BEAUTY BLOG: Makeup, Pflege, News & Shopping - est. 2008

Menü

GIMME 5 Pinselempfehlungen für Newbies

Gast: Steffi von Smoke & Diamonds // jetzt aber wirklich!

Die meisten Bitten um Empfehlungen, die ich in den letzten Jahren erhalten habe, beziehen sich auf günstige und GUTE Pinsel. So kann ich mir vorstellen, dass die heutige GIMME 5-Frage mit unser aller Antworten ein Hit wird:

Welche 5 günstige Beauty-Brushes könnt ihr uneingeschränkt empfehlen?

Auch heute habe ich einen „Spezi“ als Gast eingeladen.

Steffi zeigt auf ihrem Blog

SMOKE & DIAMONDS

die herrlichsten Makeups – von dezent bis bunt – alltagstauglich und experimentell – es ist eine Augenweide. Ich dachte mir, sie wird gewiss ein paar coole Tipps übrig haben.

Steffis 5 Anfängerpinsel

  1. ZOEVA 106 Powder Pinsel
    für den mattierten Teint
  2. ZOEVA 128 Cream Cheek Pinsel
    für die natürliche Wangenröte
  3. ESSENCE Smokey Eyes Brush
    für den rauchigen Augenaufschlag
  4. ZOEVA 312 Detail Liner
    Für den perfekten Lidstrich
  5. für den dezenten Glow (für mich als Rouge Pinsel viel zu weich und zu zerstäubend – aber dadurch perfekt für Highlighter!)

Steffi Smoke Diamonds

Einsteigerpinsel sollten für mich ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis haben. Als Anfänger darf und soll man viel rumprobieren. Dafür eignen sich günstige, aber trotzdem gute Pinsel hervorragend!

AgataAgata

  1. jegliche MAC 217 Dupes
  2. REAL TECHNIQUES Blush Brush
    bei Problemen mit Blush
  3. SIGMA F05 / MAC 109
  4. ESSENCE Eyeshadow Brush
  5. u.m.a. Eyeliner Brush

EalishEalish

  1. daVINCI 4194 / 41930 – kleiner Rundpinsel
    bester Pinsel überhaupt für die Lidfalte und überhaupt punktuelles Arbeiten. Danke Magi für the Anfixing
  2. SHISEIDO Foundation Pinsel
    wieder dank Magi. Ich erkenne ein Muster…
  3. ZOEVA Shader 232
    für Lidschattenauftrag auf dem beweglichen Lid
  4. MAC 212 Flat Definer
    für Wimpernverdichtung oder Lidstrich für Anfänger
  5. MAC 226 Blending Brush
    für mich der beste Blendpinsel überhaupt – auch wenn er leider etwas kratzt

MagiMagi

  1. ESSENCE Eyeshadow Brush
  2. ESSENCE Smokey Eyes Brush
  3. EBELIN Puderpinsel
    für Foundation, Puder oder dezentes Blush
  4. MAC #217
  5. MAC #116 (bzw. EBELIN Blush / MAC #109)

Nun bin ich aber gespannt, ob sich die selben Kandidaten wiederholen werden oder ob wir es schaffen können ein ganzes Pinselset zusammenzustellen – tobt euch also aus!

Hashtag für Instagram, Twitter etc. ist #GIMME5MANIA

Magi on sabyoutubeMagi on sabtwitterMagi on sabrssMagi on sabpinterestMagi on sabinstagramMagi on sabgoogleMagi on sabfacebook
Magi
Schwerpunkt: Makeup & News
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelb | Sommertyp
#SmokeyEyes #StatementCheeks #ColorPink #BrushObsessed #CutePackaging

Was sagst du dazu?

29 Kommentare
  1. Reply Conny 18. August 2013 at 15:20

    ah ok, nachdem der Post gestern wieder entschwand und auch mein Kommentar, weil ich wohl zu fix war, jetzt nochmal. Obwohl es eigentlich ganz gut wa – so konnte ich meinen Nennung noch einmal überdenken. Finde aber einige Kandidaten da oben immer noch nicht passend. Nars, MAC und Illamasqua gehören für mich einfach nicht zu den günstigen :) Aber das definiert vielleicht jeder anders.

    *e.l.f. bambus „all over eyeshadow brush“ (mineral reihe)
    *Zoeva „Soft Definer 227“
    *Kosmetik Kosmo „Eyeliner Elke“
    *essence eyeshadow brush
    *real techniques „expert face brush“

    Meine Auswahl fällt sicher nicht unter die Kategorie „überall zu finden und ‚befühlbar'“ aber mit ebelin und der wenigen Auswahl im leichtbeziehbaren Einzelhandel kann ich tatsächlich wenig anfangen. Ich bin froh, dass ich das Onlineshopping schnell für mich entdeckte, als ich mich schminktechnisch mehr eindeckte.

  2. Reply Sarah 18. August 2013 at 15:47

    Ich persönlich finde, das man als anfänger erst mal mit kostengünstigeren pinseln anfangen sollte, da man leicht fehler in der Anwendung oder Reinigung macht und dadruch teurere Pinsel eventuell zu schnell kaputt gehen.

    Deshalb ganz klar meine Empfehlung:
    ESSENCE Smokey Eyes Brush
    Zoeva Bamboo Pinsel Set (hier ist einfach alles enthalten und ein Pinsel kostet im Durchschnitt 2,50 – Das ganze Set 30,00€)

    Das snid die einzigen zwei Produkte die ich für Anfänger empfehlen kann.

  3. Reply SchönWild. 18. August 2013 at 15:47

    Juhuuuuuuuuuu!!! Ein Magi Video!!! <3 Danke, sehr schön erklärt!

  4. Reply berit 18. August 2013 at 15:56

    Ich bin absoluter Pinselnoob also will ich mich dazu nicht äußern, aber wollte dir sagen, dass du SO extrem sympathisch rüberkommst, dass ich spontan mit dir nen Kaffee trinken wollen würde :D

  5. Reply Karo 18. August 2013 at 16:13

    1. Sigma E55
    2. Sigma F84
    3. RT Blush Brush
    4. ZOEVA 125 (sooooo mega toll)
    5. MAC 217

  6. Reply Tamara 18. August 2013 at 16:18

    Für mich sind es diese 5 hier:
    1. Essence Eyeshadow Brush
    2. Essence Smokey Eye Brush
    3. Sigma F05
    4. Manhattan Gel-Linerpinsel
    5. Sigma F82

    Ich finde, gerade am Anfang müssen Pinsel nicht teuer sein, denn man probiert ja aus und tastet sich heran, da kann ein teurer Pinsel, der für etwas, was man garnicht nutzt, vorgesehen ist, schonmal zu einer Enttäuschung werden.

  7. Reply PTJ 18. August 2013 at 18:37

    Freue mich schon auf die folgenden Videos!!

    Bei mir wären es:
    1. essence Smokey eye Pinsel – der meist benutzte Augenpinsel bei mir
    2. Ebelin Puderpinsel (Professional-Serie) – damit kann man tatsächlich das ganze Gesicht schminken: Foundation, Puder, Kontur, Blush, Verblenden
    3. MAC 217 – Obwohl ich ihn besitze greife ich doch meist zu den Dupes
    4. essence schräger Eyeliner/Augenbrauen Pinsel
    5. Zoeva 127 – ich finde Tierhaarpinsel zum Puderblush auftragen besser, außer man möchte ein sanftes Ergebnis haben.

  8. Reply Blunia 18. August 2013 at 18:58

    1) Essence Smokey eyes brush
    2) Sigma F40
    3) Ecotools tapered blush brush auch andere Ecotools sind toll
    4) Kosmetik Kosmo Präzisions Pia auch andere Kosmetik Kosmo sind toll
    5) Ebelin Blush Brush aktuelles Sortiment (weiß/schwarz/graumeliert)
    6) Kabukis von Catrice oder Essence

  9. Reply Han 18. August 2013 at 19:14

    Ich kann nur einen nennen, den ich als absoluten Geheimtipp empfinde: den H&M Lidschattenpinsel

    • Reply elsa 19. August 2013 at 10:32

      Wie war!Suuuuuper Pinsel,wenn man den richtigen erwischt.Leider sind einige etwas weicher andere etwas härter gebunden.ABER ich besitze mehrere von beiden Varianten und liebe sie alle.Benutze sie oft sogar lieber als meine MAC Pinsel!

  10. Reply Merve 18. August 2013 at 19:35

    ich habe seit kurzem die Sigma brushes und bin super zu frieden. sind zwar nicht so billig, aber dafür günstiger als die mac Pinsel und von der Qualität her nicht schlechter. meine favoriten wären:

    1. Flat kabuki brush von sigma (F80)
    2. Contour Brush von sigma (F40)
    3. eyeshadow Blending Brush von Urban Decay (war bei Naked 2 Palette dabei)
    4. Eyeliner Pinsel von Loreal
    5. Large Powder Brush von Sigma

    Die Belichtung ist super beim Video. Mit was für einer Videoleuchte arbeitest du denn?

    Liebe Grüße :)

  11. Reply Valerie 18. August 2013 at 19:45

    – Ebelin Professional Lidschattenpinsel schräg (lässt sich sowohl in der Lidfalte, aber auch auf dem beweglichen Lid super einsetzen, mit der Spitze lässt sich auch toll der untere Wimpernkranz mit Lidschatten betonen oder Kajal verwischen)
    – Zoeva Luxe Face Definer (Multiuse für Blush, Highlighter, Kontur, aber auch Puder)
    – Ebelin Professional Makeup + Concealer-Pinsel (tatsächlich für Makeup und Concealerauftrag)
    – Manhattan Eyelinerpinsel
    – Essence Smokey Eyes Pinsel (ich komme damit auch gut zum Blenden zurecht)

  12. Reply Lilith 18. August 2013 at 20:41

    Wenn ich an meine Anfänge denke, dann würde ich wohl als Neuling niemals MAC, Sigma oder ähnliches kaufen. Damals war ich viel zu unsicher um mehr als ein paar Euro für einen Pinsel auszugeben. Und online Bestelllungen wurden auch gründlich überlegt. Dementsprechend wären meine 5:

    * E.L.F. Blending Brush
    * Essence Lidschatten Pinsel
    * Essence Powder Brush
    * HEMA Foundation Pinsel
    * Essence Blush Brush

    Damit wären Augen und Teint abgedeckt für den Anfang. :-)

  13. Reply Cathy 18. August 2013 at 21:28

    Woohoo, Pinsel! Mein Lieblingsthema!

    Also ich finde Zoeva auch noch vertretbar, weil es ein solider deutscher Onlineshop ist.

    Meine Empfehlungen daher:
    1. Zoeva Soft Definer (vegan)
    2. Zoeva Smoky Shader
    3. Zoeva Soft Painter
    4. Real Techniques Blush Brush
    5. Real Techniques Multi Task Brush

  14. Reply Paphiopedilum 19. August 2013 at 00:00

    Wie schön, ich freue mich ebenfalls über dieses Video und auch die, die noch folgen sollen!

    Wenn ich bei dieser Gimme5 Frage umrissen hätte, daß es primär günstige Pinsel sein sollen, hätte ich teilweise vielleicht andere genannt. Aber ich hatte es eher so aufgefaßt, als daß gefragt wäre, mit welchen fünf Pinseln jemand auch schon möglichst komplett und natürlich möglichst gut ausgestattet wäre, der noch gar keine Pinsel hätte. Zwar hätte ich auch unter dieser Prämisse noch teurere nennen können, was ich bewußt nicht gemacht hab. Aber daß das Augenmerk so entscheidend auf einem günstigen Preis liegen soll, war mir wiederum auch nicht klar.

  15. Reply shalely 19. August 2013 at 03:21

    1. essence smokey eye brush
    2. essence eyeshadow brush
    3. Flattop Puder-Pinsel von Rebecca Floeter
    4. Flattop Puder-Pinsel von Chrimaluxe
    5. ebelin doppelseitiger Lidschattenpinsel (genaue Bezeichnung weiß ich gerade nicht)

    Diese Pinsel benutze ich fast jeden Tag und bei fast jedem Make-up. Sooo und nun mal gucken was die anderen so geschrieben haben. :)

  16. Reply Belli 19. August 2013 at 12:31

    super Thema, ich will auch bald in neue, bessere Pinsel investieren
    hier meine günstigen Top 5 für die „Grundausstattung“ :)
    – Rival de Loop oder Essence Rougepinsel
    – Rival de Loop Lidschattenpinsel
    – Essence Smokey Eyes Brush
    – becosmetics Foundationpinsel
    – Ebelin Puderpinsel
    ansonsten für Eyeliner noch den Eyelinerpinsel von Zoeva

  17. Reply Verena 19. August 2013 at 14:07

    Schönes Thema! Ich bin nach langem Suchen auch endlich mit manchen Pinseln glücklich geworden… Meine Empfehlungen sind:

    1) Zoeva Soft Definer 227 (Lidschatten aufs ganze Lid auftragen und blenden)
    2) Essence Smokey Eyes Brush (Lidschatten in der Lidfalte auftragen und blenden oder für den Außenwinkel/Innenwinkel)
    3) Real Techniques Blush Brush (kein anderer Rougepinsel von mir trägt so sanft und weich auf und verblendet Patzer oder zu viel Farbe; außerdem auch für Highlighter)
    4) Real Techniques Buffing Brush (für Foundation, aber auch Puder geht gut)
    5) Maybelline Gel-Eyeliner-Pinsel (Lidstrich mit Gel-Liner klappt bei mir am besten mit den kleinen Pinseln, die den Maybelline Gel-Eyelinern beiliegen)

  18. Reply Steffi 19. August 2013 at 14:33

    Aw danke für die liebe Vorstellung! Hat mich sehr gefreut, dass ich mitmachen durfte. Und dein Video ist klasse geworden, du kommst richtig sympathisch rüber :) Schön, dass wir uns bei den Essence Pinseln einig sind, die sind für den Preis einfach super! Freu mich schon auf die nächsten GIMME 5.

  19. Reply chris 19. August 2013 at 15:27

    1.mac 217 (blender)
    2.mac 239 (amu)
    3.sigma f80 (make up)
    4.sigma f40 (blush, contour)
    5.essence soul sista kabuki

  20. Reply Lisa 20. August 2013 at 21:51

    ganz allgemein – die Essence-Pinsel :-)
    Hab den Puder-Pinsel und verschiedene reguläre und limitierte ich sag mal „Augenpinsel“. Ganz gut sind eigentlich alle. Hab Eyeshadow Pinsel, schrägen Eyeshadow/Eyeliner Pinsel, Pencil-Brush und Smokey-Eye-Pinsel (so rein aus dem Kopf)
    gut ebenfalls die Ebelin-Pinsel – habe von den „alten“ (weißer Stiel mit schwarzen Haaren) Eyeshadow/Concealer Pinsel und schrägen Eyeshadow/Eyeliner Pinsel – von den „neuen“ (schwarzer Stiel, Skunk-Haare) Eyeshadow/Concealer Pinsel und einen „billigen“ (schwarz-schwarz) kleinen Eyeshadow-Pinsel.
    Dann hab ich noch von Catrice einen doppelten (was eigentlich auch blöd ist) mit schrägen Eyeshadow/Eyeliner Pinsel und Pencil Brush

    Muss sagen, dass die Essence Pinsel echt gut sind. Gerade der Pencil und der Smokey-Eye sind sehr gut.
    Besonders ist der schräge sehr fein (im Gegensatz zu dem schrägen von Ebelin).
    Der schräge von Catrice ist ziemlich wie der Essence. Der Pencil von Cattrice etwas kleiner.
    Die Eyeshadow/Concealer Pinsel von Ebelin sind alle auf ihre weise gut, finde ich.

    Habe allerdings auch noch NIE mit einem „teuren“ Pinsel geschminkt – vermisse es deshalb wahrscheinlich auch nicht – und will es auch nicht :giggle:

  21. Reply Connü 21. August 2013 at 13:32

    :O Alverde Pinsel wurden sowohl im Post als auch in den Kommentaren nicht genannt, also muss ich da mal ein Lanze brechen:

    1. Alverde Lidschattenpinsel
    2. essence Eyeliner Pinsel
    3. ESSENCE Smokey Eyes Pinsel
    4. becosmetics Foundation Buffer
    5. Kosmetik Kosmo Lidschatten Lydia

    Sind alles Pinsel die ich fast täglich benutze und die preislich auch super für Anfänger geeignet sind( ich sehe mich eigentlich selbst noch als Anfänger ).

    Die 5 Empfehlungen zeigen mir aber doch, dass auch Pinsel reine Vorlieben-Sache sind. Ich mochte den MAC 217 zum Beispiel nur bedingt und konnte auch mit dem bec Dupe nicht viel anfangen. Gleichermaßen komme ich mit dem regulären essence Eyeshadow Pinsel nicht so gut klar. ^^

  22. Reply Sunnivah 22. August 2013 at 10:47

    iCH MUSS MICH DER VORREDNERIN ANSCHLIESSEN UDN SAGEN:

    ALVERDE!

    1. alverde Lidschattenpinsel (der neue, kürzere) zum großflächigen Auftrag UND zum Verblenden (puschelig und somit gut für Anfänger)
    2. Catrice Smokey Eyes brush mit 2 Enden: eine zum Verblenden (um Längen angenehmer als die kratzige essence Smokey Eyes Brush) und eine zum Auftragen von Eyeliner – juchhu!
    3. essence: Blush Brush (weich weich), super für Anfänger da nicht zu viel Rouge auf den Wangen landet
    4. irgendein dicker Puderpinsel: ebelin ist nicht schlecht :-)
    5. ein EI! Unbedingt ein EI! Für Concealer, Foundation und zickige BB-Creams (auch aus dem NK-Bereich) eignet sich nix besser als das pinke Allroundtalent von ebelin. Billig, haltbar und es macht sogar Spaß, ihn zu waschen…. :-)
    LG

    • Reply Connü 22. August 2013 at 21:42

      JA!! DU hast ihn also auch gekauft! Den kleinen tollen Alverde Pinsel!! :heart:

  23. Reply Erbse 24. August 2013 at 11:52

    Hey :)

    Sehr schöne Idee! Habe direkt mal meinen Beitrag über das Linktool hinzugefügt. (ich hoffe es hat geklappt)
    Hätte auch fast den Essence Smokey Eyes Brush mit in meine 5 genommen. ;D Erstaunlich wie beliebt der ist.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Erbse

  24. Reply TeenageBeautySHIT 25. August 2013 at 11:58

    Schöner Blogpost!
    Wir finden`s gut, dass du dir auch Mühe gibst für Anfänger und „arme“ Mädels :)
    Liebste Grüße♥

  25. Reply Jennie 25. August 2013 at 16:11

    Ich habe mit Pinseln von

    Ebelin (Puderpinsel mit weißem Griff) und
    Coastal Scents (Pinsel für Augen und Gesicht)

    angefangen. Alle im Kostenbereich von 2-5 EUR, die ich heute noch gerne benutze. Meinem Coastal Scents Blenderpinsel sind mittlerweile zwei von MAC und einer von da Vinci gewichen, die anderen verwende ich noch immer sehr gerne. In die Familie eingereiht hat sich auch noch einer von Sigma, den ich aber relativ selten nutze.

  26. Reply Tina 27. August 2013 at 11:41

    Uneingeschränkt – hm… Da ich noch keine Essence- oder Zoevapinsel getestet habe, da hier schwer zu bekommen, kann ich nur diese empfehlen:

    1.) Real Techniques Expert Face Brush
    2.) Sigma E25 (Mac #217-dupe)
    3.) elf Studio Complexion Brush
    4.) elf Studio Eyeshadow C Brush
    5.) elf Studio Blush Brush

    Damit kann man dann ein komplettes Makeup schminken!

Search
bloglovin magimania