Seite:
Menü 
Scroll to top

Top

CATRICE Hollywood’s FABULOUS 40ties

ab September 2012

von Magi | am 16. August 2012
53 Kommentare

Zwar lebte war Marilyn nicht die Ikone der Vierziger, doch man kommt nicht umhin die CATRICE Hollywood’s FABULOUS 40ties als eine Art Ergänzung zu all den Kollektionen anlässlich des 50. Todestages zu empfinden. Man hat sich hier jedoch an anderen Ikonen inspirieren lassen: Katharine Hepburn, Ingrid Bergmann und Marlene Dietrich werden genannt. Die Produktpalette erscheint sehr klassisch und erwachsen. Erhältlich ab September.

Ich muss gestehen, ziemlich beeindruckt zu sein. Es kommt mir vor, als würde CATRICE sich stets weiter entwickeln und zu einer Marke werden, die in vielen Aspekten mit Marken im zig-fachen Preisbereich mithalten zu können. Es beginnt beim Visuellen und der Social-Media-Anbindung (die Videos werden immer besser und ich gehe stark davon aus, dass die Präsenz vieler CATRICE-Produkte da oben durchaus etwas damit zu tun hat, dass Kritik daran geübt wurde, dass Fremdmarken zu sehen waren), über die Verpackung, die ich immer noch grandios finde, bis hin zu “echten” Trend Editions in für diesen Preisbereich überdurchschnittlich guter Qualität. Es mag daran liegen, dass die Konkurrenz sich kaum weiterentwickelt und der Kontrast zum fleißigen CATRICE umso größer erscheint, aber nicht desto trotz bin ich mit diesem Anblick hier einmal wieder entzückt. Kompliment.

CATRICE Hollywoods FABULOUS 40ties

Grundsätzlich mag ich den stets ähnlichen Kollektionsaufbau aus Standardprodukten in limitierten Farben, den einheitlichen Verpackungen sowie wiederkehrenden Produkten, wie hier den matten Lipsticks oder den schönen Blushes. Keine Mascaras, keine undurchdachten Innovationen, alles mit wirklich schönen Visuals. So auch hier. Manchmal finde ich sie fast schon ein Stück zu viel versprechend, aber wenn man es genau nimmt, ist alles dabei, was man für die Looks braucht…

Was ich mir jetzt noch wünsche, sind echte Repromotes.

Wie seht ihr das so? Ist das wirklich Geschmackssache oder vom Alter abhängig oder wirken die Konzepte anderer Droegeriemarken wirklich sehr blass neben CATRICE?


CATRICE Hollywood’s FABULOUS 40ties Absolute Eye Colour Quattro

je ca. 4,49€

  • She’s A Lady
  • Hollywood Boulevard
CATRICE She's a Lady Absolute Eye Colour Quattro -  Hollywoods FABULOUS 40ties CATRICE Hollywood Boulevard Absolute Eye Colour Quattro -  Hollywoods FABULOUS 40ties

CATRICE Hollywood’s FABULOUS 40ties Eyebrow Gel

je ca. 3,29€

  • Neutrally Brown
CATRICE Neutrally Brown Eyebrow Gel -  Hollywoods FABULOUS 40ties

CATRICE Hollywood’s FABULOUS 40ties Eyebrow Lifter

je ca. 2,99€

unterhalb des Augenbrauenbogens auftragen

  • Casablanca’s Highlight
CATRICE Casablancas Highlight Eyebrow Lifter -  Hollywoods FABULOUS 40ties

CATRICE Hollywood’s FABULOUS 40ties Velvet Lip Colour

je ca. 3,99€

samtig-mattes Finish

  • Red Butle
  • Holly Rose Wood
  • Marlene’s Favourite
  • The Nude Scene
CATRICE Red Butler Velvet Lip Colour -  Hollywoods FABULOUS 40ties CATRICE Holly Rose Wood Velvet Lip Colour -  Hollywoods FABULOUS 40ties
CATRICE Marlenes Favourite Velvet Lip Colour -  Hollywoods FABULOUS 40ties CATRICE The Nude Scene Velvet Lip Colour -  Hollywoods FABULOUS 40ties

CATRICE Hollywood’s FABULOUS 40ties High Gloss Lip Topcoat & Gloss

je ca. 3,79€

CATRICE High Gloss Topcoat -  Hollywoods FABULOUS 40ties

CATRICE Hollywood’s FABULOUS 40ties Multi Colour Blush

je ca. 3,99€

  • Gone With The Wind
CATRICE Gone with the Wind Multi Colour Blush -  Hollywoods FABULOUS 40ties

CATRICE Hollywood’s FABULOUS 40ties Ultimate Nail Lacquer

je ca.2,49€

passend zu den Farben der Velvet Lip Colours

  • Red Butler
  • Holly Rose Wood
  • Marlene’s Favourite
  • The Nude Scene
  • Doris’ Darling
CATRICE Red Butler Ultimate Nail Lacquer -  Hollywoods FABULOUS 40ties CATRICE Holly Rose Wood Ultimate Nail Lacquer -  Hollywoods FABULOUS 40ties CATRICE Marlenes Favourite Ultimate Nail Lacquer -  Hollywoods FABULOUS 40ties
CATRICE The Nude Scene Ultimate Nail Lacquer -  Hollywoods FABULOUS 40ties CATRICE Doris Darling Ultimate Nail Lacquer -  Hollywoods FABULOUS 40ties
Bildrechte: Catrice / Cosnova
The following two tabs change content below.

Magi

All-in-One | Schwerpunkt: Makeup bei Magimania

∞ graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω hell & gelb | Sommertyp
Smokey Eyes Overblushing Pink Pinsel Sushi
kitschige Verpackungen Foundation-Suche Kotek

    Kommentar hinterlassen

    CatBlushRoseCanYesNoHeartIn LoveBig SmileGiggleRazzGrinLOLBeautyKissShameNerdAngelDevilFingers CrossedHypnotizedShockBig FrownWeepCryQuestionYawnSmugDOH!Eek!QuietPresentRainbowCakeLampSearchGoatSnail

    Kommentare

    1. Das Blush spricht mich natürlich wieder total an. Blush Auch der nudefarbene Lippenstift interessiert mich. Die anderen Produkte finde ich eher unspektakulär und werde sie mir nicht weiter anschauen. Das Design der LE ist aber wirklich gut gelungen und gefällt mir ganz gut! Smile Yes

    2. Um vielleicht noch auf deine Frage zu antworten Wink Ich persönlich finde auch, dass Catrice in der Drogerie durch deren LEs hervorsticht. P2 und Essence sprechen mich nicht sehr an, muss ich sagen. Catrice wirkt auf mich immer etwas erwachsener und durchdachter. Weiß nicht, ob das nur mein Eindruck ist aber er wird durch jede neue LE immer wieder bestätigt.

      • Ich mag Catrice auch mehr! Essence hat meines Wissens aber auch eine ganz andere ZielgruppeWink Ist erstens günstiger und spricht durch die Produkte auch jüngere an.. Ich glaube die fahren recht gut mit ihrer Strategie..

        • Natürlich ist es eine andere Zielgruppe, aber ist diese wirklich “dankbar” für diese aufgezwungene Verspieltheit? Ich weiß ja nicht… Würde mich ja interessieren: das gleiche Produkt zum gleichen, kleinen Preis: einmal in der Plastikbomber-Spielzeigverpackung und einmal schlicht und edel gehalten: was würde sich mehr verkaufen?

          • also mit 13-14 hätte ich mein ganzes geld für plastikverpacktes glitzerzeugs ausgegeben. da wäre ich voll in der zielgruppe von essence o.ä.
            heutezutage bin ich sehr froh, dass es auch andere sachen gibt. daher freue ich mich über die entwicklung von catrice!

            • Ich bin nun mehr oder weniger Zielgruppe und ehrlich gesagt gar nicht glücklich mit Essence.
              Ich bin aber auch nicht ganz die typische 15jährige.
              Schickes Design freut mich mittlerweile doch sehr, und mit Make up im Allgemeinen beschäftige ich mich auch überdurchschnittlich viel. Das bringt irgendwann auch einen Anspruch mit sich.
              Die meisten Essence-Packungen finde ich furchtbar, Werbung, Promofotos, Produktnamen und diese Comicbr***e hat mich allerdings nie so WIRKLICH und dauerhaft angesprochen. Und die meisten Produkte, die ich mir ansehe, finde ich nicht gut genug, um das zu rechtfertigen. Bin mit meiner Sammlung jetzt auch aus >Ich “bräuchte” mal xyz< Phasen raus.
              Bei Catrice finde ich aber doch immer wieder mal was Hübsches. Diese LE ist zwar "nur" hübsch aber "Red Butler" als Lippie-Nagellack-Kombo reizt mich doch ein bisschen.

    3. Das Design der LE ist richtig toll und ich finde sie auch farblich sehr ansprechend. Ich werde mir das Blush und die beiden Lidschattenpaletten genauer anschauen.

    4. Beauty

      Den Blush und die Quattros finde ich sehr ansprechend. Ich hoffe nur, dass die Qualität der Quattros stimmt, da dies schon soooo oft nicht der Fall war, leider….

      • So geht es mir auch. Bei den QUattros bin ich bisher auch nicht wunschlos Glücklich verblieben. Da bin ich doch eher Fan der Monos. Aber die hier gefallen mir ausnahmsweise ausgesprochen gut und ich hoffe, sie sind es auch.

    5. Ich find die LE auch ganz gut gelungen, wobei ich finde, dass das Verpackungsdesign nicht so gut zum Thema passt.
      Am meisten freue ich mich auf den Lack und den Lippi in der Farbe Red Butler und auf das Blush Smile

      • Meinst du die Blüte? Jetzt wo du’s sagst… Auf die habe ich nicht so geachtet. Aber ich gebe dir Recht (insofern du sie meinst.) Ich bin immer noch total vom Nadelstreifen-Design der DITA VON TEESE LE angetan – das hätte mir sicherlich mehr gefallen.

        • Genau das meine ich, ich kann irgendwie keine Verbindung von den Blüten zu Hollywood und Vintage herstellen. Aber ich bin schon die ganze Zeit am überlegen was man hätte sonst nehmen können aber es fällt mir auch nichts ein. Schwierig…

          • ich finde auch. die blüte hätte besser zu einer sommer-le gepasst Drink aber trotzdem, dieses blush… hach Smile

    6. Tolle LE. Ich finde auch, dass Catrice sich mehr und mehr entwickelt und sich deutlich von den anderen Drogeriemarken abhebt. Nicht nur in den LE’s. Ich bin begeistert Yes

    7. Ich stimme allem zu, was du bezüglich der Markenqualität von Catrice sagst. Und trotzdem – gerade bei dieser LE tritt dieser WOW-Effekt für mich so gar nicht ein. Zwei Quattros, die sich (falls die Bilder nicht lügen) nur durch eine einzige Farbe unterscheiden, das zigste farblose Lipgloss der Welt und der 1000. High Brow-Verschnitt im Drogeriebereich… auch bin ich immer weniger angetan von Produkten, die in der Verpackung viel spektakulärer aussehen als im Gesicht (Blush). Und dann diese Blumen… nö.

      • Ich stimme dir da vollkommen zu. Diese LE lässt mich absolut kalt und ich finde sie eher schlecht umgesetzt (völlig beliebig, da hätte ich auch jedes x-beliebige Motto drübersetzen können). Für mich hat Catrice generell eher ein wenig verloren (ist aber weiterhin wohl die #1 der Drogeriemarken).

      • Hm, ja, so betrachtet, stimmt es. Ich bin ja oft von einem Gesamtbild geblendet – so als Mikrokosmos. Im Kontext des Marktes betrachtet, ist es ein wenig fad. Aber ich bin schon von Typ, der auch mal ein hässlich verpacktes Produkt durch ein besseres Gesamtpaket ersetzt… Daher finde ich das schon ok.

    8. Diese LE spricht mich sehr an! In Love

      Leider hat der einzige Ihr Platz in meiner Umgebeung dicht gemacht. Und ansonsten bekomme ich hier kein Catrice – so ein Ärger. No Dabei benutze ich immer die Foundation von Catrice.

    9. Da sind sicherlich wieder einige Sachen dabei, die ich mir näher ansehen werde…

      Ziemlich verlockend diese LE In Love

      LG Samantha

    10. LouSalome

      Eine absolute “Kauf mich” LE. Werde sie mir auf jeden Fall anschauen und am besten schon mal die Dame vom DM bestechen. Gehypte LE´s sind immer ratze fatze abgerast. Ich würde mir diesen neuen Weg den Catrice geht sehr sehr von anderen Marken wünschen die mich so gar nicht ansprechen. Bestes Beispiel hier für ist für mich P2 oder auch Manhatten. Es wirkt alles so lieblos – irgendwie ohne Gefühl füs Design und so gar nicht auf die aktuellen Trends ausgerichtet

      • Angesichts dessen, dass p2 tatsächlich die gleiche Altersgruppe anvisiert, ist die Darbietung wirklich etwas – naja… Aber vielleicht unterschätze ich die Kundinnen und sie wollen es so…

        • Florentine

          Liebe Magi und LouSalome,

          über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Was doch aber unbestritten ist, ist der Punkt, dass p2 super Produkte zu günstigen Preisen anbietet.

          Mich stört das verspieltere Design nicht (auch wenn ich dem nicht vollkommen zustimmen kann). Mir kommt es darauf an, was drin stecktSmile

          • Streiten Question

          • mich lässts das p2-sortiment bis auf wenige ausnahmen total kalt. die lacke sind super, das stimmt. aber ansonsten finde ich, dass p2 weit hinter der qualität von catrice hinterherhinkt, besonders was lidschatten angeht.

    11. Maike ♥

      Von den Farben bin ich sehr angetan! Ich werde mir mit Sicherheit genauer anschauen, was sie so zu bieten haben. Gefällt mir auf jeden Fall super. Smile
      Freue mich schon sehr. Grin

      Liebst, Maike ♥

    12. Kann dir bei deiner Beobachtung nur zustimmen. Vor allem dadurch, dass Catrice nun auch bei dm erhältlich ist fällt der Unterschied zu den anderen Drogeriemarken noch deutlicher auf. Ist für mich neben Essence und P2 immer noch die sympathischste Marke deren Produkte mich selten Enttäuscht haben. Die LE an sich spricht mich mäßig an aber in natura sehen die Produkte ja immer anders aus.

    13. Nadeschda

      Entweder 40s oder 40ies, aber nicht 40ties. ROTFL

      Die Farben sehen sehr schön aus, wnschen tu ich mir aber nichts.

      • Ich hab mich schon gewundert – es wirkte irgendwie alles falsch auf mich, aber ich kam nicht drauf, was mich da stört. Ich war so bequem einfach nur Copy & Paste zu machen… Heißt demnach FourTITTY oder so XD

    14. Oh wahnsinn. Die Farben sind alle total nach meinem Geschmackt. Mal sehen, ob ich da was ergattern kann von der LE.

    15. Die LE spricht mich total an, die Farben gefallen mir super gut! Ich werde mir die LE auf jeden Fall anschauen und sicherlich das ein oder andere Teil mitnehmen Grin

    16. Ich stimme dir absolut zu was Catrice LEs im Gegensatz zu anderen LE von Drogeriemarken angeht. Wenn man das mit p2 z. B. vergleicht sind das für mich zwei absolut unterschiedliche Welten. Ich finde diese LE hier optisch erstmal total schön und das ein oder andere Produkt werde ich mir anschauen, auch wenn es jetzt erstmal nicht so mein Beuteschema ist.

    17. Oh wie cool genau mein Ding Yes das werde ich mir genauer anschauen Smile
      Die Lippies sind ja toll und die e/s auch…
      LG jaja

    18. Ich glaube das ich dir unter einem anderen Blog Post schon geschrieben habe, das mich die neue LE von Catrice sehr anspricht und ich mich wahnsinnig freue! In den letzten Monaten hat mich Drogerie Kosmetik eher kalt gelassen, vor allem die Sortiments-Umstellungen konnte ich kaum etwas abgewinnen und beim letzten mal (Anfang des Jahres, kann das sein?…) war ich total enttäuscht, weil ich damals wirklich P2 immer sehr mochte. Prinzipiell mag ich die LEs von P2 eh lieber da sie neben Essence einen erwachseneren Eindruck vermitteln, wobei ich nicht behaupten mag das ich mich alt fühle oder so… ;D

    19. Cosnova hat mit Catrice echt was gerissen, finde ich. Ich nehme keine andere Drogeriemarke im Bereich der dekorativen Kosmetik als so stark wahr, wie Catrice. Diese ganze Social Media-Schiene, die cosnova da fährt finde ich fast schon zu viel, dennoch wird sie maßgeblich am Erfolg der Marke beteiligt sein. Abgesehen von der Nähe zum Kunden via Blogs, facebook, etc., sind sie auch was ihre Produkte betrifft, weit vorne.

      Früher habe ich Catrice nur am Rande wahrgenommen, bis sie anfingen ihre Verpackungen zu modernisieren. Ich bin sehr anfällig für diese cleane Design. Und es hat doch auch etwas sehr modernes, oder? In der Drogerie gibt es keine Marke, die ähnlich aussieht. Hier wird definitiv eine Lücke gefüllt. Konkurrenten wie p2 haben das meiner Meinung nach ewig lang verpennt und fangen nun viel zu spät damit an. Immerhin, aber naja..früher wäre für sie besser gewesen.

      Die Verpackung dieser LE gefällt mir zwar, aber die Blüte passt für mich da irgendwie nicht rein. Verbinde ich nicht mit diesem Jahrzehnt, aber das nur am Rande.. Sonst mag ich die LE sehr, sind halt voll meine Farben, wat willste machen..? Samtig-matter Lippenstift? Läuft..!

      Was das Sortiment betrifft, finde ich zwar nicht immer was, was mir gefällt, aber ich bin positiv überrascht davon, wie nah man da am Puls der Zeit ist. Dass die Innovationen allesamt Sinn machen ist ein großes Plus, weil es die Glaubwürdigkeit der Marke für mich steigert. Es gibt da kein Gefühl von “Ja toll, und was soll das jetzt?”

      Allen Ernstes, ich find cosnova inzwischen so überzeugend, dass ich eine Bewerbung für das Unternehmen geschrieben hab. Schick ich morgen weg. Da würd ich echt gern arbeiten o.O

      • ja geht mir genauso … ich mag das design … finde die “dingens” generell immer hübsch … aber mit den 40gern verbinde ich hier nichts …
        die le werde ich mir aber auf alle fälle reinziehn Grin

    20. Jennie

      Mich lässt die LE vollkommen kalt. Mit den 40′s assoziere ich nicht unbedingt eine rosafarbene Blüte, die Farben an sich sind eher belanglos, wenn auch nicht störend, und das Blush aus der Revoltaire-LE hat mich durch den Farbverlauf schon deutlich mehr angesprochen als dieses gekriselte Etwas… Auch die Nagellackfarben sind wenig originell. Wieder Geld gespart Heart

    21. Hmmm… wieso reizen mich weder die Nagellacke, noch die Lidschatten, obwohl ich sinst genau für diese Produkte anfällig bin? … Ah ja, genau. Mangel an Originalität bei den Farben und schlechte Erfahrung mit der Qualität (zumindest Nagellack), da war doch was!
      Ne, also wenn, dann die Lippenstifte und der Blush. Ich bin immer für warme Wangentöne zu haben!

    22. uiiii, gefällt mir auch schon wieder gut. nachdem ich bei Catrice einige Monate nichts passendes gefunden habe, habe ich letztens bei der Salsa-LE zugeschlagen und freue mich auch hier auf’s Display. vor allem das erste e/s-Quad und die Nagellacke gefallen mir gut. bei den Lippenstiften bin ich zumindest neugierig, ich kenne diese Textur noch nicht.

      witzig ist übrigens, dass die Musik mit dem Quickstep eher auf die 20er hindeutet…

      • habe gerade noch einmal nachgelesen, die letzte LE hieß natürlich nicht Salsa, sondern Cucuba Grin

    23. Mir gefallen einige Produkte sehr gut z.B. die Lidschatten und auch ein zwei Lippies :3. Danke fürs Vorstellen!

      lg Neru

    24. Mir könnte das erste Quattros gefallen. Unfassbar, dass mich solche neutralen Farben interessieren… Mal sehen, wie es dann tatsächlich aussieht.
      Catrice entwickelt sich wundervoll! Wenn ich daran denke, was ich damals gedacht hatte, als ich Catrice zum ersten Mal vor vielen Jahren gesehen habe, kann ich es nicht glauben, dass das die ein und selbe Marke ist. Mir gefällt es, dass da überhaupt eine (positive) Entwicklung ist und dass sie auch offen für Feedback sind (und dann auch drüber nachdenken/damit etwas anfangen).

    25. Die ganzen Sachen sehen wirklich ganz nett aus. Und dass Catrice etwas erwachsener wirkt als die anderen Drogerie Marken – da gebe ich Dir recht.

    26. hmm… Ich finde nicht unbedingt, dass Catrice andere Marken in Sachen LE erblassen lässt, ABER Catrice ist mit Abstand die mit den konstant gut durchdachten LEs.
      Man denke nur an die fantastische Matroschka LE von Alverde (zumindest meiner Meinung nach) oder auch der Circus Circus Le von Essence. Andere Marken schaffen es halt nur eine oder zwei richtig tolle LEs zu fabrizieren. Catrice ist durchweg gut dabei. Smile

    27. Auch für mich ist Catrice echt die Phönix aus der Asche Abteilung!!! Ich finde Catrice toll und immer noch besser, während, ohne daß ich das selber an konkreten Punkten und so fundiert hätte begründen können wie Du es hier zutreffend tust, so gut wie alle anderen Drogieriemarken irgendwie auf der immer gleichen, gleichgültigen Nulllinie meiner Sympathie herudümpeln, ohne sich in irgendeiner Weise hervorzutun. Oder allenfalls negativ. Ich denke mir sogar, wenn man aufs Budget achten muß, und nicht sooo mit Leidenschaft den Kosmetikmarkt durchstöbert, wäre man allein damit schon – natürlich nicht ultimativ spitzenmäßig, aber – wirklich sehr gut bedient, wenn man einfach nur Catrice kaufen würde.

      Die LE hier gefällt mir ausnehmend, ausnehmend gut! Ich glaub, mir hat noch keine jemals besser gefallen seit ich Catrice kenne. Also so im ganzen zumindest; ansonsten waren eher einzelne Produkte die Highlights. Die Quads hier, die gefallen mir beide wahnsinnig gut! Ich möchte fast sagen, es sind Farben, auf die ich schon immer gewartet hab. Bei aschig plus roséstichig krieg ich einfach Herzrhythmusstörungen… Insofern find ich unglaublicherweise das dezentere Quad noch schöner als das etwas kräftigere, und hoffe inständigst, daß die Qualität stimmt! Wäre bei diesen Farben für mich ewig schade, wenn nicht. Auch den pfirsichfarbenen und den ganz hellen Lippenstift find ich super! Gut, daß der September nicht mehr weit ist… Heart Heart Heart

    28. Soleil_Kitty

      marilyn wurde 1926 geboren, lebte also genaugenommen schon in den vierzigern, war nur noch nicht ganz so berühmt wie anfang/mitte der fünfziger Wink

      ich find die farben total gelungen und besonders die lidschattenpaletten machen mich total an. werde mir die LE auf alle fälle anschauen. In Love

    29. Das Thema finde ich ja mal spannend, nur die Produkte sind teils nicht so interessant. Mal sehen ob ich was aus dieser LE mitnehme, ich bin nämlich momentan auch auf dem Retro-Tripp. Big Smile

    30. Irgendwie ist die LE langweilig…
      Man hätte aus dem Thema ein bisschen mehr rausholen können und diese komische Blume auf den ganzen Produkten ist das Letzte was ich mit dem Thema “40ziger Jahre” assoziiere..Grin

    31. Archä

      “40ties” ist ganz ganz schlimm, haben die kein Lektorat?

      Ich mag die Blume ja irgendwie, ich assoziier das mit der Begeisterung für Hawaii/Tiki/etc. Die kam allerdings ein bisschen später auf.
      Natürlich wäre eine LE auch mit der Verpackungsform komplett im Retrodesign toll gewesen, aber da Catrice nunmal seiner Corporate Identity treu bleibt und immer die gleichen Verpackungen benutzt, bleibt das Wunschdenken.

      Und ich weiß auch noch, wie ich Catrice damals immer verschmäht habe, weil deren Verpackungsdesign ähnlich ansprechend wie das von Krohn(?) war und ich das immer mit Kundinnen so Mitte 40 assoziiert habe. Ich hatte dann mal einen matten lila Lidschatten, weil es sowas bei den anderen Drogeriemarken nicht gab, der war echt super und seitdem hab ich immer mal wieder da vorbeigelinst. Seit dem Relaunch mausern die sich allerdings erst so richtig. Find ich super, meine Trefferquote bei denen liegt bei ca 95% tollen Produkten.

      Die LE an sich ist oookaaay, ähnlich wie die Dita-LE bei artdeco, mit vielen Basics, aber irgenwie netteren Lidschattenfarben (meine ich) und auch die matten Lippenstifte (mit der Option, per Gloss das Finish zu verändern) machen mich mehr an als die 08/15-Finishes, die ja alle haben.
      Ich hätte mir allerdings noch den passenden Lippenstift zu Doris’ Darling gewünscht, ausgerechnet die interessanteste Farbe gibts nur für die Nägel. Frown

    32. Ob jetzt eine Blüte auf Verpackung ist oder nicht stört mich persönlich wenig. Klar die Blüte ist schön, passt auch farblich, ist aber auch irgendwie am Thema vorbei… Jedoch macht dieser Aufdruck, den man sicher auch wegkratzen kann (für ganz pingelige!) , doch keine Aussage über Qualität und Farbabgabe des Produkts Blush was natürlich immer an erster Stelle stehen sollte.

      Ich kaufe nicht nach Le’s sondern picke mir das was mich an meißten anspricht heraus.

      Und das habe ich hier gefunden Heart Poop Rose

    33. endlich mal wieder seit langem eine LE, die mich anspricht! freu mich drauf! Grin LG

    Kommentar hinzufügen →