Magimania Beauty BlogzineMakeup, Pflege, News & Shopping

Menü

Produkte-Domino

Die Februar-Bilanz

Hallo,

man könnte das Gefühl haben, während des grauen Februars hätte ich mich ins Bad eingeschlossen und eine Tube nach der anderen geleert. Denn: Irgendwie fiel ein Produkt nach dem anderen um. Vielleicht sind es zahlenmäßig nicht mehr aufgebrauchte Tuben und Tiegel als sonst, aber es ist mein Gefühl, dass irgendwie viel mehr als sonst leer wurde? Vielleicht, weil auch einige Produkte dabei sind, die mich schon länger begleitet haben. Als ob das Tippen auch bei weniger Produkten nicht schon lange genug dauern würde. ;o))

Abgänge

John Frieda – sheer blonde Volumen Conditioner

Kurz: Nachkaufen? Nö. Okay, die Haare glänzten ganz schön, aber sonst passierte nicht viel. Im Gegenteil, ich fand, das Haar wirkt eher spröde und ist nicht wirklich leicht kämmbar.

The Body Shop – Dewberry Body Lotion

Aus reiner Nostalgie mal mitgenommen – und ich liebe den Geruch auch nach (ächz) fast zwanzig Jahren noch. Für die jetzige Jahreszeit ist mir die doch recht flüssige Lotion nicht reichhaltig genug, aber sie stand nun schon lange genug bei mir rum und wurde daher geleert. Vielleicht etwas für den Sommer 2013?

Maybelline – Acetonfreier Nagellack-Entferner

Und hier die letzte gebunkerte Flasche davon. Wie gesagt, bei mir muss ein Nachellackentferner keine harten Proben wie etwa Glitzerlacke bestehen, sondern nur Standardaufgaben. Die meistert er recht solide und ich habe nichts zu meckern.

Sephora – Douche wash Vanille Crème Brûlée

Wenn ich das nächste Mal in den Sephora komme, würde ich weitere Duftrichtungen ausprobieren – wäre aber sehr, sehr versucht, dieses Duschgel wieder mitzunehmen. Mädels, da könnt‘ isch misch reinsetzen! Pflege lala, Ergiebigkeit lala, Preis lala – aber: Crème Brûlée!

alverde – Baby schützender Wind- und Wetterbalsam

Ein ganz guter Begleiter in der ganz kalten Zeit – irgendwie waren neben dem Gesicht auch die Schienbeine in Mitleidenschaft gezogen und gerade dort war dieses Produkt schon eine große Hilfe. Allerdings werde ich es mir nicht nachkaufen, irgendwie hat mich die Summe aus Konsistenz, Ergiebigkeit, Wirkung und Geruch nicht überzeugt.

L’Occitane- Cooling Hand Cream Gel

Wie der Name es schon verrät, hat das Gel einen kühlenden Effekt – also genau das, was man diesen Monat wollte. ;o) Für den Sommer ein schönes, leichtes Produkt. Jedoch natürlich dafür, wie schnell man so ein Tübchen leer bekommt, recht teuer.

Alverde – Augen-Make-up Entferner

Auch ein alter Bekannter. Eine Version habe ich in meinem Rollcontainer auf der Arbeit gefunden und jetzt mal geleert, die andere Buddel stand ganz brav daheim. Ich bekomme diese lotionartigen AMU-Entferner aber auch recht schnell durchgebracht, das sind keine Ergiebigkeitswunder bei mir?

AOK – Bio Expert Gesichtswasser

Mir etwas zu minzig und zu aggressiv für jeden Tag, hat aber ansonsten seinen Job ganz passabel gemacht- vielleicht liegt es dann der Zitronensäure, dass meine Haut nicht mehr davon vertragen hätte? Grundsätzlich sind die Inhaltsstoffe eher lobend herauszuheben. Ich glaube aber, dass ich demnächst an der Flasche vorbeigehen werde im Drogeriemarkt.

AOK – Pur Balance Beruhigendes Feuchtigkeitsfluid

Das Fluid musste nun auch endgültig geleert werden. Nicht so arg reichhaltig, aber okay und als Make-up Unterlage ziemlich gut geeignet: Zumindest war es mit meinen Foundations etc. kompatibel. Könnte man grundsätzlich nachkaufen.

Alterra – Feuchte Reinigungstücher

Auch in diesem Monat mal wieder dabei. Sind gut feucht, reinigen gut und sind erschwinglich. Favoriten.

Alverde – Gesichtsölkapseln

Schlummerten lang in meinem Badschrank und ploppten beim Umzug wieder hervor. Gerade richtig. Habe sie mit einigem zeitlichen Abstand genutzt und meiner Haut tat es auch eigentlich ganz gut, hatte ich den Eindruck. Klar, sie riechen halt nach Wildrosen, für mich kein Jubelgrund, aber es ist zu ertragen. Ich nutze sie halt generell selten und sie sind daher auch kein Favorit von mir.

Alverde – Eyelinerpinsel

Der Gute ist nun einfach durchgenudelt – anfangs noch gut zu gebrauchen, ist er nun struppig und ausgefranst, adieu!

Alverde – Gloss + Peeling

Ich gebe es zu, das Ding ist noch nicht leer. Aber es ist mein Backup, eins hatte ich schon aufgebraucht und nun kann ich mit dem Ding nichts mehr anfangen. Es ist umgekippt, obwohl noch bis Juni haltbar und seien wir mal ehrlich – es hat eigentlich schon am ersten Tag nicht wirklich seinen Zweck erfüllt.

Alverde – Abdeckstift 01 naturelle

Für mich die erste Wahl, wenn es darum geht, Unreinheiten abzudecken. Habe gerade noch einen zweiten in Gebrauch und würde ihn auch erneut kaufen. Ich mag ihn, weil er schön hell ist und die Unreinheiten nicht verstärkt, das gibt es ja auch.

MAC – Lustreglass Beaux

Eine wunderschöne Alltagsfarbe für mich: Vom bronze-bräunlichen Grundton her für meine Lippenfarbe eher unspektakulär, aber der gold-leicht multicolor-farbige Schimmer ist doch schon recht auffällig. Dennoch für mich in der Freizeit täglich tragbar. Es ist immer wieder witzig: Ich, blond und heller als Foundations es in Deutschland erlauben, und dennoch ist dieser relativ dunkle Grundton für mich quasi nude.

Burt’s Bees – Honey Lipbalm

Bei Honigprodukten gehe ich in der Regel ungerührt weiter, aber als Magi mir dieses Gratisexemplar vom Hersteller weiterleitete, war ich ja quasi überlistet. Und ich liebe diesen Pflegestift. Ich kann über den Honiggeruch hinwegsehen, weil die Pflegewirkung so fantastisch ist. Ich würde ihn nachkaufen – habe tatsächlich erst vorgestern einen gekauft, um ihn einer Freundin zu schenken und sie damit anzufixen, damit die Tradition beibehalten wird.

Catrice – Absolute Eye Colour 090 Bring me frosted cake

Habe ich gerne als “Ausblendfarbe” genutzt. Sie war nicht komplett matt und ich mochte das Finish eigentlich recht gerne. Zwar könnte die Farbe etwas deckender sein, aber okay. Grundsätzlich einen Nachkauf wert, aber ich bin doch jetzt eher gespannt auf den warm vanilla von alverde.

MAC – Vex

Ich habe ihn vor zwei Wochen vorgestellt und gepreist. Mein liebster, liebster MAC-Lidschatten. Einerseits tragbar im Alltag und andererseits super raffiniert. Nein, ich beginne jetzt nicht erneut, ihr seht ja selbst, wie sehr ich ihn mag.

Zugänge

WELLA Pro Series – Intensivkur Moisture (nachdem ich mit Shampoo/Spülung eigentlich ganz zufrieden war, dachte ich mir, ich probiere diese mal)

Lavera – Body Spa Dusch-Peeling Bio-Eisenkraut und Bio-Limone (wie oft muss Bio eigentlich vorkommen? ;o) Egal, da stand Eisenkraut bzw. Verbene drauf, also bin ich schwach geworden. Für meine Haut wahrscheinlich eher etwas für den Frühling/Sommer, aber … es war JETZT auf drei Euro reduziert)

Yves Rocher – Duschgel Vitalität Verveine (Ja, auch reduziert gewesen auf 1,90 und Verbene – lame, I know)

Dr. Scheller – Bio-Hyaloron & Amlaöl Tagespflege für feuchtigkeitsarme Haut

Natuderm – Reinigungs- und Feuchtigkeitsmaske (bin gespannt, wie sie riechen, bisher fand ich eigentlich alle natuderm-Produkte nicht wirklich lecker duftend)

MAC – Pillow Talk (spontan doch noch aus der LE mitgenommen, hatte einen Douglas-Gutschein zu verbraten)

Maxfactor – Vibrant Curve Effect Lipgloss (ohne Witz, habe ich von einer Mitarbeiterin an der Drogeriemarkt-Kasse geschenkt bekommen)

Lancome – Teint Miracle Touch Corrector Concealer Nr. 2 (ein Spontankauf in einem schwachen Moment *g* – aber bisher keine Sekunde bereut)

essence – nail polish corrector pencil

Sante – Feuchte Reinigungstücher 3 in 1

alverde – Augen-Make-up Entferner

Balea med – Ultra Sensitive Gesichtscreme

Alterra – Reinigungsmilch (von Rossmann kostenlos erhalten, aber nicht im Blog-Zusammenhang, sondern als Entschädigung für eine wirklich berechtigte Reklamation)

essence – Marblemania Blush (eine lange Umstiegspause in einem Bahnhof hat mich verleitet – ich finde die Marmonierung in dem Pfännchen etwas billig, aber aufgetragen hat der Blush wirklich eine schöne Farbe und auch einen netten, feinen „metallischen“ Schimmer)

Alverde – Warm Vanilla (konnte nicht mehr warten und habe ihn mir jetzt zugelegt)

The Body Shop- Mango Lip Butter (von einer Kollegin als Dankeschön geschenkt bekommen Shock) )

So, eindeutig genug getippt – ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, wir werden es wohl eher im Baumarkt, beim Streichen etc. verbringen. Dabei soll es doch so schön werden draußen? Hm.

Macht was draus!

Eure zaz

Zaz
Seit 2010 Teil der Samstagsschicht und eher die Otto-Normalverbraucherin hier. 1981 geboren; trockene, meist unkomplizierte Haut. Sehr heller Teint. Faible für duochromen Lidschatten, Eyeliner und nicht-dezente Mascara.

Was sagst du dazu?

CatBlushRoseCanYesNoHeartIn LoveBig SmileGiggleGrinLOLBeautyKissShameNerdAngelDevilFingers CrossedHypnotizedShockBig FrownCryQuestionYawnSmugDOH!Eek!QuietRainbowLamp
30 Kommentare
  1. Antworten beautifulsnow 3. März 2012 at 16:13

    Habe ich Februar auch ziemlich viele Produkte geleert, es sind aber auch genau gleich viele wieder dazugekommen ROTFL

    • Antworten Kristina 3. März 2012 at 17:42

      Ich glaube so geht es vielen Grin

  2. Antworten Lili 3. März 2012 at 16:30

    ich hab nichts geleert, hab aber zu viel dazu gekauft Grin

  3. Antworten Bianka 3. März 2012 at 17:37

    Das Lavera-Peeling ist klasse, hatte das mal zum Testen bekommen. Leider wird es bei mir etwas stiefmütterlich behandelt, obwohl es wirklich total toll ist. Hatte es erst kürzlich wieder mit unter der Dusche und habe direkt noch mehr Lust auf den Sommer bekommen Wink

    Aber wieso war das reduziert? Die Lime Sensation Sachen gehen doch nicht etwas aus dem Sortiment Question
    Wollte mir nämlich, wenn ich meinen Körperpflege-Vorrat reduziert habe, mal die gesamte Lime Sensation Reihe zulegen. hmpf. Ich muss Lavera direkt mal anschreiben.

  4. Antworten Janine 3. März 2012 at 17:43

    ich muss meinen Vex mal wieder öfter benutzen. Immerhin hab ich ihn wegen dir gekauft Smile In Love

  5. Antworten Honey... 3. März 2012 at 17:47

    Den Burt’s Bees Lippenbalsam mag ich auch sehr gerne.
    Ich finds immer interessant zu sehen, wieviele Produkte du aufbrauchst, und was dafür neues bei dir einzieht.
    Yes

  6. Antworten beautyKatze 3. März 2012 at 18:56

    Beauty
    Das sind echt ganz schön viele leere Produkte.. Respekt!!
    Burt`s Bees hab ich auch mal ausprobiert, konnte aber garkeinen Effekt feststellen… Er liegt bei mir irgendwo rum Thinking geh ihn mal gleich suchen Eek!
    Den Eyelinerpinsel hast du ja garnicht nachgekauft, ist der zu schnell ausgefranst?? Was für einen benutzt du dann aktuell?

  7. Antworten Lu 3. März 2012 at 18:58

    Du hast Lidschatten aufgebraucht. Grin Respekt. Ich brauche relativ selten dekorative Kosmetik auf (ok, abgesehen von Mascara, die aber meistens eh austrocknet). Ich freue mich deshalb immer tierisch, wenn ich das Pfännchen bei einem Produkt erreicht habe (hit the pan Grin)

  8. Antworten Nadja 3. März 2012 at 19:26

    mit dem essence blush ist es mir genauso gegangen! ich wollte ihn erst gar nicht beachten, weil er so ramschig aussieht. zum spaß habe ich ihn dann doch geswatched und >peng< LIEBE.

  9. Antworten dee 3. März 2012 at 20:01

    Du bekommst Lidschatten leer? Respekt! Und dann noch gleich zwei…. Ob mir das je passieren wird?
    LG, dee

  10. Antworten farverig verden 3. März 2012 at 22:19

    Ich habe das AOK Gesichtswasser eigentlich immer sehr „schonend“ empfunden und ich habe eigentlich eher sensible Haut – aber jede Haut reagiert anders, nicht wahr?

    Respekt für das Aufbrauchen von Lidschatten Beauty

  11. Antworten Paphiopedilum 4. März 2012 at 04:54

    Dein Gefühl liegt bestimmt daran, daß der Februar ja zwei, bzw. heuer einen Tag kürzer war als die anderen Monate… haha.

    Dann kann man bei Vex also wohl schon davon ausgehen, daß Du ihn Dir nachkaufst, oder??? Die anderen Sachen kenne ich allesamt nicht, und um ehrlich zu sein, fürchterlich interessieren tut mich davon nun auch nichts. Abgesehen von dem kühlenden Handgel; das klingt interessant.

    • Antworten Karmesin 6. März 2012 at 11:23

      Ich kenne auch kaum was davon. Find ich aber irgendwie interessant, dass bei der Menge kaum was dabei ist was mir was sagt Smile

  12. Antworten Betty 4. März 2012 at 11:09

    Ich liebe diese Posts einfach- man hat so etwas wie kurz Review und wird gleichzeitig motiviert seinen eigenen Kram aufzubrauchen.

    LG Big Smile

  13. Antworten Ella 4. März 2012 at 14:21

    Das Alverde Gloss und Peeling hatte ich damals auch und es ist bei mir auch gekippt. ^^
    Mich lacht der Marblemania Blush an, den muss ich mir mal genauer anschauen gehen! Wink

  14. Antworten Anika 4. März 2012 at 21:49

    Ui, da hast du aber ganz schön zugeschlagen!!! Giggle Wir müssen uns in meinem Urlaub unbedingt mal treffen und bummeln gehen Heart

  15. Antworten Feechen 4. März 2012 at 22:25

    Ich hab mal wieder viel zu wenig leergemacht und viel zu viel nachgekauft -.-
    Arrgghh… ich nehm es mir jeden Monat vor, aber irgendwie creme ich zu wenig

  16. Antworten Pishi 5. März 2012 at 09:46

    Danke fürs zeigen! Ich bin sehr interessiert an dem alverde Augen Make-up Entferner! Viele stellen den immer vor, aber ich habe noch nie eine gute Review gefunden. Lieber Gruss!

  17. Antworten Y 5. März 2012 at 16:08

    Die SANTE Tücher sind der Hammer für sensible, zur Trockenheit neigende Haut – und der Duft erinnert an Urlaub!

  18. Antworten Alessa 5. März 2012 at 20:07

    Eine meiner Lieblingsrubriken Smile

  19. Antworten Divina 6. März 2012 at 09:24

    Ha, bei mir war der Februar auch sehr ergiebig, was das Aufbrauchen (aber auch das Nachkaufen! ^^) betrifft.

  20. Antworten dd 6. März 2012 at 09:50

    Grin beim scrollen dachte ich auch „was hat die in diesem monat gemacht?“ und dich insgeheim bewundert … bei mir gibts auch so viel krempel, den ich unbedingt leeren will …

  21. Antworten Karmesin 6. März 2012 at 11:21

    Ich liebe die Mango Lip Butter. In Love

  22. Antworten georgina 6. März 2012 at 20:48

    Der Alverde-Vanilla-Lidschatten scheint im Kommen zu sein, kann das? Hab jetzt schon so häufig von ihm gelesen… Ich befürchte, dann muß ich ihn auch haben, ich armes Anfixopfer. Wink

  23. Antworten beautyklee 6. März 2012 at 21:22

    das ist ja sehr naturkosmetik lastig. ist mir bisher gar nicht aufgefallen das du einen hang dazu zu haben scheinst. Yes

    • Antworten Lu 6. März 2012 at 23:01

      Stimmt. Ist mir auch eben erst aufgefallen.

  24. Antworten aniusha 7. März 2012 at 12:47

    also ich liebe den Burts Bees Pflegestift Heart

  25. Antworten Sofia 7. März 2012 at 15:40

    schön viel zum lesen gehabt Yes

  26. Antworten Laura 7. März 2012 at 22:51

    Da merkt man mal wieder dass es Zeit wird auch sein Zeugs auszumisten Shame

  27. Antworten Sabrina 8. März 2012 at 09:30

    Bring me frosted cake ist für mich die ideale Highlighter/Blendingfarbe ^^
    Bin bald mit meinem 2. fertig ^^
    Ich hoffe sie nehmen die Farbe niiiie nie NIE aus dem Sortiment Smile