MAC Studio & Pro Conceal & Correct Palettes

Sonder-Nuancen - ab sofort

Im Januar erweitert MAC das permanente Sortiment um einige Teint-Produkte. In vergangenen Kollektionen war die beliebte MAC Studio Fix Fluid Foundation bereits in „Zwischen“-Nuancen erhältlich. Nun sind weitere Schattierungen dauerhaft verfügbar. Erfreulich dürfte sein, dass darunter auch eine hellere Farbe mit der Nummer „NW10“ dabei ist.

Neben der flüssigen Variante ist auch die Kompakt-Foundation Studio Fix auch in zusätzlichen Farben zu bekommen.

» MAC Farbeinteilung in Buchstaben-Ziffern-Kombinationen

Ebenfalls neu im Sortiment sind die MAC PRO Conceal & Correct Paletten in 4 Zusammenstellungen. Sie enthalten jeweils 4 Schattierungen des beliebten MAC Studio Finish Concealers und 2 Korrektoren, die bisher nur im PRO Store in runden Pfännchen erhältlich waren.

Die Produkte sind nun permanent erhältlich

eventuell jedoch nach der Promo nicht an Countern »

» weitere Informationen zu den verschiedenen Vertriebsarten von MAC Cosmetics

Neu ist auch das Palettenprinzip nicht. Ich habe selbst ein Concealer-Trio von MAC, das vor x Jahren limitiert erhältlich war. Die Idee fand ich super und begrüße die neue Variante. Man ist über das Jahr hinweg unterschiedlich gebräunt und hat nicht überall im Gesicht und Körper die gleiche Farbe. Man hat so nicht nur mehr Auswahl sondern auch die Option zu mischen. Darüber hinaus ist auch hier eine noch einmal hellere Nuance enthalten.

Die neuen Produkte im Überblick:

MAC Studio Fix Powder Plus Foundation

je ca. 28,50€

  • NW10
  • NW13
  • NW18
  • NW22
  • NW33
  • NW44
  • NW46
  • NW48
  • NW58
  • C5.5
  • C5
  • C4.5
  • C3.5

MAC Studio Fix Powder Plus Foundation

  • Produkt
  • Inhaltsstoffe (INCI)
MAC Studio Fix Powder Foundation

MAC Studio Fix Powder Plus Foundation

Preis:
Preis ca. 31,00
Inhalt:
15g
Shades:
46
Made in
USA
Talc, Silica, Isostearyl, Palmitate, Methicone, Caprylyl Glycol, Hexylene Glycol, Phenoxyethanol, Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Chromium Oxide Greens (CI 77288), Ultramarines (CI 77007).
Ohne Gewähr - entscheidend sind die Angaben auf der Produktverpackung.
Bei Nutzung bitte diese Seite als Quelle verlinken / if you use this info please link back to this page.

MAC Studio Fix Fluid SPF15 Foundation

je ca. 28,50€

  • NW10
  • NW13
  • C5.5
  • C5
  • C4.5
  • C3.5
  • Produkt
  • Inhaltsstoffe (INCI)
MAC Studio Fix Fluid Foundation Makeup

MAC Studio Fix Fluid Foundation

Preis:
Preis ca. 32,50
Inhalt:
30ml
Shades:
46
Made in
Canada
ACTIVE: Octinoxate (2.5%), Titanium Dioxide (1%)
INACTIVE: Water, Cyclopentasiloxane, PEG-10 Dimethicone, Butylene Glycol, Trimethylsiloxysilicate, Dimethicone, Magnesium Sulfate, Silica, Dimethicone/PEG-10/15 Crosspolymer, Laminaria Saccharina Extract, Algae Extract, Tocopheryl Acetate, Sodium Hyaluronate, Lethicin, Hydrogenated Lethicin, Xanthan Gum, Sorbitan Sesquioleate, Methoxy Amodimethicone/Silsesquioxane Copolymer, Laureth-7, PEG/PPG-18/18 Dimethicone, Disteardimonium Hectorite, Dimethicone Crosspolymer, Triethoxycaprylylsilane, Propylene Carbonate, BHT, Chloroxylenol, Phenoxyethanol, Methylparaben, Propylparaben, [+/- Titanium Dioxide (CI 77981), Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Chromium Oxide Greens (CI 77288)].
Ohne Gewähr - entscheidend sind die Angaben auf der Produktverpackung.
Bei Nutzung bitte diese Seite als Quelle verlinken / if you use this info please link back to this page.

MAC Brushes

  • 116 Blush Brush – je ca. 43,00€
  • 193 Angled Foundation Brush – je ca. 43.00

MAC Studio Fix Fluid SPF 15 Foundation

MAC Pro Conceal and Correct Palette

MAC Pro Conceal and Correct Palette

je ca. 41,00€

Light

Studio Finish Concealer

  • NC15
  • NC20
  • NW10
  • NW20

Studio Finish Corrector

  • Pale Yellow
  • Pale Pink

MAC Studio Conceal and Correct Palette Light

Medium

Studio Finish Concealer

  • NC30
  • NC35
  • NW25
  • NW35

Studio Finish Corrector

  • Mid-Yellow
  • Mid-Peach

MAC Studio Conceal and Correct Palette Medium

Medium Deep

Studio Finish Concealer

  • NC40
  • NC42
  • NW40
  • NW43

Studio Finish Corrector

  • Rich-Yellow
  • Burnt-Coral

MAC Studio Conceal and Correct Palette Medium Deep

Dark

Studio Finish Concealer

  • NC45
  • NC50
  • NW45
  • NW50

Studio Finish Corrector

  • Ochre
  • Pure Orange

MAC Studio Conceal and Correct Palette Dark

MAC Brush

  • Produkt
  • Inhaltsstoffe (INCI)
MAC Pro Conceal Correct Palette Light 300x300

MAC Pro Conceal & Correct Palette

Preis:
Preis ca. 43,00
Inhalt:
6g
Shades:
4
Made in
Canada
Octinoxate 5.00%, Titanium Dioxide 2.00%, Octyldodecanol, Synthetic Beeswax, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax, Silica, Hydrogenated Polyisobutene, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Polybutene, Pvp/hexadecene Copolymer, Alumina, Stearic Acid, [+/-(May Contain) Titanium Dioxide (Ci 77891), Iron Oxides (Ci 77491, Ci 77492, Ci 77499), Chromium Oxide Greens (Ci 77288)].
Ohne Gewähr - entscheidend sind die Angaben auf der Produktverpackung.
Bei Nutzung bitte diese Seite als Quelle verlinken / if you use this info please link back to this page.

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

46 Kommentare
  1. Reply
    waxwhiterose 3. Januar 2013 at 16:12

    ach man das ist doch depremierend, warum nur NW10 und nicht auch noch NC10? 🙁
    dafür hätte ich mir sogar die ganze Palette gekauft…

    • Reply
      Die Pinuplady 3. Januar 2013 at 16:22

      Ja, das ist total dumm. Ich bin auch NC- farbig, NW ist mir viel zu rosa. Naja was solls.

      • Reply
        Pia 3. Januar 2013 at 19:08

        Ganz genau!

  2. Reply
    Treelo 3. Januar 2013 at 16:22

    Zwischennuacen wären auch ganz schön gewesen, aber immerhin wurden das Spektrum nach oben erweitert 🙂

  3. Reply
    aniusha 3. Januar 2013 at 16:25

    die concealer-palette finde ich interessant..werde ich mir mal nächstes mal genauer anschauen!

  4. Reply
    Tania 3. Januar 2013 at 17:30

    ich hatte mir die concealer palette in light bei douglas auf die merkliste gepackt. sie wird dort fälschlicherweise als limitiert gekennzeichnet und war gestern irgendwie direkt ausverkauft.
    heute habe ich dann ne mail bekommen, dass die palette nicht mehr erhältlich ist und aus dem sortiment genommen wird… wird douglas diese concealer paletten denn nicht mehr bekommen? und nur mac stores dürfen sie im standardsortiment verkaufen? o.O würd ich schade finden, da ich keinen mac store in der nähe habe. und bei mac online bestellen geht mit meiner luxemburgischen kreditkarte nicht…
    was ich mich grad noch frage… für was stehen denn diese C-nuancen? also C5, und C5,5 etc… in wieweit sind die zwischen den NW und NC farbnuancen anzusiedeln? oder bin ich grad zu doof, das system zu raffen? :3

    • Reply
      Magi 3. Januar 2013 at 17:33

      Eigentlich steht dazu einiges im Text. Klick doch erst einmal da durch…

      • Reply
        Tania 3. Januar 2013 at 17:38

        ich hab alles gelesen, raff es aber trotzdem nich… C steht für cool, klar. und kein N dabei, also kein neutrales cool, sondern nur „cool“ ^^ aber ist dann 3 bis 5 nochmal viel heller als die bisher hellste nuance 15? das wär doch viiiiiel zu hell… sorry, ich steh wohl aufm schlauch… :/

        • Magi 3. Januar 2013 at 20:37

          Nein, bei den N und C Farben wird ab 1 einstellig hochgezählt und da entspricht 1 in etwa 15

        • Tania 3. Januar 2013 at 21:39

          achso danke!!! 🙂 bissel kompliziertes system! das steht auch bei keinem produkt exakt dabei, wie man die farben einzuschätzen hat, wenn man nicht mit der marke vertraut ist…

  5. Reply
    Mone 3. Januar 2013 at 20:12

    An sich ist so eine Erweiterung ja erfreulich, hoffentlich geht MAC in Richtung NC10 und erweitert auch die gelblichen Töne in Zukunft im hellen Bereich. Gerade fürs Sculpt Makeup wäre das mein Wunsch…

    • Reply
      Magi 3. Januar 2013 at 20:43

      Ich zweifle ja noch. MAC hat irgendwie immer die hellen NCs aus dem Sortiment genommen und limitiert gab es öfter NW – zumindest erscheint es mir so.

      Ich mag die NC eh nicht sooo. Ist für mich eh nicht gelb sondern eher Orange.

      • Reply
        Mone 4. Januar 2013 at 19:50

        Jap, freuen würd ich mich auch erst, wenn sie wirklich vor mir stehen. Zu NC bin ich durch Trial and Error gekommen, mit NW seh ich einfach irgendwie fieberkrank oder „rot“ vor Scham aus, das hätte nicht gepasst. Orange seh ich zum Glück nicht mit meiner Foundi aus, das habe ich in den Teeniejahren alles schon absolviert 😀 Da hält sich die 15-er Sculpt wirklich super dezent zurück.

  6. Reply
    nadine 3. Januar 2013 at 22:16

    ich war bei MAC in Köln im Pro Store, dort gab es die Concealer Paletten nicht und diese sollen wohl erst im Februar kommen?!

    • Reply
      Lisa 4. Januar 2013 at 12:14

      also ich war am 2. im Pro Store in Köln und da waren die Paletten aufgebaut!

      • Reply
        nadine 4. Januar 2013 at 22:28

        ich war am 2. im pro store um 11 uhr und um 14 uhr da die damen mir die falschen lippenstifte eingepackt haben.. es gab keine pro paletten, nur die lip paletten waren aufgebaut! zudem habe ich alle der anwesenden mitarbeiter gefragt, alle sagten anfang februar. bin pro card kunde und weiß oft noch vor denen, wann was rauskommt. bitter!

        • Julia 7. Januar 2013 at 23:21

          Ich war auch am 02.01. in Köln im Pro Store und die Paletten waren gegen 13 Uhr aufgebaut. Ich war die Erste, die sie in den Fingern hatte. Sie stehen hinten durch bei den ganzen Concealern etc.

        • nadine 9. Januar 2013 at 01:07

          interessant. gut das ich mit allen dort rumdiskutiert habe, wg dieser blöden Paletten. langsam hab ich auf die unorganisierten Mitarbeiter bei MAC keine lust mehr. vorallem wenn ich um 14 uhr noch mal da bin, frage ob es neue Infos dazu gibt und die mir dann trotzdem nicht zeigen..?! was das soll weiß wohl keiner

        • nadine 4. Januar 2013 at 22:28

          ah make up sowie die puder waren aufgebaut! falls das jm interessiert

    • Reply
      beautyKatze 3. Januar 2013 at 23:07

      Waas!?! Danke fürs Teilen! Gut zu wissen, das die noch kommen. Mich interessiert vor allem die helle Palette, aber wenns sie jetzt gerade nicht gibt, ist sie auch noch nicht vergriffen 😀

      • Reply
        Schoki 4. Januar 2013 at 01:34

        In Frankfurt sind diese bereits erhältlich 😮 und das ist kein Pro Store

  7. Reply
    Neru 3. Januar 2013 at 22:20

    Die Paletten finde ich interessant, aber wahrscheinlich passt keine Farbe zu meinem Hauttyp :D.

    lg Neru

  8. Reply
    Melanie 3. Januar 2013 at 23:04

    Mädels die NW10 könnt ihr euch angucken auch wenn ihr sonst NC seid. Ist meiner Meinung nach nicht wirklich rosastichig. Wir haben sie am Counter und ich habe sie auch schon sehr hellen unterschiedlichen Mädels aufgetragen. Nen Versuch wäre es bei euch doch Wert!

    Lg Melli

    • Reply
      Eileen 4. Januar 2013 at 15:26

      Kann ich nur bestätigen! Hab sie mir gerade auftragen lassen und dann gekauft. Wirklich sehr schön und kein Stück zu rosa 🙂

      • Reply
        Gaby 5. Januar 2013 at 01:02

        Ich hab den Post heute morgen gelesen, und das erste was ich gemacht habe: ab zum Mac-Counter.
        Mir ist NC15 zu gelb und dunkel gewesen, und NW10 sah heute wirklich gut an mir aus. Ich hatte ein bisschen Bedenken, ob ich wie ein helles Schweinchen aussehen würde, da ich ohnehin Rötungen und Unreinheiten habe, aber nein. Die Farbe war an mir quasi unsichtbar, und ich würde sie auch als eher neutral einstufen.
        Vor allem hatte ich eine Maccine, die den selben Hautton hat wie ich, und wir haben uns sehr gut unterhalten so von Schneewittchen zu Schnewittchen. ;D
        Sie ist aus allen Wolken gefallen, als ich ihr erzählt habe, dass die BobbiBrown Alabaster aus dem Sortiment ist, und meinte sie schaut ob sie für uns noch ein zwei Fläschen auftreiben kann. Aber das gute Ergebnis der NW10 an mir hat uns Hoffnung gemacht.
        Alles in allem, mein erster wirklich freudiger, und gut beratener Mac-Besuch und ich musste hinterher immer in alle Spiegel schauen, an denen ich vorbeikam. ^^

        @ Magi: Bei meinem Browser funktioniert das Kommentarfeld unten nicht bzw ist gar nicht da. Deswegen antworte ich so. Ich habe Firefox + Windows, weis aber gerade nicht welche Version des Browsers.

        • CiraLaMare 7. Januar 2013 at 19:51

          Schau mal bei mir auf Instagram (ciralamare)- da hab ich ein Vergleichsbild von 00Alabaster und der MAC NW10 :)Vielleicht hilft das bei der Entscheidung

        • Pia 9. Januar 2013 at 14:21

          Bei mir funktioniert das Antworten auch nicht!

          ich hab mir die NW10 bestellt, sie passt perfekt. Nicht zu rosa!
          Lustig ist auch noch, dass ich direkt über Mac 25,50 Euro bezahlt habe und ein paar Stunden später das Fluid wie alle anderen Nuancen 28,50 Euro gekostet hat.

          Aber ist es nun permanent oder nicht?
          Bei Douglas gilt es als limitiert und da sind die NW Nuancen auch nicht mehr zu haben.
          Ich habe nun unterschiedliche Aussagen dazu gehört, weiß jemand etwas genaueres?

        • Magi 9. Januar 2013 at 14:32

          Was genau meint ihr mit dem Kommentieren? Hast Du ein Screenshot zufällig ?

        • Pia 9. Januar 2013 at 19:42

          Das unten, wenn man auf „Kommentar hinzufügen“ klickt, einfach nichts passiert. Jedenfalls ist es bei mir so 🙂

        • Magi 9. Januar 2013 at 19:53

          Ahhhh, jetzt habe ich es kapiert. Danke für den Hinweis. Jetzt müsste es gehen (einmal aktualisieren bitte) :))

        • Eileen 5. Januar 2013 at 14:50

          Neutral ist glaube ich echt das perfekte Wort für die Farbe! Trage es heute schon den ganzen Tag und bin auch bei jedem Blick in den Spiegel begeistert 😀

  9. Reply
    Tina 4. Januar 2013 at 10:09

    Werde definitiv einen Blick auf die Studio Fix Fluid Powder Plus Foundation in NW18 werfen, könnte eine gute Farbe für mich sein. Auch die helle Concealer-Palette finde ich spannend, Studio Finish kommt ja in den Reviews ganz gut weg.

  10. Reply
    Kimmy 4. Januar 2013 at 12:32

    Gestern im Pro Store in Amsterdam gewesen da gab es die noch nicht :/
    Ich hoffe es gibt bald auch NC10

  11. Reply
    Blume 4. Januar 2013 at 18:08

    Find das an sich ne gute Sache, leider nicht für ich geeignet, da ich den Studio Finish nicht unter den Augen benutzen kann. Meine Wüstenlandschaft würde er einfach noch mehr austrocknen. Aber für Unreinheiten ist er super.

  12. Reply
    sterndli98 5. Januar 2013 at 16:24

    Schön das MAC jetzt auch heller Nuancen rausbringt, leider krieg ich Pikel von den MAC Foundations 🙁

  13. Reply
    Kirschvogel 6. Januar 2013 at 00:21

    Morrr, die Paletten. Ich hätte gerne alle vier…. seufz.

  14. Reply
    Isa 6. Januar 2013 at 20:51

    Die Concealer Paletten würden mich schon reizen, aber das Problem ist meistens das nur 1-2 helle Töne enthalten sind und der rest dunkler wird

  15. Reply
    Emma 7. Januar 2013 at 15:39

    Ich finde die Idee echt genial mit den Concealer Paletten.. Leider ist genau die Farbe, die ich die meiste Zeit des Jahres bin, in keiner der Paletten vorhanden -.- nämlich NC25. NC20 bin ich ganz im tiefsten Winter, NW20 ist perfekt für unter die Augen, aber mit NC15 und NW10 kann ich so gar nichts anfangen. Joa und NC 30 geht gerade so im Sommer, dann brauch ich auch NW25 unter den Augen. Na toll -.- Schade!

    • Reply
      Emma 7. Januar 2013 at 15:45

      Achso, sehe gerade auf der Website, dass es NC 25 gar nicht gibt… dann muss ich mich wohl damit abfinden, dass mir das eine zu hell und das andere zu dunkel ist. Was ja im Prinzip DIE LÖSUNG wäre, mit den paletten, man kann ja mischen. Nur leider sind für mich dann die falschen Nuancen zusammengestellt. Tja. Schad.

  16. Reply
    CiraLaMare 7. Januar 2013 at 19:48

    Habe auf instagram (ciralamare) ein Vergleichsbild von der NW10 Foundation und 00Alabaster von BobbiBrown – für die hellen Häutchen unter euch vielleicht interessant 😉

  17. Reply
    dd 8. Januar 2013 at 11:59

    oh wow! alles neu hier! gefällt mir sehr sehr gut!
    die concealer-palette werde ich mir mal anschauen …
    frohes neues allen 🙂

  18. Reply
    Pia 10. Januar 2013 at 09:50

    Ja, das Antworten funktioniert nun.

    Wenn man bei Douglas fragt, sind die Sachen angeblich limitiert.
    Ich habe nun mal eine Mail an Mac geschrieben und bin sehr gespannt auf die Antwort.

  19. Reply
    Isa 4. Februar 2013 at 15:05

    Also ich war Ende Dezember mal in einem MAC Store, weil ich mir das Studio Fix Fluid in NC15 kaufen wollte. Die Maccine riet mir ab und meinte, ich solle bis Januar warten, da kämen dann hellere Farbtöne raus. Von LEs war da nicht die Rede. Sie sollten permanent kommen. Damals dachte ich ja auch noch an NC10, aber offensichtlich wird die ja nicht kommen. Auf der Website habe ich aber NW10 zB gar nicht mehr gefunden. Bei Douglas hatte ich gestern Glück und habe online die (derzeit wohl vorerst) letzte Flasche NW10 ergattert. Derzeit ist sie nicht lieferbar und Douglas hat in einer Benachrichtigungs Mail auch angegeben, dass diese Nuance aus dem Sortiment genommen wurde. Ich finde es unglaublich verwirrend.

    Bei einigen Online Parfümerien gibt es die NW10 aber noch.

    Zum Farbton muss ich sagen, dass ich ihn schon recht rosastichig finde, wobei es auf den Lichteinfall ankommt. Wer wirklich einen gelblichen Hautton hat, bei dem kann ich mir kaum vorstellen, dass es gut funktioniert. Ich habe mir die Nuance hauptsächlich gekauft, um sie mit der NW15 – die mir etwas zu dunkel und zu orangig ist – zu mischen. Denn an sich liebe ich diese Foundtion nämlich total. Aber die NW15 kann ich zB ohne Bronzer am Hals gar nicht tragen (bei Bobbi Brown passt der Ton Porcelain bei mir super, Alabaster war etwas zu hell; das mal als Vergleich). Aber die NW10 ist wirklich sehr hell. Ich muss zuhause mal mit anderen Foundations (zB Ellen Betrix 1 Light) vergleichen, da ich die Flasche gerade erst ausgepackt habe und noch auf Arbeit bin ;).

    • Reply
      Magi 4. Februar 2013 at 18:48

      Ich habe es so verstanden, dass die permanent wird, allerdings nicht bei Douglas & CO. sondern nur bei MAC direkt (Stores).

      Das „N“ in den MAC-Farben macht die Farben stets jeweils gelb- oder rosaLASTIG und nicht wirklich extrem gefärbt. Die Töne sind so deutlich „softer“, aber ich mag das persönlich nicht so. SO hat jedes NC viel Rosa und auch die NWs viel Gelb, was zu einem Apricot-Ton wird – besonders bei stark nachdunkelden Produkte wie SFF.

      Ich hab die NW10 auch und finde sie nett getönt, für mich könnte es aber echt gelber sein. Aber ich habe nur geschnuppert bisher – noch nicht geschminkt.

  20. Reply
    Isa 4. Februar 2013 at 19:41

    Hmmm, also auf der Haut aufgetragen war ich sehr überrascht, dass dieser Ton sich meinem Hals, der doch recht gelblich anmutet, verhältnismäßig gut angepasst hat. Mehr als erwartet jedenfalls. Aber man kennt es: Nimmt man auf eher gelblicher Haut einen selbst nur sehr leicht zu hellen und zu rötlichen Ton, sieht die Haut schnell grau aus.

    Vom Ton her perfekt finde ich ja die Matchmaster 1.0, die recht hell und nicht ganz so extrem organig wie die SFF NC15. Leider hält die nicht ganz so gut durch, daher ist großflächig tragen bei fettiger Haut da auch schwierig, aber für Bereiche mit stark vergrößerte Poren zB auf der Nase ist die ja ein absoluter Segen.

    Wenn ich die NC15 und NW10 im Verhältnis 1:2 mische, kriege ich ungefähr den 1.0 MM Ton raus. Ist zwar etwas umständlich, aber besser als Ränder ;). Die NC15 ist wirklich sehr hartnäckig orange. Aber ich bin von dem Ergebnis der Foundations so begeistert, dass ich lieber ein etwas umständlicheres Handling in Kauf nehme. Ich hatte schon sehr sehr sehr viele furchtbare Foundations – von billig bis teuer – und hoffe, dass meine Suche jetzt auf Dauer ein Ende gefunden hat. Bisher bin ich jedenfalls zufrieden und kaum eine Foundation hat es geschafft, dass ich sie bereits zu 1/4 geleert habe (so wie die SFF und die Matchmaster).

    • Reply
      Magi 4. Februar 2013 at 20:33

      Hm, ich mag die ja nicht sooo… Ich fand die immer sehr platt. Lag aber vielleicht auch bissi an der Farbe. Mal schauen…

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen