Lila Smokey Eyes Supreme Video

#LetsPlayMakeup: USA & Japan Haul verschminkt

Lila Smokey Eyes schminken ist für alle Augenfarben eine gute Wahl, denn je nach Mischung von findet man für jeden Typen eine schmeichelhafte Nuance, die spannender als klassisches Schwarz, Grau oder Braun ist.

Ein rotlastigeres Lila harmoniert besonders mit grünen Augen – je blauer das Violett, umso mehr betont man braune Augen. Und zu Blau und Grau passt es so oder so – zumindest bilde ich es mir einfach einmal ein, um meine exzessive Sammlung an violetten Eyeshadows zu rechtfertigen.

Lila Smokey Eyes schminken ARDENCY INN Royal CHARLOTTE TILBURY The Huntress

Aber ich habe definitiv eine größere Schwäche für

a) blaulastige Violetttöne
b) dunkles Smokey-Eyes-Lila
c) metallischen Schimmer, Glitzer oder matt – kurz gesagt: das Finish ist mir egal – alles GEIL!

Unter den vielen, vielen violetten, lilanen, fliedernen Lidschatten, die oftmals austauschbar und fast schon bieder sind, gibt es hin und wieder eine Perle, die sie alle überstrahlt. Diese Stücke sammle ich. Im SEPHORA in Montreal begegnete ich einem besonderen „Modell“

ARDENCY INN Modster Manuka Honey Enriched Pigment ‚Royal‘

Er hat diese besonders magi’sche Mischung von Blau und Rot: etwas mehr blau als rot, aber genug, um richtig zu strahlen und eindeutig kein Blau zu sein. Darüber hinaus ist er extrem satt, brillant und „buttrig“ im Auftrag. Und da wäre eben dieser metallische Perlglanz, der ihn selbst solo aufgetragen zu einem Star macht.

Lange war er ausverkauft – vor Ort sowie online. Jetzt endlich mein. Zusammen mit dem ARDENCY INN ‚Rose Gold‘ bildet ‚Royal‘ mein unschlagbares Eyeshadow-Duo.

Lila Smokey Eyes schminken ARDENCY INN Royal CHARLOTTE TILBURY The Huntress Makeup

Und dennoch sollte ein weiterer „Haul“ ihm ein wenig die Show stehlen.

Ich erwartete zunächst einen ganz coolen Lidschatten in „Gelee“-Formulierung – rauchig mit Schimmer, wie ich es immer mag. Zwischenzeitlich zweifelte ich, ob ich das für mich richtige der 4 limitierten Sets bestellt hatte. Derzeit ist es ein „Eyeshadow Crush“. Einer, der den von mir persönlich als „Ultimate Smokey Eyes Shadow“ gekrönten ESTEE LAUDER ‚Cyber Green‘ Eyeshadow den Rang abläuft

CHARLOTTE TILBURY ‚The Huntress‘ Nocturnal Eyes to Hypnotise Eyeshadow

der mit einem Mini-Eye-Pencil im Set angeboten wird. In groß habe ich mir den ‚Eye Cheat‘ zudem mitbestellt.

Kleiner als erwartet aber genialer als vermutet.

Frau Tilbury hat es tatsächlich die eh schon geniale Synthetic Fluorphlogopite Eyeshadow Textur auf ein höheres Level zu heben und eine rauchige, satinierte Basis aus Schwarzbraun mit feinstem, funkelndem multicolor Schimmer aufzuwerten. Das Ganze in einer Formulierung die auf den Pinselspitzen über das Lid gleitet und in wenigen Handbewegungen perfekte Smokey Eyes zaubert.

So klein und teuer der Lidschatten sein mag: er ist effizient und in der Qualität einfach nur selten zu finden.

So dringend ihr ARDENCY INN ‚Royal‘ braucht: ‚The Huntress‘ braucht ihr mehr. Denn der ist limitiert und eben doch etwas universeller…

Lila Smokey Eyes schminken ARDENCY INN Royal CHARLOTTE TILBURY The Huntress Lid

#LetsPlayMakeup: Lila Smokey Eyes

Bei meinem neuesten Video steht zugegeben nicht das Smokey Eyes Tutorial im Vordergrund sondern die vielen, verschiedenen Produkte, die ich in den USA und Japan ergattert habe.

Die japanischen Pinsel von CHIKUHODO, KOYUDO und MIZUHO habe ich euch bereits im Detail vorgestellt. Der Kauf und auch die Lieferung liegen schon ein wenig zurück. Meine Bestellung bei BEAUTYLISHwie ich ihn nannte: unser neuer liebster US-Online-Shop dank neuer Konditionen für Deutschland – habe ich zu der $20-Gift-Card-Aktion getätigt. Dreimal dürft ihr raten, in was ich diesen Gutschein investieren werde…

Japanische Beauty-Pinsel Chikuhodo Koyudo Mizuno

Lila Smokey Eyes schminken ARDENCY INN Royal CHARLOTTE TILBURY The Huntress Portrait Eyes

Ziel meiner SEPHORA-Bestellung war die BECCA Shimmering Skin Perfector Palette. Meine neu entflammte Highlighter-Obsession erlaubte es mir nicht dieses limitierte Stück entgehen zu lassen. Und eine für euch gab es auch: hinter dem 1. Türchen könnt ihr immer noch teilnehmen, um es zu gewinnen. Dazu noch das BECCA Glow on the Go Set, das ich euch empfohlen hatte, und schon war die Bestellung komplett.

JEFFREE STAR ‚Posh Spice‘ Velour Liquid Lipstick 

war auch bereits Thema in meinem letzten (ebenfalls) Makeup in Violett und begeistert mich nach wie vor: sowohl die Farbe als auch die Textur. Besonders, wenn man auch die Old-School-Versionen matter Lip Creams kennt, genießt man die Vorzüge dieser Texturen überaus. Noch haben die Global Player es nicht geschafft an das Gesamtpaket aus Formulierung und Farbvielfalt anzuknüpfen.

Lila Smokey Eyes schminken ARDENCY INN Royal CHARLOTTE TILBURY The Huntress Portrait

Hauls zusammengefasst

SEPHORA.com

BEAUTYLISH

ab $35 Bestellwert

portofrei | BEAUTYLISH
Code zeigen

CD JAPAN

Sorry, leider sind noch keine Beiträge in dieser Kategorie

außerdem

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

Bild anhängen:

8 Kommentare
  1. Reply
    Tessa 10. Dezember 2015 at 15:34

    Der halbe Flick ist pure Perfektion und lila eine völlig zu unrecht verschriene Farbe.

    • Reply
      Magi 10. Dezember 2015 at 22:00

      Merci, ich bin auch ganz fasziniert, wie gut der Liner geworden ist. Vor allem beidseitig UND beim Videodreh. Aber ich mache es in letzter Zeit auch ein wenig anders und orientiere mich viel mehr am unteren Lid. Ich werde es irgendwann perfektionieren ^^

      Ist lila wirklich verschrien? Ich habe das zwar schon gehört, dass es das sein soll, aber noch nie ein schlechtes Wort gehört oder gelesen. Eher so, dass alle es mögen, auch mal als einzige „Farbe“ (neben Braun & Co.)

      • Reply
        Conny 13. Dezember 2015 at 02:53

        meiner Meinung nach beläuft sich das eher auf Fashion. Da sieht man wenige Leute lila tragen und gerade die jüngeren Generationen hört man ja gerne sagen „lila ist der letzte Versuch“. Zu meiner Schulzeit war lila zumindest extrem verpönt 😀
        Bei Make Up kann ich das aber auch nicht feststellen. Lila smokey eyes sind ja schon jahrelange Klassiker auf Blogs und Youtube und selbst lila Lippenfarben werden gerne mal getragen.

  2. Reply
    Supernova 10. Dezember 2015 at 18:20

    Hey,

    ich bin total begeistert! Wer hätte gedacht, dass so eine Lippenstiftfarbe so gut aussehen kann?! – Hm, naja, du scheinbar 😀
    Ich liebe diesen Look! Ich habe Lust auf braunstichige Lippenstifte – revolution in meinem Kopf :D!

    • Reply
      Magi 10. Dezember 2015 at 22:03

      Vielen lieben Dank!

      Haha, kommt mir bekannt vor. Solche Töne mag ich auch oft erst, wenn ich sie häufiger gesehen habe. Es sich sozusagen etabliert und verschieden interpretiert wird, mit coolen Makeup-Leute assoziierbar ist und nicht mit alten Tanten oder so ^^

      Ich glaube, es ist auch sehr entscheidend, wie man es kombiniert und welches Finish es hat. Mit matt ist’s natürlich super retro 🙂

      • Reply
        Supernova 5. Februar 2016 at 15:51

        Super retro? Ok, dann bin ich zu jung für den Shit?! Es ist super cool *hysterischgrins*
        Aber wo bekomme ich einen solchen Ton nur her, wenn ich nicht im Ausland bestellen möchte? Da muss doch irgendetwas zu finden sein…die einschlägigen Drogerien habe ich schon durchforstet.

  3. Reply
    Minn 10. Dezember 2015 at 19:54

    Also mit braunem Lippenstift werd ich mich einfach nie anfreunden können *lach*
    Aber dieser Lidschatten ist wirklich der Hammer! Ich liebe ja auch lila so sehr.
    Und nur ganz nebenbei, als blauäugige kann ich dir bestätigen, dass uns definitiv jedes lila sowas von steht!

    • Reply
      Magi 10. Dezember 2015 at 22:06

      Ja, kann ich verstehen. Es ist auch für mich ein langes Herantasten gewesen bzw. ewig Farben gesammelt aber nie getragen ^^ Aber es ist auch eher ein Statement als eine Schmeichelfarbe. Da gehört irgendwie das ganze Paket dazu. Ich hab’s schon im Post zum Lipstick selbst geschrieben. Ich finde daran so cool, dass es im Prinzip noch nuder als nude ist und trotzdem extrem auffällig ist.

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen