Sephora Deutschland Online Shop

DIOR Addict Extreme Lipstick

ab Ende März

Die Reise mit DIOR nach Paris hatte natürlich einen Grund, den ich mehrfach erwähnte aber bisher die offiziellen Hochglanzinfos noch gar nicht zeigte. Es geht um den neuen DIOR Addict Extreme Lippenstift. Eine Weiterführung des 2011 erschienenen DIOR Addict Lipsticks, jedoch satter, intensiver, deckender.

Auchdie Gesamtoptik ist neu: in kühlem, klarem aber dezent transparentem Schwarz wird die bekannte Form präsentiert.

DIOR Addict Extreme Lipstick

12 Farben, alles andere als zurückhaltend – nicht zuletzt wegen der neuen Textur. An der Stelle ein Zitat:

Sinnliche Textur – und Wet-Effekt

Dior Addict ExTRêME steht auch für die extrem zartschmelzende Textur, das Markenzeichen von Dior Addict. Die perfekte Menge an Pigmenten für eine lang anhaltende Farbe von leuchtender Brillanz.

Das Geheimnis dieser Formel liegt in der exklusiven Kombination aus vier verschiedenen Wachsen, die für einen überraschend feinen Film mit verblüffender Haltbarkeit, extremem Komfort und Brillanz sorgen. Ein von Experten entwickelter Komplex, reich an auffüllend wirkender Hyaluronsäure und sanften Ölen, die den Lippen Brillanz schenken. Er verschmilzt mit den Lippen, um sie in einen kühnen Glanz zu hüllen. Die Farbe gibt sich selbstbewusst, ohne aufdringlich zu wirken, und hinterlässt ein elegantes, lang anhaltendes Couture-Finish.

4 der Nuancen wurden zum Kern der Kollektion auserkoren und um vier passende DIOR Vernis ergänzt.

DIOR Addict Extreme Incognito AmbientDIOR Vernis IncognitoDer „Incognito“-Stil

oder die Eleganz des modernen Beige: Die Farbe unterstreicht die Schönheit der Lippen, ohne aufdringlich zu wirken, und sorgt für eine betörend natürliche Perfektion.

Ein schickes und dezentes Graubeige


DIOR Addict Extreme Lucky AmbientDIOR Vernis LuckyDer „Lucky“-Stil

oder die Kühnheit bedingungsloser Rosatöne: Drei Rosavariationen für einen rasant geschwungenen Mund. Drei unverzichtbare Highlights aus dem Dresscode der Fashionistas.

Ein kühnes Pink – gewagt, strahlend, sonnendurchflutet


DIOR Addict Extreme Rivera AmbientDIOR Vernis RiveraDer „Riviera“-Stil

oder das Leuchten sonnengetränkter Farben: Die Lippen bezaubern durch einen elektrisierenden, glamourösen Mit- telmeer-Chic zwischen Wagnis und exotischer Raffinesse.

Ein elektrisierender Korallenton, eine Erinnerung an sonnige Ausflüge.


DIOR Addict Extreme Plaza AmbientDIOR Vernis PlazaDer „Plaza“-Stil

oder Glamour aus tiefen und intensiven Farben: Drei raffinierte und betörende Nuancen für ein unwiderstehliches Charisma und einen verführerischen Look.

Ein malvenfarbenes Rosa mit Blütenblattakzenten.


 

DIOR Addict Extreme

Das Gesicht der Kampagne ist erneut Kate Moss. Hier ein Filmchen (und HIER gibt es auch ein Viral).

Nun aber endlich eine Übersicht aller

DIOR Addict Extreme Lipsticks

je ca. 30,50€

DIOR Addict Extreme Avenue Lipstick

DIOR Addict Extreme „Avenue“

DIOR Addict Extreme Bellissima Lipstick

DIOR Addict Extreme „Bellissima“

DIOR Addict Extreme Black Tie Lipstick

DIOR Addict Extreme „Black Tie“

DIOR Addict Extreme Cherie Bow Lipstick

DIOR Addict Extreme „Cherie Bow“

DIOR Addict Extreme Fireworks Lipstick

DIOR Addict Extreme „Fireworks“

DIOR Addict Extreme Incognito Lipstick

DIOR Addict Extreme „Incognito“

DIOR Addict Extreme Lucky Lipstick

DIOR Addict Extreme „Lucky“

DIOR Addict Extreme Paparazzi Lipstick

DIOR Addict Extreme „Paparazzi“

DIOR Addict Extreme Plaza Lipstick

DIOR Addict Extreme „Plaza“

DIOR Addict Extreme Silhouette Lipstick

DIOR Addict Extreme „Silhouette“

DIOR Addict Extreme Sunset Blvd Lipstick

DIOR Addict Extreme „Sunset Blvd.“

DIOR Vernis – Addict Extreme

je ca. 22,00€

DIOR Vernis Incognito DIOR Vernis Lucky

„Incognito“ – „Lucky“

&

„Plaza“ – „Rivera“

DIOR Vernis Plaza DIOR Vernis Rivera

DIOR Addict

DIOR Addict and Addict Extreme Lipsticks

Bildrechte: Dior / LVMH
Preise unverbindlich – Irrtümer vorbehalten.

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

47 Kommentare
  1. Reply
    Moyave25 29. Februar 2012 at 21:02

    Ich frage mich, welchen Ton Kate auf dem Foto trägt. Der wäre auch was für mich 🙂
    Die ganze Farbwelt gefällt mir unheimlich gut.

    • Reply
      likeSamantha 17. März 2012 at 11:52

      So schöne Farben, mir gefallen Incognito und Plaza am besten :-*

    • Reply
      Caro 29. Februar 2012 at 21:15

      Kate Moss trägt auf dem Promobild den Stil „Lucky“. Aber real finde ich, sieht es etwas anders aus. MacKarrie hat dieses Duo bereits vorgestellt.
      Mir gefallen sehr viele Farben. 4-5 werden es mit Sicherheit, aber endgültig entscheide ich erst am Counter.

      • Reply
        josyjo24 14. März 2012 at 14:17

        Ich finde auch das der Lippenstift in Wirklichkeit anders aussieht, als bei Kate Moss. Aber ich denke man hat ihr den :rose: zart mit nen Pinsel auftragen lassen. 😛

    • Reply
      Magi 29. Februar 2012 at 21:15

      Es ist LUCKY

  2. Reply
    Mirela 29. Februar 2012 at 21:12

    Avenue, Lucky und Silhouette find ich toll! Werd mir die Lippenstifte bestimmt mal näher ansehen 🙂

    • Reply
      Magi 29. Februar 2012 at 21:16

      Ich kann noch gar nichts zu ihnen sagen, weil ich seit PAris einfach noch nicht zum Benutzen gekommen bin, aber der erste Eindruck war echt nice…

      Dieses Deckende mit dem tragbarem Glanz… :yes:

  3. Reply
    WaxWhiteRose 29. Februar 2012 at 21:13

    Incognito kaufe ich mir zu 100%iger Sicherheit, Black Tie und Cherie Bow reizen mich auch, da werde ich aber erstmal weitere Swatches abwarten oder selbst testen gehen 🙂

    • Reply
      Magi 29. Februar 2012 at 21:18

      Hihi, der ist auch TOTAL oben auf meiner Liste gewesen. Wie schön, dass wir die 4 Hauptdarsteller bekommen haben. Ich habe gerade sowas von einen Jeck auf NUDE und Beige… Muss ein wenig lachen, weil 2011 das für mich sooo öde war. Aber im Moment trag ich nur sowas und freue mich auf den.

      Black Tie hat HUDABEAUTY.com gerade gepostet in einem Video, aber sie ist orientalischer Typ. Dennoch sieht man da gut, wie beerig der herauskommt…

  4. Reply
    dee 29. Februar 2012 at 21:27

    Die Aufmachung gefällt mir extrem gut! Und Incognito ist sowas von mein Beuteschema. Gut, dass ich mich bei Lippenstiften sehr gut zurückhalten kann. Erst recht in dieser Preisklasse.
    LG, dee

  5. Reply
    Blume 29. Februar 2012 at 21:34

    Oh oh, darf ich mir gar nicht genauer ansehen. Was für schöne Farben, besonders gut gefallen mir Cherie Bow und Silhouette :inlove:

  6. Reply
    YoursSabrina 29. Februar 2012 at 21:40

    Sehr hübsch und sooo viele tolle Farben :heart: :heart:

  7. Reply
    Nessa 29. Februar 2012 at 21:40

    Die neue Textur klingt interessant. Das werde ich auf jeden Fall mal beobachten. Immer diese Anfixerei 😛 😉

  8. Reply
    miss unwritten 29. Februar 2012 at 21:42

    Riviera für die Lippen, bald wirst du mein sein 😀

  9. Reply
    Jenna Jones 29. Februar 2012 at 21:50

    Lucky sieht echt extrem geil aus 🙂

  10. Reply
    nina 29. Februar 2012 at 21:59

    ich werde mir fireworks näher angucken,er soll cindy ein wenig ähnelnd ,auch wenn deutlich intensiver und röter. 🙂

    • Reply
      Magi 1. März 2012 at 00:39

      Hihi, das klingt ja nicht wirklich so, als sei er ihm ähnlich – zumindest nicht ähnlicher als jedes andere Rot :-*

  11. Reply
    Nani HibbyAloha 29. Februar 2012 at 22:00

    Ich bin so verliebt in Lucky! :inlove: Kann es kaum erwarten, bis die Sachen endlich released werden. Oh man, ich mutiere echt zum riesigen Dior-Fan… :laugh:

  12. Reply
    Reklamedame 29. Februar 2012 at 22:10

    Lucky ist ja suuuperhübsch! würd mich interessieren, welchen Ton Kate Moss da trägt!

  13. Reply
    beautyKatze 29. Februar 2012 at 22:18

    sehr sehr cool! mit einem 5€ Rabattcode schon fast verschmerzbar vom Preis her :yes:
    Ich muss mich auch in die Reihen der Nude-Liebhaber einreihen :giggle: Ich bin sehr gespannt auf die Tragedauer und Tragegefühl!!

  14. Reply
    Jana 29. Februar 2012 at 22:51

    Kann es sein, dass bei den „Stilen“ Riviera und Plaza vertauscht sind? Plaza ist doch kein Koralle und Riviera nicht pink?

    Ansonsten, mit ein bisschen Luck hab ich bald Lucky :rotfl:

  15. Reply
    pussybat 29. Februar 2012 at 22:54

    Ich denke ich werde mir da eventuell einen davon gönnen, die sind ja wirklich unwiderstehlich. Ich werde allerdings NICHT auf gut Glück online shoppen sondern an den Counter gehen und herumprobieren.

    Ach, vielleicht möchtest du ja auch einen loswerden? O:-)

    Vielen Dank fürs Anfixen jedenfalls und den informativen Überblick 😉

    LG
    Pussybat

  16. Reply
    Moppi 29. Februar 2012 at 23:07

    Lucky sieht toll aus, da werde ich mir dann nicht nur den Lippenstift kaufen, sondern auch gleich den passenden Nagellack dazu! :yes:

    Viele Grüße!

    • Reply
      Magi 1. März 2012 at 00:40

      Man gönnt sich ja sonst nix oder wie war das? 😛

  17. Reply
    Leni 29. Februar 2012 at 23:24

    Mein :heart: schlägt für Avenue und Cherie Bow :-)) Ich habe sie mir bei Parfumdreams blind vorbestellt, dort gibt’s die (jetzt noch) günstiger als sonst wo. plus Code aus der SparBar… :yes:
    Ich hoffe Cherie Bow ist mir nicht zu hell oder zu Babypink-like, da hab ich schon ein wenig Schiss 😕

    • Reply
      Magi 1. März 2012 at 00:41

      Ach, schon da? Ich habe stichprobenweise bei douglas und pieper geschaut aber bei PD natürlich nicht 😛

  18. Reply
    Paphiopedilum 1. März 2012 at 00:36

    Oh mein Gott, die Liste derjenigen Farben, die mir hiervon nicht gefallen, ist bedeutend kürzer, als die, wo ich mir einzelnen denke, daß ich so eine tolle noch kaum gesehen hab! Meine Favoriten sind Inkognito, Black Tie, Paparazzi und Fireworks. Dürfte ich mich nur für einen einzigen entscheiden, so wäre es wohl Inkognito, aber ich bin wirklich sehr froh, daß ich das nicht muß :-*

    Es gibt für mich aber auch ein paar Aspekte, die meine Begeisterung über die Farben etwas trüben. 1. Kate Moss. Ich kann mich öffentlich über sie gar nicht in der Weise äußern, die meiner Einstellung entspricht, denn das würde vermutlich den Straftatbestand der Beleidigung erfüllen… Und zwar nicht weil mir „ihr Gesicht nicht gefällt“, sondern weil sie Dinge macht, die ich absolut scheiße und unmoralisch find. Und das total öffentlich, und immer wieder, und auch insofern total ungeniert, als es ihrer Karriere nicht im mindesten zum Nachteil zu gereichen scheint. Was mit einem normalensterblichen Angestellten / Alleinerziehenden passieren würde, wenn von ihm Fotos beim Koksen im Internet auftauchen würden, darüber brauchen wir wohl nicht reden… Um nur eines von mehreren dieser besagten Dinge ausdrücklich zu erwähnen. Und die selbstgefällige und -verliebte Art, mit der Kate Moss auftritt, macht sie für mich auch beileibe nicht sympathischer. Ich hab mir schon mehrmals irgendein Produkt nicht gekauft, weil es mit ihr beworben wurde. Aber was solls, das führt zu weit, und gehört letztlich auch nur bedingt hier her. 2. Die Verpackung. Sie ist sehr schön, sehr stylisch, sehr edel, aber man muß sich blöderweise halt entscheiden, ob man den Lippenstift dann so einräumt, daß er gut steht, oder so, daß man irgendwie den Farbnamen lesen kann. Das ist natürlich nicht nur bei diesem neuen Lippenstift so, sondern das stört mich bei allen Dior Lippenstiften in dieser Verpackung (obs auch noch andersartig verpackte Dior Lippenstifte gibt, weiß ich gar nicht). 3. Wenn ich lese wie sehr dieser Lippenstift angeblich schmilzt auf den Lippen – da krieg ich gleich ärgste Zweifel bzgl. der Haltbarkeit. Sie schreiben zwar, die Lippenstifte seien auch sehr haltbar, aber es wäre wohl auch kaum zu erwarten, daß sie schreiben, sie fühlen sich zwar toll an auf den Lippen, sind dafür aber auch im Nu wieder runter. Nun, da hilft wohl nur reichlich Erfahrungsberichte lesen, und ggf. selber mal testen. Gespannt bin ich in jedem Fal, was Du dazu sagst, ganz besonders auch über die Nuance Inkognito! Bei all dieser Farbenpracht hoffe ich doch sehr, daß meine Bedenken bzgl. der Haltbarkeit sich nicht bewahrheiten. Wenn dem so sein sollte, würde ich mir mindestens die vier genannten Farben auf jeden Fall kaufen. Obwohl sie doch schon teuer sind, und auch wenn ich sie dann jedes Mal umdrehen muß, um sie zu unterscheiden. Und sogar trotz Kate Moss.

    • Reply
      Magi 1. März 2012 at 00:47

      Ich muss sagen, mir gefällt die Verpackung prinzipiell nicht so gigantös. Also würde ich nur danach entscheiden, würde ich es nicht wählen. Zwar nicht hässlich, aber doch irgendwie gewollt und nicht einfach vom Budget her zweckorientiert. Eeetwas zu klobig.

      Über Kate Moss habe ich bisher nicht viel nachgedacht. Über die Skandälchen hab ich auch nur am Rande gehört. Beeinflusst mich zumindest bewusst in keine Richtung…

      Mit der Textur werde ich mich aber definitiv auch noch auseinander setzen. Ich habe schon das Gefühl, es ist einerseits so nicht neu. Einfach deckend-glänzend-kremig, aber dann doch nicht so schwer. Über die Haltbarkeit schwärmten so viele in Paris, aber ich hab selbst nicht so doll aufgepasst :shame: Es wäre natürlich schön, wenn man hier Fortschritt wiederfinden würde und nicht nur ein Revival.

  19. Reply
    Karmesin 1. März 2012 at 06:41

    Oh, da sind ja sehr schöne Farben bei! Schade, das mein Dior Addict in Diorkiss ein absoluter Reinfall für mich war, da werde ich wohl auch hier eher vorsichtig sein…

  20. Reply
    Mone 1. März 2012 at 07:33

    Ich hab mir gerade erst noch einen von den Vorgängermodellen abgegriffen, die ich bei Pieper für 50% reduziert gefunden hab :laugh: Von den Vor-Vorgängern hab ich auch noch einen. Die mag ich beide sehr gerne.
    Weil ich einfach ein paar Lippenstifte zu viel hab *hust* 🙂 , würd ich wohl nicht das neue Modell für 30 Euro einfach so hinzukaufen, ist ja schon ne Stange Geld. Aber die Qualität ist auf jeden Fall gut.

  21. Reply
    farbenvielfalt 1. März 2012 at 07:48

    Ich bin meinem Bekannten- und Freundeskreis nicht umsonst als ungeduldige Person bekannt – ich bin so gespannt auf Swatches, dass ich es kaum erwarten kann! Bisher habe ich noch nie etwas vorbestellt, doch hier ist es anders: ‚Lucky‘ und ‚Rivera‘ in Lippenstiftform sind dies schon, ich glaube, beide Nuancen könnten es auch als Lack zu mir schaffen.

    Nun muss ich mich also in Geduld üben, besonders neugierig bin ich auf ‚Avenue‘, ‚Cherie Bow‘ und ggf. noch ‚Incognito‘.

    Ich muss sagen: Dior gefällt mir immer besser. Während ich früher absolut uninteressiert an dieser Marke war, schaue ich nun immer öfter mit neugierigem Blick vorbei.

    Ich freue mich, Danke für die Vorstellung 🙂

  22. Reply
    Jule 1. März 2012 at 09:00

    Glaube ich werde mir meinen ersten Dior Lippenstift kaufen. Da sind echt soooo tolle Farben dabei.
    Kann mich kaum entscheiden 😀

  23. Reply
    OktoberKind 1. März 2012 at 13:36

    Da sind ja wirklich wunder,wunderschöne Farben dabei… schmacht…

  24. Reply
    Sofia 1. März 2012 at 14:21

    Die Farben sind einfach ein Traum, vielleicht gönn ich mir mal meinen ersten Dior Lippie :rose:

  25. Reply
    ella 1. März 2012 at 16:32

    black tie :inlove: :inlove: :inlove: :inlove: :inlove:

  26. Reply
    Valerie 1. März 2012 at 22:33

    Ich fand auch schon die Dior Addicts ganz schön, von diesen wird sicherlich auch einer bei mir einziehen. Ich liebäugele mit Lucky + Nagellack (Nagellack und Lippenstift in korrespondierender Farbe trage ich atm sehr gern) und welche Farbe ich auch noch ziemlich tolll finde ist „Sunset Blvd.“ – der wird auf jeden Fall zum Ausprobieren gekauft 🙂

  27. Reply
    Andreea 1. März 2012 at 22:53

    Dior hatte bei den Glanzsachen mit die beste Textur aber die klobige Monsterplastik-Verpackung fand ich nicht schön, ich mag die puristischeren Glossverpackungen.

    Ich bin eher gespannt auf die neuen Paletten :beauty:

    Ich finde es schade dass Dior den Duft der Lippeneprodukte rausgenommen hat ich war total süchtig nach dem parfümigen Glosse und Stifte, aber ich kann es verstehen… dafür bin ich jetzt süchtig nach CLARINS Prodige Glossen, die sind auch parfümiert.

    Addict(ed) 2 perfume 🙂

  28. Reply
    Dealy 2. März 2012 at 01:11

    Wo ist dein Foto von Paris? 🙂 Sehen! Sehen! Sehen! :heart:

  29. Reply
    Pishi 2. März 2012 at 10:03

    Da sind definitiv ein paar Farben dabei,die mich ansprechen! Sehr schön frisch und sommerlich und doch zeitlos. Paparazzi gefällt mir besonders gut! :rose:

  30. Reply
    Anika 4. März 2012 at 22:24

    Och Menno Magi… Fix mich doch nicht immer so an 🙁 ! Ich habe mich spontan ich 20 Farben verliebt :giggle: und würde alle 50 kaufen ;D … Kleiner Witz am Rande… Die Lippis sind ja der Traum, habe meinen letztes Jahr zum Geburtstag getragen und ihn irre gerne getragen 😀 Zum Glück habe ich im Mai Geburtstag, und werde 30… Da kann ich mir ja alle Sachen wünschen ^^ Ganz dreist 😀 :rotfl: 😉

  31. Reply
    keimonish 10. April 2012 at 14:57

    Ich habe heute den „Lucky“ in einer süßen Miniaturgröße geschenkt bekommen. Ist mir ein bisschen ZU auffällig (SO wie man ihn mir aufgetragen hatte) aber man kann ihn auch leicht auftragen, dann gefällt es mir (an mir) auch. Die Angestellte hatte ihn mit einem dunkleren Konturenstift darunter selbst auf den Lippen. Da sah er wieder ganz anders aus. Und bei Kate Moss wirkt Lucky auch wieder anders als bei mir. Kommt auch darauf an, ob man blond oder dunkel ist.

    Ich konnte es mir ja nicht aussuchen aber wenn ich mir einen Kaufen werde, dann höchstwahrscheinlich:
    „Avenue“.
    Man spürt den Boost-effekt durch die Hyaluronsäure und er verschmilzt mit den Lippen….ja, macht er 😉 macht also schöne glatte Lippen:-)

    • Reply
      Magi 11. April 2012 at 13:29

      Oh, da werde ich mal darauf achten. DAs ist ja etwas, dass mir eher schnuppe ist, aber wenn das tatsächlich wirkt… Danke für den Bericht. Ich bin zugegeben sehr angetan von den Stiften

      • Reply
        keimonish 11. April 2012 at 15:16

        Wenn ich nach 10 Min. in den Spiegel sehe, dann sehe ich die „Wirkung“. Ob man eine sieht, wenn man jung ist, die Lippen voll und glatt sind, kann ich nat. nicht wissen 😉
        Aber das Gefühl, dass man ihn nicht auf den Lippen spürt, er mit den Lippen „verschmilzt“ dürfte ja bei anderen auch so sein ?!

        MIR ist das ansonsten auch eher schnuppe 🙂 benutze ja nichtmal Lippenpflege, weil ich kein Bedürfnis danach verspüre.
        Da mir hier aber die intensive Farbe an mir nicht so 100%-ig gefiel, habe ich anfangs laufend in den Spiegel geguckt…………….

Hinterlasse einen Kommentar

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen