Lasst uns Gurke und grünen Tee ins Gesicht sprühen!

Seit einigen Wochen ist die Limited Edition um den Best Seller MAC Prep+Prime Fix+ Facial Spray in den USA erhältlich und die 5 Duftvarianten werden ab August auch bei uns lancieren.

Ich konnte nicht widerstehen eine Variante zu bestellen (über mein „Postfach“ weiterleiten lassen) und entschied mich dabei für die Gurke. Zugegeben ist es ein wenig witzlos, weil auch in der klassischen und permanent erhältlichen Version bereits Gurkenextrakt enthalten ist. Aber mit Rose und erst recht mit Kokos kriegt man mich nicht; Yuzu und Lavendel klingen leider nach Irritationspotenzial. Leider konnte man die Inhaltsstoffe vorab nicht einsehen, sonst wäre das Linalool aufgefallen, das interessanterweise nicht in der Kokos-Version enthalten ist. Diese enthält zudem Algenextrakte. Vielleicht wird meine Nase es doch aushalten?

MAC Prep Prime Fix+ Limited Edition

MAC Fix+ Classic | Rose | Lavender | Yuzu | Cucumber | Cocos

Von Agata wissen wir, dass es sich beim MAC Fix+ entgegen des irreführenden Namens nicht um ein Fixier-Spray handelt. Ob die Setting-Eigenschaften, für die es bekannt ist, mit einem Placebo-Effekt einhergehen, kann man nur spekulieren. Das enthaltene Glycerin sorgt zumindest für einen feinen Film und ein pralles Finish des Makeups. Ohne ein Polymer oder auch Öl besteht die Gefahr, dass die zugeführte Feuchtigkeit verdunstet und dabei der Haut sogar welche entzieht.

Gelobt wird MAC Fix+ oft auch wegen seiner pflegenden Bestandteile, die aus dem Spray ein feuchtigkeitsbewahrendes Gesichtswasser mit Antioxidantien, also Anti-Aging-Eigentschaften, machen. Das Paula’s Choice Team tadelt einzig das gering dosierte Parfüm und zugegeben auch den Preis: es gäbe bessere Toner für kleineres Geld. Ich vermute, sie meint damit nicht die deutsche Auswahl.

In meinem USA-Paket war noch mehr Mist: das e.l.f. Makeup Mist & Set

Manchmal überrascht die Marke einen ja doch. Klickt man sich durch den US-Shop (bei der deutschen Version kann man so etwas leider vergessen), entdeckt man lobenswert formulierte Perlen. Die Parallele zum Fix+ wurde mir aber erst nach Ankunft bewusst: auch e.l.f. gönnt seiner recht kleinen Flasche immerhin auch Gurkenextrakt, grünen Tee, Vitamin C & E und – genau das, was Fix+ von einem „echten“ Fixierspray trennt: ein Polymer!

Es ist nicht einfach ein Setting Spray ohne Alkohol zu finden. Die flüchtigen Eigenschaften bieten sicherlich Vorteile, wenn es darum geht das Klebrige eines solchen Sprays zu bändigen, aber sind aus „Skin-Care-Sicht“ kein Grund zum Jubeln. Man merkt dem e.l.f. Makeup Mist & Set auch an, dass man es durch eher wenig Polymer kompensiert. Um ehrlich zu sein fällt kein Unterschied zum Fix+ auf der Haut auf. Einen Langzeittest habe ich bisher nicht gewagt, gebe aber zu, dass ich Ergebnisse eines solchen auch wenig vertrauenswürdig halten würde. Erfolg oder Misserfolg bei der Haltbarkeit des Makeups ist zu sehr von anderen Faktoren abhängig. Sollte ich einmal etwas Gegenteiliges beobachten, werde ich es gewiss nicht vorenthalten.

Das Spray hat es immerhin in das sehr selten aufgestockte Sortiment des deutschen Shops geschafft, ist aber derzeit ausverkauft. Da es aber zum halben Preis auch über iHerb bestellbar ist, ist es kein Problem. Zwar sind 60ml relativ wenig und die Benefits der Formulierung sicherlich gering dosiert, wer aber nicht das Gefühl haben möchte Haarspray im Gesicht zu tragen (hallo „Model in a Bottle“, dich meine ich), kann es ja einmal mitbestellen und ausprobieren. Sei es als Erfrischungsspray mit Benefits.

Wer Gurkenduft oder eines der anderen Aromen bevorzugt (e.l.f. duftet neutral) und auch den Einsatz als Toner schätzt, freut sich ja vielleicht schon auf die Limited Edition von MAC.

MAC Fix+ Spray MAC Fix+

MAC Prep+Prime Fix+

100ml ~ 20,50€

Inhaltsstoffe

Water, Glycerin, Butylene Glycol, Cucumis Sativus (Cucumber) Fruit Extract, Chamomilla Recutita (Matricaria) Extract, Camellia Sinensis Leaf Extract, Tocopheryl Acetate, Caffeine, Panthenol, Arginine, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, PPG-26-Buteth-26, Fragrance, Disodium EDTA, Phenoxyethanol.

ELF Makeup Mist & Set

e.l.f. Makeup Mist & Set

60ml ~ 3€

Water (Aqua), AMP-acrylates/Allyl Methacrylate Copolymer, Propylene Glycol, Tocopheryl Acetate (Ve), Retinyl Palmitate (Va) Ascorbyl Palmitate (Vc), Green Tea Extract,Cucumis Sativus (Cucumber) Fruit Extract, Aloe Arborescens Leaf Extract, Methylparaben,Ethylparaben, Propylparaben, Isobutylparaben, Butylparaben, Phenoxyethanol

MAC Prep + Prime Fix+ ist ein mineralisches Spray mit sehr feinem Sprühkopf, das auf vielerlei Art und Weise verwendet werden kann. Einerseits ist es durch die enthaltenden ...

  • Produkt
  • Fotos

Mit diesem E.L.F. Makeup Mist & Set bleibt Ihr Makeup den ganzen Tag an Ort und Stelle. Das erfrischende Spray hat eine ...

MAC Prep Prime Fix+ Cucumber elf Makeup Mist Set
$5 Rabatt | iHERB

für Neukunden - Shop-Info »

iHerb
Code zeigen

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Shop Skin Care Basics Paula's Choice »

Werbung

13 Kommentare
  1. Reply
    kirschbluetenschnee 22. Juli 2015 at 21:39

    Für Gurkenduft bin ich immer zu haben! Ärgere mich auch total, dass ich mein Lieblingsduschgel von DOVE mit Gurke nicht mehr in den Läden finden kann (ich möchte einfach nicht wahrhaben, dass es aus dem Sortiment ist..). Also werde ich mir die Gurkenversion vom Fix+ wahrscheinlich zulegen 🙂

    • Reply
      Laura 23. Juli 2015 at 14:39

      Hab mir das Duschbad mit Gurke von Dove jetzt gekauft. ich wohne nahe der Tschechischen Grenze und da gibt es eine Travel Free und dort gibt es das. Hatte als es das noch in Deutschland gab die Bodylotion und deshalb musste ich es jetzt haben. Echt schade das es das in Deutschland nicht mehr gibt!

      • Reply
        Kitten 24. Juli 2015 at 15:27

        Offtopic:

        Ich bin auch großer Fan vom Dove Gurkenduft… nur bekomme ich die Bodylotion nur noch im Supermarkt… sie zieht Bombe ein, hinterlässt keinen Film, riecht angenehm… aber DM hat sie aus dem Sortiment geworfen und dafür die Granatapfellotion reingenommen… 🙁 habe auch ewig nicht geschaut, ob es die Seife noch gibt. Laut der Dovehomepage gibt es sie noch, in flüssig und fest sowie das Deo.

        On-topic: ich bin sehr gespannt auf das Fix+ mit Gurkenduft und auch dieses Yuzu klingt interessant. Auch wenn ich keine fixierende Wirkung bestätigen kann, nehme ich es gern zur Erfrisching und für Pigmente sowie Mineralize Lidschatten. Es ist allerdings kein nötiges Produkt in meinen Augen. Ist eben ein kleines Verwöhngoodie 🙂

  2. Reply
    V. 22. Juli 2015 at 21:40

    Fix+ habe ich jetzt schon seit ewig in meiner Schublade liegen. Ich war mir nie bewusst, was eigtl drin ist und der Fixierwirkung stand ich bisher auch immer eher skeptisch gegenüber. Nun bin ich allerdings total begeistert und werde das Spray tatsächlich als Hautpflege-Produkt in meine Routine integrieren. Für die „bedufteten“ Versionen bin ich jetzt nicht unbedingt zu haben, aber die Algenextrakte im Kokos machen mich doch neugierig.

    Im Übrigen bin ich in letzter Zeit häufiger erstaunt gewesen über MACs Pflegeartikel. Für eine Kosmetikmarke bringen sie teilweise richtig gute formulations raus, siehe die Lightful C Marine-Bright Formula Softening Lotion. (Von Paula’s Choice mit vier Sternen gekrönt.) Sonst stehe ich sowas skeptisch entgegen, würde bspw. keine großen Hoffnungen in eine Chanel-Creme oder so legen.

    • Reply
      V. 4. August 2015 at 18:59

      Ich habe, inspiriert und gut informiert durch deinen Post hier, selbst noch mal ausführlich über fix+ geschrieben. Weil ich mittlerweile richtig begeistert bin davon. Das spray ist mein derzeit liebstes Sommer must have. Erfrischt und hydriert! Kommt bei meiner eher öligen, dehydrierten Haut jedenfalls super an. Unter /mac-fix-plus auf meinem Blog nenne ich magi-mania.de natürlich als die Quelle meiner Entdeckung!

  3. Reply
    Anna D 23. Juli 2015 at 15:19

    Ich mag den Eigengeruch von Fix+ eig schon so sehr gerne, sodass mich die LE jetzt nicht allzu reizt. Nicht nur, weil ich gerade schon eine neue Flasche gekauft habe. Wenn würde ich mir allerdings auch Gurke bestellen. Ich hatte früher mal ein Gurkenshampoo, das hab ich geliebt. 😀

  4. Reply
    Incipedia by Shenja 23. Juli 2015 at 21:10

    Ich habe ehrlich gesagt noch nie Fixiersprays benutzt. 🙂 aber vielleicht im Sommer gar nicht so verkehrt. Schlimm ist ja das Spray von Alverde… riecht nach Alkoholbrennerei. Und danke dir fürs Verlinken ♥

  5. Reply
    Lena 24. Juli 2015 at 14:20

    Ist das sicher, das die neuen Fix + im August nach Deutschland kommen? :inlove:

    • Reply
      Magi 24. Juli 2015 at 20:42

      Nein, es ist nicht bestätigt. Es ist sehr wahrscheinlich, aber die PR hat mir bisher nicht geantwortet.

      • Reply
        Jule 29. Juli 2015 at 14:02

        Ich habe eben mit einer MACcine aus einem Hamburger Store telefoniert. Sie meinte, die LE kommt nur online? Wahnsinn, bei einem Produkt, das man eventuell testschnuppen sollte/möchte. Ich hoffe noch, dass sie sich irrt 😉 Viele Grüße!

        • Magi 30. Juli 2015 at 14:32

          Ja, hab ich auch gesagt bekommen 🙁 Ich würde aber bei Nichtgefallen in dem Fall ohne zu zucken retournieren.

  6. Reply
    Marie-Theres Schindler 27. Juli 2015 at 22:24

    Ich mag Gurkenduft vor allem im Sommer auch sehr gerne – das klingt auf jeden Fall interessant! 🙂
    Herzliche Grüße,
    Marie

  7. Reply
    Dilara 31. Juli 2015 at 23:24

    Da hat man ein paar Tage nicht aufgepasst und sofort sind Gurke und Kokosnuss ausverkauft 🙁 Steht es wirklich 100%ig fest, dass es die nicht in den Stores geben wird? Habe irgendwo mitbekommen, dass es die ab dem 01.08 in den Läden geben soll. Oder bekommen Douglas oder Ludwig Beck vielleicht noch Kontingent, so dass man dort noch mal bestellen kann?

Hinterlasse einen Kommentar

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen