BOURJOIS ‚Bleu Violet‘ Nail Laquer Reloaded

"Mein" Lilac

Beauty Adventskalender Übersicht 2017

Ich schwärmte von der Farbe in meinem „10 liebste Nagellacke“-Video – verfluchte aber gleichzeitig seine Textur. Ein Montagsfläschchen? So zäh, dass er Fäden zog.

Mittlerweile erwischte ich die Flasche mit einem starren Inhalt und nutzte das erste mal einen Nagellackverdünner (p2). 4 Tropfen schafften es ihn so zäh zu machen, wie er vorher war. Mehr wollte ich nicht reinträufeln, weil ich mir dachte, dass es am Ende auch kontraproduktiv sei. OK, habe ich, aber noch nicht ausprobiert. Ich denke, ich werde mir einfach eine neue Flasche kaufen in Hoffnung, nur mein Exemplar sei so ein Brei.

Wie auch immer: viele Violettöne gibt es auf dem Markt. Eine Alternative zum BOURJOIS ‚Bleu Violet‘ habe ich in nächster Umgebung noch nicht gefunden, wobei mein MODELS OWN ‚Blue Gem‘ (mit Vergleich) ihm recht nahe kommt.

BOURJOIS Bleu Violet Nail Laquer (10)

Ein sehr dunkles Lila mit einer dicken Portion Blau – und all das kein Stück gedeckt. Er ist so brillant, dass ich dieie Farbe eigentlich gar nicht mit der Kamera einfangen konnte.Abends sieht er eigentlich aus wie Schwarz auf den Nägeln.

Leider sind die Bilder seltsam: es sieht so ungleichmäßig aus. In natura war es ein wunderschönes Bild. Die zähe Textur ermöglichte sauberes Arbeiten an den Kanten – die Macken, die entstanden, konnte ich mit dem Überlack ausbügeln. Es war mir eine große Freude ihn erneut getragen zu haben und hoffe sehr, die neue Flasche wird sich netter erweisen. Wem noch ein Rot und Pink fehlt: bei ASOS gibt es ihn mit zwei solchen in einem Set.

Und weil es gerade passt: vor langer Zeit habe ich GOSH Rainbow auf ihm getragen, für den es ja aktuell einen wunderschönen Dupe von ESSENCE in der Remix Your Style Trend Edition gibt.

Habt ihr Erfahrungen mit BOURJOIS-Lacken? zufällig auch mit diesem? Hab ich nur Pech gehabt?

BOURJOIS Bleu Violet Nail Laquer (4)

BOURJOIS Bleu Violet Nail Laquer (3)

BOURJOIS Bleu Violet Nail Laquer (8) BOURJOIS Bleu Violet Nail Laquer (7) BOURJOIS Bleu Violet Nail Laquer (6)

BOURJOIS Bleu Violet Nail Laquer (5) BOURJOIS Bleu Violet Nail Laquer (2)BOURJOIS Bleu Violet Nail Laquer (1)

Anklicken zum Vergrößern – alle bei Tageslicht

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

18 Kommentare
  1. Reply
    Neru 12. Oktober 2011 at 11:01

    Die Farbe ist interessant, aber leider habe ich schon so eine ähnliche, gut für meinen Geldbeutel 😉

    lg Neru
    P.S. Ich follow dir/euch jetzt über GFC

  2. Reply
    andrea 12. Oktober 2011 at 11:02

    prakmatische art den lippi zu verstecken wenn er nicht zum rest passt?
    :alien:

    • Reply
      Magi 12. Oktober 2011 at 11:54

      Ne, hatte nen anderen Grund.

      • Reply
        andrea 12. Oktober 2011 at 12:00

        schade ich dachte das wird eine revolutionäre form der bildbearbeitung 🙂

  3. Reply
    ooHannii 12. Oktober 2011 at 11:06

    Auf den Bildern wirkt es wirklich – wie du schon sagtest – extrem ungleichmäßig und wie so ne Berg-Tal Geschichte. An sich aber eine wunderschöne Farbe !

    • Reply
      Magi 12. Oktober 2011 at 11:55

      Ich glaube, das liegt daran, dass es nur eine aber unheimlich dicke Schicht ist und dass der Lack vielleicht transparenter ist, als er erscheint, man es nur bei normalen Lichtverhältnissen nicht sieht. Ich glaube aber, das macht ihn auch gerade so schön.

      Man sieht dieses problem auch im verlinkten Direktvergleich zum BLUE GEM… Seeeltsam

  4. Reply
    Aniusha 12. Oktober 2011 at 11:24

    sehr schön! ich habe auch ein paar ähnliche farben

  5. Reply
    likeSamantha 12. Oktober 2011 at 11:27

    Also ich hab bisher nur einen Bourjois Lack aus dieser Reihe, aber der ist eher flüssig und lässt einwandfrei lackieren. Vielleicht hast du ja wirklich ein Montagsfläschchen erwischt?

    Die Farbe finde ich trotzdem toll :-))

    • Reply
      Magi 12. Oktober 2011 at 12:00

      Das gibt Hoffnung, merci

  6. Reply
    jazz 12. Oktober 2011 at 12:02

    Vor diesem Bourjois Nagellack stand ich auch schon diverse Male und hab ihn nicht gekauft…des Preises wegen. Ich glaube das war eine gute Entscheidung :nerd:

  7. Reply
    Archä 12. Oktober 2011 at 12:08

    Ich hab bisher nix von Bourjois, denn: Bei ASOS denk ich mir immer noch „oh, sieht irgendwie interessant aus, Bourjois kannte ich noch gar nicht. Naja, kommt erstmal auf die Merkliste“. Dann im Budni in der Europapassage (gibts nämlich meines Wissens in Hamburg nur da) fällt mir wieder ein, dass ich da ständig dran vorbei gehe und mir denke, dass das ja alles unheimlich ramschig und überteuert aussieht. Kann dran liegen, dass die Filiale so groß ist, aber irgendwie habe ich das Gefühl, als seien die anderen Regale weniger betatscht und beschmiert. Jedenfalls ekel ich mich immer ziemlich und nehm wieder nichts mit. Bis das Spiel ein paar Wochen später wieder los geht.

    • Reply
      Elblilly 12. Oktober 2011 at 22:17

      Mhm laufe auch immer um den Counter rum. Die Bourgois Sachen gibt es auch bei Budni im AEZ Alstertal Einkaufszentrum in Hamburg. Aber selbst die Pixiwoo Schwestern konnten mich nicht überzeugen etwas davon zu kaufen…werde also weiter verfolgen wie ihr das so seht und spare mein Geld bzw. investiere in andere Marken :beauty:

  8. Reply
    Olia 12. Oktober 2011 at 12:46

    Die Farbe ist wirklich schön, aber man sieht das der aufrag nicht so toll ist!

    LG

  9. Reply
    Aylin 12. Oktober 2011 at 12:52

    Sehr schöne Farbe, aber dein AMU finde ich schöner. :yes:

  10. Reply
    Cream 12. Oktober 2011 at 13:58

    Tyler mögen! 😀

  11. Reply
    dee 12. Oktober 2011 at 13:59

    Manchmal ist die Konsitenz des Lacks aber auch sehr von der Farbe abhängig. Aber ein zu dicker Lack lässt sich für mich nicht ordentlich auftragen. Hoffe für dich, dass das nächste Fläschchen besser ist.
    LG, dee

  12. Reply
    Lulu 12. Oktober 2011 at 21:59

    Huebsch,habe aber schon so aehnliche…

Hinterlasse einen Kommentar

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen