PICK COLOR

BEAUTY BLOG: Makeup, Pflege, News & Shopping - est. 2008

Menü

CATRICE ‚Apricot Smoothie‘ Defining Duo Blush (050)

Im neuen Sortiment von CATRICE ersetzt ‚Apricot Smoothie‘, ein Duo aus zwei Pfirsich-Tönen, den ‚Chocolate Cream‚ Defining Duo Blush. Auf den ersten Blick, selbst auf den computer-generierten Produktbildern, für mich ein Highlight.

Nachdem ich mich über die lahme Auswahl beim ehemaligen Releasedieser Rouges beschwerte, ein willkommener Farbklecks, auch wenn ich ja eher ein pinkes Mädchen bin.

Auch über die Verpackung, genauer gesagt die Form des Pfännchens, beschwerte ich mich damals. Die Kritik bleibt bestehen und ist so gravierend, dass ich mir ein solches Wangenprodukt nie selbst kaufen würde. Dieses Exemplar habe ich aber auf dem Blogger Event von COSNOVA ergattert und freue mich diese ungewöhnliche Farbe zu testen.

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050)

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050)

Ein heller, satin-matter Pfirsichton (groß) und ein milchiges Koralle mit feinem Goldschimmer (klein), den man aber aufgetragen nicht wirklich sieht. Auf dem Teint je nach Hautfarbe recht orange. Ich hätte sie lieber anders herum vorgefunden mit mehr von der kräftigen Farbe.

Im Prinzip bleiben meine Eindrücke der ersten Review aber bestehen. Neben der unpraktischen Form ist die Textur bröselig und ein wenig zu trocken. Einerseits ist es für den Preis von 3,49€ für 5g eigentlich hinnehmbar, denn das Finish ist okay. Andererseits denke ich mir, dass CATRICE in diversen Kollektionen bewiesen hat, dass es besser geht – verpackungstechnisch, vom Preis-für-Menge-Verhältnis sowie von der Textur her. Im Falle von ‚Apricot Smoothie‘ und anders als bei den anderen Nuancen jedoch ist man man mit der kräftigen, ungewöhnlichen Farbe dem Angebot der Konkurrenz etwas voraus.

Farbe yay, Gesamtpaket nay.

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (15) CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (16)

links Blitz – rechts Tageslicht | oben gemischt – unten einzeln auf Handrücken mit Finger ohne Base

Nicht desto trotz habe ich den Blush in den letzten Wochen einige male getragen und mich daran erfreut. Ich wiederhole mich: wenn man ihn hat, ist er in Ordnung. Ich würde aber lieber die Dreifufzig in eine Spardose schmeißen und auf einen besseren sparen…

Habt ihr CATRICE-Blushes aus dem festen Sortiment? Wie findet ihr sie im Vergleich zu den limitierten? Seht ihr Unterschiede oder ist es das Gleiche nur in anderem Pott für euch? Mögt ihr Orange auf den Wangen?

 

CATRICE ‚Apricot Smoothie‘ Produktbilder

Tageslicht:

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (18)

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (20)

Blitz:

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (22)

CATRICE ‚Apricot Smoothie‘ Tragebilder

links ohne – rechts nur das helle Peach:

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (9) CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (10)

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (11) CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (12)

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050)

die intensive Farbe noch einmal dazu:

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050)

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050)

Im fertigen Makeup (siehe mehr dazu) mit etwas Konturen-Puder:

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (2)

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (1)

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (3)

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (4)

CATRICE'Apricot Smoothie' Defining Duo Blush (050) (5)

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Was sagst du dazu?

36 Kommentare
  1. Reply
    Innocence 26. März 2012 at 19:36

    Deine eigene Kreation auf den Lippen passt wirklich wunderbar zum Blush :heart:

    • Reply
      Magi 26. März 2012 at 20:45

      Danke. Ich fand’s in natura nice, aber hier wirk’s irgendwie nicht so stimmig von der Textur her… Aber ich will ja nicht zu viel nölen

  2. Reply
    Ninja Hase 26. März 2012 at 19:43

    Die Farbe ist wirklich sehr schön, grade zu deinem Teint und der Augenfarbe :heart:
    Dass der Rest nicht ganz so überzeugt ist da richtig schade. So eine Farbe sieht man immerhin nicht oft bei Blushes.
    Ich werd ihn mir dennoch mal im Laden ansehen. Vielleicht darf er ja doch noch ins Körbchen hüpfen ;-)

    • Reply
      Magi 26. März 2012 at 20:46

      Danke schön. Dabei finde ich ja, dass es mit meinem Teint eigentlich nicht harmoniert. Dafür hab ich sofort gesehen, wie die Augen im Spiegel „blauer wurden“… Ich werde noch herumspielen, wie ich es am tragbarsten finde.

  3. Reply
    M E L O D Y 26. März 2012 at 19:59

    Sieht sehr alltagstauglich aus :) mir gefällt die Farbe, wobei ich befürchte, dass man sie bei meinem Hautton vll garnicht wirklich sieht..
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    • Reply
      Magi 26. März 2012 at 20:47

      Also sie kann schon kräftig werden, aber dünn aufgetragen ist’s eventuell bei dunkel Mädels echt heikel. Aber einigen reicht ja nur ein Touch Frische…

  4. Reply
    Lu 26. März 2012 at 20:04

    Orange finde ich auf meinen Wangen nicht so hübsch. So warme Farben stehen mir einfach nicht.
    Verrätst du uns, wer der Mann im Hintergrund beim letzten Bild ist?

    • Reply
      Magi 26. März 2012 at 20:47

      Mein Bodyguard XD

  5. Reply
    Mone 26. März 2012 at 20:08

    Mein erster und einziger Blush von Catrice ist der Pink Grapefruit Shake und er fristet ein trauriges Dasein am Boden meiner Rouge-Box. Die Ecke mit Schimmer kann ich nicht verwenden, weil das Zeug sich im Laufe des Tages munter in meinem Gesicht verbreitet, und mit der anderen Nuance schaffe ich es immer (!!!), mir beinahe Rougebalken ins Gesicht zu dosieren. Erst ist da nix auf den Wangen und auf einmal Bäääm :shame: :-( Mag sein, dass Catrice bei den LEs besser ist, aber erstens sind die eh viel zu schnell weg, als dass ich eines abbekommen könnte, und zweitens bin ich im Moment ein bisschen übersättigt, nein, zufrieden mit der Größe meiner Sammlung :-)

    • Reply
      Magi 26. März 2012 at 20:48

      :yes:

      • Reply
        Mone 26. März 2012 at 20:53

        Für die Zufriedenheit mit der Sammlungsgröße muss ich eine Ausnahme machen, falls Macs Tres Cheek am Counter erhältlich sein wird. Die hatte ich nämlich ganz vergessen. Aber auch nur dann :-D

  6. Reply
    Möhrchen 26. März 2012 at 20:11

    Also, ich finde den Blush toll! Und er steht dir total gut! Da ich noch keinen Catrice Blush aus dem neuen Sortiment habe, kann ich nix zum handling sagen, anschauen werde ich in mir trotzdem.

    • Reply
      Magi 26. März 2012 at 20:49

      Danke. Ich finde, du hast nix verpasst :giggle:

  7. Reply
    schon ausprobiert 26. März 2012 at 20:22

    Scheinbar hattest Du Spaß mit den Fotoaufnahmen :beauty: …steht Dir gut, gefällt mir auch, passt farblich in mein Beuteschema…muss ich mir mal ankucken gehen, bzw antatschen gehen, ob er mir nicht zu trocken ist, wie Du schreibst.

    • Reply
      Magi 26. März 2012 at 20:49

      Ich werde ihn mal „größer“ auftragen. Ich finde, irgendwie wirkt er auf den Bildern etwas balkig. Das war mir in natura gar nicht so aufgefallen…

      Wie kommst du auf die gute Laune? Ich meine, ich war total in Eile XD

  8. Reply
    Beauty Mango 26. März 2012 at 20:26

    Mir gefällt der Blush sehr gut! Ich hab ihn mir bereits auch geholt und ich steh ja auch mehr auf pink und rot auf den Wangen :D

    • Reply
      Magi 26. März 2012 at 20:50

      Gerade, wenn man sich an so eine spezielle Farbe herantastet, ist er vielleicht nicht übel zum Testen. Mir ist gerade aufgefallen, ich könnte meine orangen Sleeks mal benutzen (hatte sie verliehen und nun wieder) und mal schauen, was einfacher ist.

  9. Reply
    atmosphere 26. März 2012 at 20:53

    Für mich ist er perfekt. Die Form der Verpackung finde ich super. Die 2 Farben sind superschön (v.a. weil das pfirsich matt ist) und mir gefällt, dass das pfirsich die größere Seit erwischt hat. Für mich ein absoluter Volltreffer für den Preis. :heart:

  10. Reply
    Alexa 26. März 2012 at 21:09

    Mir geht es ähnlich: bei der Neueinführung waren mir die Farben zu langweilig. Und grundsätzlich mag ich die schmale Form nicht, weswegen ich auch bei ganz tollen Farben etwas länger zögern würde, bevor ich sie kaufe.

    Das drittletzte Bild von Dir ist ja toll! :inlove:

  11. Reply
    ET von Roundaboutme 26. März 2012 at 21:11

    Wäre jetzt nicht so ganz meine Farbe. Im Pfännchen auf den Bildern schaut er nett aus, aber geswatcht schon zu orangig für mich. Selbst wenn ich dünn auftrage steht mir so ein Farbton leider nicht.

  12. Reply
    Erdbeerelfe 26. März 2012 at 21:31

    Ich liebe orangefarbene Blushes :heart: Mir stehen sie zum Glück ziemlich gut (finde ich), dafür kann ich kein Pink tragen ;) Die anderen Farben im Sortiment finde ich auch langweilig, aber den werde ich mir vielleicht irgendwann einmal kaufen.. Ich habe nur Blushes aus dem „alten“ Catrice Sortiment (Light Burgundy etc.), aber die mag ich nicht so, da sie für meinen Geschmack zu sehr glitzern. Die limitierten finde ich aber im Großen und Ganzen ziemlich gut… Na mal sehen, dieses Zweigeteilte auf kleiner Fläche finde ich eigentlich auch nicht so günstig.

  13. Reply
    Leni 26. März 2012 at 21:37

    ich hab keinen von catrice, aber der aus der revoltäire sieht so schön frisch aus, mal schauen ;-)

    • Reply
      Magi 27. März 2012 at 16:31

      Den hätte ich ja auch sehr gern…

  14. Reply
    Blume 26. März 2012 at 22:00

    Die Farbe sieht wirklich sehr schön aus. Nichtsdestotrotz konnte ich mich bisher auch nicht „überwinden“ einen Blush von Catrice zu kaufen. Die Form find ich auch überhaupt nicht ansprechend und das war irgendwie immer der Grund. Klingt blöd, is aber so :shock:

    • Reply
      beautyKatze 26. März 2012 at 22:44

      ich hab auch noch keinen Blush von Catrice und dieser wird auch nicht den Anfang machen :brokenheart:
      Das klang etwas zu dramatisch tschuldigung…
      Was ich sagen will: Catrice hat mich an so mancher Stelle sehr mit Qualität zum kleinen Preis überrascht. Das die Blusches nicht so der Hit sein können(bisher… kann ja vll noch was werden) ist mir klar gewesen, weil ja auch die mittel-Klasse und High-end-Marken zu knabbern haben an der Problematik von solchen Puder-Produkten. Einen echt guten Blusch muss man suchen gehen, die Wahrscheinlichkeit ist halt enorm klein ihm im dm für 3,50€ zu kriegen :-P

      Ich hoffe natürlich sehr darauf mich erneut von Catrice überraschen zu lassen! Vielleicht ja demnächst mit einer neuen Blusch-Textur :beauty:

  15. Reply
    KA 26. März 2012 at 22:49

    hey, ist ja lustig. den habe ich mir grade heute gekauft um ihn zu testen:blush:
    nach deinem test hätte ich ihn mir vermutlich nicht mehr gekauft, aber ich hatte ihn mir als „ersatz“ zum coralista gekauft :-) bisher mag ich ihn noch, mal sehen, was der alltagstest dann sagt…

  16. Reply
    butterbrot 27. März 2012 at 07:48

    .
    ich habe zwei rouges von catrice. die verwende ich vor allem dann, wenn es mal zurückhaltender werden soll- sonst besitze ich eigentlich nur richtige rot-farben(alverde flamingo und ein paar mehr).
    mich stört diese glitzerseite sehr. glitzer mag ich nur sehr selten im gesicht, da muss man beim entnehmen schon sehr aufpassen. ich benutze die beiden rouges schon öfter, nachkaufen würde ich sie aber eher nicht.

  17. Reply
    Jennie 27. März 2012 at 08:35

    Habe selbst keinen Blush von Catrice und bin da auch nicht sooo scharf drauf. Ich bleibe den Rouges von Benefit zu 100% treu, für mich gibt es keine besseren :heart:

  18. Reply
    kabla 27. März 2012 at 09:27

    ich finde den blush zusammen mit dem lippie ganz zauberhaft.

  19. Reply
    Angi 27. März 2012 at 09:59

    Eine schönes Blush. Bin mir nur nicht sicher, ob ich sowas schon habe.
    Ich hatte mich bisher noch nicht mit dem Rouge aus dem Standard Sortiment noch nicht beschäftigt.

  20. Reply
    piaygelo 27. März 2012 at 10:19

    Sehr schöner Blush, habe auch einen Catrice aus dem normalen Sortiment und mag ihn sehr, wobei ich die schimmernde Seite gar nicht benutze, da mir schimmernd nicht steht (habe große Poren).
    Ich greife zu ihm genauso häufig wie zu meinen MACs o.ä. Ich mache das abhängig von der Farbe, mit der Qualität bin ich zufrieden!

  21. Reply
    zimtsternchen :) 27. März 2012 at 11:20

    An dir sieht das Orange total toll aus aber ich bin auch eher ein pinky Mädchen, wirkt für mich irgendwie…natürlicher! :blush:

  22. Reply
    Divina 27. März 2012 at 14:48

    Ich finde die Farbe superschön, an Dir und auch geswatcht. Wäre mir im Pfännchen jetzt nicht so aufgefallen. Ich habe aus der gleichen Reihe den „Pink Grapefruit shake“ und finde die Farbe auch sehr schön. Die Verpackung, da gebe ich dir recht, ist eher erbärmlich. Das haben wir schon mal schöner gesehen, grade von Catrice.

  23. Reply
    likeSamantha 27. März 2012 at 19:02

    Finde ich aufgetragen an dir eigentlich sehr hübsch, obwohl ich persönlich nicht so der Fan von orange-peachigen Tönen bin :-))

bloglovin magimania