Giveaway

Türchen 12

des Magi'schen Adventskalenders 2017

Tür 12 des MAGIMANIA Adventskalenders 2017

REAL TECHNIQUES Powder Bleu B05 SOFT KABUKI BRUSH

Ist er nicht knuffig? Hinter dem 12. Türchen versteckt sich dieser Augenschmaus & Hautschmeichler namens

REAL TECHNIQUES Powder Bleu Soft Kabuki

ein riesiger, kuscheliger Pinsel aus der luxuriösen Kollektion von REAL TECHNIQUES, die es leider vorerst nicht nach Deutschland schaffen wird. Die Borsten sind synthetisch und somit gewiss streichelzart – in der Größe sowohl für Makeup als auch Kuscheltier geeignet.

Leider ist er noch mit einem Bruder für mich auf dem Weg, sodass ich nicht versprechen kann, dass er vor Weihnachten beim Gewinner eintreffen wird…

Teilnahme

Um an der Verlosung des Pinsels im Wert von rund 25€ teilzunehmen, schreibt bis 23:59 Uhr in die Kommentare, wofür ihr einen solchen Jumbo-buki verwenden möchtet und inspiriert uns ein wenig. Ich will erst einmal nur schmusen…

Ich wünsche euch natürlich viel Glück!

Mit der Einsendung akzeptiert ihr die Teilnahmebedingungen – der Versand dieses Gewinns erfolgt innerhalb Deutschlands.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an Nina!

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

128 Kommentare
  1. Reply
    Cristina V. 12. Dezember 2017 at 00:07

    Wow ist der wunderschön
    Er würde sich perfekt auf meinem Schminkregal im Bad machen allein rein optisch ein absoluter Hingucker.
    Bin ein totaler Puderfan, also gehe niemals ohne aus dem Haus, verzichte lieber auf Conscelarr oder Mascara aber niemals auf mein Puder. Von daher würde ich ihn gerne zum auftragen von losem Gesichtspuder über meiner Foundation benutzen.

  2. Reply
    Maria D. 12. Dezember 2017 at 00:15

    Ich würde In für mein Bräunungspuder nehmen…habe von kiko einen mit dieser blauen Verpackung da würde er super zu passen….

  3. Reply
    Fulya Okutan 12. Dezember 2017 at 00:16

    Der sieht wirklich superedel aus. Allein das Design ist schon wunderschön. Ich besitze noch keinen Kabuki Pinsel. Würde gerne zum Baken unter den Augen, zum Konturieren am Haaransatz und natürlich zum Pudern benutzen. Ich könnte mir den Pinsel auch toll im Sommer für das Highlighten auf den Schultern, super vorstellen. Bei mir käme dieser definitiv zum Einsatz.

  4. Reply
    Dina 12. Dezember 2017 at 00:21

    Oooh wow der ist ja Hammer!! Ich bin ein Pinsel süchti und hab einige….so einen ähnlichen hatte ich mal und suche und kaufte Ersatz da es nicht mehr produziert wurde….
    Damit klappt bei mir Super wenn ich kein makeup tragen will und schnell gehen soll…mein Mac studiofix powder fundation ….deckt super mit so einem grossen kabuki…
    Mit der quaste pinsel und schmalere kabuki wo ich besitze gefällt mir das Ergebnis nicht so….
    Sonst auch um deckenderes Ergebnis zu erzielen auch übers makeup …dann aber nur einmal reintupfen ….
    Transparenter und loser puder geht natürlich auch….
    Unbedingt berichten wann es hier zu haben sein wird…oder bestellbar….

  5. Reply
    Ina 12. Dezember 2017 at 00:23

    Hallo Magi,
    Ich nehme diese Sorte Pinsel sehr gerne für mein Serummakeup von bareminerals her. Ich finde da bisher den Kabuki von Tarte toll. Aber der kleine blaue Kerl könnte mich auch überzeugen!
    LG Ina

  6. Reply
    Diana 12. Dezember 2017 at 00:24

    Hui..ist der aber hübsch! 🙂 Also ich würde ihn sowohl zum setten des Makeups mit meinem losen Puder hernehmen, als auch zum verblenden von harschen Kanten…wenn ich es mit dem Bronzer mal wieder etwas übertrieben hab! Und selbstverständlich müsste das nicht unbedingt schnell schnell gehen…wenn er wirklich so kuschlig ist, dann kann das schon mal ne Runde länger dauern..hehe! 🙂

  7. Reply
    Jessica H. 12. Dezember 2017 at 00:31

    Schmusen klingt doch schon mal nach einem guten Plan 😉
    Aber er würde sich auch toll in meinem Regal machen und ab und zu dürfte er sein Köpfchen dann vielleicht auch mal in mein loses Puder stippen 😉

    Liebe Grüße
    Jessy

  8. Reply
    Irma 12. Dezember 2017 at 00:34

    Ich würde damit meinen Settingpuder auftragen

  9. Reply
    Neele 12. Dezember 2017 at 00:37

    Hallo Magi,

    Ich würde ihn für losen Puder nach der Foundation benutzen – und zum Bestaunen, da er echt wunderschön aussieht (ich dachte nie so etwas mal über einen _Pinsel_ zu schreiben).

  10. Reply
    Elena 12. Dezember 2017 at 01:07

    Ich würde mein Puder Make-Up damit auftragen. Und falls es nicht gut klappen sollte, würde ich auch andere Varianten testen.

  11. Reply
    Ina 12. Dezember 2017 at 01:17

    Also ganz klar würde ich mit dem blauen Burschen alles schön verblenden. Es gibt nicht schlimmeres als zu sehen wo der bronzer unter den Wangenknochen aufhört. Kann mir den auch super zum Hals einpinseln vorstellen. Ich nehme gerne dunkleres Puder damit der Hals passend zum Gesicht erscheint;) Zum knuddeln würde ich ihn auch nehmen:D

    Liebe Grüße
    Ina

  12. Reply
    Christin 12. Dezember 2017 at 01:19

    Einmal zum angucken im Regal und zum anderen für loses Puder
    Lg

  13. Reply
    Nadine 12. Dezember 2017 at 01:54

    Ich würde ihn als Finishing Brush nutzen. LG

  14. Reply
    Tanja Morgenstern 12. Dezember 2017 at 02:42

    Also ich hab schon die langstielige große Pinselvariante mit der rund zulaufenden Spitze und den Lidschattenpinsel davon und bin hellauf begeistert! Besonders letzteren benutze ich gerne zum Concealer auftragen, weil er so schön weich ist und ich mir keine Sorgen machen muss, dass die Flüssigkeit Echthaar angreifen könnte ^^ Die Pinsel sind auf jeden Fall auch grandios zum zarten Puderauftrag. Deswegen würde ich den Kabuki definitiv sowohl für Puder- als auch für Flüssigfoundation ausprobieren wollen! LG

  15. Reply
    Caro 12. Dezember 2017 at 03:47

    Bei der Größe fände ich ihn super zum Verteilen von Schimmerpuder auf dem Dekolleté 🙂

  16. Reply
    Valerie 12. Dezember 2017 at 04:06

    Hallo Magi, ich würde ihn mal gerne mit Foundation ausprobieren 🙂 du benutzt ja auch öfter Kabuki mit Foundation, das wollte ich schon immer einmal ausprobieren!

    Liebe Grüsse Valerie

  17. Reply
    Franzi 12. Dezember 2017 at 05:18

    Hey,
    der ist sooo schön. Ich würde ihn als Puderpinsel verwenden. In diesem tollen Design macht dieser Pinsel ganz schön was her. Ich würde ihn gerne ausprobieren da ich noch gar keinen Kabuki habe.
    LG

  18. Reply
    Staude 12. Dezember 2017 at 05:54

    Moin,

    der sieht ja wunderschön aus. Ich würde ihn für makeup nehmen, falls es damit nicht so klappen würde, natürlich für Puder zum setten.
    LG

  19. Reply
    Blunia 12. Dezember 2017 at 06:14

    Der ist soo hübsch – ich habe schon einen anderen kleinen Pinsel aus der Serie und diese sind wirklich sehr weich und optisch auch super ansprechend. Den Kabuki würde ich für mein Mac Studio Puder benutzen oder mal testen, wie er sich bei loosem fixingpowder macht.
    LG Blunia

  20. Reply
    Nadine 12. Dezember 2017 at 06:20

    Wow so ein Schmuckstück gehört unter eine Glaskuppel zum bestaunen. Ich würde ihn zum Verblenden von Rouge/Bronzer mit dem Rest nehmen.

  21. Reply
    Anja 12. Dezember 2017 at 06:34

    Der sieht aber flauschig aus 🙂 Ich würde damit sowohl mein Gesicht abpudern… oder auch mein Dekolette evtl. mit Bräunungspuder mit ihm bestäuben.
    Vielleicht eignet er sich auch noch für andere Dinge – das würde ich dann ausprobieren!!
    Viele Grüße

  22. Reply
    Morris 12. Dezember 2017 at 06:40

    Ein schönes Teil. Da ich noch nie einen Kabuki hatte, würde ich in Magis Pinselschule gehen und üben, üben, üben…

  23. Reply
    Oli 12. Dezember 2017 at 06:42

    Ohne Puder geht bei mir gar nichts, also muss der dicke Freund zukünftig virl arbeiten und alle Puderaufgaben bei mir übernehmen.

  24. Reply
    Susanne 12. Dezember 2017 at 06:45

    Ich würde auf jeden Fall mein Minerslpuder auftragen. Dafür ist er bestimmt super geeignet.

  25. Reply
    Anna 12. Dezember 2017 at 06:49

    Manchmal denke ich dass ich hinterm Mond lebe. Habe noch gar nichts von der luxuriösen Kollektion gehört aber sie sieht klasse aus! Mit so einem großen Pinsel würde ich blenden blenden blenden um schöne Konturen zu schaffen unter den angedeuteten Wangenknochen

  26. Reply
    Silke 12. Dezember 2017 at 06:55

    Ich würde ihn erstmal meiner kleinen Tochter geben zum “ spielen” . Sie steht nämlich gerne vorm Spiegel und streicht sich mit Pinseln übers Gesicht.
    Bei mir dürfte er dann noch das Seidenpuder von Sensai verteilen

  27. Reply
    Kunterdunkle 12. Dezember 2017 at 06:58

    Schmusen ist doch eine gute Option 😀
    Es wird zu wenig gekuschelt in der Welt!

    Ich würde ihn auch als Gesichtskuschler für mein Puder nutzen wollen, wenig inspirierend…

  28. Reply
    Jacqueline 12. Dezember 2017 at 06:59

    Ich würde ihn gerne benutzen um meine Puderperlen von Guerlain kompakter aufzutragen!:)

  29. Reply
    Birte 12. Dezember 2017 at 07:03

    Was für ein Hingucker! Den würde ich auch für‘s Dekolleté verwenden.

  30. Reply
    Kristina B. 12. Dezember 2017 at 07:04

    Ich würde ihn zum Puder auftragen verwenden, aber wie ich meinen Kater kenne, wird er sich den zum Anflauschen unter die Krallen reißen. XD

    Liebe Grüße
    Kristina

  31. Reply
    Antje 12. Dezember 2017 at 07:07

    ohhhh… er ist sooo schööön puschelig….
    Ich würde ihn für Bronzer oder gesamt-end-verblenden benutzen. Zum Ende noch mal so bepuschelt werden, wer will das nicht?? 😉

  32. Reply
    Pasadena85 12. Dezember 2017 at 07:20

    für das Auftragen von losem Mineralpuder

  33. Reply
    Carmen 12. Dezember 2017 at 07:25

    Für meine Mineral foundation und dann sieht er natürlich einfach schön aus im Bad!

  34. Reply
    Chiara 12. Dezember 2017 at 07:30

    Ich würde ihn gnaz einfach zum Puder auftragen nehmen, aber er macht sich sicher auch wunderschön als Deko 😉

  35. Reply
    Tina 12. Dezember 2017 at 07:31

    Ich liebe es Bronzer mit überdimensional großen Pinseln aufzutragen. Habe auch einige Pinsel von RT von denen ich sehr begeistert bin. Wäre also sehr gespannt auf den Kabuki Pinsel.

  36. Reply
    Lisa 12. Dezember 2017 at 07:49

    Liebe Magi,
    ich würde als erstes probieren damit mein Mineralpuder aufzutragen und dann würde ich mal meinen Bronzer damit auftragen 🙂

    Viele Grüße

  37. Reply
    Steffi 12. Dezember 2017 at 07:51

    Ich würde ihn zum Auftragen meines Puders benutzen und natürlich zum kuscheln 😉 Tolles Gewinnspiel!

  38. Reply
    Susan 12. Dezember 2017 at 08:24

    Als Kuschelersatz 😉 Auf jeden Fall zum Puder auftragen

  39. Reply
    Johanna 12. Dezember 2017 at 08:26

    Wie schön ist denn dieser Pinsel bitte?! Wahrscheinlich fast zu schön, um ihn zu benutzen 🙂 ich würde ihn wahrscheinlich mal an meine Bare Minerals Puderfoundation ranlassen, die lässt sich wunderbar mit einem Kabuki auftragen. Ich könnte mir aber auch gut vorstellen, dass man mit diesem Schmuckstück hervorragend Schimmerpuder am Körper auftragen kann (wenn man sowas mag).

  40. Reply
    Ramona 12. Dezember 2017 at 08:40

    Ich muss ehrlich sagen, dass ich ihn wahrscheinlich als Deko nehmen würde. Er ist Wunderschön und fast zu Schade zum Benutzen. Um dennoch eine Aufgabe für ihn zu haben, würde ich mein Puder damit auftragen.

  41. Reply
    Linda 12. Dezember 2017 at 08:41

    Ich brauche dringend einen neuen Kabuki für die Mineralfoundation, ich teste mich irgendwie noch durch, bisher war keiner gut genug, vielleicht schafft es dieser kleine Kerl ja mich zu begeistern. 🙂

  42. Reply
    Simone 12. Dezember 2017 at 08:56

    Ich würde ihm wohl für Rouge oder für meine Bare Minerals Foundation benutzen.

  43. Reply
    Jenny 12. Dezember 2017 at 09:06

    Ich trage mit Kabuki-Pinseln sehr gerne großflächig meinen Bronzer auf. Ich würde mich sehr über dieses Schmuckstück freuen 🙂
    Viele Grüße
    Jenny

  44. Reply
    Angela 12. Dezember 2017 at 09:08

    Erstmal wird er nur Deko. Habe mein Bad dieses Jahr neu ausgeschmückt mit dunkelblauen und goldenen Accessoires, da würde er passen wie A…. auf Eimer. Dann würde ich meinen Bronzer auf ihn loslassen, denn ich habe noch keinen Pinsel gefunden, der nur einfach diesen sonnengeküssten Hauch hinterlässt. Evtl. wäre er ja ein Kandidat. Ich glaube fest an ihn.

  45. Reply
    Madlen 12. Dezember 2017 at 09:09

    Ich benutze den Kabuki immer dazu, meinen highlighter und mein konturpuder ein bisschen auszusoften, sodass die Übergänge schön weich und fließend sind 🙂

  46. Reply
    Franzi 12. Dezember 2017 at 09:18

    Ich denke ich würde damit mein loses Mineralpuder auftragen. Das dunkle blau ist echt eine wunderschöne Farbe!

  47. Reply
    Viki U. 12. Dezember 2017 at 09:22

    Ich würde ihn für Puder oder Bronzer verwenden 😀

  48. Reply
    Steinella 12. Dezember 2017 at 09:37

    Huhu
    Hmmm….eigentlich würde ich den gerne für Bronzer verwenden

    Ich liebe das mit großen fluffigen Pinseln

  49. Reply
    Mateja 12. Dezember 2017 at 09:53

    Oh WOOOOW!! So ein Prachtexemplar! 🙂
    Wahrscheinlich würde ich ihn erst ewig ansehen und mich daran erfreuen.
    Später dann entweder als Powder-, Blush-, oder BronzerPinsel verwenden.
    LG! :-*

  50. Reply
    lelo 12. Dezember 2017 at 09:57

    Ooooooohhh ist der schön fluffig!!!! Mein jetziger Puderpinsel zerkratzt mir mein armes feines Gesichtchen und darf sich bald auf den Weg in die große weite Welt machen. Also, nachdem ich eine kleine Schmuseeinheit mit ihm eingelegt habe, dürfte er mein loses Puder im Gesicht verteilen und einen Hauch Bronzer ins Gesicht zaubern. Der ist wirklich richtig schön!!! Schade, dass es ihn nicht so bei uns zu kaufen geben wird!!!

  51. Reply
    Ilka 12. Dezember 2017 at 10:06

    Oh was ein schöner Pinsel. Ich mag kabukis unheimlich gern.ichfinde die liegen toll in der Hand. Ich habe bisher zwei von essence und einen von alcerde…die auch toll sind .aber dieser wäre dann das prachtstück der Sammlung und ich würde ihn tatsächlich erstmal für Puder nutzen und in Ruhe schauen was er noch so kann

  52. Reply
    TaraFairy 12. Dezember 2017 at 10:09

    Der Pinsel müsste für loses Puder herhalten. Aber damit würde ich sogar mal einen Versuch mit Puderhighlighter wagen, ein Vorhaben, das ich sonst schon aufgegeben habe, weil ich nicht dem Christbaum Konkurrenz machen möchte…
    Glg
    Jennifer

  53. Reply
    Anna 12. Dezember 2017 at 10:22

    Ich würde ihn für loses Puder benutzen oder auch um Highlighter auf dem Gesicht zu verteilen.
    Liebe Grüße!

  54. Reply
    Conny 12. Dezember 2017 at 10:25

    ich würde ihn zum pudern über dem Makeup nutzen.

    LG

  55. Reply
    Miaow 12. Dezember 2017 at 10:57

    Ooooh, vor der Reihe stand ich jetzt schon ein paar mal im Boots, konnte mich aber noch nicht durchringen, so viel Geld fuer Synthetikpinsel auszugeben.
    Da waere mir der als Gewinn gerade recht ^^;
    Als erstes wuerde ich wohl mit ihm kuscheln. Tatsaechliche Verwendung muesste ich ausprobieren, entweder fuer Foundation oder zum Verblenden, wenn ich mal sehr stark konturiere und highlighte fuer ein Fotoshooting

  56. Reply
    Nina 12. Dezember 2017 at 11:19

    ich würde den pinsel mit losem puder für mein komplettes gesicht verwenden. lg nina

  57. Reply
    TheAnnanym 12. Dezember 2017 at 11:36

    Sobald er in meinem Besitz wäre, würde ich ihn unablässig streicheln und die ganze Zeit dazu „My Precioussssss“ zischeln. Dann käme sicher irgendwann ein Hobbit namens Bilbo Beautyns, der ihn mir in einem unfairen Ratespiel abluchst, nur um ihn dann jahrelang als schnöden Puderpinsel zu missbrauchen. Wie vulgär ^^

  58. Reply
    Berit 12. Dezember 2017 at 12:04

    Ich würde ihn zum verblenden des Makeups nehmen 🙂 er ist wirklich wunderschön !

  59. Reply
    theduckling 12. Dezember 2017 at 12:31

    Ui, schöner Pinsel! Ich trage ausschließlich Puderfoundation und daher käme diese Pinselschönheit sehr gelegen. Vor allem weil ich extrem empfindliche Haut habe und mir die meisten Pinsel zu rau sind. Mein aktueller ist ok, aber mehr dann auch nicht.

  60. Reply
    Sonja 12. Dezember 2017 at 12:35

    Toller Preis! Diesen Kabuki würde ich für Mineral-Puder-Makeup verwenden, um eine leichtere Deckkraft zu bekommen als mit einem Buffer.
    Bis jetzt hab ich dazu den (nicht gerade günstigen) Bobbi Brown Kabuki genommen, aber der piekt und kratzt. Da käme dieser Wangenschmeichler gerade recht 🙂 Liebe Grüße!

  61. Reply
    Krysia 12. Dezember 2017 at 12:46

    Oh wie schön! Pinselschmusen mag ich! Und scheinbar bin ich nicht die einzige.
    Na mal ehrlich, ich mag das wirklich gerne und finde es sehr entspannend, mit einem Pinsel auch ohne Schminkabsicht im Gesicht zu wuscheln.

  62. Reply
    Petra 12. Dezember 2017 at 12:56

    Der ist ja gar nicht soooo klein. Ich kann mir gut vorstellen, denn im Sommer auch für Körperpuder zu verwenden – zum Wachstreicheln am Morgen oder für ein paar Streicheleinheiten vorm schlafen. Und c außerdem wäre der bestimmt auch als Superheld geeignet – wenn ich vor Koffein und mit nur halb geöffneten Augen etwas mit Puder, Bronzer, Blush, Kontur und Highlighter eskaliert bin und dann erst beim Blick in den Spiegel an der Tür merke, dass ich aussehe wie ein Mix aus Mortitia und dem Joker. Dann schnell den blauen Superhelden in farbausgleichenden Nude-Puder getunkt, alles verwuschelt und verblendet und halbwegs ansehnlich zur Bahn gehechelt. Außer natürlich, er kann auch beamen

  63. Reply
    Antea 12. Dezember 2017 at 13:00

    Der ist ja soo schön groß.
    Ich glaube ich würde den einfach mal auf meinem ganzen Körper aus zu probieren 😀

  64. Reply
    Miriam H. 12. Dezember 2017 at 13:04

    Er sieht super flauschig aus. 🙂 Also, auch wenn das etwas am Thema vorbei ist, so einen schönen Pinsel würde ich meiner Einjährigen in die Hand drücken, damit sie sich anpinseln kann und ich mich. 😀 Das wäre für uns beide ein guter Deal. Denn manchmal schaffe ich es einfach gar nicht, mich morgens 5 Minuten fertig zu machen und es tut mir gut, da eine kleine Ablenkung zu haben und mich frischer zu fühlen. 🙂
    Ganz liebe Grüße!
    Miriam

  65. Reply
    Bianca Ch. 12. Dezember 2017 at 13:14

    Hallo,
    Kuscheln klingt gut 😉
    Ich würde ihn ansonsten auch noch für meinen losen Puder benutzen

    LG
    Bianca

  66. Reply
    Sabrina 12. Dezember 2017 at 13:26

    Ich werde ihn wohl einfach ganz langweilig für mein Puder nutzen. Seit langer Zeit nehme ich dafür nähmlich nur noch Kabuki Pinsel, da ich zu dem Zweck am besten mit ihnen klar komme.
    Leider habe ich aber nur einen und dieser braucht echt lange zum trocknen wenn ich ihn gewaschen habe, so muss ich das timing jedes mal sehr gut abpassen und an einem Tag waschen wo ich genau weiß das ich mich am nächsten Tag nicht schminken brauche. Da sind 2 doch schon ganz praktisch

  67. Reply
    Sarah 12. Dezember 2017 at 13:29

    Wahnsinn, der ist ja wunderschön. Das Schätzchen wäre ja schon fast zu schade, um es für schnödes schminken zu verwenden. Kuscheln klingt ja schon mal super. Vielleicht kann ich auch meine Tochter (9M) damit ablenken, damit ich mal zum schminken komme. Sie liebt es nämlich, wenn man ihr mit Pinseln übers Gesicht fährt und kichert dabei immer wie verrückt. Dabei könnt der Pinsel gleich als Haustierersatz herhalten – unser Hund würde sich sicher darüber freuen, mal einen Tag Ruhe zu haben.
    Und ganz im Ernst: ich würde das Schmuckstück sicher in meine Schmuckstückvitrine neben den Schminktisch stellen, in unserem wieder herausnehmen, damit schmusen und mir einfach so übers Gesicht fahren 🙂 Und vielleicht, aber nur vielleicht werde ich ihn mal fürs abpudern austesten 😉
    LG Sarah

  68. Reply
    DLA 12. Dezember 2017 at 14:01

    Ganz ehrlich?
    Ich habe bisher keinen vergleichbaren Pinsel im Haus. Deshalb kann ich die Frage, wofür ich ihn verwenden würde nicht so eindeutig beantworten. Ich würde nämlich munter alles ausprobieren…
    Puder (lose/gepresst) auftragen nach Grundierung, Bronzer auftragen, Rouge auftragen, Puder als Grundierung auftragen, Lidschattenkrümmel wegfegen. Mit der Zeit merkt man dann ja, wofür ein Pinsel taugt und wofür weniger.

  69. Reply
    Tizia 12. Dezember 2017 at 14:07

    Superschöne Farbe. Ich würde ihn zum Auftragen von Highlighter auf dem Dekolleté benutzen.

  70. Reply
    Miriam 12. Dezember 2017 at 14:12

    Der Pinsel müsste sich gut zum Auftragen von Bronzer eignen. Die flachere, aber große Form dürfte diesen gut verblenden!

  71. Reply
    Caro 12. Dezember 2017 at 14:15

    Er bietet sich natürlich sehr für Puder an, aber ich glaube bei mir würde er erst einmal ein halbes Jahr unangetastet als Deko im Regal wohnen, weil er so hübsch und weich aussieht.
    Liebe Grüße,
    Caro

  72. Reply
    Svenja 12. Dezember 2017 at 14:16

    Hallo Magi!
    Ich liebe Kabuki Pinsel. Ich benutze sie mit meinen Bareminerals Puder 🙂
    Dieser sieht auch noch wunderschön aus.

    Liebe Grüße
    Svenja

  73. Reply
    Viola 12. Dezember 2017 at 14:20

    Hallo Magi,
    ich würde mit dem Pinsel das morgendliche Pudern zu einer gemütlichen Wohlfühlrunde machen!
    Liebe Grüße!

  74. Reply
    A.L. 12. Dezember 2017 at 15:16

    Woah Magi,
    wie geilo ist dieser Pinsel bitte?
    Ich würde ihn erstmal vermutlich im Schlafzimmer griffbereit drapieren, um ihn bei Lust und Laune zu kuscheln und zu puscheln.Wenn du verstehst, was ich meine. Lädt ja direkt dazu ein. Sehr hübsch der kleine….LG, Alexandra

  75. Reply
    Rhabarbara 12. Dezember 2017 at 15:35

    Oh wie toll der aussieht! Ich bin seit kurzem absolut Fan von losem Puder und der sieht aus, als passe er wunderbar zu meinem Chanelpuder. 🙂 Der würde bei mir sein eigenes Täschchen für unterwegs bekommen!

  76. Reply
    Anastasia T. 12. Dezember 2017 at 16:15

    Ich würde damit mein Mineralpuder auftragen. Sehr gerne versuche ich mein Glück im Lostopf!

  77. Reply
    Sandra 12. Dezember 2017 at 16:16

    Der schaut ja toll aus. Ich denke für mein Puder wäre er perfekt 🙂

  78. Reply
    Charlotte 12. Dezember 2017 at 16:27

    Also schmusen hört sich schonmal gar nicht schlecht an^^ Ich würde ihn für mein Puder verwendet, wenn er mir denn nicht zu schade dafür wäre 😀

  79. Reply
    Bianka 12. Dezember 2017 at 16:28

    Hallo Magi,

    der Kabuki sieht ideal für das Auftragen meines losen Puders aus 🙂
    Momentan habe ich einen Kabuki von essence, der ist aber schon recht alt und gibt so langsam den Geist auf. Da käme der hier wie gerufen 🙂

  80. Reply
    Jelka 12. Dezember 2017 at 16:30

    bodybronzer!

  81. Reply
    Anastasia 12. Dezember 2017 at 16:30

    Hallo Magi,
    der sieht aber hübsch aus. Ich würde versuchen damit mein La Prairie Puder aufzutragen, irgendwie habe ich noch nicht den optimalen Pinsel dafür gefunden 🙂

    LG
    Ani

  82. Reply
    Sophia 12. Dezember 2017 at 16:48

    Hallo Magi,
    der sieht ja putzig aus – mit dem Schmusen hast Du schon recht.
    Ich würde ihn wahrscheinlich für loses Puder nutzen, denn bisher konnte ich einfach noch keinen optimalen Puderpinsel finden. Aber auch für Bronzer könnte ich mir den Kabuki gut vorstellen.
    Liebste Grüße

  83. Reply
    Andrea 12. Dezember 2017 at 16:49

    Ich würde ihn für Puder benutzen 🙂

  84. Reply
    Rita 12. Dezember 2017 at 17:07

    Oooohhh, ist der aber schön:) Mir gefallen die RT-Pinsel ja grundsätzlich gut. Aber diese blaue Serie ist noch dazu ein Augenschmaus. Ich würde diese Schönheit für Puder verwenden.

  85. Reply
    Paula 12. Dezember 2017 at 17:30

    Das ist so eine schöne Kollektion, schade dass es die Pinsel nicht in Deutschland gibt!
    Ich würde den Pinsel entweder für Puder oder Bronzer verwenden.

    Liebe Grüße,
    Paula

  86. Reply
    vivien_noir 12. Dezember 2017 at 17:33

    Ich würde ihn für meine Mineral Foundation verwenden. Ich benutze nämlich nur noch selten die flüssigen.

  87. Reply
    Sabine (BeautyBiene24) 12. Dezember 2017 at 17:34

    Hallöchen,
    ich würde ihn für mein normales Puder nehmen, als Abschluss sozusagen. Er schaut echt knuffig aus. Sehr schade das die Collection nicht so schnell in Deutschland erhätlich sein wird. Prinzipiell ist es sehr schade, dass wir in Deutschland immer so spät oder gar nicht die tollen Produkte erhalten. Egal was.. .
    Aber naja, man soll es ja positiv sehen: dadurch wird man nicht so stark angefixt und geht nicht daran pleite. 🙂
    Liebe Grüße
    Sabine (BeautyBiene24)

  88. Reply
    Kerstin 12. Dezember 2017 at 17:38

    Da er so riesig ist, dann auf jeden Fall für Bronzer und das all over Body

  89. Reply
    Judith 12. Dezember 2017 at 18:08

    Ein wirklich sehr edles Teil. Wahrscheinlich würde ich den Pinsel für mein Mineralized Skinfinish verwenden.

  90. Reply
    lulu 12. Dezember 2017 at 18:20

    Für Puder ist es bestimmt gut.

  91. Reply
    Lilia 12. Dezember 2017 at 18:42

    So schön! Ich denke für Puder und Rouge wäre er perfekt.

  92. Reply
    Ria 12. Dezember 2017 at 18:42

    Ich würde ihn für Puder nehmen. Pinsel kann man gar nicht genug haben.

    LG

    Ria

  93. Reply
    Cindy 12. Dezember 2017 at 18:48

    Ich würde ihn gerne verwenden um das Baking Puder wegzuwischen bzw um mich damit einzupudern 🙂

  94. Reply
    Katja 12. Dezember 2017 at 18:59

    Hallo Magi, ich würde ihn zum Verblenden von Bronzer, Blush und Highlighter verwenden oder um meine Hourglass Puder aufzutragen. LG Katja

  95. Reply
    Finja 12. Dezember 2017 at 19:13

    Für Powderfoundation wäre der glaub ich echt perfekt, und so ein Zufall, ich hab da eine, die guckt jetzt schon ganz sehnsüchtig 😉

  96. Reply
    Elli 12. Dezember 2017 at 19:17

    Oh den Pinsel habe ich noch nie gesehen, aber er sieht so flauschig aus <3 Ich würde ihm zum setten meines Gesichtes nehmen. 🙂

    Liebe Grüße <3

  97. Reply
    Simone S. 12. Dezember 2017 at 20:00

    ich würde ihn für meine Puderfoundation nutzen oder um Highlighter-Puder auf Schultern/Dekolette zu verteilen. LG

  98. Reply
    maike 12. Dezember 2017 at 20:09

    Für meinen Finishingpowder 🙂

  99. Reply
    Meike 12. Dezember 2017 at 20:16

    Ich würde ihn warscheinlich zum Highlighten des Körpers benutzen oder auch zum großflächigen Verblenden im Gesicht. Er ist auf jeden Fall ein tolles Teil!

  100. Reply
    Mareike 12. Dezember 2017 at 20:17

    Liebe Magi,
    ich würde den Pinsel für den Auftrag von Puder oder zum Abtragen von überschüssigem Puder verwenden. Allerdings würde ich auch den Auftrag von Mineralfoundation ausprobieren, würde auf jeden Fall eine Mensche Zeit sparen, wenn es funktionieren würde 😀
    LG Mareike

  101. Reply
    Jette 12. Dezember 2017 at 20:36

    für Bronzer 🙂

  102. Reply
    Therese 12. Dezember 2017 at 20:41

    Erst mal ist der Pinsel sehr dekorativ, ich würde ihn zum Pudern benutzen; für Gesichts- und
    Körperpartien.

    Liebe Grüße
    Therese

  103. Reply
    Monika 12. Dezember 2017 at 20:43

    Wenn der so weich ist, wie er aussieht… dann nur anfassen… anfassen… anfassen!!! Ist wie Glitzernagellack… da habe ich einige von, trage sie nicht sondern halte die Flaschen fest und drehe sie in der Hand, um das Funkeln zu bestaunen… Der Kabuki wäre also für mich der Glitzernagellack der Pinsel…ähhh… hoffentlich verstehst Du mich…

  104. Reply
    Clarissa 12. Dezember 2017 at 21:09

    Ich würde den Pinsel für mein Mineralpuder
    Würde mich sehr freuen

  105. Reply
    Irina Elman 12. Dezember 2017 at 21:09

    Was für ein Zufall – ich schmachte diese Kollektion von RT schon seit Wochen auf amerikanischen Blogs an!❤️
    Ich würde wahnsinnig vor Freude werden wenn ich diesen Pinsel gewinne und ihn sehr gerne für den Auftrag von meinem Bare Minerals Puder verwenden!

  106. Reply
    Sille 12. Dezember 2017 at 21:11

    Wow der ist wunderschön! Ich habe früher immer mein flüssige Foundation mit einem Kabuki aufgetragen, bis ich auf einen Beautyblender umgestiegen bin, aber wenn ich genau darüber nachdenke wäre es doch toll das nochmal auszuprobieren… 🙂

  107. Reply
    Chantal 12. Dezember 2017 at 21:39

    Wow, der ist ja hübsch! Von der Kollektion habe ich tatsächlich bisher noch gar nichts mitbekommen.
    Ich würde den Kabuki wahrscheinlich am ehesten zum Concealer-Setten benutzen. Mit dem RT Beautyschwamm oder einem normalen Pinsel bleibt mir einfach immer zuviel unnützes Puder unter den Augen, was dann schnell cakey aussehen kann. Der Kabuki wäre da bestimmt die bessere Wahl!
    Viele Grüße

  108. Reply
    Alina 12. Dezember 2017 at 21:42

    Oh ist der schön! Anfangs würde ich ihn wahrscheinlich nur streicheln, weil er sooo weich aussieht. Wenn die Phase vorbei ist würde ich ihn gerne für mein Puder verwenden 🙂

  109. Reply
    Nancy 12. Dezember 2017 at 21:50

    Toller Kabuki! Ich würde ihn zum Abpudern meines Gesichts nehmen. Er ist wunderschön und würde sich gut in meiner Pinselsammlung machen.
    LG

  110. Reply
    Lena 12. Dezember 2017 at 21:57

    Sieht wunderschön aus, der Kabuki von Real Techniques. Würde ihn für Puder benutzen, eventuell auch für Bronzer, also würde ihn auf Herz und Nieren testen.

  111. Reply
    Angelika 12. Dezember 2017 at 21:59

    Hallo Magi,
    ich würde den flauschigen Kabuki zum Abpudern nutzen; einen optimalen Pinsel dafür konnte ich nämlich bisher noch nicht finden. LG

  112. Reply
    Viofora 12. Dezember 2017 at 22:08

    Ich pudere damit schnell mein Gesicht ab oder verblende bronzer bzw Kontur.

  113. Reply
    Yvonne S. 12. Dezember 2017 at 22:14

    … einfach für Rouge 🙂 Das Türchen gefällt mir besonders – da drücke ich mir (und allen anderen natürlich auch) die Däumchen 🙂 lieben Gruß, Yvonne

  114. Reply
    Marina 12. Dezember 2017 at 22:19

    wow sieht der schön aus! ist ja klar, dass solche Schönheiten nicht so einfach zu bekommen sind 🙂
    Ich würde das schöne Stück als Puderpinsel verwenden und mich jeden Tag an seinem Anblick erfreuen!

  115. Reply
    Sarina 12. Dezember 2017 at 22:23

    Guten Abend,
    Ich würde den Pinsel zum verblenden von Rouge, Bronzer und Highlighter verwenden.

    Lg, Sarina

  116. Reply
    Stephanie 12. Dezember 2017 at 22:24

    Zum großflächigen highlighten des Dekolletees

  117. Reply
    Lisa 12. Dezember 2017 at 22:31

    Für Puder, Blush, Bronzer und Highlighter.

  118. Reply
    Bianca P. 12. Dezember 2017 at 22:35

    Ohh, was für ein wunderbarer Pinsel – natürlich würde er fürs Pudern zum Einsatz kommen, aber wahrscheinlich auch einfach zum durchs Gesicht streichen mit den wunderbar weichen Borsten 😀

  119. Reply
    Lissy 12. Dezember 2017 at 22:37

    So ein Kabuki sieht perfekt für meine Puderfoubdation aus ☺️

  120. Reply
    Susalia 12. Dezember 2017 at 22:51

    Ich würde ihn zum Auftragen von losem Puder verwenden.
    Liebe Grüße

  121. Reply
    Jasmin 12. Dezember 2017 at 22:53

    Um Rouge aufzutragen

  122. Reply
    anna 12. Dezember 2017 at 22:57

    ich würde in dazu benutzen, um highlighter im ausschnitt zu verteilen 🙂

  123. Reply
    Svetlana 12. Dezember 2017 at 23:01

    Ich würde ihn für die Puder Foundation benutzen, die von bare Minerals zum Beispiel.

  124. Reply
    Tanja 12. Dezember 2017 at 23:08

    Für Blush 😉

  125. Reply
    Sophie 12. Dezember 2017 at 23:11

    Das ist jetzt zwar leider unspektakulär, aber ich würde Puder mit ihm auftragen oder ihn benutzen, um Setting Puder wegzufegen 🙂
    Er sieht so fluffig aus 😀

  126. Reply
    Anni 12. Dezember 2017 at 23:23

    Ich könnte den echt gut gebrauchen zum baken und auch zum rouge auftragen! Hab mir vor kurzem ein tolles Puder von bare minerals gegönnt aber mir fehlt noch der richtige Pinsel dazu 🙂

  127. Reply
    Illy 12. Dezember 2017 at 23:46

    Ich würde ihn sehr gerne für Puder benutzen!

    Liebe Grüße

  128. Reply
    Jay 12. Dezember 2017 at 23:53

    Tolles Gewinn! Ich würde damit meinen Settingpuder auftragen.

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen