es ist der hellste Concealer. Ich benutze den ändert eher als Highlighter.

      • Reply
        Mone 22. Mai 2016 at 19:43

        Ohne Liner fühl ich mich komisch, so nackig. Dabei mag ich das so, wie du es gemacht hast, eigentlich gerne. Ich sollte mich einfach mal trauen 🙂
        Ich muss noch mal nachhaken: ist die Nuance Fair Neutral? (Dieses Warm/Neutral-Zeug bei UD finde ich verwirrend, obwohl ich bei Mac alles verstehe, sorry).

  2. Reply
    Shenja 22. Mai 2016 at 18:07

    Das sieht wirklich ganz zauberhaft aus! Vor allem die Ohrringe dazu sind ein Träumchen

    • Reply
      Magi 22. Mai 2016 at 19:15

      Vielen Dank. Von Lora Arelano inspiriert traue ich mich mittlerweile auch weiter nach unten raus zu ziehen und bin happy über das aResultat

  3. Reply
    Agata 22. Mai 2016 at 18:51

    Ich habe Franz entdeckt! 🙂

    • Reply
      Magi 22. Mai 2016 at 19:13

      Die Mini-Franz-Zwillinge?

  4. Reply
    Elisabeth Green 22. Mai 2016 at 20:14

    Wow, wie deine Augen strahlen! 🙂

  5. Reply
    Conny 23. Mai 2016 at 01:08

    Ibiza habe ich auch 🙂
    Fand es sehr schade, als ich erfuhr, dass er ausgelistet wird. Er knallt so schön. Beim nächsten mal werde ich wieder mehr derartige Töne bei CP bestellen. Ich spüre fast, wie es in mir vor Freude kribbelt, wenn ich sie benutze.

    Sehr schöner Look – klassisch sommerlich.
    Ich verwende eigentlich keine andere Texturen in Bezug auf die Jahreszeiten. Gerade CP wird sowieso immer getragen, aber es stimmt, dass sie auch bei mir, trotz öliger Lider, meist ohne Base halten. Also die meisten – nicht alle Farben.
    LG

    • Reply
      Magi 23. Mai 2016 at 15:51

      Ich habe ja leider das Gefühl, dass häufiger die bunten, knalligen und dafür immer mehr Neutrals nachrücken. Auch die LEs sind ja immer so neutral. Das liegt sicher auch an den Kollaborationen – die Testimonials wollen ja ihre Community happy machen, aber dafür, dass COLOURPOP als Regenbogen aufkam (der Name allein), hat es sich doch ganz schön verschoben. Ich hoffe, dass mein Eindruck mich aber trügt 😛

  6. Reply
    i-like-shoes 23. Mai 2016 at 09:28

    Dieser „Lidstrich“ unten in Türkis ist echt schön! Das wirkt total frisch und sommerlich! gefällt mir voll gut!

  7. Reply
    sala 23. Mai 2016 at 15:09

    ich habe den look ja schon bei snapchat bewundert – er ist so absolut sommer und wunderschön!!

    • Reply
      Magi 23. Mai 2016 at 15:53

      Vielen Dank. Ich finde, Snapchat hat das noch einmal etwas poppen lassen… Hat mir auch gut gefallen.

Hinterlasse einen Kommentar

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen