Der kleine Superstar raubte mir in meinen ersten Videos auf YouTube stets die Aufmerksamkeit. Seine freche Stimme, die brüllte, er wolle auch in mein Studio – a.k.a. Badezimmer – hereinkommen, sorgte stets für liebevolle Seufzer in den Kommentaren.

Als ich den Drehort ins Zimmer verlegte, wurde es ruhiger, weil er nicht mehr ausgesperrt wurde und keinen Grund zu meckern hatte. Ab und zu konnte man aber noch ein MIAU von ihm im Hintergrund hören. Seither versorgte er „seine Fans“ auf Social Media mit gelegentlichen Selfies…

Kotek war genau so lange im Internet präsent wie ich. Schließlich währte unsere WG bereits seit über 14 Jahren und damit gefühlt mein halbes Leben lang (an die ersten Jahre erinnert man sich ja nicht so).

Man muss sich einmal vorstellen, dass der Findlingskater bei uns einzog, als es die ersten erschwinglichen Digitalkameras gab, sodass wir einige wenige JPGs von ihm in VGA-Auflösung haben…

Unser Zusammenleben war bis zum Schluss stets von guten Timings geprägt. Wie wir zueinander fanden war sogar erschreckend schicksalhaft. Kurz gesagt: ich fragte meine Kollegen, ob sie eine Katze für meine Mama übrig hätten, und eine sagte JA. Kotek sei ihnen zugelaufen und könne nicht bleiben.

Kotek lässt uns mit so vielen wunderbaren Erinnerungen zurück, dass es sehr, sehr weh tut ihn nicht mehr um sich zu haben. Unsere gemeinsamen Anekdoten reichen jedoch aus, um uns noch über Jahre mit Lächeln zu versorgen.

Ich konnte stets mit euch die Begeisterung für unseren eigenwilligen Kotek teilen, sodass es mir nur angemessen erscheint nicht nur beiläufig von seinem Abschied zu erzählen. Es macht mich zugleich sehr froh, dass so viele Menschen ihm ein stilles Bye Bye mitschicken.

Koteks Fotogalerie auf Facebook Koteks Instagram-Account
Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

65 Kommentare
  1. Mach´s gut kleiner Kotek, wir werden dich vermissen

  2. Ohhh Magi, ich drück Dich! Ich kann Dich so gut verstehen, es tut einfach nur verdammt weh. Geht mir selbst nach Jahren noch so, wenn ich an meine Stubentiger zurückdenke 🙁 Man wird sie ewig vermissen…aber so ist das Leben, alles ist endlich. Und es gibt immerhin so viele witzige und süße Bilder von ihm <3

    LG
    Claudi

  3. Liebe Magi,

    es macht mich sehr traurig zu lesen, dass du deinen Kotek gehen lassen musstest.
    Ich wünsche dir viel Kraft und Kotek eine gute Reise in den Katzenhimmel!

  4. Das tut mir sehr, sehr leid 🙁

  5. Puh – Magi ohne Kotek; das muss ich erst mal verdauen. Mein Beileid.

  6. …und nun ist auf zu den ewigen Jagdgründen gegangen… mach es gut Kotek!

    Alles Liebe für Dich Magi,
    prinzessin_paprika

  7. Oh nein, wie traurig! Fühl Dich gedrückt! Und Kotek wünsche ich eine gute Reise ins Land hinter dem Regenbogen!

  8. Liebe Magi, mein herzliches Beileid für dich und Schmu! 🙁

  9. Er ist einem durch Deine Beiträge sehr ans Herz gewachsen und daher auch von mir mein Beileid und einen letzten Gruß an den wunderschönen Kater….

  10. Mein herzlichstes Beileid.

    Er hatte sicherlich ein gutes Zuhause und eine tolle Freundin in Dir. ❤

  11. Oh, Du arme, mein herzliches Beileid.
    LG Blunia

  12. Nur wer vergessen wird,ist wirklich tot. Das wird hier nicht passieren. Komm gut über die Regenbogenbrücke!

  13. Oh nein, das tut mir sehr Leid! Lg Lena

  14. Das tut mir so Leid für Dich 🙁
    Sowas ist immer schrecklich.
    Ich wünsche Dir viel Kraft in nächster Zeit!

  15. Oh, wie traurig 🙁
    Fühl Dich ganz fest gedrückt….

  16. Oh nein … Du hattest angedeutet, dass es ihm nicht gut ging in der letzten Zeit … Und jetzt ist es soweit … Ich wünsch dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit und Kotek wird immer bei dir sein.

  17. Da muss ich meinen lieben Schmuko auch gleich nochmal fest streicheln und liebhaben. Mein herzliches Beileid und Mitgefühl. Es ist ganz schrecklich, wenn man einen so treuen Weggefährten gehen lassen muss. Ich verdrücke hier ein paar Tränen mit, bin ich doch ein Katzenmädchen durch und durch.
    Glück auf den Weg, lieber Kotek.

  18. Ich musste meinen Kater Dürrenmatt nach 19 gemeinsamen Jahren ziehen lassen. Ich habe 1/2 Jahr richtig getrauert. Ich denke dir/euch geht es auch so. Mein ganzes Mitgefühl für Euch. Den Schmerz kann glaube ich nur ein Tierbesitzer verstehen

  19. Nein, ich habs ja befürchtet… Am Ende geht es ja meist doch recht schnell auch wenn man immer hofft, dass sich der Schatz noch erholt. Aber bei unserer Miez war es ähnlich. Sie ist stolze 18 geworden. Es ist Jahre her, dass wir sie verloren und trotzdem erwische ich mich heute noch dabei, wie ich manchmal nach ihr Ausschau halte.
    Es ist halt einfach ein fehlendes Familienmitglied. Ich drücke euch mal virtuell ganz doll. Kotek bleibt gewiss immer in euren Herzen.

  20. OMG((((
    Mein herzliches Beileid, liebe Magi.

  21. Magi, das tut mir so Leid. Das ist so traurig T___T

  22. Oh Magi, mein allerherzlichstes Beileid!! Fühl Dich virtuell gedrückt von mir – ich mochte ja den Namen Kotek schon so wahnsinnig gern! Auf dass Kotek nun neue Katzenpfade beschreitet..

  23. Es tut mir sehr leid – kann ich auch absolut nachvollziehen! In den letzten 3 Jahren musste ich nacheinander 3 Katzen einschläfern lassen, zuletzt völlig ohne Vorwarnung im November meinen geliebten Nelson 🙁
    Erfreu Dich an den vielen Fotos und schönen Erinnerungen – er hatte ein tolles Leben bei Dir!

  24. Meine beiden Fellnasen werden auf der anderen Seite auf Kotek warten! Machs gut, Kotek!

  25. Es tut mir so unendlich Leid, dass er diesen Kampf verloren hat =( das macht mich selbst richtig traurig, weil ich nur erahnen kann, wie traurig ihr darüber seid (als wir damals unseren Kater verloren war ich unendlich traurig, aber da war ich noch jung und hatte auch noch nicht SO die Bindung zu ihm, wie jetzt zu meinen). Auch ich habe mich stets gefreut, wenn er zu sehen war und werde ihn vermissen. Mein herzliches Beileid.

  26. Mein herzliches Beileid liebe Magi.

  27. Ich wünsche dir alle Kraft der Welt um das Loch, das Kotek hinterlassen hat, zu überwinden. Und dem roten Kater einem guten Weg über die Regenbogenbrücke.

    Mein Beileid.

  28. Auch von mir ein herzliches Beileid. Wir werden ihn alle vermissen.

  29. Wir werden Kotek vermissen. Danke, dass Du uns hast so viel von ihm teilhaben lassen!

  30. Mein Beileid! Oh es tut mir so leid, dass ihr euch nun doch verabschieden musstet.

  31. Das tut mir wirklich sehr leid für dich

  32. Mein herzliches Beileid!

    Ich habe selbst einen Kater, der bereits ein stolzes Alter von 17 Jahren erreicht hat und leider krank ist. Ich kann mich deshalb gut in deine schmerzliche Lage versetzten. Fühl dich gedrückt!

  33. so ein besonderes katerchen! machs gut..

  34. Mein herzlichstes Beileid für euch. Kotek’s Präsenz war immer etwas besonderes, aber in euren Herzen wird er immer einen Platz haben und nie vergessen werden.

    Alles Gute und viel Kraft.

  35. Tschüss kleiner Tiger <3

  36. Herzliches Beileid.
    Das würde mir mit meinen Maunzen nicht anders gehen.

  37. Hey Magi, das ist sehr traurig, ich kann dich sehr gut verstehen. Ich musste meinen geliebten Kater (sah fast genau so aus wie deiner) auch vor 2 Jahren gehen lassen. Das habe ich bis heute noch nicht richtig verkraftet, wir waren 17 Jahre ein Herz und eine Seele. Ich habe jetzt wieder einen roten Kater, aber charakterlich das ganze Gegenteil, das ist aber gut so und wenn ich wieder mal in ein tiefes Loch falle und Heulkrämpfe kriege, dann lenkt er mich ab. Ich kann Dir nur einen Rat geben, lass etwas Zeit vergehen und dann ab ins Tierheim, dort sind sooooo viele hübsche Miezen die auf ein neues liebevolles Zuhause warten und die haben es alle verdient ein liebes Frauchen zu bekommen. Ich hab es nie bereut, einmal Katzenmama immer Katzenmama. Lass Dich drücken.

  38. Von mir auch mein Beileid

  39. Mein herzliches Beileid 🙁 Er war wirklich ein toller und hübscher Kater.

  40. Oh je, mein herzliches Beileid! 🙁

  41. Schlimm einen treuen Gefährten nach langer Zeit zu verlieren! Mein Beileid.

  42. Ich bedanke mich einmal bei allen von euch. Es hat mir tatsächlich ein zusätzliches Lächeln auf die Lippen gezaubert 🙂

  43. Mein Beileid, liebe Magi

  44. Auch von mir herzliches Beileid.

  45. Mein Beileid, liebe Magi. 🙁

  46. Mein herzliches Beileid. Ich vermisse unseren Ruffy täglich…

    …dir viel Kraft, liebe Magi, und Kotek eine gute Reise!

  47. Mein herzliches Beileid – leider kann ich nur zu gut nachvollziehen wie ihr euch fühlen müsst und daher wünsche ich euch ganz viel Kraft für die nächste Zeit!

  48. Mein aufrichtiges Beileid.
    Ich hatte selbst auch die längste Zeit meines Lebens eine Katze, die vor drei Jahren leider gehen musste, immerhin ist sie friedlich auf Ihrem Liebllingssplatz eingeschlafen.
    Aber ich glaube, auch deine Leser werden Kotek nie vergessen!

  49. Liebe Magi, das tut mir wirklich sehr, sehr leid für dich und deinen Mann. Fühl dich gedrückt. Ich lese dich nun schon so viele Jahre und habe mich auch immer über den „Kotek-Content“ gefreut. Wünsche euch viel Kraft.
    Liebste Grüße, Meike

  50. Auch auf diesem Wege noch herzliches Beileid. Ein Haustier ist ein vollwertiges Familienmitglied, da spielt die Spezies gar keine Rolle… Und so fühlt sich dann eben auch der Verlust an. Aber da Du ihn in Deine Öffentlichkeit mit einbezogen hast, werden bei sehr vielen Menschen sehr viele Erinnerungen an ihn weiterleben. Schön daß wir ihn kennenlernen durften!

  51. 🙁
    Mein herzliches Beileid!
    Schön dass du über ihn hier schreibst!..

    Habe selbst vor ein paar Jahren ein Tier gehen lassen müssen..

  52. Oje, das tut mir so leid! Ich wünsche euch viel Kraft für die nächste Zeit. Am Anfang ist es so schrecklich, aber irgendwann wird es leichter und die Erinnerung an euren süßen Kotek wird euch jedesmal ein Lächeln aufs Gesicht zaubern!
    Ganz liebe Aufmunterungsgrüße von mir und meinem kleinen Moppi

  53. Ciao Kotek … Ich hätte gerne noch mehr Bilder von dir gesehen.

  54. Kochany Kotek teraz jest w niebie

  55. Mein herzliches Beileid ;(

  56. Mein allerherzlichstes Beileid. Ich habe letzt ein paar Tranchen verdrückt nur bei dem Gedanken daran meine zwei könnten irgendwann nicht mehr sein (und sie sind erst 4)… Ich kann mir deinen Schmerz nur ansatzweise vorstellen. Das beste für dich und schmu

  57. Mein Beileid, es ist immer schwer seine vierbeinigen Freunde ziehen zu lassen. Vor einem Monat musste ich nach 19 Jahren mein Seelenpony ziehen lassen. Das ist nie leicht und ich wünsche Dir ganz viel Kraft und eine starke Schulter, um die schwere Zeit zu meistern.

  58. Mein aufrichtiges beileid liebe magi. Ich habe selbst auch katzen und weiss wie schlimm der Verlust ist. Ich drück dich.
    Ich werde ihn auch vermissen.mochte deine kotek-snaps immer sehr
    Lg mc

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen