Menü 
Scroll to top

Top

Sichtungen gesichtet: p2, Essence, Catrice…

von Magi | am 4. Juli 2011
70 Kommentare
Sichtungen gesichtet: p2, Essence, Catrice…

Zum Monatswechsel geht’s ja immer los – einerseits eine Pressemitteilung nach der anderen, andererseits schmücken die Drogerien die leeren Plätze in Displays mit den neuesten Kollektionen, auf die einige sehnsüchtig warten. Ich mache aktuell eine Drogerieabstinenz (bis auf ein Wasser im Bahnhof sicher schon 5 Wochen) und plane das so schnell nicht zu ändern. Aber genug andere Mädels shoppen und teilen ihre Eindrücke mit uns – einige habe ich hier zusammengetragen…

p2 Deep Water Love

  • Besonders verlockend: Lash Water Pearls, Blush Duo, Bronzer Duo
  • Interessant: Glosse & Shimmerfluid
  • reizt mich null: Lidschatten & Nagellacke
  • Zweifel hab ich an: Base & Eyelinern

Display von Fashionfee gesichtet – offenbar großzügig mit Testern ausgestattet. Wie die Lash Pearls so aussehen und sich verhalten, könnt ihr bei Retrokitten und  Kleenehimbeere, die auch das blaue Lidschatten-Duo, den blauen Lack und den Lila Funkel-Lipgloss geswatcht hat. Das Blush Duo aufgetragen sieht man schön bei Des Belles Choses. Sie hat auch das grüne Duo, den türkisen Lack sowie die Base gekauft – vielleicht zeigt sie die ja auch noch. Eventuell zeigt Lily uns die Teint-Produkte ja auch noch auf dunklerer Haut *bettel*?

Keine Tragebilder des Blush Duos dafür Swatches & Eindrücke gibt es auch bei Jadeblüte – einen Vergleich zum LE-Blush-Duo von Catrice sogar bei FashionFee. Den Bronzer geswatcht findet ihr bei Allure. Swatches von u.a. dem Fluid und dem türkisen Eyeliner findet ihr bei deepblackgirl samt den Pearls, Blush und türkisem Lidschatten. Beide Liner sowie das Lilalack gibt es bei Samira und dazu sogar einen Vergleich zu früheren p2-Lilacken. Den Coral-Lack gibt es bei Sala auf den Nägeln zu sehen.

Fazit: wie erwartet ist das Blush Duo der Renner und sieht sehr nett aus – ein Must ist es offenbar aber nicht, wenn man schon ähnliche Nuancen hat. Das Bronzer Duo wirkt schön neutral und könnte für blassere Mädels sowohl für das ganze Gesicht als auch für die Konturen einen Blick wert sein. Alles übrige je nach Geschmack & Bedarf ohne Überraschungen.


essence Ballerina Backstage

  • verlockend: Mousse Blush
  • interessant: schwarzes Eye Mousse
  • reizt mich null: Nagellacke & Glosse
  • zweifelhaft: Nagel-Klick-Gedösel & Stirnband

Suki hat das Display früh gesichtet. Meist einstimmig war die Enttäuschung über die kaum bis nicht vorhandene Farbabgabe bei dem von vielen ersehnten Blush Souffle, dass an Keto aber sehr zauberhaft aussieht. Sie swatchte auch das Eye Souffle “Pas de Copper”, das offenbar sehr beliebt ist: neben Suki hat auch Dani ihn geswatcht sowie Julia samt “Dance the Swanlake”. Bei Samira findet ihr den Swatch und Eindrücke zum schwarzen Souffle – sowie auch das Blush. “Wear your little Tutu” auf den Nägeln bei Honey&Milk.

Fazit: wirkt für mich leider wie eine große, unsichtbare Luftblase – der Eindruck im Pott scheint sehr in die Irre zu führen: wer sichbare, intensive Effekte erwartet, sollte realistisch Swatchen. Wer sich haltbare Cream Eyeshadows erhofft, ist hier zumindest bei zum Rutschen anfälligen Lidern eher falsch.


catrice Out of Space

  • verlockend: farbige Gel Eyeliner
  • interessant: Effect Lipstick & Face Base
  • nix für mich: Lidschatten & Nagellacke
  • zweifelhaft: Eyeliner Pinsel (hab den regulären und finde ihn schrottreif)

Gerade bei CATRICE lohnt oft vorherige Recherche, denn viele müssen immernoch eine halbe Weltreise an einen Counter unternehmen, daher bin ich hier stets dankbar. FashionFee hat das Display gesichtet und die Tester geswatcht – funkel funkel. Einen ersten Eindruck von den Lidschatten im Pott könnt ihr bei Knuffi erhaschen. “Venus vs. Mars” gibt es geswatcht bei Dani – sie hat sich auch das Essence Souffle samt den Produkten vorgeknüpft und einem Härtetest unterzogen. Einen solchen unterzog Keto auch den Eyeliner in “Silver’s Shuttle” im Vergleich zu Chanel – spannendes Resultat. Einen weiteren Verdacht hatte me zur Base vs. Lancome. “Beam me up Scotty” bei Dani auf den Nägeln.

Fazit: Die Gel Eyeliner erweisen sich also als halbgar, sodass ich die Reise nicht auf mich nehme. Alles andere ebenso unvollkommen, sodass ich nicht das Gefühl habe etwas zu versäumen.


essence 50ies Girls Reloaded

  • verlockend: Puder & Lipsticks
  • interessant: Pinsel & lidschatten
  • nix für mich: Nagellacke
  • zweifelhaft: nix soweit

von Fashionfee gesichtet und die Lipsticks geswatcht auch den “You’re a Heartbreaker” Lack hat sie aufgetragen. Ich bin mir sicher, hier werden wir noch einiges hören – die LE ist noch recht frisch.

So sehr mich Puder & Lipgloss interessieren: wenn sie gut sind, habe ich sowas trotzdem schon – wenn schlecht, dann Pech. Daher bleibe ich stark, denn ich denke mir, Tester gibt es genug und ich überlasse die begehrten Stücke lieber Liebhabern.


Fazitfazit: wenn ich nix im Schrank hätte, würde ich mir wohl 50ies Puder und Lipsticks ansehen sowie p2 Bronzer und Blush – neugierig wäre ich zwar auch auf die Catrice Gel Eyeliner wegen den Farben, aber da ist mir der Texturkompromiss zu gigantisch. Da ich aber verwandte Produkte habe, spare ich lieber auf Produkte, die auch in anderen Fassetten verlocken und vielleicht ja noch etwas mehr überzeugen.

Bei was seid ihr schwach geworden? Gibt es unter den aktuellen Kollektionen Perlen für euch oder haltet ihr einiges für gut aber ersetzbar?

The following two tabs change content below.

Magi

All-in-One | Schwerpunkt: Makeup bei Magimania

Schreibt bis Anfang 2015 von Montreal, Kanada, aus!

∞ graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω hell & gelb | Sommertyp
Smokey Eyes Overblushing Pink Pinsel Sushi
kitschige Verpackungen Foundation-Suche Kotek

    Kommentar hinterlassen

    CatBlushRoseCanYesNoHeartIn LoveBig SmileGiggleRazzGrinLOLBeautyKissShameNerdAngelDevilFingers CrossedHypnotizedShockBig FrownWeepCryQuestionYawnSmugDOH!Eek!QuietPresentRainbowCakeLampSearchGoatSnail

    Kommentare

    1. Die Lash Water Pearls finde ich furchtbar.. Naja, aber so überflüssige Produkte gibt es ja ständig in den LEs.

      Das Armband wiederum finde ich aber sehr sehr chic! Smile

    2. Ich muss zugeben, dass ich mich gerade zur Frühlings-/Sommerzeit praktisch erschlagen fühle von den ganzen Le’s. Und genau aus diesem Grund ziehen die meisten Le’s auch unbeachtet an mir vorbei.
      Alles ähnelt sich stark. War so oder so ähnlich schon einmal da. Natürlich ist es nicht leicht sich immer wieder etwas Neues einfallen zu lassen, aber gerade deshalb stehe ich auf dem Standpunkt, lieber weniger Le’s, dafür aber einfallsreicher.
      Ich für meinen Teil bin so ziemlich satt, was das Thema angeht.

      Liebe Grüße

      • Ich denke, die machen es so, wie es am meisten gewinnversprechend ist. Die junge Zielgruppe soll möglichst nicht lange nachdenken, wohin sie ihr Geld hineininvestiert… Je mehr desto besser, denke ich. Es gibt ja viele Mädels, die aus jeder LE etwas kaufen genau aus diesem Druck, der erzeugt wird… Aber da wächst ja jeder irgendwann heraus. Muss man wohl mal durchmachen. Mir ist das in der Drogerie inzwischen zu stressig. Allein die Nerven, die ich verschwnde, weil Kinder darin herumpatschen oder weil das einzige Teil, das mich interessiert vöölig begrabbelt ist. Neeeeee… Chillen

      • Ganz deiner meinung..weniger ist mehr! Lg

        • Ich hab nur den “dance the swanlake” “soufflé lidschatten gekauft, weil ich sowas noch nicht habe und gerne mal ausprobieren will. Aber jetzt ist erst mal gut, im August gehts bei mir nach England, da werde ich genug Kram kaufen Grin

    3. Das Mousse Blush von der Ballerina LE soll ja grauselig pigmentiert sein, schade das fänd ich nämlich auch sehr interessant Confused

      • keimonish

        Das hatte ich mir gekauft, aber zurückgebracht.

        • Kann man einfach so Produkte, die einen enttäuschen, zurückbringen?

          • dm gibt eine Zufriedenheitsgarantie, siehe deren Website

      • Nadeschda

        Ich hatte es auch auf meinem Unterarm geswatcht, zu sehen war nur ein fettiger, transparenter Film.

    4. Naja, ich hab auch einiges gekauft, hauptsächlich aus der p2 LE Smile und der Eyeliner ist der Knaller, WENN man ihn richtig auftragen kann und sich vor dem Abschminken nicht scheut. Die anderen Sachen probiere ich der Reihe nach durch..

      • Beides Argumente, die mich absolut abschrecken. Hasse sowas…

    5. Puuuh, Ballerina Backstage hat mich sehr enttäuscht. Grand-plié in black ist ein schöner Lack, aber ich wollte mir schon auch ein Lidschatten-Souflé gönnen, weil ich einiges Gute darüber gehört habe, aber es gab bei uns NUR angetatschte Töpfchen. Ich könnt essence dafür schlagen, für die Teile keine Tester bereitgestellt zu haben.
      Allgemein sah der Aufsteller aus wie nach einem Orkan. GRRR.

      Alle andern LEs fand ich irgendwie uninteressant. Die Lacke der deep water love fand ich zwar schön, aber ich gebe keine 2,25€ für einen p2-Lack aus (oder sagen wir: nicht mehr). Da finde ich wannanders einen Lack der ähnlich oder vielleicht sogar schöner ist …

      Und die Out of Space konnte ich nicht begutachten – Catrice gibt’s in meiner Nähe nicht, bzw. nichts wo ich mal eben hinfahren könnte, aber die Berichte waren ja sowieso sehr ernüchternd…

      • Naja, Tester helfen ja eigentlich auch nicht bei den Honks. Die grabschen ja in alles. Ich bin für Folien! Und Stromschläge!

        • ROTFL Ja, okay, da hast du schon Recht. Aber man hätte das Ganze vielleicht etwas eindämmen können, so dass nicht *alle* Töpfchen angegrabbelt sind… Ach, es ärgert mich immernoch so!
          Und den Vorschlag mit den Stromschlägen unterstütze ich sofort Wink

    6. Helena

      Catrice Out of Space habe ich noch nirgends gesehen mein einziger Counter in der Nähe wurde grad mitsamt Ihr Platz geschlossen.
      Essence 50’s reloaded habe ich noch nirgendwo gesehen interessiert mich auch nicht wirklich nur die Lippies wären mir wohl einen Blick wert aber eher in Sachen Verpackungsdesign.
      Ballerina Backstage Yawn fand ich extrem uninteressant, Füllhöhen der Töpfchen waren eine Dreistigkeit, Deckkraft beim Blush gleich null auch an einer Wasserleiche wie mir, einzig der schwarze Look könnte ein Dupe zu einem China Glaze Halloween Lack sein habe aber genug Lacke daher uninteressant.
      P2 Deep Water Le mal davon abgesehen das wieder alle Displays leer oder die Produkte angegrabbelt waren waren nur die Lash Water Jewels ein kleiner Gag für mich mitgenommen, ausprobiert, Ergebnis so lala einen Post darüber habe ich grade heute gemacht.

    7. Ich schaue mir den Bronzer von P2 an, ansonsten lassen mich die LEs derzeit kalt.

    8. Ich bin total jeck auf die 50s- habe heute schon danach gesucht.
      Habe es auf die Lippies abgesehen, und auf die E/S!

    9. SPERANZA

      Da ich nur selten in Deutschland bin (und nun endlich in ein paar Tagen wieder!) packt mich immer der Drogerie-Kaufrausch vor Ort… nach monatelanger Abstinenz wohl zu verstehen…. aber ich habe mir fest vorgenommen zu widerstehen, nur noch wirklich interessante Dinge zu kaufen, welche ich dann auch anwende, denn erfahrungsgemäß kaufe ich Drogerieprodukte und letztendlich verschenke ich sie weiter an meine Schwägerin, meist nur einmal geswatcht, manchmal sogar neu…. Denn wenn man qualitativ bessere Alternativen (und auch teurere!) da hat, benutzt man vorrangig diese…, denn wozu Abstriche machen wenn es auch problemloser geht? Aber auch der Aspekt: “Jetzt habe ich mir das teurere Teil geleistet, dann benutze ich es auch!!!” spielt eine Rolle. Bei 3 € oder so ist der “Verlust” nicht so schlimm wie bei 20 € aufwärts… Dann möchte man doch nicht irgendwann feststellen, dass es kaum benutzt schlecht geworden ist…

      • SPERANZA

        Ach ja, aber anschauen und testen werde ich trotzdem ALLES ausgiebig und ausgeschlossen ist ja nicht, dass ich trotzdem was tolles mitnehme… wenn nicht für mich, dann Geschenke für die lieben Schwägerinnen, die freuen sich sehr über unsere Drogeriekosmetik!!!!

      • Ja, das kenne ich. Das, awas man nicht haben kann, ist schnell begehrt Grin

    10. Ich hab von P2 Blush, Bronzer und Base mitgenommen und auch schon “reviewed”. Bin von den Sachen ganz angetan, wobei sie nicht unbedingt ein Must-Have sind.

      http://blushingtide.blogspot.com/2011/07/p2-deep-water-love.html

      …und wo verdammt ist diese 50’s LE??? Question Ich such schon überall…

    11. Einzig bei den essence 50s Produkten könnte ich nochmal schwach werden wegen des Designs. Ansonsten lässt mich alles kalt.
      liebe Grüße!

    12. Find ich schön, dass du so die Mädels die darüber berichten verlinkst! Ich kauf aktuell auch keine Drogerie-Sachen. Mich spricht auch nichts wirklich an, aber bei This Week Verlinke ich. Schließlich interessiert das die Leser auch! Haste jut jemaacht Wink

      • Danke – hat bisher ja immer gut geklappt, denke ich Smile

    13. Daniela

      Ich versuche eigentlich nicht mehr so auf die ganzen LEs zu achten. Wenn sie da sind, gut. Ich renne nicht mehr hinterher. Ich möchte im Idealfall auch noch die Möglichkeit haben, das Produkt nachzukaufen. Ich glaube wenn ich mich wirklich in etwas verliebt habe, würde ich mich ärgern es nicht mehr nachkaufen zu können. Interessant sind für mich auch eigentlich nur noch Highlighter. Cat

    14. Solsken

      ch habe mir am Samstag den Mousse Bluh vfon essence gekauft und muss sagen, dass ich damit wirklich sehr zufrieden bin. ich habe sehr helle haut und bin ein kühler Typ. Da passt die Farbe super und mit einem Pinsel lässt sich die Farbintensität gut dosieren. Vor allem die haltbarkeit hat mich überzeugt. Ich habe heute morgen etwas mosse aufgetragen, mit transparentem puder fixiert und noch etwas Mousse aufgetragen (macht das Sinn??!!) und nach einem ganzen Arbeitstag sah das blush noch gut aus Yes
      Also für helle Häutchen für mich eine Kaufempfehlung Kiss

    15. Moyave23

      Die Deep Water Love fand ich endlich mal eine ansprechende LE von P2. Das Design ist auch für den Preisbereich ganz schön.
      Ich hab den Duo Bronzer und bin zufrieden mit meinem Kauf – er ist gering pigmentiert und lässt sich gleichmäßig auftragen.
      Ein wenig ärgere ich mich, dass ich nicht auch das Blush mitgenommen habe, obwohl ich durchaus schon etwas vergleichbares habe…

    16. ich möchte unbedingt das Puder von essence haben Grin gibt ja grade genug Youtuber, die eine Art “HD-Puder” empfehlen!

      • watermeloncake

        Ich benutze Babypuder als HD Setting Zeugs Smile klappt super bis jetzt!

        • Baby-Puder hat nicht wirklich viel mit den HD-Pudern zu tun. Talkum-Partikel sind um ein vielfaches größer als die von z.B. Silica, Seide und sogar Perlenpuder. Darum wird dem Zeug ja auch nachgesagt, dass es die Poren verstopft. Und ich meine, dem Babypuder mischen die noch Zeug zu oder? Dann ist es ja noch weniger fein.

          Das mattiert ganz sicher, aber mit dem Effekt, den man HD-Pudern nachsagt, hat es rein gar nix zu tun.

          • watermeloncake

            Hm ich glaube mir fehlt da die Erfahrung mit HD Puder Thinking

            Aber das Babypuder ist schön fein, Knuffi hat ein Detailbild vom MUFE HD Puder online gestellt und von der Konsistenz sehen sie sich ähnlich.

            Ich weiß aber schon, dass das nichts über den Effekt aussagt. Dennoch gefällt mir, wie das Babypuder mattiert.

            Außerdem müssten die HD Puder doch auch ein bisschen die Poren verstopfen, oder nicht? Question Auch wenn es nur minimal ist…

            • Auf dem “Zustopfen von Poren” basiert ja das Prinzip ‘Schminken’ ja eigentlich. Der Unterschied ist, dass die Silica-Moleküle kleiner als die Pore sind – die von Talcum größer. Es verhindert also das mühelose “Atmen”. Man merkt ja auch nen gigantischen Unterschied beim Tragen. Ich finde das Gefühl von Talcuk auf der Haut widerlich. Noch lange bevor ich die deinen Puder fand, habe ich aufgehört Puder zu benutzen – man findet ja kaum welche ohne.

              Es gibt zwar Ausnahmen, die mit so vielen tollen Dingen verfeinert wurden oder auch einen großen Anteil Glimmer etc. enthalten – da passt das. Aber reines Talkum, also Babypuder… Phu. Also ich könnte es schon vom Kopf her nicht.

              Aber klar, Talcum ist “puderweich”. Hast du schon einmal Specksteine geschnitzt? Das ist ja mehr oder minder das gleiche. Da schleift man ja auch so super softes Zeug ab.

              Was ich damit eigentlich sagen will: schön, dass du was Gutes für dich gefunden hast, aber ich werde auf meinem Blog eine Empfehlung wie diese nie unkommentiert lassen, weil ich nicht finde, dass jemand das benutzen sollte. Genauso wenn jemand empfehlen würde Vodka als Gesichtswasser zu nehmen. Ich gebe meinen Senf dazu Grin

              • Aso, also ein Bild in der Hinsicht sagt genauso so viel aus wie eine mündliche Beschreibung. Man könnte ja auch Kokain fotografieren und man könnte nix dazu sagen Razz

                • watermeloncake

                  Kokain ROTFL

                  Das mit der Empfehlung verstehe ich natürlich, es gibt nichts was zu absolut jedem passt.

                  Das Gefühl von normalem Puder mag ich übrigens auch nicht, es fühlt sich staubig-trocken an, weiß nicht wie ich es genauer sagen kann.

                  Aber danke für die ausführlichen Infos, denn damit habe ich mich im Grunde nie beschäftigt Smile

      • Ist das denn überhaupt ein solches HD-Puder? Das hab ich mich gefragt.

        • Ich habe mal für dich nachgeschaut, als ich vor dem Aufsteller stand, es sind u.a. Talc, Mica(?), Dimethicon und Silica drin. Ist wohl so ein Mischding?

          • Danke, war aber schon selbst da und hab nachgesehen Smile

    17. Du bist echt stark, dass du so gar nicht zuckst Smile . Danke für die schöne Zusammenfassung mit den Verlinkungen!

      • So bissi schon, aber wenn ich den Berg ungenutzter Produkte neben mir sehe, bn ich direkt wieder klar im Kopf

    18. Die Lippies Rose aus der 50´s Girls Reloaded LE von essence muss ich mir unbedingt angucken, der Rest lässt mich aber auch eher kalt.
      Den Mousse Blush fand ich nur extrem sandig *bähh* Confused so etwas kommt mir nicht ins Gesicht.

    19. Ich finde diese Form der “Berichterstattung” sehr gut. So kann sich jeder schnell einen Eindruck davon machen.

    20. Bei der “deep water love” LE habe ich für meine Verhältnisse ordentlich zugeschlagen.

      Aus der “Ballerina Backstage” LE habe ich nichts gekauft, weil ich angeblich bei essence ein Set gewonnen habe. Auf das Set warte ich jetzt seit 3 Wochen. Thinking Irgendwie ist die LE für mich gelaufen.

      Aus der “Out Of Space” LE werde ich mit ziemlicher Sicherheit den blauen Gel Eyeliner holen (wenn ich die LE hier endlich mal finde).

      Bei der “50’s Girls Reloaded” LE interessieren mich die Lippenstifte und der taubenblaue Nagellack.

    21. Für mich wirklich das größte Highlight ist der Nagellack aus der out of space LE, der “Moonlight Express”. Die Farbe finde ich wirklich gelungen, werde aber demnächst auch nochmal ausgiebieger über die LE bloggen, da ich mir auch zwei Lidschatten, alle drei Gel Eyeliner und die beiden Lippenstifte geholt habe. Man braucht ja was zum schreiben Smile

      Die Ballerina Backstage Sachen hab ich auch da, aber bisher habe ich nur den Lipgloss getestet, der ist ganz okay, nichts herausragendes, aber okay.

      Von der P2 deep water love gurkt hier nur der lila Eyeliner rum, der wartet noch auf nen Test.

      Die 50s-Edition hat mich kein Stück gereizt, fand da irgendwie nix herausragend.

      Generell kann ich aber an LEs nur schwer vorbeigehen, zu groß ist die “Testneugierde”. Beauty

    22. Schöne Aufstellung, danke dafür.
      (Der Link mit dem Vergleich des P2 Blush und der alten LE von Catrice funktioniert nicht und der Link zum You’re a Heartbreaker Lack)

    23. Danke für die ehrliche Review=) Der Creme Lidschatten hat mich nämlich interessiertWink

      • Ist keine Review – ich besitze kein einziges Produkt davon und habÄs auch nie gesehen…

    24. ich bin sehr sehr gespannt auf die 50’s Fever (l/s!!), habe sie aber leider noch nirgends entdecken können.

      Dafür habe ich einen leergefegten Deep Water Love – Aufsteller entdeckt und war eigentlich sehr enttäuscht, da der Blush und der Bronzer mich interessierten…aber ich habe die Tester trotzdem “missbraucht” und jetzt geht es mir schon besser, denn die Pigmentierung hat mir bei keinem der beiden Produkte auf Anhieb gefallen. ^^

      Aus der Ballarina Backstage habe ich dann 2 der Cremelidschatten mitgenommen…war aber, wie andere auch, vollkommen entsetzt über einige andere Kundinnen und wie sie den Aufsteller hinterlassen hatten… -.-# (immer noch sauer!!!)
      Wie kann man nur??????
      für den Blush gab es doch sogar Tester!!!! *fauch*
      Nicht, dass ich ihn hätte haben wollen, aber die Art und Weise wie einige Menschen mit Dingen umgehen vermiest einem das ganze schöne Shoppingerlebnis und die allgemeine Laune!! xD

      (und sie regt sich schonwieder auf…sorry… Frown )

      nach der CatriceLE reizt mich weniger, wenn ich ihr jedoch über den Weg laufe wird sie mit Sicherheit inspiziert…^^
      (das Kaufhof am Alex ist sehr…seeeehr…SEHR langsam was LEs angeht…wenn sie überhaupt in der Theke ankommen!! xD)

      Ich hoffe ihr seid alle mit euren Einkaufen oder Vergewisserunge, dass ihr dieses oder jenes Produkt nicht braucht, zufrieden!?

    25. Ich habe mir fast die ganze komische Ballerina LE gekauft… und nix aus all’ den anderen LEs. Ich weiß auch nicht, was in mich gefahren ist. Aber ich bereue nichts Evil Grin Ich war jung und wollte das Blush! Laugh

      • Erinnerst du dich an dein Kommentar zu meinem Fuerteventura Hello Kitty Becher? Das gleiche passierte mit mir, als ich deinen Post las… Hypnotized

    26. Ich hab mir sowohl aus der P2 LE als auch aus der Essence LE einige Sachen gekauft. Irgendwie gefallen mir beide Kollektionen ziemlich gut… Vor allem das Blush Duo von P2 ist echt ein Träumchen Smile

      Liebste Grüße
      Melody

    27. Ich hab bisher nur die Ballerina Backstage gesichtet und Pas de Copper mitgenommen der echt hübsch ist und nicht (!) creast (:
      Dance

      • Das ist ja immer bissi lid-abhängig. Ich würde es nicht riskieren. 80% aller Drogerie-Cream-Eyeshadows halten bei mir nicht. Ich muss also 5 kaufen, um einen zu finden, der hält – davon kann ich mir direkt BENEFIT kaufen und weiß, was ich habe. Das ist so inzwischen meine Erkenntnis.

      • Bei mir creast der Pas de Copper auch nicht, allerdings habe ich erst zuhause festgestellt, dass da so ein gaaanz bisschen Glitzer (silber? bläulich?… kein Plan) drin ist, der irgendwie so gar nicht zu dem schönen Kupferton passen will… seltsam.
        Aber sparsam dosiert ist das eine brauchbare Sache.. Giggle

    28. Hätte nichts dagegen die essence 50ies Girls Reloaded LE zu entdecken, Puder und Lippenstifte würden mich da noch interessieren. Rose

    29. watermeloncake

      Wegen deinem Link war ich heute morgen extra bei dm und die dm Tante war gerade beim Aufbauen der 50’s TE und ich durfte die Tester als erste begrabschen Razz

      Ich war erst scharf auf das Puder, habe aber Babypuder für mich entdeckt und benutze es stattdessen.

      Den Pinsel habe ich mir allerdings gekauft und die fluffige Seite gefällt mir super gut, ich überlege mir noch einen zweiten zu holen.

      Ansonsten habe ich den roten Lippenstift gekauft, aber ehrlich gesagt nur wegen der Verpackung Shame

    30. Engelchen22

      Ich hab noch keine der genannten LEs entdeckt, weil ich die letzten 2 – 3 Wochen gar nicht shoppen war.
      Ich bin aber am meisten gespannt auf die 50’s Reloaded, da mich das Puder und der Pinsel interessieren; alles andere werd’ ich mir vor Ort ansehen und noch ein paar Reviews abwarten.

    31. ich habe heute die ballerina backstage coll. bei unseren dm entdeckt.

      die eye soufflés hätten mich schon interessiert, aber sie waren ALLE! (bis auf ein schwarzer) angetatscht.

      jetzt versuche ich mal mein glück bei einem anderen dm, der öfters mal die verpackungen mit tesa sichert, denn die angetatschten kaufe ich nicht, egal wie günstig. (wer weiß wo der tatschefinger vorher gegrubelt hat *börks*)

      • Kann es sein, dass die Eye Soufflés mit einem extra Finger- oder Nagelabdruck produziert werden? Sick Sowas muss doch eingeschweißt oder mindestens mit je einem Tester aufgestellt werden. Warum man alle Soufflés antatschen muss verstehe ich auch nicht. Ich habe auch lange gesucht, bis ich einen unangegrabbelten Pas de Copper gefunden hab.

    32. Ich habe alle drei EyeSoufflés mitgenommen und liebe sie jetzt schon! http://goo.gl/I3qnT (Hab etwas darüber geschrieben, wen es interessiert) Yes
      Bei uns gab es, erstaunlicher Weise, auch Tester. Trotzdem waren manche Produkte angerissen. Ich habe sie mir aber vorher angeschaut und noch frische Produkte ergattern können. Die 50´s Girls LE habe ich leider nirgends gefunden und dabei interessiere ich mich so für das Puder und die Lippenstifte. Frown Ich hoffe, die LE kommt bald!

    33. Ich hab mir das p2 Blush gekauft und bin wirklich enttäuscht Frown Die eine Seite ist total fest gepresst, die andere wiederum zu wenig. Tja heute wollte ich es zum ersten Mal tragen und danach hatte ich lauter Krümel im Waschbecken und auf der Hand (die das Döschen hielt) und im Gesicht fühlte ich mich wie ein Clown. Totaler Fehlkauf!

      Zwei Nagellacke hab ich mir auch noch geholt und mag sie als Topcoat über farbig passenden Lacken sehr gern Smile So allein brauchen sie ja schon drei Schichten um zu decken..

      Die anderen LEs haben mich Null angesprochen, die Catrice Lidschatten waren soo mies (total schlecht pigmentiert und grober Glitzer) und beim Rest war auch kein Must-Have für mich dabei..

      • Oh krass. Danke für den Hinweis. Bei sowas bin ich pingelig – komme nun echt nicht in Versuchung

      • Die Blushes von P2 scheinen alles sehr unterschiedlich zu sein. Meines ist z.B. nicht so krümelig, aber auch weicher auf einer Seite. Hab aber schon mehrere Reviews mit unterschiedlichen Beschreibungen gelesen… die sehr spezielle Oberfläche scheint sich nicht ideal pressen zu lassen.
        “form follows function” wäre wohl besser gewesen… Thinking

    34. fände es spannend mal zu sehen, ob die P2 Produkte wirklich wasserfest sind. Frag mich zwar wer geschminkt schwimmen geht, aber so etwas soll’s ja geben Wink Poop

    35. Chastenesse

      Von den Lash Water Pearls von p2 bin ich extrem enttäuscht. Wimpern verkleben total und sehen aus, als hätte man eine Augenentzündung. Eek!
      Ich habs zurück gebracht.
      Die Eye Souffles waren bei mir leider auch alle angegrabbelt. Der Rest war eher unspektakulär. Shame

    36. Die 50’s LE war endlich da… Lippenstifte, Puder und Pinsel hab ich mitgenommen. Und bis auf das “haarige Biest” ist auch alles zur Zufriedenheit.

      Ich bin dann mal den Schminktisch fegen… *überall blaue Haare hier…. Evil Grin *

    37. der blush aus der essence ballerina le ist soooooo schlecht pigmentirt. der geht ja gar nicht! Nicht kaufen!!!! No

    Kommentar hinzufügen →