MISSLYN Bohemian Spirit Collection: Makeup, Swatches & Kurz-Reviews

Boho Wave Blush und einige weitere Produkte

MISSLYN Bohemian Spirit lässt ab der 4. Kalenderwoche bereits den Frühling einläuten. Fast schon gedämpfte Sommertöne sind mit von der Partie. So liegt der Schwerpunkt unverkennbar auf Türkis und Koralle.

Einige Produkte der Kollektion habe ich mir ausgesucht: eine Produkt-Demonstration samt Testbericht.

Auf KEEK habe ich euch gefragt, welche Produkte euch am meisten interessieren. Ich denke, so richtig eindeutig war es nur beim Blush, was ich nachvollziehen kann – sieht nicht unspannend aus oder?

MISSLYN Bohemian Spirit

MISSLYN Bohemian Spirit Boho Wave Blush

je ca. 6,95€ – 6,5g – dreifarbiger Blusher

MISSLYN Bohemian Spirit Wave Blusher

MISSLYN Boho Wave Blush - Bohemian Spirit - Detail

Die Struktur könnte unter Umständen Gelee-Textur suggerieren – es handelt sich aber um ein konventionelles Puder-Rouge.

Die drei Farben lassen sich nur schwer einzeln entnehmen, aber es lassen sich durchaus Schwerpunkte zwischen dem kühlen Rosa mit fein pinkem Perlglanz und dem Highlighter in der Mitte schaffen, als auch ein Fokus auf das wärmere, intensivere Rosa mit weniger Glanz.

Leider hat MISSLYN sich mit der Struktur selbst ein Ei gelegt, wie wir hier sehen können – einmal nur mit finger gestreift, einmal nach einem vorsichtigem Dätscher mit Pinsel:

MISSLYN Boho Wave Blush - Bohemian Spirit - betatscht

MISSLYN Boho Wave Blush - Bohemian Spirit - nach Pinsel

Gemäß meiner Einstufung eines hochwertigen Blushes, wäre hier schon einmal Schicht im Schacht.

Die zu lockere Pressung zieht wie immer Mankos nach sich wie einen schwierig kontrollierbare Intensität, Krümel (Verschwendung) und vor allem einen Farbbrei auf den Wangen. Eine Abstufung der Farbe ist kaum möglich. Das Resultat ist keineswegs hässlich, aber meiner Meinung auch nicht besonders und der Nachteile nicht wert. Da ich grundsätzlich auch nicht für gestreifte, gekachelte, verwirbelte (oder sonst wie kombinierte) Blushes zu begeistern bin, fällt dieser Kandidat schlicht durch.

MISSLYN Boho Wave Blush - Bohemian Spirit - getragen

MISSLYN Boho Wave Blush - Bohemian Spirit - Glow

MISSLYN Boho Wave Blush - Bohemian Spirit - getragen - Blitz

Blitz

MISSLYN Boho Wave Blush - Bohemian Spirit (1)MISSLYN Boho Wave Blush - Bohemian Spirit (10)MISSLYN Boho Wave Blush - Bohemian Spirit (5)

Tageslicht – Blitz – Lampe

MISSLYN Bohemian Spirit Nail Polish Strips

je ca. 6,95€

  • Blooming Flower 35 + 38
  • Just Romance 47 + 48

MISSLYN Bohemian Spirit Nail Polish Strips

Nachdem ich kürzlich die türkise Version von ‚Just Romance‘ appliziert habe, postete ich ein Bild auf Instagram – es hat euch sichtlich gefallen. Und mir auch.

Meine Review zu den Nail Polish Strips habe ich zum Release der aus Nagellack bestehenden, nicht mit Folie zu verwechselnden „Streifen“ bereits geschrieben. Ich bin nach wie vor vom Prinzip begeistert, jedoch schlucke ich immer noch ein wenig beim Preis.  Ich trage nicht so gerne Designs auf den Nägeln und für einen Uni-Look ist es nicht akut genug.

Das florale Muster der Strips war mir aber dezent genug und das Türkis gefiel, sodass ich mich auf dieses Exemplar freute und ich genieße es nun seit einigen Tagen auf den Nägeln.

Es gibt aber zwei Kritikpunkte: bei meinem ersten Versuch hatte ich den Fehler gemacht die Folien über den Nagel zu ziehen und hatte so eine Lücke an der Nagelspitze. Dieses mal habe ich es bewusst vermieden daran zu ziehen, aber offenbar hat es einen Nachteil: Tipwear. Die konnte ich entsprechend nicht wahrnehmen und habe nun jetzt „darunter zu leiden“. Ich muss aber zugeben, es fiel mir nur auf, weil ich die Nägel fotografiert habe. Bei intensiveren Farben wäre es gewiss auffälliger. Hätte ich sofort überlackiert, wäre es vielleicht nicht so weit gekommen.

Darüber hinaus ist komischerweise auf einigen Nägeln eine Lücke zum Nagelbett hin entstanden – woher das wohl kommt? Ich habe sehr dicht gearbeitet, sodass es nicht an mir liegen kann. Zum Glück sieht es dennoch ordentlich aus.

Die Strips werden wie konventioneller Nagellack mit Entferner ablackiert.

MISSLYN Nail Strips - Bohemian Spirit

MISSLYN Bohemian Spirit Nail Polish

je ca. 4,95€

  • Cookie Story (130)
  • Harmony  (142)
  • Vintage (380)
  • Heaven on Earth (591)

MISSLYN Bohemian Spirit Nail Polish

MISSLYN Bohemian Spirit High Shine Trio Eyeshadow

je ca. 6,95€ – 2,3g

  • Angel of Peace (62)

MISSLYN Bohemian Spirit High Shine Trio Eyeshadow Angel of Peace

MISSLYN'Angel of Piece' High Shine Trio Eyeshadow - Bohemian Spirit

Die Presseinfo zeigt nur dieses Trio als Bestandteil der Kollektion, das Bilderset hat jedoch zwei weitere Kombis in petto. Bei Interesse werdet ihr es ja schon sehen.

Ich werde noch nicht so recht warm mit den Trios – einerseits mag ich diese Art der Neuerung von „gegossenen“ Lidschatten, die sehr zart und fein sind. Sie schimmern sehr schön und erinnern an das Mineral-Prinzip. Auf der anderen Seite ist da das Bröseln, die geringe Deckkraft und die vom Anblick im Pfännchen abweichenden Intensitäten.

Das bestätigt ‚Angel of Peace‘ bestens: trocken aufgetragen kann man die Farben kaum von einander unterscheiden. Es ergibt sich ein Farbbrei, der gerade in bläulichen Tönen schier nach den trashigen Makeups zum Ende des 20. Jahrhunderts schreit. Das gefällt mir so gar nicht:

MISSLYN'Angel of Piece' High Shine Trio Eyeshadow - Bohemian Spirit (27)MISSLYN'Angel of Piece' High Shine Trio Eyeshadow - Bohemian Spirit (28)

Ein Vorteil dieser neuartigen Technologie ist aber der Auftrag mit angefeuchtetem Pinsel, der die Farben ungefähr zum Ergebnis bringt, das man beim Anblick des Pfännchens erwartet. Wer’s mag, wird’s verzeihen – ich persönlich denke, dass es sinnvoller ist dann gleich ein kräftiges, konventionelles Exemplar zu nehmen und bei Bedarf es nur zart aufzutragen. Nicht zuletzt, da man selbst mit feuchtem Pinsel sehr viel Farbe aufnehmen  muss und ich so schon nach einem Lid (!) eine leichte Kuhle im dunklen Ton habe.

Aber für Anfänger oder Minimalisten ist das Ganze durchaus nett…

MISSLYN'Angel of Piece' High Shine Trio Eyeshadow - Bohemian Spirit Eye Makeup

nach dem angefeuchtetem Auftrag

MISSLYN Bohemian Spirit Intense Color Liner

je ca. 2,95€

MISSLYN Lash Explosion Volume Mascara

je ca. 7,95€

MISSLYN Bohemian Spirit Intense Color Liner Mascara

MISSLYN Bohemian Spirit Lipstick

je ca. 5,95€ – 4g

  • Spirit of Love (53)
  • Feminine (68)
  • Peaceful (225)

MISSLYN-Bohemian-Spirit-Lipstick

Ich mag die MISSLYN Lipsticks eigentlich sehr gern und habe meinen Brink Pink häufig getragen und euch sogar auf den Wangen vorgeführt. Sie sind sehr komfortabel, haben ein schönes Finish, nur halten sie eher mäßig. Aber ich mag sie eben nur mit Creme-Finish. Hätte ich gewusst, dass meine Wahl, der ‚Feminine‘, kein solches hat.

Es handelt sich bei der Nuance um einen Orangeton mit sehr, sehr dominantem goldenem Perlglanz. Oh je, oh je. Selbst bei Frauen mit dunklem Hautton wäre das vielleicht schon zu viel des Guten.

MISSLYN'Feminine' Lipstick - Bohemian Spirit - Blitz

MISSLYN'Feminine' Lipstick - Bohemian Spirit (26)

Tageslicht

 

MISSLYN'Feminine' Lipstick - Bohemian Spirit (27)

Blitz

 

Paddy hat sich die beiden anderen Nuancen ausgesucht und bewies damit ein besseres Händchen – die sehen sehr schön aus…

MISSLYN Bohemian Spirit Rich Color Gloss

je ca. 5,95€ – 4,5ml

  • Flower Girl (28)
  • Charming (196)

MISSLYN Bohemian Spirit Rich Color Gloss

Obwohl ich die Glosse eigentlich gern mag, habe ich dieses mal ausgelassen. In Nude-Tönen wie diesen trage ich Glosse eigentlich gar nicht mehr. Da bevorzuge ich glossige Lipsticks.

Fazit

Ich habe mich bei meiner Wahl einerseits ein wenig vergriffen (Lipsticks) und einige Produkte überschätzt (Blush & Trio). Ich kann sie entsprechend meinem Geschmack und meinen Erwartungen nicht empfehlen.

Den Liner und die Sticker hingegen finde ich supi – die Farbe lobte ich gestern, die Strips ja sowieso, auch wenn man natürlich diese Investition überdenkt. Wer ein Nail-Design-Muffel wie ich ist, weiß die Teile gewiss zu schätzen. Bisher habe ich auch noch keine günstigeren Nail Polish Strips entdeckt. Alle scheinen sich in diesem Preisbereich zu bewegen. Ich tippe darauf, dass sie aus der gleichen Fabrik kommen und die Hersteller nur Nuancen und Designs anpassen. Aber nur Vermutung ne?

Swatches

MISSLYN Bohemian Spirit Swatches (12)

Tageslicht

 

MISSLYN Bohemian Spirit Swatches (22)

Blitz

Makeup

MISSLYN Bohemian Spirit Makeup

MISSLYN Bohemian Spirit Makeup

MISSLYN Bohemian Spirit Makeup

Gratisexemplare: die gezeigten Produkte durfte ich mir unentgeltlich beim Hersteller aussuchen.

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

23 Kommentare
  1. obwohl es überhaupt nicht mein stil ist … aber das sujet gefällt mir ausgesprochen gut!

  2. Mich interessieren der Nagellack Cookie Story und der Lippenstift 53 (Spirit of Love) – an die Nail Polish Strips traue ich mich nicht so richtig ran, würde sicher nur fluchen wenn mit die Handhabung misslingt und ich fast €7 dafür ausgegeben hätte…

    • Ja, das stimmt. Das wäre vermutlich ärgerlich, ABER ich finde, es ist nicht kompliziert. Es braucht zwar eine Weile, aber im Vergleich zum Lackieren, wo jede Menge Zeit dafür drauf geht vorsichtig zu sein, ist’s in Ordnung. Hier ist ja sofort feddisch

  3. Ich finde die LE irgendwie enttäuschend, gerade von dem Blush hatte ich mir mehr erhofft aber aufgetragen sieht es so normal aus, keine Besonderheit irgendwie. Hingegen finde ich die Lidschatten feucht aufgetragen sehr schön, das AMU steht dir auch ausgezeichnet 🙂

    • Danke, mir gefällt’s ja nichtso. Ich mag dieses Hellblau so gar nicht.

      Ja, das Blush, schwierig. Wir sind natürlich ein wenig verwöhnt mit all den Neuheiten, Besonderheiten… Ich versuche da nicht unbedingt immer so etwas zu erwarte, aber gewiss eine solide Qualität mit einem optischen Extra.

  4. Die Nailstrips finde ich wunderschön und das AMU bzw der Komplettlook ist dir für die bemängelte Deckkraft auch super gelungen. So gering pigmentiert sieht es jetzt im Endergebnis gar nicht aus, aber da hattest du wohl auch deine Mühe damit. Kuhle nach einem Lid geht auch gar nicht, bin da ganz deiner Meinung: Intensivere Farbe kaufen und nach Bedarf abschwächen – hat man mehr davon!

    Das Blush habe ich auf den ersten Blick tatsächlich für eine Geltextur gehalten und hab mich schon gefreut, aber da hat wohl der Produktdesigner ganze Arbeit geleistet, wenn es auch wieder nur Puder ist…

  5. Der Lippenstift ist grausam. 😉 Das Krümelblush würde mich gewaltig ärgern wenn ich es gekauft hätte. Aber diese Lackfarben… *hach* ich stehe ja total auf diese zarten Farbtöne.

    Misslyn Nailstrips hatte ich auch einmal zum Testen bekommen, mit sehr gutem Ergebnis (http://roundaboutme.de/2012/08/Misslyn.Produkttest.Pieper.Nagellack.Nail.Strips.Tutorial.html).
    Natürlich schlucke ich bei dem Preis ordentlich, die Qualität ist super, der Auftrag toll, an der Haltbarkeit habe ich nichts zu bemängeln. Nur teuer sind sie halt. Und ich hatte ein farblich ziemlich unmögliches Exemplar^^.

  6. Ich bin überrascht zu sehen, wie korallig das Blush auf den Wangen rauskommt; im Pfännchen wirkt es wesentlich pinker.

    Das Lidschattenergebnis finde ich sehr schön, so wie Du es hingebracht hast, allerdings wäre mir das eindeutig zu mühselig… Noch dazu bei solchen Farben – die sind zwar schön, haben aber absolut kein Alleinstellungsmerkmal. Die gibt es anderweitig sicher gefälliger anzuwenden. Auch im Drogeriebereich, da bin ich sicher.

    Den Lippenstift zu guter letzt find ich eigentlich echt nicht schlecht! Auch an Dir nicht! Es ist von den vorgestellten Produkten dasjenige, das ich persönlich am besten finde, und das ich mir auch am ehesten an mir selber vorstellen könnte… Obwohl ich ja keineswegs dunkler bin als Du. Bin ich da geschmacksverirrt??? Oder ist es schlicht Deine ganz individuelle Einschätzung, daß das nur was für Frauen mit etwas dunklerem Teint ist? Wobei ich natürlich auch nicht sagen kann, wie ich den Effekt an mir selber tatsächlich fände, denn ich habe ihn ja nicht. Daß er für mich ganz ok sein könnte – eigentlich sogar gerade wegen des goldenen Schimmers, denn andernfalls wäre die Farbe mir wohl zu apricot – ist also lediglich meine Vermutung.

  7. Also der Blush gefäll mir sehr gut an dir, aber kaufen werde ich ihn wohl auch nicht.

    So richtig bin ich mit MISSLYN noch nich warm geworden. Ich weiß auch nicht 😮

    Eig war ich gespannt auf die Blushes, aber so werden die wohl nicht in mein warmes Heim einziehen. Naja kann ich nur Geld für mehr Lacke ausgeben 😀

  8. Ich finde es immer toll wenn das Promobild schonmal gelungen ist. 😀
    Am interessantesten finde ich hier die Nagelstrips mit dem echt gut gewählten Design. Statt ne Stunde lang zu lackieren und zu stempeln, kann man sich das auch in paar Minuten kleben. Finde ich echt ok!

  9. Von den Nail Strips war ich positiv überrascht. So schön unkompliziert und da ich bei Naildesigns eher talentfrei bin, perfekt 🙂

  10. Das Rouge habe ich beim ersten Anblick sofort für Geltextur gehalten, da hat die Designabteilung sich wirklich Mühe gegeben 🙂 Die Wahrheit hat mich aber nicht so vom Hocker und wenn man wie ich Puderrouge für ein halbes Jahrzehnt rumliegen hat, dann wird man hoffentlich kritischer und realistischer und möchte nicht mehr alles haben, was hübsch aussieht. Darum reizt mich auch der Rest nicht so. Inzwischen weiß ich (hoffentlich) einfach, was ich mag, was ich nutze, etc. Und den Rouge-Magitest, der mir schon so manches Mal sehr hilfreich war, hat das Ding allemal nicht bestanden, also wech damit :).

  11. Ich ahnte schon, dass diese geriffelte Struktur beim Blush zu einer Menge Produktstaub führt…nicht schön und damit auch als potenzieller Kandidat für mich vom Tisch.
    Aber die beiden anderen Lippenstifte, die ich bereits bei Paddy sah, sehe ich mir an. Besonders die 53 gefiel mir an ihr sehr gut.
    Den Rest der Kollektion empfinde ich als ziemlich gewöhnlich. Mit Ausnahme vielleicht von den Nagelstripes, die zumindest schön anzusehen sind.

  12. Die Lippenstifte sind das einzige, was mich an dieser LE interessiert. Allerdings bin ich auch nicht der größte Fan von blauen Lidschatten und Kajals habe ich einfach schon mehr als genug.

  13. Oh Gott! Ich mag den Lippenstift!!

    Ich finde es hübsch und nicht teuer, ist eben was für Teenies, gerade mit den Farben *grins*

  14. Der Blush ist von der Optik her sehr schön, aber echt schade das er so krümelt. So an sich spricht mich an der Kollektion nicht wirklich was an.

  15. Das Promobild ist wirklich hübsch:))) gefällt mir richtig gut.

  16. Der Blush ist wirklich das Produkt, dass mich am meisten interssiert. Irgendwie hab ich noch gar nicht Frühling und die blauen Lidschatten sind für mich fast schon Sommer. Viel zu früh das ganze in anbetracht der Tatsache, dass es wieder zu schneien began.

  17. haut mich irgendwie nix vom hocker…
    aber dank dir, weiß ich das jetzt 🙂
    <3

  18. Que pena que esta marca no se venda en España, me encanta el blush y las pegatinas de uñas.

  19. Einige Produkte sehen ganz schön aus. Ich bin aber kein grosser Fan dieser Marke. Die Produkte reizen mich nicht so sehr, dass ich sie haben müsste.

    Liebe Grüsse

  20. Den türkisfarbenen Liner finde ich echt klasse, so eine Farbe fehlt mir noch und wird sicher im Frühling und Sommer sehr gut passen.

    Ansonsten finde ich auch die Nail Polish Stripes vom Design her sehr gelungen! Ist die Lücke zum Nagelbett entstanden, nachdem du Topcoat drüber lackiert hast? Oder ist gar keiner drauf? War so ein Gedanke, dass die sich vielleicht ein wenig zusammenziehen…

  21. hätte ich nicht deinen beitrag eben gelesen, hätte ich mir bestimmt den blush gekauft…..danke! 🙂

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen