DIOR ‚Aurora‘ Nude Glow Powder

Seien wir nicht zimperlich, ich schreibe einmal die komplette Produktbeschreibung heraus und wehe einer kürzt es in den Kommis ab:

DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 „Aurora“

Und direkt eine dicke Entschuldigung hinterhergeschoben, dass ich es so spät aufgreife. Spätestens nach meinem Favorit-Video hätte es kommen sollen, doch leider sind beide Appli-Demo-Video-Dateien verschollen und ich bin bisher nicht dazu gekommen es neu aufzunehmen. Und dann schob es sich hinaus… Es könnte ein wenig schwierig werden bei Gefallen noch eines in der Stammfiliale zu ergattern, aber ein Blick lohnt vielleicht dennoch.

DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 Aurora (8)

DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 Aurora (9)

DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 Aurora (12)

DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 Aurora (14)

Das Puder erschien in 2 Farbversionen im Rahmen der ELECTRIC TROPICS Somemrkollektion und hierbei handelt es sich um die hellere. Ein gewebtes Muster ziert die recht große Fläche und enthält 2 helle Braunnuancen (kühler, neutral und wärmer mit Schimmer) sowie auch kleine apricot-getönte Teilchen. Man kommt natürlich nicht umhin mehrere Farben zu mischen – nichts Anderes ist vorgesehen, aber ein wenig Kontrolle hat man dennoch, besonders mit kleineren Pinseln. Der Schimmer ist fein, mehr ein Perlglanz und verleiht dem Teint einen „Glow“, den ich als optimal erachte. Sehr dezent und nur richtig auffällig, wenn direktes Licht dazukommt. Die Farbe selbst tönt sanft, unauffällig aber in einer Schattierung die sehr schmeichelhaft tönt. Ich lehne mich ausnahmsweise aus dem Fester und sage: bei sowohl kühleren als auch warmen Typen.

Die Textur ist super – hier bröselt nichts. Überdosieren ist schlicht unmöglich, aber man muss sich auch nicht abquälen, um die Wangen zu färben. Der große Stein macht dann auch Spaß. Das Etui an sich ist ein Schmuckstück – in der Samthülle befindet sich ein Täschchen, in dem ein Pinsel enthalten ist. Was mir positiv auffällt: obwohl die Schale „verspiegel“ ist, sieht man die Fingerabdrücke nicht penetrant. Klar, bei vielem Tatschen schon, aber nicht bei der kleinsten Berührung.

DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 Aurora DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 Aurora

schreckliches Tageslicht, daher korrigert – Blitz

Wie im Video gesagt war ich erst sehr abgeneigt, weil es nicht meinem Beuteschema entsprach, aber es hat meine Sichtweise als solche Produkte grundlegend verändert und meinen Horizont erweitert. Ich liebe es an mir und werde es zu etwas konservativeren Anlässen garantiert benutzen – und an Tagen, wo ich es eben dezent haben möchte.

Ihr bekommt nun Tragebilder, die ihr vielleicht noch von meinen Step-by-Step-Look kennt:

DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 Aurora (12) DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 Aurora (13)

DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 Aurora (15) DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 Aurora (14)

Mit 44€ natürlich für eine bestimmte Zielgruppe zugeschnitten und auch kein Must Have für Pragmatiker. Wer aber durchaus luxuriöse aber nicht all zu protzige Schätze mag, könnte eine Applikation wagen.

Hat jemand von euch gar die dunkle Variante und mag sie mit uns teilen? Wann darf es bei euch auch mal wärmer auf dem Teint sein?

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

36 Kommentare
  1. Oh ich finde es so wunderschön. Habe es leider nicht mehr ergattern können.
    LG

  2. Ich habe mir ja direkt damals den letzten bei Pieper mit 5,-€ Gutschein von dir gesichert und bin froh! Denn das ist auch wirklich was für helle Typen, ohne dass ich direkt aussehe wie ein Indianer auf dem Kriegspfad.
    Ich hatte ihn mir nicht so „groß“ vorgestellt und war extrem angetan von der Verpackung/ Aufmachung. Das Auge isst halt doch immer mit und so macht es schon Spaß ihn nur in der Hand zu halten.

  3. Das MakeUp auf den letzten Pics ist zum niederknien! :inlove:

  4. Wow, der Blush steht dir richtig gut. Er sieht sehr natürlich aus. Farblich würde ehr zu fast schon geschminktes ungeschminktes Aussehen passen. ( versteht man das)
    Also so sieht es für mich wie echt und nicht wie geschminkt aus, ich kann es irgendwie nicht richtig in Worte fassen.

    Das sieht einfach nur schön aus, manche brauchen ja länger um so eine Farbe zu finden. Ich hatte damals glück, dass ich mit einem p2 Le Blush genau das oben angesprochene gefunden habe.

    Von daher würde ich ihn mir kaufen, wenn ich nicht schon so ein Blush gefunden hätte

  5. Hi, also ich habe es und ich lieeeebe es, vor allem auch, weil es für helle Haut auch total gut geeignet ist und es nicht irgendwie komisch aussieht. :heart:

  6. Nachdem es auf den Blogs nur so Reviews rollte musste ich den „DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 ‚Aurora'“ (;p) auch haben. War gar nicht so einfach. Erst war ich bei Douglas, dann Pieper… Beide hatten ihn nichtmals mehr online gefunden. In einem Einkaufszentrum hatte ich dann doch noch Glück es bei Pieper zu finden <3 Er ist wirklich wunderschön.
    Was mich nur sehr stört ist, dass die Klappe bei mir zufällt, wenn sie keinen bestimmten Winkel hat. Zwar "reisst" man die Klappe immer bis zum Anschlag auf, aber ab einem bestimmten Winkel knallt sie einfach runter :/ Oder ist das bei mir nur der Deckel lockerer?

  7. Sieht so schön aus, dass man es unbedingt haben möchte,auch wenn mans nicht unbedingt braucht:-D
    Die Verpackung und das Design allein regt einen zum Kauf an… Ich müsste mal hier bei uns schauen ob ich es noch finde;)

  8. Wirklich hübsch, das Dior Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 “Aurora”.

    (Ich konnte es nicht lassen… 😀 )

  9. Auf den letzten vier Fotos siehst Du einfach wunderschön aus, das Makeup ist insgesamt der Hammer :inlove:

  10. Hallo Magi,

    leider kann ich die dunklere Version nicht mit dir und den anderen teilen, denn auch ich habe die hellere Nuance gekauft 🙂
    Ich liebe das Dior Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder in 001 Aurora.
    Ich konnte mich zwischem diesem und dem Chanel nicht entscheiden und habe beide und liebe sie heiß und innig. Dior hat ein wenig mehr Schimmer und ich trage ihn so gerne, aber eher als Blush oder zum Konturieren. Würde es niemals ins ganze Gesicht machen…
    44 Euro sind nicht billig, aber ich gönne mir ab und an mal etwas schönes von meinem Geld 😉 Und es gibt ja oft 10 % Gutscheine oder ich bekomme Gutscheine geschenkt 😉 Dann darf so etwas bei Douglas mit.
    Hatte es damals in „meinem“ Douglas vorbestellt und sie haben auch nur eines bekommen und das ging dann an mich. Das von Chanel wurde mir von einem anderen Douglas besorgt.

    Liebe Grüße
    Feena
    :brokenheart:

  11. Hach, der Look ist einfach zauberhaft… dahinschmelz.

    Bei mir darf es – überraschung – fast immer wärmer zugehen. Kühlere Farben wirken an mir zwar in der Regel eleganter aber was soll ich machen, ich bin ein kleiner Wärmefreak.

  12. liebe magi,
    die fotos sehen unglaublich gut aus, augen-, wangen-, teint- und lippenmakeup spielen sehr schön zusammen und sehen technisch 1a gemacht aus. also sehr natürlich, aber man merkt schon dass da irgendwas ist. nur halt nicht genau was (also als eingefleischte schminkies natürlich schon :D).
    wundervolles gesamtkunstwerk einfach 🙂

    ich bin jetzt auch so leicht mit dem dior aurora nude glow healthy summer powder (der volle name!! :D) in der hellen version angefixt, steht dir auf jeden fall super gut.

  13. Das Puder sieht echt toll an dir aus, hätt ich das nötige Kleingeld wär ich bestimmt zur Parfümerie gegangen und hätte es mir angeschaut. Machs aber aus Selbstschutz nicht, da ich dann oft traurig bin, mir tolle Produkte nicht leisten zu können 😀

  14. Du stichst mir gerade in mein Herz :O
    Es ist überall ausverkauft, das dunkle gibts noch ):
    :pain: 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥

    Mein Herz blutet, ich bin so ansteckbar und hier hat es mich sehr erwischt 🙁

  15. Das DIOR Diorskin Nude Glow Healty Glow Summer Powder 001 “Aurora” sieht sehr hübsch aus, ist leider für eine Schülerin unbezahlbar 😀

  16. Oh, jetzt bin ich doch traurig, dass ich den nicht gekauft habe. :-/

  17. Das sieht echt geil aus! :inlove: Noch schöner als Korres Purple Brown.
    Hilfe….
    Ich habe ihn bei uns am So. durch Schaufensterglas gesehen also muss noch was da sein… owaja :poop: :devil:

  18. Der ist so schön :beauty:

  19. Sehr, sehr hübsch. Sieht aufgetragen wirklich toll aus :inlove:

  20. oh Mann, das sieht echt total gut aus, ich muss das auch mal ausprobieren!

  21. Bei dem schönen Design hilft nur eins: Augen ZU und mit dem Pinsel peu à peu die Flechtkunst abtragen…

  22. Ich habe (leider) einen sehr gelblichen Teint und je nach Foundation kommt bei mir sowieso alles immer wärmer raus als es eigentlich ist….
    Selbst ein MAC Coygirl wirkt bei mir etwas orange…. Viele eigentlich neutrale natürliche Farben werden so zu einem warmen orange.
    Bin immer tierisch genervt und hab das noch nicht ganz im Griff.
    Generell gehen Mineralize Blushes besser oder Puder-Foundation drunter, dann wird alles zu gelbe gut abgedeckt…
    Deshalb sind so rötliche Töne eine Katastrophe bei mir, hab den MAC Merrily und er muss ungenutzt wieder abgegeben werden…
    Diesen hier von Dior finde ich traumhaft falls ich ihn sichte werde ich ihn trotzdem mal unter die Lupe nehmen!

  23. Hach, der ist toll. Gerade für den Urlaub beim Abends weggehen oder für ein Tässchen im Lieblingscafé sicher schön. Aber leider ist der Preis wirklich sehr „zielgruppenorientiert“. :-/

  24. Ich mag eigentlich generell lieber kühlere Blushes (ich kenne jetzt ja den Unterschied zwischen warmen und kühlen Tönen, danke an dieser Stelle für die Aufklärung :giggle: ). Außer es drängt sich vom Gesamtmakeup, bzw. eigentlich primär vom Lippenstift, her ein wärmerer Ton auf. Und der Lippenstift wiederum richtet sich meist nach der Kleidung. Meistens bin ich darin allerdings ziemlich frei, weil ich viel Schwarz, Dunkelgrau oder Dunkelblau trage; da nehm ich dann eigentlich immer einen kühlen Blushton, kann aber, wenn ich doch mal anders Bock hab, auch einen wärmeren nehmen. Wenn ich dann doch mal was Farbiges trage, das eher in die wärmere Richtung geht, bzw. dazu besser besser paßt, dann kommt meist mein Standart Blush für die warmen Fälle zum Einsatz, nämlich MSF Stereo Rose. Es hat außerdem aber auch viel mit der Haarfarbe zu tun, denk ich. Bis vor ein paar Monaten hatte ich rote Haare, da griff ich viel öfter dazu, als jetzt, wo meine Haare blond sind.

    Grundsätzlich schrecke ich immer etwas zurück vor Blushes, die irgendwie dezent und unauffällig wirken. Weil ich mir irgenwie denk, Blush muß Farbe auf die Wangen bringen, und auch grundsätzlich mag ichs ja ganz gern, wenn die Farben etwas kräftiger sind. Nun hab ich gerade in letzter Zeit aber auch oftmals Beispiele dafür gesehen, daß, wie auch in diesem Fall, farbig und dezent auch bei Blush nicht unbedingt ein Widerspruch sein muß. Vielleicht kann ich mich ja doch mal durchringen, auch etwas Ähnliches auszuprobieren.

  25. Oh man, Magi.
    Du hast mich gerade echt umgehauen. ^^
    Das Produkt im Posting interessiert mich null, aber die schönen Fotos schaue ich mir natürlich trotzdem gerne an. Und ich muss dir jetzt mal sagen, auf diesem Foto siehst du so ausdruckstark und wunderschön aus:
    http://images.magi-mania.de/img/DIOR-Diorskin-Nude-Glow-Healty-Glow-Summer-Powder-001-Aurora-13.jpg

    :clap:

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen