Magimania Beauty BlogzineMakeup, Pflege, News & Shopping

Menü

Makeup: Schwarz-Weiß mit Rainbow-Liner

AMu from the Videho

Hab ich nicht neulich noch was von nuden Augen-Makeups erzählt? Solche Geständnisse mutieren schnell zur Selbstsabotage und ich kriege einen inneren Drag es genau anders herum zu machen. Ich denke, das resultiert daraus, dass ich solche Offenbahrungen erst mache, wenn sie an ihrem Höhepunkt angelangt sind.

Wie auch immer: ich dachte mir an dem Tag, dass ich mal ein Black-Banana-Only-Look mache, der durch sein Blending brilliert. Ja, Pustepinsel. Auf einmal sah ich meine COASTAL SCENTS Palette an und hatte die glorreiche Idee einen Look zu machen, der einen bunten aber sehr breiten Eyeliner simuliert. Oder anders herum: nur schmalen Auftrag von Lidschatten hat, schön soft ausgeblendet ist. Da ich diese Entscheidung allerdings mitten im Pinseln fasste,  bin ich mit dem Resultat nicht zufrieden. Die Grundfarbe ist schlecht gewählt und auch die Banane hätte ich dann lieber via Cut Crease erschaffen. So dachte ich mir am Ende, dass ich vielleicht das Ganze perfektioniert mit der Kamera aufnehmen werde. Ich wollte dann auch ein Video drehen, mit der Frage, mit der Präsentation, doch dann wollte die Camera nicht mehr. Mal schauen, ob es den Zuschauern von bYOUtyTUBE auffällt.

Verwendet habe ich MAC „Blurr“ (Paletten-LE), MAC „Carbon“ und die genannte Palette sowie schwarzen Gel Eyeliner (MAC „Blacktrack“) und den beigen Carice Duo Pen aus der Nude Sensation LE auf der Wasserlinie ohne die Wimpern unten zu tuschen (ich wollte erst weiße Mascara Base nehmen, hatte sie aber nicht zur Hand).

Mit Blitz sieht es ganz OK aus, aber ohne, so wie im Video, einfach nicht überspitzt genug und somit irgendwie unfertig. Und wie findet ihr es?

Magi on youtubeMagi on twitterMagi on instagramMagi on googleMagi on facebook
Magi
All-in-One | Gründerin von Magimania
Schwerpunkt: Makeup & News
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelb | Sommertyp
#SmokeyEyes #StatementCheeks #ColorPink #BrushObsessed #CutePackaging

Was sagst du dazu?

CatBlushRoseCanYesNoHeartIn LoveBig SmileGiggleGrinLOLBeautyKissShameNerdAngelDevilFingers CrossedHypnotizedShockBig FrownCryQuestionYawnSmugDOH!Eek!QuietRainbowLamp
16 Kommentare
  1. Antworten strawbemmy 15. März 2010 at 21:05

    ich finde es klasse!
    tolle idee mit dem bunten verlauf nahe der wimpern (an der stelle, wo sonst der eyeliner sitzt)! Grin

  2. Antworten Vermilion 15. März 2010 at 21:18

    Uh Magi, Du hast sexy Blicke drauf!

  3. Antworten PrincessRuki 15. März 2010 at 21:28

    Ich finds sehr schön<3

  4. Antworten Juive 15. März 2010 at 21:54

    ich finde das AMU super schön.
    Sieht auch noch toll mit offenen Augen aus! *hihi

  5. Antworten Johanna 15. März 2010 at 22:58

    hach, ich verlieb mich jedesmal aufs neue in deine augenbrauen *_* schönes amu! ^^

  6. Antworten Vampirella 15. März 2010 at 23:11

    Wow, sieht wirklich super aus!

  7. Antworten Martha 15. März 2010 at 23:54

    Ich finde die Idee des AMUs ganz fantastisch! Wenn die bunten Lidschatten noch einen Ticken intensiver gewesen wären, hätte es mir wahrscheinlich noch besser gefallen. Aber selbst so sieht es wunderschön aus!

  8. Antworten Magi 16. März 2010 at 00:00

    Ich hab insgesamt 5mal den Lidschatten aufgefrischt, aber leider ist deren Intensität nur von Sekunden langer Dauer Thinking

  9. Antworten verone* 16. März 2010 at 11:18

    sieht wirklich klasse aus!

  10. Antworten satyja 16. März 2010 at 15:02

    hey maggi,
    ich finde die farben schön gewählt.

    ich finde deinen blog wirklich klasse, und lese ihn nun schon echt eine weile. aber ich hätte da zwei anmerkungen, die zwar meinem persönlichen geschmack wiedergeben, aber vielleicht sehen es andere ja auch so.
    ich mochte es früher viel viel lieber, als die ganzen posts auf einem blick zu sehen waren, und es kein "hier weiterlesen" link gab. außerdem mochte ich es, als das webdesign noch viel cleaner war. dieser rote schmuckrahmen längt doch irgendwie von deinen schönen post ab.
    hoffentlich war das konstruktive kritik, und du bist mir nicht böse Smile
    grüße von
    satyja

  11. Antworten Magi 16. März 2010 at 15:32

    Ach was, na klar bin ich nicht böse. Danke für's Feedback.

    Also Hintergrund dessen ist, dass es eigentlich nicht mehr mehl lang so beleiben soll. Ich hoffe irgendwann endlich den Umzug auf WordPress durchziehen zu können. Aber ich bin mir noch nicht so klar, was ich da optisch haben will. Die rote Abgrenzung ist mir hier allerdings recht wichtig, weil es doch recht viele, v.a. die Tags an der Seite gibt. Aber ich werde im Hinterkopf behalten, dass nicht jeder so af Kitsch steht Razz

    Dieses WEITERLESEN wird aber auch auf der neuen Seite 100%ig bestehen bleiben.

  12. Antworten IPaintMyWorld 16. März 2010 at 16:53

    Finde den Plüsch Rahmen ebenfalls sinnvoll, damit man auf das Zentrum und damit den Post gelenkt wird, da es bei Dreispaltigkeit und den zahlreichen Widgets/Gadgets sonst optisches Durcheinander herrschen würde.

    Und das "hier weiterlesen" hat einfach den Vorteil, dass der Blog schneller lädt. Finde ich also auch nicht allzu dramatisch, dass man einen extra Link anklicken muss.

  13. Antworten Jenny 16. März 2010 at 17:12

    Ich mag das AMU total <3

  14. Antworten graphology 16. März 2010 at 20:31

    Das sieht sooo klasse aus Smile

  15. Antworten Talasia 1. September 2013 at 20:47

    Auch ohne Base (O_O Grin) sieht es hübsch aus, die dunkle Lidfalte sieht gut aus dazu. Vielleicht teste ich so eine Variante auch nochmal ^^ und natürlich gar kein Problem, wenn du aktuell so gar nicht Richtung Rainbow Farben gestimmt bist =)