BOBBI BROWN ‚Nude Peach‘ Blush (28)

Nudes & Neons

‚Nude Peach‘ dürfte bereits im Rahmen der BOBBI BROWN Nudes & Neons Kollektion erhältlich sein. Zwar umschrieb ihn Bobbi Brown in ihrem Kollektions-Video als dezente Nuance, die neben den Neon-Lippen einfach unterstreichen sollte, doch sollte man den zarten Pfirsichton nicht unterschätzen. Da steckt durchaus Bäm dahinter.

Die zarte, leicht satinierte Textur bändigt die überraschend intensive Farbe, die aber vom Ton her natürlich ist und sicher vielen Typen schmeichelt. Sie ist neutraler, weniger gelb-lastig als die gängigen als „peach“ betitelten Blushes. Das Finish ist recht hautähnlich, also nicht völlig matt, aber auch nicht wirklich perl-glänzend.

BOBBI BROWN Nude Peach 28 Blush - Nudes and Neons (4) BOBBI BROWN Nude Peach 28 Blush - Nudes and Neons (5)

Die Deckkraft kann man aufbauen – einem zarten Resultat steht nichts im Wege, aber man sollte nicht zu kräftig rühren, wenn man ein solches erzielen möchte.

Kompliment an die bröselfreie, recht feste Pressung. Es lässt sich sehr schön damit arbeiten. Schade, dass Bobbi-Blushes stets so klein (und eckig) sind.

Der leichte Glow auf meinen Wangen auf dem Bild kommt hauptsächlich von einem anderen Highlighter und konturiert wurde auch. Irgendwo dazwischen ist viel BOBBI BROWN ‚Nude Peach‘, der trotz Kollektion erhältlich bleiben wird ebenso wie die rosige Version in der Kollektion ‚Nude Pink‘.

Ein Blush wie ich es mag in einer Farbe, die ich vielleicht übersehen hätte. Obwohl ich rundum zufrieden bin, ist die Farbe nicht ungewöhnlich genug, um die Verpackung und verhältnismäßig geringe Menge für den Preis wett zu machen. Ein Produkt, das ich im Etui einer Frau sehe, die ein absolut zuverlässiges Alltags-Rouge sucht.

3,7g für 25,00€

BOBBI BROWN ‚Nude Peach‘

links: Blitz | rechts: Tageslicht

BOBBI BROWN Nude Peach 28 Blush - Nudes and Neons (1) BOBBI BROWN Nude Peach 28 Blush - Nudes and Neons (2)

BOBBI BROWN Nude Peach 28 Blush - Nudes and Neons (1)

BOBBI BROWN Nude Peach 28 Blush - Nudes and Neons

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

65 Kommentare
  1. Liebste Magi,
    weisst du zufällig, ob er MAC Pink Cult aus der Jeanius LE ähnelt :)?
    Er steht dir übrigens ausgezeichnet <3
    Liebst,
    Lily

  2. :heart: :inlove: :heart:

    In der Kollektion gesehen und sofort verliebt. Dank diversen Swatches jetzt sogar noch mehr !!!!!!!!!!!!!! 🙂

  3. bröselfreie feste pressung klingt super.
    ich machte mit meinen beiden blushes die erfahrung, nur gaaanz vorsichtig den pinsel reinzutupfen, da es sonst rausstaubt was ja angesichts des preises und der verschwendung net so toll ist.

  4. ich finde die Farbe aber dennoch schöner an dir, als manch andere. Nicht weil sie dezenter ist, enfach weil der Farbton toll mit deiner Haut harmoniert. Es sieht sehr frisch und gesund aus.
    Schöner Ton. Lg ♥

  5. Absolute zuverlässiges Alltagsrouge, das klingt für mich sehr sehr gut! Die Farbe ist toll und steht dir sehr gut :inlove:

  6. Ich habe mir das Blush letzte Woche bestellt und bin mit Farbe und Wirkung seeehr zufrieden. Aber die Verpackung ist, wie du sagst, wirklich nicht überzeugend: eckig, klein und sie wirkt billig. Schade… und bei dem Preis erwarte ich schon was Anderes!

    • Ja gut, die 3,7g sieht man ja schon vor dem dem Kauf… Ich gehe aus diesem Grund immer direkt am Bobbi-Rouge-Counter vorbei. Die alten runden Pfännchen waren da schon besser aber immer noch nicht optimal. Aber die eckigen… Wirkt wie so eine Mini-Größe für Unterwegs :-/

  7. Endlich ein „ungelbes“ Peach, das hat mich sonst von derartigen Farbtönen eher ferngehalten, die den Pfirsich im Namen tragen. Wenns ins feste Sortiment kommt, drängts ja nicht.
    Für so einen frischen, „soliden“ Effekt verwende ich grad Mac Stunner, wenn der mal in ferner Zukunft aufgebracht sein wird, wär das hier wohl ganz nett. Und ja, der eckige Pott stört ein bisschen…ich rühr lieber in runden Pfännchen rum :nerd:

  8. Seeehr natürlich, gefällt mir. Ich glaube, der könnte ein Hype werden. ^^

  9. Richtig coole Farbe!!
    :poop:

    Schön dass du immer so gute Fotos machst!

  10. Eine sehr schöne Farbe! Könnte mir auch gefallen!

  11. Die Nuance gefällt mir sehr gut, sieht schön natürlich und frisch aus. Ein passender Ton für den Alltag.

  12. Sehr schön 🙂 und passt zu allem.

  13. Schönes, alltagstaugliches Rouge. – Steht dir super. 🙂

  14. Genau meine Farbe, würde ich fast sagen … :heart: Das Blush steht dir ganz hervorragend.

  15. wirklich ein sehr hübscher alltagston und scheint von der qualität her auch zu überzeugen. nur der inhalt mit 3.5 gr für 25 Euro ist schon heftig.

    • Ja, es stimmt. ABER in einem Punkt relativiert es sich: wenn ein Blush nicht bröselt, ist es effizient. Was hat man von 10g, wenn beim Auftrag 75% weggepustet werden müssen? Ich glaube, das unterschätzt man gern. Vor allem all die gebackenen Geschichten.

      Ich gehe stark davon aus, dass der hier auch aufgrund seiner tollen Textur und somit effizienten Dosierung sehr lange hält im Vergleich zu Blushes, bei denen man Kompromisse eingeht. Aber selten findet man so miese Blushes in der >20€-Liga, daher naja. Im Vergleich zur direkten Konkurrenz wieder ein wenig naja naja… Aber lieber 1g weniger und perfekte Textur als anders herum 😛

    • Ja, der Inhalt ist wirklich recht wenig.
      Ich finde den Ton sehr schön, aber nur 3,5g…da muss ich schon länger überlegen 😕
      Derzeit würde ich ihn mir nicht kaufen.

  16. Wunderschön das Blush. Bisher besitze ich noch nichts von Bobbi, möchte mir aber als schon ein Blush zulegen.
    Weißt du ab wann ich das bei Douglas bekomme? Also genauer???

    Grüße

  17. Zitat: „Ein Produkt, das ich im Etui einer Frau sehe, die ein absolut zuverlässiges Alltags-Rouge sucht.“

    Dann bin ICH wohl auf alle Fälle u.a.damit gemeint :-D)
    Gefällt mir sehr gut. :blush:

  18. 3,7g für 25€ 😮

    Ne, tut mir leid! Soviel kosten die Mineralize Blushes bei MAC auch, für mich zu krass der Preis.

  19. etwas unscheinbar, nett und dezent, aber nix aufregendes.

  20. das blush sieht richtig toll aus, nur finde ich die farbe zu unspektakulär, um soviel geld dafür auszugeben :/

    • Kann ich verstehen. ich bin ja mittlerweile so, dass eine spektakuläre Textur mir wichtiger ist als die Farbe, aber sicher nur, weil ich schon so viele Farben habe. Aber mir gefällt eben die „Darreichungsform“ hier nicht so gut. Ein Blush muss für mich größer sein als der Pinsel, den ich darin eintauche – unabhängig von der Füllmenge…

  21. Sieht sehr hübsch an dir aus! :heart:

    Ich kann mir nur nicht vorstellen, das diese Farbe mir steht. Ähnliche taten es leider nicht.

  22. Mir gefällt das sehr, sehr, sehr gut!!! Ich bin neuerdings offenbar irgendwie im Begriff mich für etwas nudere Blushes marke „natürlich pfirsichgeküßt“ zu begeistern. Keine bewußte Umorientierung, eher etwas, das ich so an mir selber beobachte. Da das eine recht neue Tendenz ist, die sich bislang nur in unverhofftem Anschmachten, und noch nicht in Neuerwerbungen niedergeschlagen hat, würd ich sagen, es ist sehr gut möglich, daß das hier mein erstes Blush in dieser Richtung wird! Danke fürs Zeigen, das hat mir jetzt grad echt einen Moment ziemlicher Begeisterung geschenkt!!!

    • Das freut mich. Das kenne ich. Diesen Aha-Effekt hatte ich einst mit NARS Oasis. Er war ein spontaner Kauf in einer Tauschbörse und ich wusste nicht ganz, was mich erwartet. Es war ein neutrales Nude und ich dachte erst. wat soll ich damit? Aber am Ende habe ich mich doch sehr verknallt in die zarten Wangen, denn ich sehe gern einmal ziemlich :clown: -ig aus mit all dem Makeup…

  23. Uuh genau mein Beuteschema irgendwie. Die ganzen neuen Posts über die Bobbi Brown-Rouges in den letzten Tagen machen mich doch langsam neugierig. :giggle:
    Und das ist so ein Kandidat für: Puuh welches Rouge heute…ach das passt zu (fast)allem… sehr hübsch!

  24. Sehr hübsch! ich finde die Erklärung interessant das das Rouge effizienter ist weil es nicht krümelt und so länger hält als eines das krümelt! Nie drüber nachgedacht aber absolut logisch!

    • Mir ist das auch erst kürzlich bewusst geworden im Zusammenhang mit SLEEK Paletten. Die bröseln ja gern mal wie nix Gutes und sind witzigerweise oft bei Bloggern schon „hit the pan“ – das fand ich auffällig…

  25. Superschön!

    Du hast wunderschöne Augen!! Das leuchtet auf diesem Bild viel mehr… *schmacht* ich gäbe was für diese Augenfarbe… und rote Haare.

    • Danke… Ich muss eitel gestehen, dass ich die Farbe auch sehr mag. Wir haben ja auch den Vorteil farbige Kontaktlinsen nehmen zu können… Aber deine großen Rehaugen werden doch auch oft genug angeschmachtet oder? Sie sind fesselnd!

  26. Ein wirklich schöne Farbe, die dir – meiner Meinung nach – außerordentlich gut steht! & Kompliment für deinen Blog, ich schau immer wieder gerne vorbei!! 🙂

  27. leibste magi, fallen dir auf die schnelle ähnliche farben ein, die evtl. etwas günstiger sind? oder jemand anders? ich würde gerne vergleichsswatches sehen :beauty: der ist wunderwunderschön und schmeichelhaft, aber das ist für mich selbst mit gutschein einfach zu viel geld für so ein kleines ding. lg

    • oder kannst du sagen ob der sleek suede blush ein guter ersatz wäre??? :blush:

      • Sorry, ich habe meinen gerade verliehen, aber würde sagen, dass es farblich durchaus ähnlich sein könnte, wobei ich den Sleek eher brauner und gedeckter, etwas dunkler in erinnerung habe.

        Von der Textur aber kein Vergleich. Matt, intensiv, staubig… Das sind so die Unterschiede, warum ich lieber 20€ mehr zahle, obwohl mir die SLEEK Verpackung deutlich mehr liegt.

        ich denke, auch bei ähnlicher Farbe, würde das Resultat und Handling auf jeden Fall abweichen. Die farblichen Resultate allerdings sind am Ende ja auch von Foundation, Puder und natürlich Hautfarbe abhängig, sodass am Ende sie vermutlich egal sind. Wenn du Suede hast, denke ich nicht, dass du den unbedingt haben musst. Aber ich habe Suede noch nie getragen.

        • danke für deine einschätzung. ich habe suede nicht weil ich ihn eigentlich zu bräunlich orangig empfinde. und ich denke du hast recht damit, dass die die textur einfluss hat auf das resultat…hm ich muss diese investition nochmal gut überdenken :blush:

    • ich meine natürlich LIEBSTE magi 😀

  28. sehr sehr schöne Farbe….steht dir auch sehr gut…. den muss ich haben 🙂

  29. maaaagiiiiii!
    habe den beitrag erst jetzt gelesen, nachdem ich nach diesem blush gegoogelt habe. super beitrag, tolle photos und kurz davor, bei bb zu bestellen.
    hast du ne ahnung, ob ich die einzelnen blushes einfach so in die palette legen kann oder gibt es da refills?!?
    lg, jela

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen