ALVERDE Nude & Flash ‘Shimmery Taupe’ Lidschatten
Home » MAGIMANIA Beauty Blog » Produkte » Augen » Lidschatten » ALVERDE ‘Shimmery Taupe’ vs. MAC ‘Patina’

ALVERDE ‘Shimmery Taupe’ vs. MAC ‘Patina’

Nude & Flash

Meinen kleinen, feinen ALVERDE ‘Nude & Flash’ Einkauf zeigte ich bereit im Post zum “Germany’s Next Topmodel”-Finale. Ich kaufte die beiden Produkte in Köln, wo ich den Aufsteller als erstes vorfand.


Ich dachte mir, ich nehme den ‘Shimmery Taupe’ mal lieber mit, bevor er zu Hause vergriffen
sein würde. Wie schon erwähnt hat mich Jule mit ihrem Vergleich zum MAC ‘Patina’ neugierig gemacht. Vielleicht nicht so sehr wegen des potenziellen Trostpflasters als dass ALVERDE endlich mal einen spannenden Lidschatten anbot neben dem üblichen Einheitsbrei.

Dem Vergleich konnte ich mich trotzdem nicht entziehen. Ich werde noch einen etwas größeren Vergleichs-Swatch nachliefern im Vergleich zu noch einigen anderen Lidschatten. Bis dahin erst einmal am Auge. Und da finde ich es tatsächlich spannend.

ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten vs. MAC 'Patina'

links im Bild : MAC ‘Patina’ – rechts ALVERDE ‘Shimmery Taupe’ – beide ohne Base

Wo bei Jule die beiden sich zwar grundsätzlich vom Effekt ähnelten, doch in der Grundfarbe auf dem Arm-Swatch unterschiedlich wirkten, finde ich, dass sich das am Lid doch sehr relativiert. Eine Beobachtung, die ich schon länger gemacht habe und weshalb ich mich bemühe, wann immer es geht Lid-Swatches einzubinden. “Verschminkt” man einen Lidschatten mit anderen Nuancen, relativieren sich sogar auffällige Unterschiede noch mehr.

Ich weiß nicht, wie gut die Bilder es erahnen lassen. Es gibt definitiv einen Unterschied im Effekt.

MAC ‘Patina’ ist einfach ein wenig komplexer. Der andersfarbige, leicht goldene Perlglanz ist präsenter und wird mit jeder Schicht ein wenig mehr aufgebaut. Bei ALVERDE ‘Shimmery Taupe’ ist der Effekt da, aber mit jeder Schicht irgendwie konstant und unauffällig. Dabei ist aber das Schichten ein wesentlicher Punkt im Direktvergleich: Patina ist härter gepresst. Man muss ihn in vielen Schichten aufbauen. Das kenne ich allgemein als recht unbeliebt unter dem Motto “schlecht pigmentiert”. Wie ihr aber vielleicht wisst, habe ich mittlerweile nahezu eine Allergie gegen diese Aussage entwickelt. Das ist wie mit fettarmen Jogurts bei der Diät: auf den erhöhten Zuckergehalt und damit sogar oft höhere Kalorienzahlen schaut kaum einer – auf den Genuss zuletzt. Leidiges Thema – back to topic.

Auch ALVERDE ‘Shimmery Taupe’ ist allein wegen der sehr natürlichen Farbe kein “Farbtopf”. Man muss schon in beiden etwas wühlen, um sie gut zu sehen. Dabei ist ALVERDE einfach etwas lockerer, mehliger. Aber für unter 3€ wirklich ein kleines Sahneteil. Wer keine Lust auf Preise jenseits der 8€-Marke hat, der findet hiermit ein sehr, sehr schönes Basic. Wer Qualität gern bezahlt und stets die bestmögliche anstrebt, kommt um Parina zumindest in diesem Duell nicht herum.

Dennoch: Empfehlung! Mehr davon, Alverde! (nur bitte schöner verpackt)

ALVERDE ‘Shimmery Taupe’ Lidschatten – Nude & Flash

ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten

ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten (12) ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten (13)

Tageslicht | Blitz

ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten Swatch (8) ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten Swatch (9)

beide im Tageslicht

ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten Swatch

ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten Swatch (2) ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten Swatch (5)

ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten Swatch (3) ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten Swatch (4)

links MAC ‘Patina’ | rechts ALVERDE ‘Shimmery Taupe’

ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten vs. MAC 'Patina'

ALVERDE Nude & Flash 'Shimmery Taupe' Lidschatten vs. MAC 'Patina'




41 Kommentare

Schreibe einen Kommentar
  1. Rea

    Wäh! Dabei bin ich doch neulich standhaft vorbei gelaufen. Ich denke, das werd ich jetzt nicht mehr schaffen Shock Finde ihn vom Effekt her nämlich auch ziemlich spannend. Für mich muss es da gar nicht mal so auffällig sein. Hinter meiner Brille sieht man sowieso recht wenig.
    Hach, hoffentlich ist er noch da, wenn ich das nächste Mal zu dm komme Grin

    • likeSamantha

      Zuerst fand ich die LE ja nicht besonders spannend, aber dann, durften gleich 3 Lidschatten mit, denn die Qualität hat mich überzeugt.

      Hab die drei übrigens auch auf meinem Blog geswatcht, falls noch jemand Interesse hat.

      LG Sam

  2. WaxWhiteRose

    Patina und ich stehen grade wegen der Härte ein bisschen auf Kriegsfuß. Wenn man nur punktuell einen Farbkleks dazugeben will, wie ich das gerne mache, ist es einfach nur blöd, wenn man dann tatsächlich layern muss.

    Hab den Alverde eben auf meine Einkaufsliste gesetzt, da stört es mich dann auch nicht, wenn er etwas eindimensionaler ist Smile

    • Magi

      Ich finde den Effekt eigentlich nur großflächig spannend, daher ist es mir durchaus wichtig. Aber ich habe anders noch gar nicht versucht. Mache ich mal…

  3. Klaine

    Bei uns ist die LE schon wieder abgebaut und nur ein paar Lippenstifte und etliche Glosse gibt es noch. Den Shimmery Taupe habe ich mir jedoch gekauft und das obwohl die Dame im dm mir den Lidschatten nicht verkaufen wollte (“Das ist aber nicht ihre Farbe”). Ich finde ihn toll und für Alverde wirklich gelungen.
    Schade, dass Alverde immer wieder nur ein paar Perlen kreiert und die dann wieder in der Versenkung landen (z.B. was ist aus den gebackenen Lidschatten geworden?).
    Ganz liebe Grüße und Danke für den Vergleich Smile

  4. Shenja

    Ich hatte ihn mir am Ende doch gekauft, um ihn mal auf dem Äuglein zu probieren, weil er ja bei mir auf der haut wie ein blauer Fleck wirkte Grin
    Aber auf dem Auge kam Shimmery Taupe doch ganz nett rüber und ist für ein natürliches Makeup meine derzeitige No.1 Smile

  5. Parkuhr

    Oh, das ist wirklich ein wahres Schätzchen. Ich kombiniere ihn momenatn täglich mit anderen Lidschatten. Am aller liebsten trage ich ihn mit dem matten Dunkelbraun aus der Nude ‘tude Der Name des Lidschattens fällt mir gerade nicht ein:/).

    Und auf dem Lid erkenne ich keinen UnterschiedWink

    • Magi

      Foto ist da ja schon trügerisch. Wie auch mit changierenden Tönen: es ist eine Sache von Schärfe-Unschärfe, ergo 3-Dimensionalität. Aber auch in natura auf Entfernung dürfte es nicht auffallen. Aber naja, das ist ja selten wirklich Beweggrund bei Dingen, die man mag. Da geht es nur um die eigene Perspektive.

    • beautyKatze

      befürchte ich auch… ich bin extra suchen gegangen und in meinen dm-s war der Lidschatten ausverkauft. sogar die Tester haben die dm-Damen rausgebaut/gebrochen (wahrscheinlich damit keiner mehr danach fragt… schade)

  6. Anni

    Hui, gut, dass ich ihn mir geschnappt hab Grin Ich trage ihn gerade sehr gerne.

    Allerdings finde ich den Geruch! furchtbar, muss Lidschatten so doll riechen? Meine anderen Alverde Lidschatten sind quasi geruchsfrei, aber den Shimmery Taupe rieche ich auch noch nach dem Auftrag.

  7. Jule

    Toll, dass du es auch getan hast. Ich habe den Lidvergleich nämlich auch noch für mich gemacht Grin Bei mir ist der Unterschied wesentlich deutlicher als bei dir. Patina wirkt bei mir fast golden und Shimmery Taupe wesentlich heller, wenn man es spitzfindig beschreiben möchte…die Lidhaut ist wohl doch nicht zu unterschätzen. Wir sind aber auch Korithenkacker Razz

  8. Parapluie

    Also um ehrlich zu sein sehe ich auf den Photos auch nicht wirklich einen Unterschied… aber das kann ja nochmal zum echten Leben trügen.
    Nichtsdestotrotz sind die beiden total schön Smile Von der LE habe ich mir sonst noch den rosanen geholt. Leider gibts die in meinem dm schon gar nicht mehr…

  9. Juli

    Ich bin wirklich ein glückliches Kind, dass ich den noch ergattern konnte! Es gibt ja so Lidschatten, die schaust du dir als Tester an, und denkst “meeeeh… ach komm, warum nicht”- und dann schminkst du dir ein AMU damit und plötzlich – BÄÄÄM! – merkst du, wie tolll er an dir aussieht, und bist total hibbelig!

    … so geht es mir jedenfalls mit “Shimmery Taupe”. In Love

  10. Maya

    Super review! Ich hab mir den Lidschatten auch gekauft, da ich ja so verrueckt nach Taupe Lidschatten bin und 10! nicht reichen Confused .

    Und ich muss sagen ich mag ihn auch echt gerne. Was mir allerdings aufgefallen ist, ist der Geruch. Wofuer brauch man bitte Duft auf den Lidern? Das ist das einzige was ich persoenlich auszusetzen hab.

  11. Kiki

    Ich habe Shimmery Taupe auch, aber er ist noch nicht einmal benutzt.
    Grade liebe ich meine Essence Long Beach Palette einfach zu sehr und versuche jeden Tag mit ihr zu arbeiten, auch wenn ich heute mit der Claire’s Palette Fremdgegangen bin. Ich wollte im Herbst versuchen einen ganzen Herbst nur mit Brauntönen zu arbeiten und da wird er wohl zum Einsatz kommen neben meinen… sicher 30 anderen braunen Lidschatten

  12. Paphiopedilum

    Ich hab Patina noch nicht, aber er steht u.a. schon ewig auf der Liste für meine nächste MAC Bestellung bzw. Einkauf; wenn ich denn mal dran denken würde, bei den ganzen LEs… Und ich komme wieder nicht umhin festzustellen, daß er wirklich, wirklich schön und vergleichsweise komplex ist, gerade für einen eher neutralen Farbton. Was mich persönlich eigentich mehr frappiert, als die Ähnlichkeit oder auch Nicht-Ähnlichkeit zwischen Patina und Shimmery Taupe, ist, das zumindest letzterer im Pfännchen offenbar deutlich dunkler wirkt, als er sowohl geswatcht als auch auf dem Lid dann ist. Die geswatchte bzw. applizierte Farbe würde mir auf jeden Fall auffallen, der Anblick im Pfännchen nicht. Meist ist der Effekt ja umgekehrt, daß man sich über das Pfännchen denkt, oh wie schön, und dann über den unerwarteten und unerwünschten Unterschied im aufgetragenen Zustand ärgert. Aber wenn man etwas gar nicht erst kauft, weil der Anblick im Pfännchen nicht erahnen läßt, welch schöne Farbe man damit schminken könnte, ist das natürlich auf eine andere Weise auch ärgerlich.

  13. Valerie

    Ich benutze den momentan auch sehr gern in meinen dezenteren Tagesmakeups.
    Ich habe zwar einige ähnliche Töne hier, aber dieser ist das entscheidende Bisschen heller und damit an mir dezenter, wie ich begeistert beim Durchswatchen im Budni festgestellt habe.
    Shimmery Taupe in die Lidfalte und an den unteren Wimpernkranz, der Amazing Beige aus der selben LE auf’s bewegliche Lid – keine Base, kein Lidstrich, nur noch braune Wimperntusche, fertig. In Love


Schreibe einen neuen Kommentar

CatBlushRoseCanYesNoHeartIn LoveBig SmileGiggleGrinLOLBeautyKissShameNerdAngelDevilFingers CrossedHypnotizedShockBig FrownCryQuestionYawnSmugDOH!Eek!QuietRainbowLamp