Beauty Case Confessions | Makeup-Produkte für die Augen

eingepackt für 4 Monate Kanada - Video Teil 1

Besser spät als nie möchte ich euch endlich nach und nach die Produkte zeigen, die es in mein Reise-Etui geschafft haben, um mich für 4 Monate in Kanada zu begleiten. Heute lege ich mit den Augen-Makeup-Produkten los…

Wegen einigen kurzfristigen Entscheidungen litt gerade diese Kategorie an einigen Lücken, wie zum Beispiel einem ordentlichen Augenbrauenprodukt (ich jammerte bereits). Zudem war mir klar, dass ich das ein oder andere Produkt hier einkaufen würde. Spärlich ist die Auswahl dennoch noch.

Die jeweiligen Kurz-Reviews findet ihr im Video – hier die gesamte Liste der erwähnten Produkte zum „Nachschlagen“…

Mascara & Liquids

Pencils

Eyeshadows

whats in my bag eye makeup product swatches

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare
  1. Ja sowas fällt schwer sich zu begrenzen. Spannend (und mutig) find ich vorallem, dass du Makeup mit nimmst, was du noch nicht getestet hast.
    Allerdings muss ich jetzt auch fragen, was das für ein :rainbow: toller Eyeliner :rainbow: auf deinen Augen ist. Der glänzt echt toll und kann ja nicht der von Etude house sein?

  2. immer wieder sehr interessant zu sehen worauf du deinen Fokus legst.

    ich wusste gar nicht dass es sogar Cushion-Liner gibt O.o muss ich mir genauer anschauen bei der nächsten Korea-Bestellung. (Die Cushing-Foundation war eine Offenbarung!!!)

    Auf deine zukünftigen Reviews, speziell den Catrice Brauenfilzer, bin ich schon mal sehr gespannt. Suche nämlich auch dauernd nach sofort greifbaren Alternativen zu meinem ELF Brow Kit (welches Shaaanxo anfangs immer in Gebrauch hatte, geiles Teil und soooo günstig! ) un wenn man da schon die einte oder andere Enttäuschung ausschliessen kann bin ich immer sehr froh 😉 :heart:

  3. kommt die review zu catrice brow definer noch oder gibt es sie und ich hab sie überlesen?
    ansonsten: kannst du vll. hier kurz was dazu sagen? wäre lieb 🙂

    • Ich habe leider meine Fotos dazu nicht mehr gefunden, in denen ich festgehalten hatte, wie mir die ganze Farbe die Lider herunterlief, weil sie nicht schweißresistent sind und beim schwülen Montreal-Sommer war’s leider echt schrecklich als einziges Produkt. Sonst wäre nämlich das Produkt echt toll: die Spitze appliziert so fein. Ich habe von vielen zwar gehört, dass es bei ihnen entsprechend dem Claim hält, aber ich habe seit meiner Erfahrung das Risiko nicht auf mich genommen und benutze weiterhin getöntes Gel. Bleibt für mich eh unerreicht.

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen