MAC ‚Black Line‘ Pearlglide Liner & Friends

Vergleich: schwarz-goldene Eyeliner

Ich habe eine Obsession für vergoldetes Schwarz. Im Moment ist es sogar ganz schlimm. Ich habe das Bedürfnis diese Farben zu horten und nunr noch ausschließlich zu verwenden. So war auch MACs limitierter Kohlpower Pencil in „Orpheus“ mein Liebling für Smokey Eyeliner.

Schwarz allein ist sehr hart und die meisten Stifte, die es mit Schimmer dämpfen, beinhalten eher silberne Partikel, was schön ist, aber dieser warme Touch von Gold hat einfach etwas hmmmmm Tolles. Es wird insgesamt doch zu einem Olive bis Antikgold.

mac-black-line-intense-pearlglide-liner-swatch

URBAN DECAYs „Stash“ 24/7 Glide-On Pencil ist so ein Kandidat. Die Stifte sind ja meine erste Wahl für die Wasserlinie, aber so schick die Farbe ist: tatsächlich auf dem „inneren Lid“ aufgetragen, lässt sie mich kränklich wirken.

Nun aber durfte mit der ART SUPPLIES Kollektion von MAC der Pearlglide Liner „Black Line“ bei mir einziehen und ich hoffe, auf den Swatches könnt ihr zumindest erahnen, wieso er mir so gut gefällt. Er hat die Haltbarkeit des UD Stiftes aber nicht dessen „unvorteilhafte“ Farbe. Wo „Orpheus“ bei mir auf der Wasserlinie versagte, greift er nun ein. Auch am Wimpernkratz geht es absolut easy, aber für den rauchigen Look sind Kohls einfach besser.

mac-black-line-orpheus-urban-decay-stash-swatch

Den Pearlglide Liner „Undercurrent“ habe ich euch bereits gezeigt und bin hier ein wenig mehr auf Details eingegangen.

Ich ergriff die bemalte Gelegenheit und swatch-te weiter in der Farbfamilie. DIORs wasserfester Kajal in „Kaki Irise“ ist aus einem Tauschring. Ich habe die Farbe nirgendwo im Geschäft oder online gesichtet. Leider habe ich ihn noch nicht auf Herz und Nieren prüfen können.

golden-kohl-eyeliner

Dazu gibt es „Eldorado„, das neue Gold neben „Honey“ im UD-Sortiment (Urban Decay kann man im UK bei HQhair oder ASOS bestellen) und aus der ESSENCO Into the Wild Trend Edition den Jumbopencil „Wild at Heart„, der weniger für einen präzisen Lidstrich geeignet ist, aber farblich sehr schick ist.

Vielleicht hilft es euch bei euerer Wahl. Ansonsten verratet mir eure „Golden Boys“ oder ist das eher so eine BÄH-NÄ-Farbe für euch?

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare
  1. wo kann ich denn diesen total schönen MAC Liner kaufen? Bei Breuninger, Douglas und beim MAC Onlineshop hab ich den nicht gefunden 🙁

    Ist die LE denn schon "älter"?

    Vielen Dank schonmal!

  2. Im Post ist der andere Bericht verlinkt, wo ich auf die Details eingehe. Da müsste alles Nötige stehen.

  3. Halli Hallo Magi,

    ich bin ein riesen Fan von dir und verfolge immer regelmäßig deine Tuts auf Youtube.Nun,ich würde mich tierisch freuen,wenn du Lust auf Affischaft mit mir hättest.Bitte hinterlass mir doch bitte ein Kommentar dazu in meinem Blog.

    LG,
    Nargesi

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen