Featured

SEPHORA Deutschland: Städte, Marken, Prognosen & Gossip…

Übersicht & Video

SEPHORA in Deutschland – endlich! Alle Fakten auf einen Blick & laufend aktualisiert: Filialen, Brands & was man sonst so wissen muss.

2001 hatte sich SEPHORA aus Deutschland zurückgezogen und Beauty Fans mussten seither schmachten, sich mit Shopping Trips während des Urlaubs begnügen oder auch mal über die Grenze pilgern, um Trend-Marken zu shoppen. Das hat nun zumindest im Falle einiger Brands vorerst ein Ende.

Heute, am 29. Juni 2017 eröffnet der erste SEPHORA „Store-in-Store“ in der GALERIA KAUFHOF Filiale in München sowie im Online Shop »

Hinweis: bisher sieht es so aus, als seien Galeria Kaufhof Rabattcodes nicht auf das Sephora-Sortiment anwendbar, jedoch werden Payback Punkte angerechnet. Wertgutscheine müssten wie Bargeld gehandhabt werden.

EDIT: Der offizielle SEPHORA Online Store unter sephora.de wird erst 2018 gelauncht…

Es wird der erste von mehreren sein. Wo und wann weitere SEPHORA Counter entstehen, werde ich nachstehend ergänzen, sobald man es endlich verrät (oder ihr mir verratet, wo ihr schon „Baustellen“ entdeckt habt).

  • 29.06.2017: MÜNCHEN, Galeria Kaufhof, Marienplatz
  • 20.07.2017: BONNmerci @widabeauty
  • Ende August: HAMBURGmerci @facettenvonkia
  • Ende August: HEIDELBERGmerci @ich_hasse_pink
  • weitere folgen…

Vertraut man auf die Stellenanzeige, die vor einiger Zeit viral ging, wird es Sephora Filialen in folgenden Städten geben:

Aachen,Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Köln, Mainz, München, Oberhausen, Stuttgart & Wiesbaden.

Wer in Bremen wohnt, ahnt vielleicht, dass die private Parfümerie in unserem Kaufhof vermutlich nicht so schnell Platz machen wird…

SEPHORA Deutschland: die Brands!

Die Auswahl an Marken, die SEPHORA Deutschland in petto haben wird, ist überschaubar aber äußerst positiv.

Fehlende Marken

Es ist davon auszugehen, dass es langfristig nicht nur bei diesen bleibt. Bedenkt man aber bereits bei GALERIA KAUFHOF vertretene Beauty-Marken und dass das europäische Portfolio nicht dem des US Shops gleicht, werden einige Marken sicherlich noch importiert werden müssen.

Zu den Marken, die viele sicherlich bei SEPHORA Germany vermissen, haben wir Info-Seiten mit verschiedenen bequemen Bezugsquellen, teilweise in Europa:

Sephora.com

Seit 2015 versendet SEPHORA.com auch offiziell nach Deutschland inklusive bequemem Borderfree-Service – also vorausgezahlten Importabgaben (auf die Nettopreise im Shop), sodass man sich nicht mit dem Zoll herumschlagen muss. Wegen der „fehlenden“ Marken bleibt der Shop für uns relevant.

Alle Details zu Sephora.com »

Europäische Sephora Online Shops

Auch Sephora.fr und Sephora.pl bleiben wegen ihrer Gutscheinpolitik spannend. Ihr findet auch in Zukunft die Deals auf den jeweiligen Shop-Seiten.

Leider hat Frankreich alle neuen Brands von den Rabatten ausgeschlossen, wenn sie aber wieder einmal 25% anbieten, ist es durchaus attraktiv, z.B. für Benefit, Urban Decay oder Marc Jacobs.

Diese Markenausschlüsse hat wiederum Sephora Polen (noch) nicht, aber hier sind die Rabatte nicht ganz so üppig, das Porto teurer und die Bestellung etwas tricky. Worauf ihr achten müsste, habe ich euch detailliert vorgestellt »

Wie sieht eure Einkaufsliste aus?

Werdet ihr „pilgern“?

Welche Marken fehlen?

ab 75€ Bestellwert - Shop-Info »

Rabatt-Code
Code zeigen

Rabatt-Code
Code zeigen
10 Tage verbleibend

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

19 Kommentare
  1. Reply
    Blush&Sugar 29. Juni 2017 at 20:03

    Ich bin ja mal echt gespannt, wann die nächsten Filialien eröffnet werden. Besonders Heidelberg, da diese für mich am nächsten ist.
    Ich meine im Internet gelesen zu haben, dass es bis in den September gehen kann, bis die geplanten Stores eröffnet sind.. Sephora selbst hält sich diesbezüglich ja auch sehr bedeckt, was Infos angeht.
    Auf jeden Fall freue ich mich auf Marc Jacobs und Becca (mein Geldbeutel eher weniger ;-D)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

  2. Reply
    bellamo 29. Juni 2017 at 22:16

    Ich war vorgestern im Galeria Kaufhof in Köln. Da ist weit und breit noch nichts zu sehen.
    Es gibt zwar noch einen in meiner Straße, aber ich vermute eher, dass es der in der Innenstadt wird. Auf meine e-Mail Anfrage zur Eröffnung in Köln wurde nur geantwortet, dass weitere Eröffnungen geplant sind, die genauen Daten auf den Social Media Plattformen bekannt gegeben werden.
    Ich muss zugeben, ich bin vom bisherigen online Angebot eher enttäuscht.
    Ich hoffe da kommt noch ordentlich Nachschub bei dem jeweiligen Brands. Sollten die Stores ähnlich spärlich bestückt sein, sehe ich da ehrlich gesagt schwarz.

    • Reply
      Magi 30. Juni 2017 at 19:05

      Ja, offiziell machen sie es sehr spannend. Ist aber auch nachvollziehbar. Es entgeht ihnen ja nix und bei Problemen ist man flexibel… Ich hoffe und gehe von ca. 2 Monaten für die wichtigsten Standorte aus…

      Das Online Angebot ist tatsächlich etwas mager, wenn auch besser, als ich erwartet habe. Aber in den Stories sah das deeeutlich üppiger aus. Dafür, dass es nicht einmal so viele Marken sind, sieht’s aus wie in einer kleineren New Yorker Filiale.

  3. Reply
    Valerie 29. Juni 2017 at 23:35

    Ich finde die Produktrange unheimlich enttäuschend, insbesondere die massiven Kürzungen der Farbauswahl zB bei Foundations finde ich schade, hatte u.a. darauf gehofft, die Re(marc)able vor Ort kaufen zu können, aber mein wahrscheinlichstes Match ist natürlich nicht im Sortiment…
    Die Waterblend von MUFE gibt es auch nicht… Bis dato also eher: Meh. Was ich von Sephora haben möchte, werde ich wohl erstmal weiter in den USA bestellen.

  4. Reply
    Sarah 30. Juni 2017 at 07:31

    Also ich finde es super, dass Sephora nun in DE vertreten ist. Das Sortiment finde ich toll, auch wenn natürlich bestimmte Produkte (noch?) nicht verfügbar sind und es nur ausgewählte Marken sind. Wir können alle denke ich froh sein, dass Sephora den Sprung auf den deutschen Markt wagt und vor allem Douglas mal ein bisschen einheizt. Deren „Kundenservice“/Preispolitik etc. finde ich seit längerem mehr als fragwürdig und bestelle dort auch nur, wenn es nicht anders geht.
    Die Preise, die Kaufhof verlangt sind super fair. Ich war letztens in Italien bei Sephora. Dort waren die Produkte im Schnitt 1-2€ teurer!
    Ich habe eine Mini Wunschliste (u. a. die Chocolate Bar) und werde mir die Sachen live anschauen, sobald der Store in Stuttgart öffnet (wenn es sich bewahrheitet, dass es dort einen geben wird^^).
    LG Sarah

    • Reply
      Magi 30. Juni 2017 at 19:12

      Ja, es ist einfach ein notwendiger frischer Wind. Der deutsche Beauty-Markt ist so ein pain in the ass…

      Die Preise sind tatsächlich 1:1 zu Frankreich. Davon war zwar auszugehen, aber mit 10% Spielraum hätte ich zur Not erwartet. Die haben dort 20% MwSt., wenn ich mich nicht irre.

  5. Reply
    Ruth 30. Juni 2017 at 08:54

    Ich befinde mich zur Zeit in Düsseldorf. Die gesamte untere Ebene im Galeria Kaufhof in der Nähe der Königsallee wird umgebaut. Inzwischen haben Sie Wände eingezogen, so dass niemand sehen kann, was dahinter passiert. Ich vermute, dass sephora hier zeitnah eröffnet.

    • Reply
      Mississkippi 30. Juni 2017 at 21:18

      Ja ich denke auch, das sich in Düsseldorf bald was tut. Die Firma in der ich arbeite (unter anderem Beleuchtung für Ladengeschäfte) hatte vor ein paar Wochen einen Auftrag für Sephora in Düsseldorf

  6. Reply
    Valerie 30. Juni 2017 at 09:07

    Ich freue mich total über die Eröffnung 😀 Leider habe ich viele Produkte, die mich interessieren, schon. Ich werde mich wohl mal bei Kat von D umschauen. Besonders die matte Lidschattenpalette interessiert mich sehr. Bei Marc Jacobs habe ich es auf die Liquid Lipsticks und die Glosse abgesehen. Die Face Produkte von MJ sind auch absolut zu empfehlen. Ich besitze den Bronzer und ein Blush 🙂

    • Reply
      Magi 30. Juni 2017 at 19:32

      Ich mag MJ Produkte eigentlich auch durch die Bank weg. Leider ist im Shop nicht alles, was mich interessiert hat :/

  7. Reply
    Sarah 30. Juni 2017 at 10:01

    Hallo Magi,
    da ich in letzter Zeit etwas socail media faul gewesen bin erfahre ich quasi jetzt bei dir dass in den anderen Städten noch keine Eröffnung der Läden war. War/ist das so gewollt? Äußerst doof finde ich.
    Ansonsten habe ich mich bei Marken wie KvD, Becca, etc bisher zurückgehalten bzw. hatte kein „haben wollen Gefühl“ da ich mit Limecrime, etc bei Lippenstiftprodukten zufrieden war, Highlighter bisher nicht so oft genutzt habe, etc.
    Ich werde das ganze auf jeden Fall weiter verfolgen und dann entscheiden ob ich online in D oder im Ausland bestelle (da München zu weit weg um die potentiellen Sachen vor Ort auszuprobieren).
    LG

    • Reply
      Magi 30. Juni 2017 at 19:34

      Ja richtig, in den anderen Städten ist noch nichts. Warum sie es versetzt machen, werden sie sicher nicht verraten. Ich denke mir da aber: lieber so als alle zeitgleich erst im Herbst oder so. Am Ende stört es ja auch nicht – im Gegenteil: man kann sich so vor der Eröffnung ja noch inspirieren lassen. Vorfreude soll ja die schönste sein 😛 Andersherum hätte mich nun auch nicht gestört, aber ich bin da ja eh gut anpassbar :))

  8. Reply
    Susa 30. Juni 2017 at 13:28

    Erst einmal: Schön, dich mal wieder auf YT zu sehen & hören!

    Ich habe das zum Anlass genommen mich anfixen zu lassen und ein paar Sachen im Online Shop von Karstadt bestellt.^^
    (Sephora Pinsel No53, Sephora Lidschatten Palette It Palette Delicate Nude & ein Kat von D Liquid Lipstick in Lovesick)
    Bei Sephora US habe ich seit 2 Jahren nichts mehr bestellt – das war mit mit all incl. dann immer zu teuer.

    Ich hoffe ja, daß mein Karstadt hier in HH demnächst nachzieht zum Stöbern…

    LG Susa

    • Reply
      Magi 30. Juni 2017 at 19:35

      Da bin ich bei Dir. Ich habe auch ewig nichts bei Sephora bestellt. Zuletzt als es $20 oder 20% gab – das geben sie ja nur national – und da habe ich es ins Postfach bestellt. Aber nach D war mir das auch immer etwas zu teuer. Die spannendsten Sachen gibt es ja doch auch in Europa.

  9. Reply
    Mrs Unicorn 30. Juni 2017 at 16:50

    Ich bin sehr gespannt wann SEPHORA nach Berlin kommt. Instagram war gestern voll mit traumhaften Bildern und Videos der Eröffnung.

    Liebe Grüße
    Celine

  10. Reply
    Sunay Taş 3. Juli 2017 at 19:03

    Was ist denn mit Anastasia beverly hills marke ?

    • Reply
      Magi 4. Juli 2017 at 16:10

      Ist nicht dabei… Ich vermute stark, dass derzeit Douglas noch die exklusiven Vertriebsrechte hat. Für Deutschland macht das eine andere Firma als für Frankreich.

  11. Reply
    Ulrike 18. Juli 2017 at 07:46

    Im Kaufhof Berlin Alexanderplatz wurde eine Baustelle gesichtet, konnte allerdings keine Hinweise auf Sephora sehen. Also abwarten und Tee trinken 🙂

    • Reply
      Magi 20. Juli 2017 at 13:01

      Uh, Alexanderplatz, ja, das könnte gut passen. Ich bin gespannt…

Hinterlasse einen Kommentar

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen