Underneath the helmet: STAR WARS Makeup von CoverGirl

Die quälende Frage „Wie schminke ich mich für’s Kino, um  Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht anzuschauen“ wird zumindest für die Fans außerhalb von Deutschland von COVER GIRL beantwortet.

Zum Start der 3. Trilogie in der dritten Dezemberwoche kann man sich bereits ab September mit der COVER GIRL Star Wars Kollektion wappnen. Man findet zwar viele Produkte der Marke „getarnt“ im MAX FACTOR Regal hiesiger Drogerien, doch dürfte dies nicht diese Kollektion umfassen. Ob es ein Verlust ist, entscheidet selbst…

Wer nicht ohne die 6 futuristischen Colorlicious Lipstick Farben (um $8) sein kann, wird sicherlich im Netz fündig werden. Die günstigen Drogeriepreise bieten ein wenig Spielraum für internationales Porto.

Wem metallische Lippen zu abgefahren sind, kann die 3 „über-klassischen“ Nagellacke anvisieren oder die COVER GIRL The Super Sizer Mascara (5 davon waterproof) mit Zitaten aus den STAR WARS Filmen „importieren“.

Die ALLURE Redaktion hat die Produkte als erste begutachten dürfen…

Ich gestehe, ich kenne mich mit STAR WARS nur bedingt aus. Ich kenne nicht alle Filme und erst recht nicht alle der Zitate. Aber ich mag den Kult… Aus der Sicht eines Beauty Fans, der das Potenzial von „Color Stories“ kennt, finde ich ein wenig mager, was dabei herumgekommen ist. Die Ambients versprechen einem ja auch irgendwie deutlich mehr als roten Nagellack und Mascara. Zwar sind die Lipsticks interessant, aber selbst da hätte man ein wenig mehr herausholen können. Ich hoffe einfach einmal, dass COVER GIRL sich die Rechte nicht exklusiv gesichert hat. Habt ihr vielleicht schon mehr gehört?

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare
  1. Ich habe die Filme alle gesehen und mag Star Wars auch an sich – demnach finde ich Merchandise immer super spannend und wenn es dann auch noch mit Beauty kombiniert wird: Perfekt. Eigentlich. Denn als ich auf Instagram die ersten CoverGirl-Fotos gesehen habe, war ich ziemlich enttäuscht. Ich mein, einen „Star Wars“-Schriftzug auf eine Mascara packen und dann noch ein nettes Zitat daneben, das kann ich auch. Dafür muss ich kein extra Geld ausgeben.
    Im Grunde bringst du es im letzten Abschnitt schon sehr gut auf den Punkt: Das Ambiente verspricht viel, das Ergebnis ist eher mager. Ich hätte hier an andersgeformte Verpackungen gedacht, vielleicht Mascara mit farbigem LED-Licht (wenn auch nur als Spielerei), damit es an Laserschwerter erinnert. Ich meine, so ein kleiner R2D2-Lackflakon wäre doch mal grandios, oder? Den würd ich mir garantiert auf den Schminktisch stellen.

    So muss ich aber sagen: Definitiv Skip und ich hoffe, andere Firmen springen etwas kreativer auf den Star Wars Zug auf. Und sein es nur wie MAC damals mit den Bildern der Disney Villains auf den Packungen. Immer noch besser als ein Schriftzug.

    Liebe Grüße

    • Ich gebe zu mir ist der Schriftzug lieber als Bildchen von den Figuren oder so. Bei Zeichentrick wie den Villains hat das ja nochmal einen anderen Look als wenn sie jetzt angefangen hätten verpixelte Fotos zu drucken. Und das Logo von STAR WARS ist natürlich auch ne extrem starke Marke. Aber so richtig kriegt man mich weder mit dem einen noch dem anderen. Sowas wie HEATHERETTE Holo wäre mal geil :inlove:

  2. 1. Ich liebe Star Wars :heart:
    2. Warum ist die Kollektion so unheimlich langweilig geworden? das ist ein super Thema, man hätte auf den Holo und Duochrome-Zug springen können, aber neeeeeeein, roter Nagellack und metallische Lippenstifttöne…come on!

  3. Ich bin auch ein großer Star Wars Fan, aber die Lippenstifte finde ich doch sehr enttäuschend, da ich mit außergewöhnlichen Farben gerechnet habe. Diese geben einfach so wenig Farbe ab, dass sie gerade zu langweilig sind D:
    Eigentlich voll schade

    • Hast Du die schon testen können oder beziehst Du Dich auf das Video? Ich denke, sie sind v.a. metallic und darum wirken sie nicht so plakativ. Ansonsten finde ich persönlich die Farben schon außergewöhnlich – gerade in Bezug auf die Marke, Drogerie und Zielgruppe. Welche Farben hättest Du besser gefunden?

      • Bezogen auf das Video ^^
        Natürlich ist es für Covergirl doch ein ziemliches Risiko, aber wenn schon solche Farben, dann hätte ich sie deckend besser gefunden. Als ich in der Schweiz gearbeitet habe, gab es Covergirl wirklich nur versiegelt & ohne Tester und daher wären diese Lippenstifte eine echt derbe Enttäuschung gewesen.
        Ich hätte es grandios gefunden, wenn die Farben alle nur von den Lichtschwertern gewesen wären ( also Blau, Grün, Rot & Gelb) ala „Wähle deine Bestimmung“ oder so. Am besten noch mit Sound beim Rausdrehen 😀 Ok, nicht umsetzbar, aber es wäre witzig ^^

  4. Wow, würde da nicht Star Wars draufstehen, ich wäre ja nie darauf gekommen, was diese LE thematisiert… die Models sehen für mich nach Metropolis aus, und die Produkte sind zum Einschlafen. Hallo, Effektlacke? Highlighter? Glitzerglosse? Pigmente? Nur wegen des „may the force be with you“-Schriftzuges brauch ich mir die Mascara wirklich nicht kaufen… Leider Daumen runter! Für mich als Fan der 1. Stunde geht das echt nicht… :no:
    Liebe Grüße, Alice

    • GENAU, Metropolis und ich glaube, auch nicht zufällig. Zumindest das dunkle. Das goldene ist ja eindeutig Sheldon, äh, C3PO

      • Haha, Sheldon :rotfl:
        Wie wärs eigentlich mal mit ner Big Bang-Kollektion…? DA hätte ich Bock drauf;)

        • Och, die klassischen Sheldon-T-Shirt- Farben für die Nägel mit Logo-Nagelstickern, metallische Liquid-Eyeshadows à la Josie Maran und ansonsten gibt ja Penny einiges für die knallige Girly-Sparte bzw. Amy für nudige Farben her… – wenn das man nur so einfach wäre mit solchen Lizenzen;) und nen Kosmetikkonzern im Rücken wäre auch nicht übel!

        • Haha, was schwebt Dir da denn so vor? Ich hätte da ad hoc gar keine Idee ^^ Sicher Dir die Lizenz und leg los. Einer muss ja…

  5. Als ich die meinem Freund zeigte meinte er nur „Was die Lippenstifte sehen nichmal aus wie Lichtschwerter?“
    Ich bin eh kein Freund von Star Wars deshalb interessiert mich die LE nicht besonders… obwohl ich die Idee ganz witzig finde 🙂

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen