Mamas Beauty-Erbe: Talk mit Nilam

#BeauTeaTime - Folge 24

Anlässlich des bevorstehenden Muttertags haben Koko und ich uns für die neueste Folge unseres YouTube Beauty Talks #BeauTeaTime vorgenommen über die Rituale und „Signature Looks“ unserer Mütter zu quatschen.

Dafür konnten wir auch endlich einen weiteren Talk-Gast begrüßen. Nilam hat uns die Rituale ihrer Mama verraten, an die sie sich vermutlich immer erinnern wird. 

Ich hoffe, das Video unterhält euch bei einem Tässchen Tee und vielleicht gibt es ja auch etwas, das ihr als „typisch Mama“ anseht…

Einen Blick in meiner Mamas Etui konntet ihr bereits im Beitrag „Mamas Kosmetyczka“ von 2010  und „Mamas Kosmetyczka Reloaded“ (2013) lesen… »

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare
  1. Meine Mama war nie der Mega Fan von Kosmetik. Aaaber ähnlich wie bei Koko gibt es bei mir den Duft meiner Kindheit. Meine Mutter hat fast 20 Jahre lang Thierry Mugler Angel benutzt. Gefühlt hat immer alles nach Angel gerochen…. Wenn ich heute den Duft bei Fremden rieche, erinnert mich das sofort an meine Mama.

    Liebe Grüße
    Sarah

  2. Wenn ich an früher zurückdenke, bevor ich meiner Mama ein kleines Beauty-Umstyling gegeben habe, war eigentlich nur immer ein blauer Kayal bei ihr im Einsatz mit dem sie täglich ihre Augen umrandet hat. Darüber hinaus hat sie nie Wimperntusche, Rouge oder Make-up benutzt. Lediglich ein zarter, leicht glänzender Lippenstift in Nude durfte bei großen Events ihre Lippen zieren. Der einzige Duft den meine Mama (gezwungenermaßen) immer getragen hat, da mein Vater ihn ihr immer geschenkt hat, war Jil Sander Sun. Jetzt hat sie aber selber genug davon.

    Heutzutage sieht das Beauty Regime bei meiner Mutter ganz anders aus und sie hat endlich die Macht der Wimperntusche entdeckt, sie weiß jetzt wie man Lidschatten trotz Schlupflider schön auftragen kann und sie hat sich inzwischen sogar an Creme-Rouge & co gewöhnt. Mama, ich bin ganz stolz auf dich!

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen