matt & rustikal

LIME CRIME 'Rustic' Velvetines

Anlässlich des aktuellen Free Shipping Deals dachte ich mir, dass ich euch LIME CRIME ‚Rustic‘ Velvetines Matte Liquid Lipstick noch einmal ohne den JOUER Lip Topper zeigen sollte.

LIME CRIME ‚Rustic‘ ist Teil der aktuellen „Livin‘ on a Prairie“ Kollektion – ob er Limited Edition ist, weiß ich nicht so genau. Das ist bei Indie Marken ja eh nie in Stein gemeißelt und gerade bei Lime Crime bleiben die Farben sehr lange in Bestand. Bei ‚Rustic‘ könnte ich mir das sogar sehr gut vorstellen, weil es so eine „Everybody’s Darling“ Farbe ist.

LIME CRIME Rustic Velvetines Matte Liquid Lipstick

LIME CRIME Rustic Velvetines Matte Liquid Lipstick

Shade: „Rustic“

An Kollektionen wie der genannten mit 5 sehr unterschiedlichen Shades ist stets tückisch, dass man dazu verleitet wird diese als Gesamtheit zu betrachten. Die individuellen Nuancen werden zum Launch massenhaft mit anderen ähnlichen Tönen verglichen und im Swatch-Dschungel geht schnell unter, wie die Farbe WIRKLICH ist – eigenständig, ohne Kontext.

Beschrieben wird sie als „Earthy Red“ und ich bin mir nicht sicher, ob ich dem zustimmen möchte. Eigentlich empfinde ich sie dafür zu wenig orange-lastig.

Spannend ist, wenn man sie neben zwei Lippenstift-Kult-Shades knallt: MAC ‚Cyndi‘ Viva Glam Lipstick und NARS ‚Dolce Vita’…

LIME CRIME Rustic Vergleich

oben: MAC Cyndi (LE) | NARS ‚Dolce Vita‘ Velvet Matte Lip Pencil + AVON Lipliner| NARS Dolce Vita Lipstick (klassisch) 
unten: RIVAL DE LOOP Sweet Berry | RIVAL DE LOOP Young XOXO | LIME CRIME Red Velvet | Rustic | Riot | Teddy Bear | COLOURPOP Tulle

Jaaa, da kommen wir der Sache schon näher Eben dieses gedeckte Erdbeerrot, das nicht rot, nicht rosa, nicht terrakotta ist und irgendwie eine saftige „Your Lips But Better“ Variation darstellt. Kombiniert mit dem satten Auftrag, dem matten Finish und der unschlagbaren Haltbarkeit ist es am Ende doch etwas ganz Anderes als die genannten Classics, die eher sheer daherkommen und ein wenig Glanz schenken. Aber ihr versteht, was ich meine…

Textur etc.

Probleme habe ich mit LIME CRIME Rustic Velvetines Matte Liquid Lipstick keine, doch habe ich den Eindruck, dass er ein kleines bisschen trockener im Finish wirkt als andere Lime Crime Nuancen. Das könnte aber auch an Kontrasten liegen. Auf den Bildern sind die Lippen mit Lippenpflege und Lip Primer (ColourPop) vorbehandelt und nicht mehr ganz frisch.

Mehr…

lime-crime-rustic-velvetines-matte-liquid-lipstick-swatch-review-4

LIME CRIME ‚Rustic‘ Velvetines Matte Liquid Lipstick im Kontext

LIME CRIME'Rustic' Velvetines Matte Liquid Lipstick Swatch bei Lampenlicht

LIME CRIME ‚Rustic‘ Velvetines Matte Liquid Lipstick Swatch bei Lampenlicht

LIME CRIME'Rustic' Velvetines Matte Liquid Lipstick Swatch mit Blitz

LIME CRIME ‚Rustic‘ Velvetines Matte Liquid Lipstick Swatch mit Blitz

lime-crime-rustic-velvetines-matte-liquid-lipstick-swatch-review-6

so sieht’s aus…

lime-crime-rustic-velvetines-matte-liquid-lipstick-swatch-review-8

Gimme more!

  • Produkt
  • Inhaltsstoffe (INCI)
LIME CRIME Velvetines Liquid Lipstick Matte Limited Edition

LIME CRIME Velvetines Liquid Matte Lipstick

Preis:
Preis ca. 19,00
Original US-Preis: $20 netto
zzgl. 19% Einfuhrumsatzsteuer (ab 22€ Bestellwert)
auf den ausgewiesenen Preis & ggf. Porto. Je nach Shop beim Checkout abgerechnet oder bei Empfang fällig. Info ».
Original UK-Preis: £16 brutto
Preis final – inklusive britischer MwSt.
Einfuhrabgaben (EUSt. oder Zoll) fallen innerhalb der EU nicht an).
Inhalt:
2,6g
Shades:
49
Made in
USA
Silica Dimethyl Silylate, Trimethylsiloxysilicate, Cyclopentasiloxane, Dimethicone, Synthetic Beeswax, Hydrogenated Polyisobutene, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Tocopheryl Acetate, Isododecane, Flavor (Aroma), Kaolin, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Hexylene Glycol, [+/- Red 30 Lake CI 73360, Titanium Dioxide CI 77891, Iron Oxides CI 77491 CI 77492 CI 77499, Red 6 Lake CI 15850, Red 7 Lake CI 15850, Yellow 5 Lake CI 19140, Manganese Violet CI 77742, Red 27 Lake CI 45410, Red 28 Lake CI 45410, Blue 1 CI 42090].
Ohne Gewähr - entscheidend sind die Angaben auf der Produktverpackung.
Bei Nutzung bitte diese Seite als Quelle verlinken / if you use this info please link back to this page.
Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare
  1. uhhh sieht klasse an dir aus. Den muss ich dann wohl auch noch haben. Stehen aber noch einige auf meiner Liste. Zuletzt habe ich mir erstmal die ganzen neuen metallic shades gesichert und bin erstmal seelig. Vllt zum Black Friday wieder…
    Ich finde solche Erdbeerrottöne erstaunlich selten auf dem Markt.

    • Mir war auch erst durch Rustic aufgefallen, dass ich so einen Ton auch noch gar nicht habe. Meist lenken ja irgendwie die ungewöhnlichen Farben die Aufmerksamkeit auf sich und da ging das unter. Mir wäre Rustic vielleicht auch gar nicht so ins Bewusstsein gestoßen, wenn er nicht in der LE promoted worden wäre…

      Auf meine Metallics warte ich nu auch…

  2. An mir sehen die einfach nur kacke aus. Alle fünf (Rustic inklusive), die ich bisher gekauft und getragen habe. Ich gehe jetzt eine Runde weinen… *sniff*

  3. Hach, Lime Crime finde ich ja schon sooo lange ganz toll, habe aber noch keinen einizgen von denen.
    Schätze, ich habe einfach zu viele andere tolle Lippis, da stellt sich natürlich die Frage: Brauch ich unbedingt einen?
    Schrecklich diese minimalistische Lebensweise…..mh

    Liebst, Colli

    • Hm, ich glaube, das „Brauchen“ muss man für sich individuell entscheiden und im Minimalismus ist nach meinem Empfinden bei 1 Farbe pro Farbfamilie auch Schluss an Bedarf – allerdings dann auch gerne. Da ich persönlich meine normalen Lippenstifte so gut wie gar nicht mehr nutze und Liquid Lipsticks schätze, finde ich, dass diese eigentlich optimal für einen minimalistichen Lifestyle sind, weil sie eben auch nicht verschwenderisch sind. Sie halten super lange, man braucht nur sehr wenig Masse und hat Farbe auf den Punkt. Wenn Deine vielen anderen leer sind, kannst Du ja einfach mal probieren und stellst um, wenn Du damit zurecht kommst 🙂 „zu viele andere“ klingt aber gar nicht so minimalistisch 😛

  4. Wow sieht super aus! Auch das Foto oben gefällt mir sehr.

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen