MAC Tour de Fabulous

ehemals MAC Glamglass

Ich muss zugeben ein wenig den Faden verloren zu haben. Eine offizielle Info zur MAC Tour de Fabulous Kollektion habe ich entweder verpennt oder nie bekommen. Nun sind die Lipglosse und Lipliner endlich erhältlich.

Ursprünglich sollte die Kollektion MAC Glamglass heißen und neue Glosse einführen. So ist die nachstehende Info einfach frech „Copy&Paste“-et meinerseits aus der ehemaligen Zusammenfassung, die ich für !!! August 2011 !!! veröffentlicht hatte. Ende 2011 wurde die Info korrigiert und z.B. bei Temptalia die ersten Reviews veröffentlicht. Es sollten also noch 3 Monate vergehen, bis es hier eintrifft.

Von neuen Glossen ist jedoch keine Spur – die angekündigten Nuancen wurden nun doch als klassische MAC Lipglass veröffentlicht. Eine schöne Swatch-Zusammenfassung und ein Bild vom Display wie gewohnt bei Karla Sugar.

Ein wenig ärgere ich mich, dass ich dem einen aber feinen GLAMGLASS bei der MAC Masterclass keinerlei Beachtung schenkte. Denn die nun verfügbare Beschreibung verspricht ein Produkt, dass sich offenbar doch mehr von den üblichen Produkten im MAC-Sortiment unterschiedet, als ich erwartet hatte. So fallen Begriffe wie:

  • langanhaltend
  • besonders glänzend
  • seidig & federleicht
  • innovativer Pinselapplikator
  • intensive Farbe
  • nicht klebrig

Klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Wobei ich glaube, dass die Möglichkeiten im Bereich der Lippenprodukte noch lange nicht erschöpft sind. Wer weiß also, was uns erwarten wird. Daher von mir vorerst nur ein Außenbild, sorry…

MAC Glamglass

Glamglass MAC Tour de Fabulous Lipglass

Preis noch nicht bekannt – 16,50 – 19,50€ realistisch 16,50€

  • Casual Air – schimmerndes Rosa
  • It’s a Wow – Pink
  • Check This Out – Koralle mit changierendem Schimmer
  • Rich & Witty – neutrales Beige mit Rosaeinschlag
  • Comfort & Joy – schmutzger Malventon
  • Famously Fab! – Flieder mit dezentem Schimmer
  • Tour de Fabulous – leuchtendes Rosa
  • Knockout – Rot mit Schimmer
  • Style-Packed – Fuchsia
  • Rich Bounty – Rotbraun mit leichtem Schimmer
  • Real Posh – Beerenton mit dezentem Schimmer

MAC Glamglass Lipglass

MAC Tour de Fabulous Lip Pencil

je 15,00€

  • What Comes Naturally – blasses Pfirsich-Beige
  • Hip ‘n’ Happy – schmutziges Pink
  • Have to Have It – warmes Beige
  • Just Wonderful – schmutziger Malventon
  • Entertain Me – Orange
  • Lasting Sensation – leuchtender Korallenton
  • Embrace Me – leuchtendes Fuchsia
  • Just My Type – intensives, warmes Braun

MAC Glamglass Lip PencilMAC Glamglass Swatch

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare
  1. Wie gut, dass sie sich mit dieser LE so viel Zeit gelassen haben. Mit etwas Abstand betrachtet gefällt mir jetzt nämlich gar nichts mehr richtig gut. Ist alles ganz nett, brauche ich aber nicht wirklich. Da freut sich mein Sparschwein.

    Naja, die nächste LE kommt bestimmt. :rotfl:

  2. Das Wirr-Warr hab ich zwar nicht verstanden (kann am fehlenden Zucker liegen… Plöde Diät!), aber die Glosse sehen schonmal an sich nicht schlecht aus.
    Nun bin ich kein riesiger Gloss Fan und verfalle bei neuen MAC LEs nicht sofort in histerisches Kreischen oder beginne hechelnd die Tastatur voll zu sabbern, aber ansehen werde ich sie mir wohl doch.
    Ich bräuchte nämlich mal ein paar neue Glosse und grade die Lila Töne sprechen mich optisch schon mal an.

  3. Bis jetzt hatte ich nur einen Nudefarbenen Gloss von Mac.. vielleicht wirds ja mal einer von den neuen 🙂

  4. Ein paar schöne Farben sind schon dabei, sowohl bei den Glossen, als auch bei den Stiften. Die ganz dunklen, beerigen, und die ganz hellen, die nur einen Effekt zaubern, gefallen mir am besten; wie meistens… Lipglosse und ich, das ist ja eine etwas schwierige Beziegung, daher bin ich umso gespannter, wenn ein Produkt mal neue Eigenschaften verspricht, die eher in Richtung dessen gehen, was mir lieb ist, als viele Lippenprodukte, gerade Glosse, das üblicherweise tun. Und bei ein paar der Stifte werde auf jeden Fall zuschlagen.

  5. *gähn*
    Außer dem roten Glamglass spricht mich nichts an. Ich habe nur 2 Lipglass/Dazzleglasses von MAC und die hauen mich jetzt auch nicht so um. Ich kuck mir trotzdem mal die Swatches vom Roten an, in der Tube sieht er doch ganz nett aus 🙂

  6. Ich finde ja Glosse sehen toll aus — an anderen Leuten. Ich kann Glosse gar nicht tragen, bzw. nur transparente oder ins nudige gehende.

    Diese finde ich recht hübsch, aber mit Glossen wird man ja irgendwie von jeder Marke überhäuft, also absolut kein Reiz für mich.

  7. Vor über zwei Wochen standen die Glosse im Douglas-Onlineshop schon unter „Neuheiten“, aber waren nicht als LE, sondern einfach als „Lipglass“ im Menü eingepflegt. Ich habe mir den Real Posh mitbestellt, als ich mir eh Parfüm kaufen wollte, um die Goodies abzusahnen 🙂 Hätte aber auch nicht sein müssen :shame: 🙂

  8. Die schimmerfreien Lipglosse stelle ich mir toll vor. So viel Geld für ein Produkt, was ich dann aber ziemlich selten benutze ist es mir allerdings nicht wert. Naja gibt ja noch Geburtstage und Weihnachten hihi. Liebe Grüße

  9. ich habe mein it´s a wow gloss bereits 2 wochen und liebe es ^^

  10. Ich blicke generell nicht mehr bei all den LE`s momentan durch, egal ob MAC, Artdeco, Drogerie, XY, 0815 – waaaah – Fließband Produktion oder was :/

  11. mich spricht das werbebild ja unglaublich an. wirklich schon *.*

  12. ähm, danke aber nein danke. nix aufregendes wiedermal. die MAC LE’s werden echt langweilig mit der Zeit

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen