Makeup: inspired by DIOR & Anslem Reyle

Könnten die Vorlagen-Makeups eine neue Ära in meinem Schminkverhalten einläuten? Ich habe da gerade viel Spaß daran und bin vor allem zufrieden.

Dieses Jahr gehörte ja eher den Taupe-in-die Lidfalte-Look zu Gunsten von kräftigem Blush und auffälligen Lippen, aber irgendwas müssen meine zigLidschatten ja zu tun bekommen. Und für eigene Kreationen war irgendwie die Luft raus – vielleicht der Kopf zu voll.

Die streng limitierte DIOR & Anslem Reyle Kollektion gefällt mir sehr – vor allem die Farbzusammenstellung in der Palette hat es mir sehr angetan. Zunächst hatte ich die Idee auch ein Camo-Muster mit Stiften zu kreieren, dachte mir aber, das würde sicher nicht so gut aussehen und griff nur die Farben auf.

Purple Makeup Catrice Sitting on a Vulcano Captain of the Black Pearl Violent Violet Mirror (30)

Mir gefällt das Ergebnis zwar, aber es ist nicht so geworden wie geplant. Zwei Dinge habe ich gelernt:

  • metallisches Silber wie der CATRICE ‚Mirror, Mirror‘ (Glamourama LE) im Innenwinkel gehören zum Ende aufgetragen. Seine dominanten Partikel haben ständig nur gestört. Blenden ist nicht ihre Stärke, weil so metall-ähnlich
  • mattes Lila, wie zunächst CATRICE ‚The Queen is Amused‘ * passt einfach nicht bzw. setzt sich nicht durch gegen Schimmerndes. Also musste etwas Perlglänzendes drüber: CATRICE ‚The Violent Violet‘ *.

Außen gab es ein glänzendes Grau: CATRICE ‚Sitting on a Vulcano‘ * und definiert mit mattem Schwarz: CATRICE ‚The Captain of the Black Pearl‘ *.

Wichtig: ‚TVV‘ und ‚SOAV‘ wurden mit angefeuchtetem Pinsel appliziert. Anderenfalls wäre es nicht so intensiv geworden.

Eyeliner: ARTDECO Liquid Star Liner ’32‘ * + BOBBI BROWN Dual Ended Eye Liner ‚Chrome / Jet‘
Wangen: waren ein Unfall – mühevoll weggeblendetes, pinkes Etwas
Lippen: MAC ‚Glamour for All‘ Lipglass (MAC All Ages, All Races, All Sexes)

Purple Makeup Catrice Sitting on a Vulcano Captain of the Black Pearl Violent Violet Mirror (29)

Die Kombi erscheint mir nicht neu, dennoch habe ich das Gefühl die Inspiration noch einmal aufgreifen zu müssen, um noch etwas präziser zu werden. Sobald die Tage länger sind, denke ich…

Nutzt ihr Lidschatten gern feucht oder nur, wenn Lidschatten anders nix hergeben?

Hab zu viele Fotos gemacht, sorry 😛

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

37 Kommentare
  1. Wunderschöner Look, gefällt mir sehr gut! :heart:
    Die Kombination von silber und lila ist hübsch – trage sie irgendwie viel zu selten… 😉

  2. Ich habe ja blaue Augen und reines Blau ist da immer schwierig. Die Kombination mit Lila ist natürlich super, so könnte ich sicher auch mal mein MAC Teal tragen, das wirklich total vernachlässige.

    Wenn ich Lidschatten nass benutze, dann probiere ich, nur ein Eckchen anzufeuchten, weil sonst gleich der ganze Lidschatten Murks ist.

  3. Boah, wie machst du nur immer die tollen Produktbilder?
    Hast du dafür ne Lightbox und alles drum und dran? Oder gibts nen Trick 🙂

    • Hi, danke schön. Ich habe keine klassische Lightbox, aber schon das Prinzip mehrerer Lichtquellen + Fotokarton etc. nachgebaut. Ich glaube, da kann man nicht viel tricksen. Ohne Licht ist’s kaka.

  4. Das AMU gefällt mir super, auch wenn die Farben in der Kombi mir persönlich wohl nicht stehen würden.
    Kann es sein, dass deine Haare dieses Jahr um Einiges länger geworden sind? Gefällt mir! :yes:

    • Ja, sie sind total lang. Ich bin sehr genervt davon, aber habe beschlossen den Winter auszuharren. Ich denke aber, ich werde sie nicht lang belassen. Abgesehen davon, dass mein Haar nicht dafür gemacht ist, mag ich langes Haar einfach nicht so gern wie kurze, interessante…

  5. Irgendwie bin ich immer viel zu faul Lidschatten feucht zu benutzen. Hab das nur einmal mit dem Glitzer Duo aus der MAC Venomous Villains gemacht. Das sah aber auch genial aus 😉

  6. Lila geht immer! Das AMU ist ein echter Traum … :heart: Du und die Pinsel – ihr seid ein himmlisches Team.

  7. wunderschön, und.. mit billigeren produkten… scheiß auf dior lol 🙂 sexyyyyyyyyyyyyyyy! :yes: 😀

    • habs grad nachgeschminkt. mir ist aufgefallen, dass man die sleek bad girl palette dafür gut verwenden kann, wobei das ergebnis, dass glitzriger ist. und ich hab mac paint pot imaginary (le) als base benutzt, was das ganze etwas dunkler macht 🙂

  8. das erinnert mich dezent an den edelsteinlook der models in der glamour,die man auch nachschminken könnte da beschrieben welche produkte.
    aber das was du gemacht hast ist traumhaft schön

  9. Also das sieht wirklich ganz bezaubernd aus, dieses AMU muss ich während der Feiertage auch mal nachschminken! :inlove:

  10. Ich liebe das AMU in Kombi mit der Brille. Nimmt ihm ein wenig den Drama- bzw. Vamp-Look. Gefällt mir 🙂

  11. also ich benutze lidschatten selten feucht, aber bei den meisten ist das Ergebnis wirklich besser, da kann man noch was gutes rausholen 🙂

  12. Ahh….voll schön!
    Ich wünschte bei mir würd ein AMU auch nur ma ansatzweise so aussehen! 😀

  13. das schönste Lila amu, das ich je gesehen habe ! 🙂

  14. Das Amu ist echt :inlove: :inlove: . Ich benutze Lidschatten an sich gern feucht. Der Ardeco Liner sieht echt toll aus.

  15. sieht wirklich super klasse aus, ein AMU genau nach meinem Geschmack =)

  16. einfach wunderschön :inlove: :inlove: :inlove:

    ICH WÜNSCHE DIR EIN SUPERTOLLES WEIHNACHTSFEST!!!

    Ich finde dich einfach klasse :heart: :heart: :heart:

  17. Sieht toll aus 🙂 Ich habe in letzter Zeit meine Lidschatten auch etwas vernachlässigt, weiß gar nicht warum. Aber irgendwie gibts immer wieder Wellen bei mir, mal mehr Lippenstift, mal mehr Lidschatten, mal mehr Blush 😉

  18. Hmm, ich weiß leider nicht woran es liegt, ich starre schon die ganze Zeit die Fotos an und frage mich, was mich daran stört. Aber ich kann es nicht benennen. In der Nahaufnahme fand ich es zuerst gut, aber im gesamten gefällt es mir nicht. Ich glaube es liegt am Silber im Innenwinkel. :-((
    LG, dee

  19. Genial! LG, Alencia

  20. wow, ich finds wirklich schön an dir!!

  21. Ich finds sehr schön. Wenn ich mir die Produktübersicht so anschaue, würde ich persönlich allerdings auch das matte Lila, gerade in dieser Kombination irgendwie reizvoller finden, und sowieso würde ich wohl schon von vornherein nicht auf lauter so besonders schimmernde, glänzende Produkte gehen, sondern versuchen etwas zu mischen. Schade, daß das nicht funktioniert hat. Aber wie gesagt, mir gefällts so oder so wirklich gut. Und ich finde es durchaus etwas winterlich; ich würde es also selber nicht unbedingt nur mit längeren Tagen assoziieren.

  22. Ich bin überrascht, dass man mit Catrice-Lidschatten solch ein hübsches und vor allem definiertes AMU hinbekommen kann. Ich hätte gedacht, dass es am Ende beim Verblenden doch eher ein einziges Wischi-Waschi wird 🙂

  23. sooooo schön !
    ich finde es ( obwohl es lila ist und das ja nicht DIE weihnachtsfarbe ist, )
    auch gleichzeitig total weihnachtlich ! mit einem schicken kleid , oder jeans und oberteil sieht das auch auf einr familien feier auf jeden fall top aus!

  24. das sieht richtig schön aus :inlove:

  25. Tolles AMU! Du hast aber auch wunderschöne Augen, bzw. eine tolle Augenfarbe dazu! :heart:

  26. Love it!
    Ich mag deine AMu so sehr :heart: Dieses sieht auch wie immer einfach fantastisch aus!

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen