Beauty Adventskalender Übersicht 2017

Santas Mütze

Eine Last Minute-Maniküre für Weihnachten.

Huhu ihr,

morgen ist tatsächlich schon Heilig Abend und ich hoffe, ich habt schon alle Geschenke. Solltet ihr nun aber noch nicht sicher sein, was ihr auf den Nägeln tragen wollt, habe ich hier etwas für euch:

Santas Mütze


Das Gute ist, dass diese Maniküre wirklich schnell geht und so einfach ist, dass sie jedem gelingt.
Auf dem Ringfinger habe ich noch den Zipfel der Mütze hinzugefügt. Den kann man natürlich weg lassen oder sogar auf allen Nägeln pinseln.

mütze1

 Für diese Maniküre braucht ihr Folgendes:

Top und Base Coat
ein Creme-Rot (essie – Fishnet Stockings)
ein Glitzer-Rot (essie – Leading Lady)
ein Creme-Weiß (essie – Blanc)
noch etwas mehr Glitzer (essie – Set in Stones)
ein Dotting Tool
einen dünnen Nail Art-Pinsel

 material

Und damit ihr diese Maniküre nun auch schnell nachmachen könnt, habe ich noch ein Tutorial für euch.

1
2
3
4
5
6
  1. Sobald der Base Coat getrocknet ist, malt ihr einfach mit dem Creme-Rot eure Nagelspitze an.  Dieser Schritt muss nicht sehr sauber bearbeitet werden. Sollten eure Nägel etwas verfärbt sein, könnt ihr natürlich noch einen Nagelaufheller auftragen.
  2. Nun malt ihr mit dem dünnen Nail Art-Pinsel die Form des Zipfels und füllt diesen anschließend aus. (Wenn ihr keine Zipfel malen wollt, überspringt diesen Schritt einfach.)
  3. Jetzt wiederholt ihr 1. und 2. einfach noch mal mit eurem Glitzer-Rot.
  4. Anschließend „dottet“ ihr mit einem Dotting Tool mit einem großen Ende den Saum der Mütze und den Bommel am Zipfel. Dazu verwendet ihr euer Creme-Weiß.
  5. Ich habe nun mit einem kleinen Ende eines Dotting Tools noch etwas Extra-Glitzer auf den Bommel gedottet. Ich habe mich für silbernen Glitzer entschieden.
  6. Nachdem die Maniküre nun etwas trocknen konnte, müsst ihr einfach noch den Top Coat auftragen und ggf. Unsauberkeiten ausbessern.

Ich hoffe sehr, euch gefällt diese Maniküre. Vielleicht konnte ich euch ja noch etwas inspirieren.
Das passende Make Up von Paphiopedilum könnt ihr euch hier noch mal anschauen!
Wisst ihr schon, was ihr an den Weihnachtstagen auf den Nägeln tragen wollt?

Ich wünsche euch frohe Weihnachten und wunderschöne Tage mit euren Liebsten. Und natürlich gaaaanz viele und tolle Geschenke.
Danny

Dieses Design habe ich übrigens zuerst bei The Nail Network gesehen.

27 Jahre, Nagellack-Tussi, Zombie-Narr & Katzen-Liebhaberin.
Lieblingsfarben: Blau, Türkis und Teal.
Lieblingslack: OPI – Just A Little Rösti At This.

27 Kommentare
  1. Reply
    da_lindchen 23. Dezember 2013 at 16:17

    das ist ja süß =) meine Weihnachtsmani muss ich auch noch machen, aber ich hab schon etwas anders geplant =)

  2. Reply
    Lena 23. Dezember 2013 at 16:38

    Wunderschön gemacht, sieht total hübsch! Für mich eine tolle Mischung aus edel und etwas verspielt. lg Lena

  3. Reply
    Blume 23. Dezember 2013 at 17:18

    Das ist ja auch ne süße Idee. Ich hab mal was ähnliches gemacht, das hier gefällt mir auch richtig gut. =)

  4. Reply
    Conny 23. Dezember 2013 at 17:54

    sehr süß 🙂

  5. Reply
    Lisa 23. Dezember 2013 at 18:14

    Riiichtig tolle Idee 🙂 Vielleicht mache ich das dieses Jahr

  6. Reply
    Henriette 23. Dezember 2013 at 18:26

    Endlich weiß Ich, welches der vielen nageldesigns mein diesjähriges weihnachtsnageldesign ist 🙂

    • Reply
      Danny 23. Dezember 2013 at 18:44

      Das freut mich! 🙂
      Viel Spaß beim Nachmachen!!

  7. Reply
    Jules 23. Dezember 2013 at 19:13

    Sieht ganz zauberhaft aus 🙂 Lg Jules

  8. Reply
    george 23. Dezember 2013 at 19:45

    Ich hab jetzt erst mal ungläubig auf das Foto geguckt und dann laut gelacht. Wie unfaßbar cool! :rotfl:

    • Reply
      Danny 23. Dezember 2013 at 20:18

      Ich hoffe, du müsstest lachen, weil es dir gefällt! :giggle:

  9. Reply
    Pixi 23. Dezember 2013 at 20:03

    Wie süß! Wirklich eine tolle Idee und ein sehr schönes Nageldesign. (:
    Liebe Grüße.

  10. Reply
    Christina Dingens 23. Dezember 2013 at 20:37

    Oh, wie süß. Das würde ich zu gerne nach machen, aber leider brechen und splittern meine Nägel gerade so das es eh nicht hält. Auf so extra kurzen Nägeln wirkt es vermutlich auch nicht. Aber die Idee ist Super Cute.

  11. Reply
    Constanze 23. Dezember 2013 at 23:40

    Das Design schaut super hübsch und niedlich aus, I like! ♥
    Dir auch frohe Weihnachten und schöne Feiertage.
    Liebe Grüße

  12. Reply
    Beauty Mango 24. Dezember 2013 at 09:36

    Das sieht echt klasse aus!

  13. Reply
    Doro 24. Dezember 2013 at 09:44

    Liebe Danny,
    ich hatte mir schon Kaviar Perlen vorbereitet, aber ich glaube ich ändere die Pläne..
    Vielen lieben Dank für deine tollen Ideen und Inspirationen und ein wunderschönes Fest!

    • Reply
      Danny 24. Dezember 2013 at 13:31

      Bitte bitte! Diese Mani sollte auch etwas besser das Geschenke Auspacken überleben, als eine Kaviar-Maniküre! 🙂
      Frohe Weihnachten! 🙂

      • Reply
        Paphiopedilum 27. Dezember 2013 at 03:04

        Also die „Caviar“ Maniküre aus der Dior Weihnachtskollektion übersteht bei mir mehrere Tage mit nur sehr, sehr geringem Ab-Fall. Ich weiß nicht wieso, aber irgendwie ist das was nennenswert Anderes, als die entsprechenden Produkte von Ciaté.

        • Danny 27. Dezember 2013 at 13:03

          Das hab ich auch schon gehört. Aber wer hat schon das Geld, um sich die Dior Kaviar Perlen zu holen. 😉
          Ich hab nur die von Anny und die halten nicht so gut.

  14. Reply
    Taddle 24. Dezember 2013 at 17:30

    OMG, das ist ja mega süß!

  15. Reply
    Alice von MissCocoGlam 25. Dezember 2013 at 14:17

    Ich trage auch Leading Lady :)! Dein Design ist echt süß *-*

  16. Reply
    Mel BumbleBee 25. Dezember 2013 at 18:47

    Aww … wie süß. Weihnachtsmaniküre ist bei mir aufgrund von katastrophalem Zeitmanagement ausgefallen. *gnah*

    Frohe Weihnachten. 🙂

    :heart: Mel

  17. Reply
    Sonja 26. Dezember 2013 at 16:39

    Weihnachtsmützen wohin man schaut. Gestern kam uns ein Mercedes entgegen, dem man eine kleine Nikolausmütze über den Mercedes-Stern gezogen hat 😀 Musste ich grad irgendwie dran denken. Total süß :yes: Ich muss morgen zum Auffüllen. Mal schauen, was sich meine Nageldesignerin ausgedacht hat 🙂

    • Reply
      Danny 26. Dezember 2013 at 18:19

      Haha, genau das hab ich heute auch gesehen.. Auf die Idee muss man erst mal kommen?! 😉

  18. Reply
    Paphiopedilum 27. Dezember 2013 at 03:03

    Ich liebe das TOTAL!!! !!!!! Werde ich ganz sicher mal ausprobieren. Vielleicht aber tatsächlich erst nächstes Jahr, denn vor Weihnachten hab ichs nicht mehr geschafft. Zwar dachte ich mir vor Weihnachten noch, dann mach ichs halt nach Weihnachten, allerdings hab ich jetzt dann irgendwie doch schon nicht mehr das Gefühl, daß es noch so unbedingt paßt… Aber wie gesagt, die Idee ist total klasse, zumal ich mir denke, das schafft auch jemand, der mit Nageldesigns weniger begabt und routiniert ist.

  19. Reply
    Tina 31. Dezember 2013 at 09:08

    Das werde ich nächstes Jahr definitiv mal ausprobieren, gefällt mir wirklich super!

  20. Reply
    Sarah 1. Januar 2014 at 15:51

    Es ist der 1. Januar und ich habe mich soeben in diesen Nagellack verliebt. Passend.

  21. Reply
    b. 10. Januar 2014 at 16:03

    hi, die nägel habe ich erst jetzt entdeckt, das ist ja mal eine tolle Idee!
    lg b.

Hinterlasse einen Kommentar

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen